. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783842881693 ankaufen:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 28,35 €, größter Preis: 48,49 €, Mittelwert: 39,79 €
Entwicklungszusammenarbeit als globale Strukturpolitik: Vom Kolonialismus zum Neokolonialismus - Hellmund, Philipp
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Hellmund, Philipp:
Entwicklungszusammenarbeit als globale Strukturpolitik: Vom Kolonialismus zum Neokolonialismus - neues Buch

ISBN: 9783842881693

ID: 1896698

Die Studie beschftigt sich mit der Wahrnehmung von Manahmen der Entwicklungszusammenarbeit aus den verschiedenen Perspektiven der involvierten Akteure. Sie vertritt die These, dass Entwicklungszusammenarbeit aufgrund der verschiedenartig objektivierten Wirklichkeiten der Akteure und deren mangelnden Bercksichtigung so oft scheitert. Nach einem theoretischen Diskurs zur gesellschaftlichen Konstruktion von Wirklichkeit werden die gngigsten Annahmen und Manahmen der Entwicklungszusammenarbeit in ihrem historischen und kulturellen Kontext, sowohl aus einer ethnologischen wie auch aus einer volkswirtschaftlichen Perspektive untersucht. Der Autor diskutiert dabei besonders das Spannungsfeld zwischen der moralischen Selbstverpflichtung, die Hunger und Armut in der Welt bekmpfen soll und einer globalen Strukturpolitik, die Wirtschaftsstrukturen nach westlichem Vorbild homogenisieren soll, um Interessen von bestimmten Akteuren, wie Regierungen, Banken und international agierenden Unternehmen durchzusetzen.Auszug aus dem TextTextprobe:Kapitel 3, Die volkswirtschaftliche Perspektive:Gegenstandsbereich der Wirtschaftswissenschaften und damit der Volkswirtschaft ist per Definition die Erforschung der wirtschaftlichen Wirklichkeit. Sie wird als Erfahrungs- und Realwissenschaft zu den Sozialwissenschaften gerechnet, da sie sich mit dem wirtschaftlichen Handeln von Menschen befasst. Die Volkswirtschaft gliedert sich klassischerweise in die Bereiche Wirtschaftstheorie, Wirtschaftspolitik und Finanzwissenschaften. Die Wirtschaftstheorie, welche im Zusammenhang dieser Arbeit zur Wirklichkeitsbestimmung den grten Raum einnimmt, teilt sich nochmals in die Mikrokonomik, in der das wirtschaftliche Verhalten von Wirtschaftssubjekten, also kleineren Wirtschaftseinheiten wie Haushalten und Unternehmen untersucht wird, und die Makrokonomik fr die Betrachtung gesamtwirtschaftlichen Verhaltens grerer Wirtschaftseinheiten auf nationaler und internationaler Ebene. Zu den Aufgaben der Wirtschaftswissenschaften zhlen die Beschreibung, die Erklrung und das Prognostizieren von Wirtschaft sowie die beratende Ttigkeit, was wirtschaftspolitische Fragen angeht. Die Erklrung wirtschaftlicher Zusammenhnge erfolgt in Form von Kausalzusammenhngen, also in Form von Wechselbeziehungen zwischen Ursache und Wirkung in einem komplexen Beziehungsgeflecht allgemeiner Interdependenz. Da es unmglich ist, alle Einflussfaktoren, zur Erklrung wirtschaftlicher Ttigkeit zu bercksichtigen und zu erfassen, reduziert man die wirtschaftliche Ttigkeit auf eine bersichtliche Anzahl wesentlicher Kausalzusammenhnge. Es entsteht somit ein vereinfachtes, reduziertes Abbild wirtschaftlicher Wirklichkeit, das Modell genannt wird. Diese Reduktion wirtschaftlicher Wirklichkeit besteht aus drei grundlegenden Prinzipien.Zum einen werden nur die Kausalzusammenhnge bercksichtigt, von denen man vermutet, dass sie das zu erklrende Phnomen wesentlich beeinflussen. Zum anderen wird die Erklrungskette an bestimmbaren S Social Science Social Science eBook, Diplomica Verlag

Neues Buch Ebooks.com
Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Entwicklungszusammenarbeit als globale Strukturpolitik: Vom Kolonialismus zum Neokolonialismus - Philipp Hellmund
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Philipp Hellmund:
Entwicklungszusammenarbeit als globale Strukturpolitik: Vom Kolonialismus zum Neokolonialismus - Taschenbuch

2013, ISBN: 384288169X

Paperback, [EAN: 9783842881693], Diplomica Verlag, Diplomica Verlag, Book, [PU: Diplomica Verlag], 2013-06-28, Diplomica Verlag, Die Studie beschaftigt sich mit der Wahrnehmung von Massnahmen der Entwicklungszusammenarbeit aus den verschiedenen Perspektiven der involvierten Akteure. Sie vertritt die These, dass Entwicklungszusammenarbeit aufgrund der verschiedenartig objektivierten Wirklichkeiten" der Akteure und deren mangelnden Berucksichtigung so oft scheitert. Nach einem theoretischen Diskurs zur gesellschaftlichen Konstruktion von Wirklichkeit werden die gangigsten Annahmen und Massnahmen der Entwicklungszusammenarbeit in ihrem historischen und kulturellen Kontext, sowohl aus einer ethnologischen wie auch aus einer volkswirtschaftlichen Perspektive untersucht. Der Autor diskutiert dabei besonders das Spannungsfeld zwischen der moralischen Selbstverpflichtung, die Hunger und Armut in der Welt bekampfen soll und einer globalen Strukturpolitik, die Wirtschaftsstrukturen nach westlichem" Vorbild homogenisieren soll, um Interessen von bestimmten Akteuren, wie Regierungen, Banken und international agierenden Unternehmen durchzusetze, 268097, International, 268091, Accounting, 68, Business, Finance & Law, 1025612, Subjects, 266239, Books, 268164, International Economics, 268166, Development, 268167, Finance, 268169, Trade, 268153, Economics, 68, Business, Finance & Law, 1025612, Subjects, 266239, Books

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.co.uk
ShineWood
Gebraucht Versandkosten:Europa Zone 1: GBP 5,48 pro Produkt.. Usually dispatched within 1-2 business days (EUR 4.80)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Entwicklungszusammenarbeit als globale Strukturpolitik: Vom Kolonialismus zum Neokolonialismus - Philipp Hellmund
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Philipp Hellmund:
Entwicklungszusammenarbeit als globale Strukturpolitik: Vom Kolonialismus zum Neokolonialismus - Taschenbuch

2013, ISBN: 384288169X

Paperback, [EAN: 9783842881693], Diplomica Verlag, Diplomica Verlag, Book, [PU: Diplomica Verlag], 2013-06-28, Diplomica Verlag, Die Studie beschaftigt sich mit der Wahrnehmung von Massnahmen der Entwicklungszusammenarbeit aus den verschiedenen Perspektiven der involvierten Akteure. Sie vertritt die These, dass Entwicklungszusammenarbeit aufgrund der verschiedenartig objektivierten Wirklichkeiten" der Akteure und deren mangelnden Berucksichtigung so oft scheitert. Nach einem theoretischen Diskurs zur gesellschaftlichen Konstruktion von Wirklichkeit werden die gangigsten Annahmen und Massnahmen der Entwicklungszusammenarbeit in ihrem historischen und kulturellen Kontext, sowohl aus einer ethnologischen wie auch aus einer volkswirtschaftlichen Perspektive untersucht. Der Autor diskutiert dabei besonders das Spannungsfeld zwischen der moralischen Selbstverpflichtung, die Hunger und Armut in der Welt bekampfen soll und einer globalen Strukturpolitik, die Wirtschaftsstrukturen nach westlichem" Vorbild homogenisieren soll, um Interessen von bestimmten Akteuren, wie Regierungen, Banken und international agierenden Unternehmen durchzusetze, 268097, International, 268091, Accounting, 68, Business, Finance & Law, 1025612, Subjects, 266239, Books, 268164, International Economics, 268166, Development, 268167, Finance, 268169, Trade, 268153, Economics, 68, Business, Finance & Law, 1025612, Subjects, 266239, Books

Neues Buch Amazon.co.uk
UKPaperbackshop
, Neuware Versandkosten:Europa Zone 1: GBP 5,48 pro Produkt.. Usually dispatched within 1-2 business days (EUR 4.80)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Entwicklungszusammenarbeit als globale Strukturpolitik: Vom Kolonialismus zum Neokolonialismus (German Edition) - Philipp Hellmund
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Philipp Hellmund:
Entwicklungszusammenarbeit als globale Strukturpolitik: Vom Kolonialismus zum Neokolonialismus (German Edition) - Taschenbuch

ISBN: 384288169X

Paperback, [EAN: 9783842881693], Diplomica Verlag GmbH, Diplomica Verlag GmbH, Book, [PU: Diplomica Verlag GmbH], Diplomica Verlag GmbH, Die Studie beschäftigt sich mit der Wahrnehmung von Maßnahmen der Entwicklungszusammenarbeit aus den verschiedenen Perspektiven der involvierten Akteure. Sie vertritt die These, dass Entwicklungszusammenarbeit aufgrund der verschiedenartig objektivierten „Wirklichkeiten" der Akteure und deren mangelnden Berücksichtigung so oft scheitert. Nach einem theoretischen Diskurs zur gesellschaftlichen Konstruktion von Wirklichkeit werden die gängigsten Annahmen und Maßnahmen der Entwicklungszusammenarbeit in ihrem historischen und kulturellen Kontext, sowohl aus einer ethnologischen wie auch aus einer volkswirtschaftlichen Perspektive untersucht. Der Autor diskutiert dabei besonders das Spannungsfeld zwischen der moralischen Selbstverpflichtung, die Hunger und Armut in der Welt bekämpfen soll und einer globalen Strukturpolitik, die Wirtschaftsstrukturen nach „westlichem" Vorbild homogenisieren soll, um Interessen von bestimmten Akteuren, wie Regierungen, Banken und international agierenden Unternehmen durchzusetze, 2657, International, 266108, Accounting, 2594, Economics, 2590, Exports & Imports, 2609, Foreign Exchange, 2705, Global Marketing, 3, Business & Money, 1000, Subjects, 283155, Books

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.com
profnath
Gebraucht Versandkosten:Usually ships in 1-2 business days, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Entwicklungszusammenarbeit als globale Strukturpolitik: Vom Kolonialismus zum Neokolonialismus - Philipp Hellmund
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Philipp Hellmund:
Entwicklungszusammenarbeit als globale Strukturpolitik: Vom Kolonialismus zum Neokolonialismus - Erstausgabe

2013, ISBN: 9783842881693

Taschenbuch, ID: 27262728

[ED: 1], 1., Aufl., Softcover, Buch, [PU: Diplomica Verlag]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Versand in 7-9 Tagen, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Entwicklungszusammenarbeit als globale Strukturpolitik: Vom Kolonialismus zum Neokolonialismus
Autor:

Philipp Hellmund

Titel:

Entwicklungszusammenarbeit als globale Strukturpolitik: Vom Kolonialismus zum Neokolonialismus

ISBN-Nummer:

Die Studie beschäftigt sich mit der Wahrnehmung von Maßnahmen der Entwicklungszusammenarbeit aus den verschiedenen Perspektiven der involvierten Akteure. Sie vertritt die These, dass Entwicklungszusammenarbeit aufgrund der verschiedenartig objektivierten „Wirklichkeiten" der Akteure und deren mangelnden Berücksichtigung so oft scheitert. Nach einem theoretischen Diskurs zur gesellschaftlichen Konstruktion von Wirklichkeit werden die gängigsten Annahmen und Maßnahmen der Entwicklungszusammenarbeit in ihrem historischen und kulturellen Kontext, sowohl aus einer ethnologischen wie auch aus einer volkswirtschaftlichen Perspektive untersucht. Der Autor diskutiert dabei besonders das Spannungsfeld zwischen der moralischen Selbstverpflichtung, die Hunger und Armut in der Welt bekämpfen soll und einer globalen Strukturpolitik, die Wirtschaftsstrukturen nach „westlichem" Vorbild homogenisieren soll, um Interessen von bestimmten Akteuren, wie Regierungen, Banken und international agierenden Unternehmen durchzusetze

Detailangaben zum Buch - Entwicklungszusammenarbeit als globale Strukturpolitik: Vom Kolonialismus zum Neokolonialismus


EAN (ISBN-13): 9783842881693
ISBN (ISBN-10): 384288169X
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2013
Herausgeber: Diplomica Verlag GmbH
108 Seiten
Gewicht: 0,187 kg
Sprache: deu

Buch in der Datenbank seit 10.02.2009 21:06:26
Buch zuletzt gefunden am 25.06.2017 17:38:01
ISBN/EAN: 9783842881693

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-8428-8169-X, 978-3-8428-8169-3


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher