. .
Deutsch
Deutschland
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Get it on iTunesJetzt bei Google Play
Tipp von eurobuch.de
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 27,79 €, größter Preis: 34,00 €, Mittelwert: 32,26 €
Das neue Mindestlohngesetz: Grundlagen und Auswirkungen
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Das neue Mindestlohngesetz: Grundlagen und Auswirkungen - gebrauchtes Buch

ISBN: 9783848717521

ID: ceefc69522917cfeb44dea74224164b6

Der Band stellt sämtliche Neuregelungen übersichtlich dar, zeigt alle wichtigen juristischen Streitpunkte auf und bietet konkrete Lösungsmöglichkeiten für den Umgang mit dem neuen Recht an. Kenner der Materie nehmen Stellung zu den aufgeworfenen Rechts- und Gestaltungsfragen:Wie funktioniert die neue Mindestlohnfindung? Wie werden weitere Vergütungsarten (Provisionen, Prämien, Sachleistungen etc.) eingerechnet? Wie Stück-, Akkord- und Leistungslohnvereinbarungen oder Mini-Job-Reg Der Band stellt sämtliche Neuregelungen übersichtlich dar, zeigt alle wichtigen juristischen Streitpunkte auf und bietet konkrete Lösungsmöglichkeiten für den Umgang mit dem neuen Recht an. Kenner der Materie nehmen Stellung zu den aufgeworfenen Rechts- und Gestaltungsfragen:Wie funktioniert die neue Mindestlohnfindung? Wie werden weitere Vergütungsarten (Provisionen, Prämien, Sachleistungen etc.) eingerechnet? Wie Stück-, Akkord- und Leistungslohnvereinbarungen oder Mini-Job-Regelungen umgerechnet, wie Arbeitszeitkonten behandelt? Sind Entgeltumwandlungen weiter möglich?Was ist der genaue Definitionsbereich der festgelegten Ausnahmeregelungen für Jugendliche, Auszubildende, Praktikanten, ehrenamtliche Tätige, Saisonarbeiter und Zeitungszusteller - sind diese so zulässig?Stichwort Nichtanwendung auf Langzeitarbeitslose: Welche Personenkreise sind erfasst, welche Umgehungsmöglichkeiten bestehen?Wie ist das Verhältnis des Mindestlohnes zu AEntG, AVE, Haus- und Flächentarifvertrag sowie § 138 BGB?Welche Lücken lässt das Gesetz?Wie arbeitet die Mindestlohnkommission, welche Möglichkeiten der Überwachung durch die Zollämter bestehen konkret?Sind die Regelungen mit Europa-, Völker- und Verfassungsrecht vereinbar?Fachwissen par excellence:Prof. Dr. jur. habil. Jens M. Schubert ist Leiter der Rechtsabteilung in der Bundesverwaltung der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft ver.di und apl. Professor für Arbeitsrecht und Europäisches Recht an der Leuphana Universität Lüneburg. Er ist Autor zahlreicher Veröffentlichungen zum Arbeitsrecht und gefragter Referent. Prof. Schubert hat die Entstehung des Mindestlohngesetzes von Anfang an begleitet.Prof. Franz Josef Düwell, Vorsitzender Richter am BAG a.D. ist Honorarprofessor für Arbeitsrecht, Autor zahlreicher Kommentare und als Experte unmittelbar in das Gesetzgebungsverfahren eingebunden.Ass. Jur. Kerstin Jerchel ist Juristin und Gewerkschaftssekretärin in der Rechtsabteilung der Bundesverwaltung der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft ver.di mit den Tätigkeitsschwerpunkten Europarecht und Arbeitsschutzrecht.

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Medimops.de
Nr. M03848717522 Versandkosten:, 3, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das neue Mindestlohngesetz Grundlagen und Auswirkungen
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Das neue Mindestlohngesetz Grundlagen und Auswirkungen - gebunden oder broschiert

22, ISBN: 3848717522

ID: 407647

1.Aufl. 183 S. Unbekannter Einband Der Band stellt sämtliche Neuregelungen übersichtlich dar, zeigt alle wichtigen juristischen Streitpunkte auf und bietet konkrete Lösungsmöglichkeiten für den Umgang mit dem neuen Recht an. Kenner der Materie nehmen Stellung zu den aufgeworfenen Rechts- und Gestaltungsfragen:Wie funktioniert die neue Mindestlohnfindung? Wie werden weitere Vergütungsarten (Provisionen, Prämien, Sachleistungen etc.) eingerechnet? Wie Stück-, Akkord- und Leistungslohnvereinbarungen oder Mini-Job-Regelungen umgerechnet, wie Arbeitszeitkonten behandelt? Sind Entgeltumwandlungen weiter möglich?Was ist der genaue Definitionsbereich der festgelegten Ausnahmeregelungen für Jugendliche, Auszubildende, Praktikanten, ehrenamtliche Tätige, Saisonarbeiter und Zeitungszusteller - sind diese so zulässig?Stichwort Nichtanwendung auf Langzeitarbeitslose: Welche Personenkreise sind erfasst, welche Umgehungsmöglichkeiten bestehen?Wie ist das Verhältnis des Mindestlohnes zu AEntG, AVE, Haus- und Flächentarifvertrag sowie § 138 BGB?Welche Lücken lässt das Gesetz?Wie arbeitet die Mindestlohnkommission, welche Möglichkeiten der Überwachung durch die Zollämter bestehen konkret?Sind die Regelungen mit Europa-, Völker- und Verfassungsrecht vereinbar?Fachwissen par excellence:Prof. Dr. jur. habil. Jens M. Schubert ist Leiter der Rechtsabteilung in der Bundesverwaltung der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft ver.di und apl. Professor für Arbeitsrecht und Europäisches Recht an der Leuphana Universität Lüneburg. Er ist Autor zahlreicher Veröffentlichungen zum Arbeitsrecht und gefragter Referent. Prof. Schubert hat die Entstehung des Mindestlohngesetzes von Anfang an begleitet.Prof. Franz Josef Düwell, Vorsitzender Richter am BAG a.D. ist Honorarprofessor für Arbeitsrecht, Autor zahlreicher Kommentare und als Experte unmittelbar in das Gesetzgebungsverfahren eingebunden.Ass. Jur. Kerstin Jerchel ist Juristin und Gewerkschaftssekretärin in der Rechtsabteilung der Bundesverwaltung der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft ver.di mit den Tätigkeitsschwerpunkten Europarecht und Arbeitsschutzrecht. 170207ai44 ISBN: 9783848717521 Mindestlohn, Arbeitsrecht: Grundlagen, Arbeitsrecht, Arbeitsrecht, allgemein gebraucht; sehr gut, [PU:Nomos,]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Achtung-Buecher.de
Berliner Büchertisch e.V., 10961 Berlin
Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das neue Mindestlohngesetz - Jens Schubert
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Jens Schubert:
Das neue Mindestlohngesetz - neues Buch

ISBN: 9783848717521

ID: eca6fa786354c45b97229eba13a52037

Der Band stellt sämtliche Neuregelungen übersichtlich dar, zeigt alle wichtigen juristischen Streitpunkte auf und bietet konkrete Lösungsmöglichkeiten für den Umgang mit dem neuen Recht an.Kenner der Materie nehmen Stellung zu den aufgeworfenen Rechts- und Gestaltungsfragen:Wie funktioniert die neue Mindestlohnfindung?Wie werden weitere Vergütungsarten (Provisionen, Prämien, Sachleistungen etc.) eingerechnet? Wie Stück-, Akkord- und Leistungslohnvereinbarungen oder Mini-Job-Regelungen umgerechnet, wie Arbeitszeitkonten behandelt? Sind Entgeltumwandlungen weiter möglich?Was ist der genaue Definitionsbereich der festgelegten Ausnahmeregelungen für Jugendliche, Auszubildende, Praktikanten, ehrenamtliche Tätige, Saisonarbeiter und Zeitungszusteller - sind diese so zulässig?Stichwort Nichtanwendung auf Langzeitarbeitslose: Welche Personenkreise sind erfasst, welche Umgehungsmöglichkeiten bestehen?Wie ist das Verhältnis des Mindestlohnes zu AEntG, AVE, Haus- und Flächentarifvertrag sowie138 BGB?Welche Lücken lässt das Gesetz?Wie arbeitet die Mindestlohnkommission, welche Möglichkeiten der Überwachung durch die Zollämter bestehen konkret?Sind die Regelungen mit Europa-, Völker- und Verfassungsrecht vereinbar?Fachwissen par excellence:Prof. Dr. jur. habil. Jens M. Schubert ist Leiter der Rechtsabteilung in der Bundesverwaltung der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft ver.di und apl. Professor für Arbeitsrecht und Europäisches Recht an der Leuphana Universität Lüneburg. Er ist Autor zahlreicher Veröffentlichungen zum Arbeitsrecht und gefragter Referent. Prof. Schubert hat die Entstehung des Mindestlohngesetzes von Anfang an begleitet.Prof. Franz Josef Düwell , Vorsitzender Richter am BAG a.D. ist Honorarprofessor für Arbeitsrecht, Autor zahlreicher Kommentare und als Experte unmittelbar in das Gesetzgebungsverfahren eingebunden.Ass. Jur. Kerstin Jerchel ist Juristin und Gewerkschaftssekretärin in der Rechtsabteilung der Bundesverwaltung der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft ver.di mit den Tätigkeitsschwerpunkten Europarecht und Arbeitsschutzrecht. Bücher / Sozialwissenschaften, Recht & Wirtschaft / Recht / Arbeits- & Sozialrecht

Neues Buch Dodax.de
Nr. 577e980ae4b0f83dd9fd7e9f Versandkosten:Versandkosten: 0.0 EUR, Lieferzeit: 6 Tage, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das neue Mindestlohngesetz - Jens Schubert; Kerstin Jerchel; Franz Josef Düwell
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Jens Schubert; Kerstin Jerchel; Franz Josef Düwell:
Das neue Mindestlohngesetz - Erstausgabe

2014, ISBN: 9783848717521

Taschenbuch, ID: 30381602

Grundlagen und Auswirkungen, [ED: 1], Softcover, Buch, [PU: Nomos]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das neue Mindestlohngesetz - Schubert, Jens
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Schubert, Jens:
Das neue Mindestlohngesetz - neues Buch

ISBN: 9783848717521

[SC: 4.64

Neues Buch Buchmarie.de
Buchmarie.de
Neu Versandkosten:sofort (EUR 4.64)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Das neue Mindestlohngesetz
Autor:

Franz Josef Düwell

Titel:

Das neue Mindestlohngesetz

ISBN-Nummer:

9783848717521

Detailangaben zum Buch - Das neue Mindestlohngesetz


EAN (ISBN-13): 9783848717521
ISBN (ISBN-10): 3848717522
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2014
Herausgeber: Nomos

Buch in der Datenbank seit 03.10.2014 09:51:14
Buch zuletzt gefunden am 10.03.2017 21:00:25
ISBN/EAN: 9783848717521

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-8487-1752-2, 978-3-8487-1752-1

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher