. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 14,12 €, größter Preis: 27,98 €, Mittelwert: 21,62 €
Das unbelehrbare Herz - Salka Viertel
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Salka Viertel:

Das unbelehrbare Herz - neues Buch

2013, ISBN: 9783847713135

ID: 703104323

Ludwig Emil Grimm ist der bekannte Unbekannte, der Malerbruder neben den Märchenbrüdern Jacob und Wilhelm. Er ist eine prägende Figur der deutschen Romantik, die wir gerade wiederentdecken. Der zeichnende, malende Autor und der erzählende Maler Ludwig Emil Grimm ist wiederzuentdecken - besser: überhaupt erst zu entdecken. Die ´´Lebenserinnerungen´´ von Ludwig Emil Grimm, deren Original im Besitz der Stadt Kassel ist und in der Anderen Bibliothek nun zugänglich gemacht wird, sind in dieser kommentierten Urfassung des Manuskripts nie ediert worden. Der eigentliche Malerbruder von Ludwig Emil Grimm ist unser Zeitgenosse: der Künstler Albert Schindehütte, der mit seinen Zeichnungen und Kalligrafien bereits den Folioband ´´Es war einmal ... Die wahren Märchen der Brüder Grimm und wer sie ihnen erzählte´´ illustrierend gestaltet hat. Ludwig Emil Grimm ist der Glücksfall eines gleich doppelten Chronisten - in Wort und Bild. Er hat unser Bildgedächtnis all der herausragenden Gestalten der Goethe-Zeit und der Romantik begründet - Clemens Brentano, Bettine von Arnim, Achim von Arnim, Heinrich Heine und viele andere hat er festgehalten, in Zeichnungen, Stichen, Radierungen und Gemälden. Und daneben hat er sich auch den Menschen seiner Zeit gewidmet, Soldaten, Bettlern und Strassenmusikanten. Er ist der illustrierende Chronist des frühen 19. Jahrhunderts. Daneben sind Ludwig Emil Grimms nicht zur Veröffentlichung bestimmte ´´Lebenserinnerungen´´ das Gedächtnisbuch seiner Familie; niemand hat die Lebensverhältnisse der Brüder Jacob und Wilhelm Grimm und der drei anderen Geschwister so persönlich intim und realistisch festhalten können, genauso wie Ludwig Emil Grimm sich auch private Polemik gegenüber Zeitgenossen wie Goethe und Brentano erlauben konnte. Für uns ungemein anschaulich erzählt er von seinen Kindertagen im hessischen Steinau, berichtet über das Ende der napoleonischen Kriege, an denen er als Freiwilliger teilgenommen hatte, oder von der Münchener Künstlerbohème. Die ´´Lebenserinnerungen´´ von Ludwig Emil Grimm werden auch zu einer Wiederbegegnung mit der Illustrationskunst des 1939 in Kassel geborenen Albert Schindehütte. Sein künstlerisches Werk, in seiner Handschrift unverkennbar, umfasst Zeichnungen, Radierungen, Holzschnitte, Lithografien und zahlreiche Buchveröffentlichungen. ´´Die Druckwerkstatt der Dichter´´ mit Werken der ´´Rixdorfer´´ - Uwe Bremer, Johannes Vennekamp, Arno Waldschmidt und Albert Schindehütte - erschien 2013 als Folioband der Anderen Bibliothek. Heiner Boehncke und Hans Sarkowicz sind als literarische Spurensucher bekannt geworden, als Wiederentdecker von Johann Kaspar Riesbecks ´´Briefen eines reisenden Franzosen´´ - als Folioband erschienen - und als Autoren der Lebensgeschichte von Grimmelshausen (Band 323). Erinnerungen an ein Leben mit Künstlern des 20. Jahrhunderts. Von d. Autorin überarb. Übersetzung. Mit e. Nachw. v. Michael Lentz Bücher > Sachbücher > Biografien & Erinnerungen > Kunst & Literatur gebundene Ausgabe 01.09.2012 Buch (dtsch.), AB Die Andere Bibliothek, .201

Neues Buch Buch.ch
No. 32253200 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das unbelehrbare Herz - Salka Viertel
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Salka Viertel:

Das unbelehrbare Herz - neues Buch

2013, ISBN: 9783847713135

ID: 117045587

Ludwig Emil Grimm ist der bekannte Unbekannte, der Malerbruder neben den Märchenbrüdern Jacob und Wilhelm. Er ist eine prägende Figur der deutschen Romantik, die wir gerade wiederentdecken. Der zeichnende, malende Autor und der erzählende Maler Ludwig Emil Grimm ist wiederzuentdecken - besser: überhaupt erst zu entdecken. Die ´´Lebenserinnerungen´´ von Ludwig Emil Grimm, deren Original im Besitz der Stadt Kassel ist und in der Anderen Bibliothek nun zugänglich gemacht wird, sind in dieser kommentierten Urfassung des Manuskripts nie ediert worden. Der eigentliche Malerbruder von Ludwig Emil Grimm ist unser Zeitgenosse: der Künstler Albert Schindehütte, der mit seinen Zeichnungen und Kalligrafien bereits den Folioband ´´Es war einmal ... Die wahren Märchen der Brüder Grimm und wer sie ihnen erzählte´´ illustrierend gestaltet hat. Ludwig Emil Grimm ist der Glücksfall eines gleich doppelten Chronisten - in Wort und Bild. Er hat unser Bildgedächtnis all der herausragenden Gestalten der Goethe-Zeit und der Romantik begründet - Clemens Brentano, Bettine von Arnim, Achim von Arnim, Heinrich Heine und viele andere hat er festgehalten, in Zeichnungen, Stichen, Radierungen und Gemälden. Und daneben hat er sich auch den Menschen seiner Zeit gewidmet, Soldaten, Bettlern und Straßenmusikanten. Er ist der illustrierende Chronist des frühen 19. Jahrhunderts. Daneben sind Ludwig Emil Grimms nicht zur Veröffentlichung bestimmte ´´Lebenserinnerungen´´ das Gedächtnisbuch seiner Familie; niemand hat die Lebensverhältnisse der Brüder Jacob und Wilhelm Grimm und der drei anderen Geschwister so persönlich intim und realistisch festhalten können, genauso wie Ludwig Emil Grimm sich auch private Polemik gegenüber Zeitgenossen wie Goethe und Brentano erlauben konnte. Für uns ungemein anschaulich erzählt er von seinen Kindertagen im hessischen Steinau, berichtet über das Ende der napoleonischen Kriege, an denen er als Freiwilliger teilgenommen hatte, oder von der Münchener Künstlerbohème. Die ´´Lebenserinnerungen´´ von Ludwig Emil Grimm werden auch zu einer Wiederbegegnung mit der Illustrationskunst des 1939 in Kassel geborenen Albert Schindehütte. Sein künstlerisches Werk, in seiner Handschrift unverkennbar, umfasst Zeichnungen, Radierungen, Holzschnitte, Lithografien und zahlreiche Buchveröffentlichungen. ´´Die Druckwerkstatt der Dichter´´ mit Werken der ´´Rixdorfer´´ - Uwe Bremer, Johannes Vennekamp, Arno Waldschmidt und Albert Schindehütte - erschien 2013 als Folioband der Anderen Bibliothek. Heiner Boehncke und Hans Sarkowicz sind als literarische Spurensucher bekannt geworden, als Wiederentdecker von Johann Kaspar Riesbecks ´´Briefen eines reisenden Franzosen´´ - als Folioband erschienen - und als Autoren der Lebensgeschichte von Grimmelshausen (Band 323). Erinnerungen an ein Leben mit Künstlern des 20. Jahrhunderts. Von d. Autorin überarb. Übersetzung. Mit e. Nachw. v. Michael Lentz Buch (dtsch.) Bücher>Sachbücher>Biografien & Erinnerungen>Kunst & Literatur, AB Die Andere Bibliothek

Neues Buch Thalia.de
No. 32253200 Versandkosten:, Sofort lieferbar, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das unbelehrbare Herz - Salka Viertel
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Salka Viertel:
Das unbelehrbare Herz - neues Buch

2013

ISBN: 9783847713135

ID: 9631e762a2aeff9ea5ec8dc50799d867

Erinnerungen an ein Leben mit Künstlern des 20. Jahrhunderts. Von d. Autorin überarb. Übersetzung. Mit e. Nachw. v. Michael Lentz Ludwig Emil Grimm ist der bekannte Unbekannte, der Malerbruder neben den Märchenbrüdern Jacob und Wilhelm. Er ist eine prägende Figur der deutschen Romantik, die wir gerade wiederentdecken. Der zeichnende, malende Autor und der erzählende Maler Ludwig Emil Grimm ist wiederzuentdecken - besser: überhaupt erst zu entdecken. Die "Lebenserinnerungen" von Ludwig Emil Grimm, deren Original im Besitz der Stadt Kassel ist und in der Anderen Bibliothek nun zugänglich gemacht wird, sind in dieser kommentierten Urfassung des Manuskripts nie ediert worden. Der eigentliche Malerbruder von Ludwig Emil Grimm ist unser Zeitgenosse: der Künstler Albert Schindehütte, der mit seinen Zeichnungen und Kalligrafien bereits den Folioband "Es war einmal ... Die wahren Märchen der Brüder Grimm und wer sie ihnen erzählte" illustrierend gestaltet hat. Ludwig Emil Grimm ist der Glücksfall eines gleich doppelten Chronisten - in Wort und Bild. Er hat unser Bildgedächtnis all der herausragenden Gestalten der Goethe-Zeit und der Romantik begründet - Clemens Brentano, Bettine von Arnim, Achim von Arnim, Heinrich Heine und viele andere hat er festgehalten, in Zeichnungen, Stichen, Radierungen und Gemälden. Und daneben hat er sich auch den Menschen seiner Zeit gewidmet, Soldaten, Bettlern und Straßenmusikanten. Er ist der illustrierende Chronist des frühen 19. Jahrhunderts. Daneben sind Ludwig Emil Grimms nicht zur Veröffentlichung bestimmte "Lebenserinnerungen" das Gedächtnisbuch seiner Familie; niemand hat die Lebensverhältnisse der Brüder Jacob und Wilhelm Grimm und der drei anderen Geschwister so persönlich intim und realistisch festhalten können, genauso wie Ludwig Emil Grimm sich auch private Polemik gegenüber Zeitgenossen wie Goethe und Brentano erlauben konnte. Für uns ungemein anschaulich erzählt er von seinen Kindertagen im hessischen Steinau, berichtet über das Ende der napoleonischen Kriege, an denen er als Freiwilliger teilgenommen hatte, oder von der Münchener Künstlerbohème. Die "Lebenserinnerungen" von Ludwig Emil Grimm werden auch zu einer Wiederbegegnung mit der Illustrationskunst des 1939 in Kassel geborenen Albert Schindehütte. Sein künstlerisches Werk, in seiner Handschrift unverkennbar, umfasst Zeichnungen, Radierungen, Holzschnitte, Lithografien und zahlreiche Buchveröffentlichungen. "Die Druckwerkstatt der Dichter" mit Werken der "Rixdorfer" - Uwe Bremer, Johannes Vennekamp, Arno Waldschmidt und Albert Schindehütte - erschien 2013 als Folioband der Anderen Bibliothek. Heiner Boehncke und Hans Sarkowicz sind als literarische Spurensucher bekannt geworden, als Wiederentdecker von Johann Kaspar Riesbecks "Briefen eines reisenden Franzosen" - als Folioband erschienen - und als Autoren der Lebensgeschichte von Grimmelshausen (Band 323). Bücher / Sachbücher / Biografien & Erinnerungen / Kunst & Literatur 978-3-8477-1313-5, AB Die Andere Bibliothek

Neues Buch Buch.de
Nr. 32253200 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das unbelehrbare Herz: Erinnerungen an ein Leben mit Künstlern des 20. Jahrhunderts Erfolgsausgabe - Salka Viertel, Helmut Degner
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Salka Viertel, Helmut Degner:
Das unbelehrbare Herz: Erinnerungen an ein Leben mit Künstlern des 20. Jahrhunderts Erfolgsausgabe - gebunden oder broschiert

2012, ISBN: 3847713132

[SR: 7300412], Hardcover, [EAN: 9783847713135], Ab Die Andere Bibliothek, Ab Die Andere Bibliothek, Book, [PU: Ab Die Andere Bibliothek], 2012-09-01, Ab Die Andere Bibliothek, 1025612, Subjects, 349777011, Antiquarian, Rare & Collectable, 91, Art, Architecture & Photography, 67, Biography, 68, Business, Finance & Law, 507848, Calendars, Diaries & Annuals, 69, Children's Books, 274081, Comics & Graphic Novels, 71, Computing & Internet, 72, Crime, Thrillers & Mystery, 496792, Education Studies & Teaching, 62, Fiction, 66, Food & Drink, 275835, Gay & Lesbian, 74, Health, Family & Lifestyle, 65, History, 64, Home & Garden, 63, Horror, 89, Humour, 275738, Languages, 61, Mind, Body & Spirit, 73, Music, Stage & Screen, 275389, Poetry, Drama & Criticism, 59, Reference, 58, Religion & Spirituality, 88, Romance, 5106747031, School Books, 57, Science & Nature, 4034595031, Science Fiction & Fantasy, 564334, Scientific, Technical & Medical, 60, Society, Politics & Philosophy, 55, Sports, Hobbies & Games, 83, Travel & Holiday, 52, Young Adult, 266239, Books

Neues Buch Amazon.co.uk
-SuperBookDeals-
, Neuware Versandkosten:Europa Zone 1: GBP 5,48 pro Produkt.. Usually dispatched within 1-2 business days (EUR 4.80)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das unbelehrbare Herz
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Das unbelehrbare Herz - gebunden oder broschiert

2012, ISBN: 9783847713135

ID: 23706244

Erinnerungen an ein Leben mit Künstlern des 20. Jahrhunderts, Auflage, Hardcover, Buch, [PU: AB - Die Andere Bibliothek]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Das unbelehrbare Herz
Autor:

Viertel, Salka

Titel:

Das unbelehrbare Herz

ISBN-Nummer:

9783847713135

-

Detailangaben zum Buch - Das unbelehrbare Herz


EAN (ISBN-13): 9783847713135
ISBN (ISBN-10): 3847713132
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2012
Herausgeber: AB Die Andere Bibliothek
507 Seiten
Gewicht: 0,682 kg
Sprache: deu

Buch in der Datenbank seit 21.11.2007 06:46:44
Buch zuletzt gefunden am 13.02.2017 17:55:28
ISBN/EAN: 9783847713135

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-8477-1313-2, 978-3-8477-1313-5

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher