Anmelden
Tipp von eurobuch.de
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783842838826 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
Bezahlte Anzeige
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 24,99, größter Preis: € 24,99, Mittelwert: € 24,99
...
Kollektivität versus Individualität: Ist Heterogenität eine Belastung oder Chance für den Unterricht? - Viola Sauer
(*)
Viola Sauer:
Kollektivität versus Individualität: Ist Heterogenität eine Belastung oder Chance für den Unterricht? - neues Buch

ISBN: 9783842838826

ID: 9783842838826

Deutschland versteht sich gern als Land der Bildungsgerechtigkeit und Chancengleichheit. Ob Mädchen oder Junge, arm oder reich, Migrantenkind oder nicht: Jeder darf jede Schule besuchen, um sich seinen Fähigkeiten entsprechend entwickeln zu können. Das Ziel lautet zudem Inklusion. Das bedeutet, dass auch beeinträchtigte Kinder und Kinder mit sonderpädagogischem Förderbedarf in die Grundschule integriert werden sollen. Grundschullehrer und Sonderpädagogen sind deshalb aufgefordert, mit dem Ziel zusammenzuarbeiten, allen Kindern gleiche Chancen zu bieten. Doch wie sieht dies in der Realität aus Wie kann Unterricht so vielen verschiedenen Kindern gerecht werden Ist es bei der vorherrschenden Heterogenität überhaupt möglich, annähernde Chancengleichheit herzustellen Im Rahmen des vorliegenden Buches werden diese Fragen untersucht und diskutiert. Zunächst wird der Begriff der Heterogenität, der immer wieder in aktuellen Bildungsdebatten auftaucht, beleuchtet. Warum sind Kinder so unterschiedlich und wodurch unterscheiden sie sich Welche Erscheinungsformen von Heterogenität treten besonders in der Grundschule auf Anschließend wird die historische Entwicklung von Schule und deren Verständnis von Vielfalt dargestellt. Außerdem stehen unterschiedliche Aspekte der Leistungsvielfalt und der Altersheterogenität im Fokus. Dabei sollen die Möglichkeiten des Umgangs im Unterricht mit Heterogenität beleuchtet werden. Es geht um Fragen wie: Muss es ein Problem für den Unterricht und die Lehrkräfte bedeuten, wenn Kinder sich unterscheiden Oder gibt es Möglichkeiten, diese Unterschiede zu nutzen Welche Anforderungen stellt Verschiedenheit an das Lehrerhandeln Zudem wird diskutiert, was einen guten Unterricht für heterogene Schulklassen ausmacht und wie die dazugehörige Elternarbeit aussieht. Auch die Problematik der Leistungsbeurteilung wird an dieser Stelle thematisiert. Mittels einer Befragung unterrichtender Lehrkräfte an verschiedenen Schulen werden die theoretischen Erkenntnisse zur Heterogenität abschließend auf den Prüfstand gestellt. Unter anderem stehen dabei die Unterschiede zwischen einer reformpädagogisch orientierten Schule und einer Regelschule im Mittelpunkt. Kollektivität versus Individualität: Ist Heterogenität eine Belastung oder Chance für den Unterricht?: Deutschland versteht sich gern als Land der Bildungsgerechtigkeit und Chancengleichheit. Ob Mädchen oder Junge, arm oder reich, Migrantenkind oder nicht: Jeder darf jede Schule besuchen, um sich seinen Fähigkeiten entsprechend entwickeln zu können. Das Ziel lautet zudem Inklusion. Das bedeutet, dass auch beeinträchtigte Kinder und Kinder mit sonderpädagogischem Förderbedarf in die Grundschule integriert werden sollen. Grundschullehrer und Sonderpädagogen sind deshalb aufgefordert, mit dem Ziel zusammenzuarbeiten, allen Kindern gleiche Chancen zu bieten. Doch wie sieht dies in der Realität aus Wie kann Unterricht so vielen verschiedenen Kindern gerecht werden Ist es bei der vorherrschenden Heterogenität überhaupt möglich, annähernde Chancengleichheit herzustellen Im Rahmen des vorliegenden Buches werden diese Fragen untersucht und diskutiert. Zunächst wird der Begriff der Heterogenität, der immer wieder in aktuellen Bildungsdebatten auftaucht, beleuchtet. Warum sind Kinder so unterschiedlich und wodurch unterscheiden sie sich Welche Erscheinungsformen von Heterogenität treten besonders in der Grundschule auf Anschließend wird die historische Entwicklung von Schule und deren Verständnis von Vielfalt dargestellt. Außerdem stehen unterschiedliche Aspekte der Leistungsvielfalt und der Altersheterogenität im Fokus. Dabei sollen die Möglichkeiten des Umgangs im Unterricht mit Heterogenität beleuchtet werden. Es geht um Fragen wie: Muss es ein Problem für den Unterricht und die Lehrkräfte bedeuten, wenn Kinder sich unterscheiden Oder gibt es Möglichkeiten, diese Unterschiede zu nutzen Welche Anforderungen stellt Verschiedenheit an das Lehrerhandeln Zudem wird diskutiert, was einen guten Unterricht für heterogene Schulklassen ausmacht und wie die dazugehörige Elternarbeit aussieht. Auch die Problematik der Leistungsbeurteilung wird an dieser Stelle thematisiert. Mittels einer Befragung unterrichtender Lehrkräfte an verschiedenen Schulen werden die theoretischen Erkenntnisse zur Heterogenität abschließend auf den Prüfstand gestellt. Unter anderem stehen dabei die Unterschiede zwischen einer reformpädagogisch orientierten Schule und einer Regelschule im Mittelpunkt. Unterricht, Diplomica Verlag

 Rheinberg-Buch.de
Ebook, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Kollektivität versus Individualität: Ist Heterogenität eine Belastung oder Chance für den Unterricht? - Sauer,  Viola
(*)
Sauer, Viola:
Kollektivität versus Individualität: Ist Heterogenität eine Belastung oder Chance für den Unterricht? - neues Buch

ISBN: 9783842838826

ID: 9783842838826

[KW: PDF ,UNTERRICHT ,DIDAKTIK,METHODIK,SCHULPAEDAGOGIK ,GEISTESWISSENSCHAFTEN KUNST MUSIK , PAEDAGOGIK , GRUNDSCHULE ,LEISTUNGSVIELFALT ,GRUNDSCHULE ,INTEGRATION ,VERSCHIEDENHEIT ,SCHUELER ,PAEDAGOGIK ,LEHRAMT ,MIGRATION] <-> <-> PDF ,UNTERRICHT ,DIDAKTIK,METHODIK,SCHULPAEDAGOGIK ,GEISTESWISSENSCHAFTEN KUNST MUSIK , PAEDAGOGIK , GRUNDSCHULE ,LEISTUNGSVIELFALT ,GRUNDSCHULE ,INTEGRATION ,VERSCHIEDENHEIT ,SCHUELER ,PAEDAGOGIK ,LEHRAMT ,MIGRATION

eBook.de
Sofort lieferbar (Download), E-Book zum Download Versandkosten: EUR 0.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Kollektivität versus Individualität: Ist Heterogenität eine Belastung oder Chance für den Unterricht? - Sauer,  Viola
(*)
Sauer, Viola:
Kollektivität versus Individualität: Ist Heterogenität eine Belastung oder Chance für den Unterricht? - neues Buch

ISBN: 9783842838826

ID: 9783842838826

[KW: PDF ,UNTERRICHT ,DIDAKTIK,METHODIK,SCHULPAEDAGOGIK ,GEISTESWISSENSCHAFTEN KUNST MUSIK , PAEDAGOGIK , GRUNDSCHULE ,LEISTUNGSVIELFALT ,INTEGRATION ,PAEDAGOGIK ,MIGRATION ,LEHRAMT ,GRUNDSCHULE ,VERSCHIEDENHEIT ,SCHUELER] PDF ,UNTERRICHT ,DIDAKTIK,METHODIK,SCHULPAEDAGOGIK ,GEISTESWISSENSCHAFTEN KUNST MUSIK , PAEDAGOGIK , GRUNDSCHULE ,LEISTUNGSVIELFALT ,INTEGRATION ,PAEDAGOGIK ,MIGRATION ,LEHRAMT ,GRUNDSCHULE ,VERSCHIEDENHEIT ,SCHUELER

 eBook.de
libri.de (eBooks)
Sofort lieferbar (Download), E-Book zum Download Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Kollektivität versus Individualität: Ist Heterogenität eine Belastung oder Chance für den Unterricht? - Viola Sauer
(*)
Viola Sauer:
Kollektivität versus Individualität: Ist Heterogenität eine Belastung oder Chance für den Unterricht? - Erstausgabe

2012, ISBN: 9783842838826

ID: 27514858

[ED: 1], Auflage, eBook Download (PDF), eBooks, [PU: Diplomica Verlag GmbH]

 lehmanns.de
Versandkosten:Download sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Kollektivität versus Individualität: Ist Heterogenität eine Belastung oder Chance für den Unterricht? - Viola Sauer
(*)
Viola Sauer:
Kollektivität versus Individualität: Ist Heterogenität eine Belastung oder Chance für den Unterricht? - Erstausgabe

2012, ISBN: 9783842838826

ID: 27514858

[ED: 1], eBook Download (PDF), eBooks, [PU: Diplomica Verlag]

 lehmanns.de
Versandkosten:Download sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.