. .
Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.de
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783848717699 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 130,00 €, größter Preis: 130,00 €, Mittelwert: 130,00 €
Designrecht : Praxishandbuch - Helmut Eichmann
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Helmut Eichmann:
Designrecht : Praxishandbuch - neues Buch

2015, ISBN: 3848717697

ID: 17415174843

[EAN: 9783848717699], Neubuch, [SC: 0.0], [PU: Nomos Verlagsges.MBH & Co Okt 2015], DESIGN; INDUSTRIAL MARKENRECHT; GEWERBLICHER RECHTSSCHUTZ;URHEBERRECHT / RECHTSSCHUTZ UND MEDIENRECHT;MARKENRECHT, Neuware - Design statt Geschmacksmuster: Das Designgesetz - Gesetz zur Modernisierung des Geschmacksmustergesetzes - hat mit Wirkung vom 1.1.2014 die Terminologie des Geschmacksmustergesetzes aufgegeben und internationalen Gepflogenheiten angepasst. Es setzt zahlreiche europäische Vorgaben um und wirkt sich wesentlich auf die Gerichts- und Beratungspraxis aus. Das vom Designgesetz eingeführte Nichtigkeitsverfahren beim DPMA hat erhebliche Folgen für den Verletzungsprozess.Das Praxishandbuch Designrecht reagiert umfassend auf die veränderte Rechtslage, viele Abschnitte wurden neu geschrieben. Im Fokus der Neuauflage steht auch die teils heftig diskutierte neuere Rechtsprechung, z.B. die geänderte BGH-Rechtsprechung zum Verhältnis von Urheberrecht und Designschutz ('Geburtstagszug') sowie die aktuelle EuGH-Rechtsprechung zum Ausschluss des Markenschutzes für dreidimensionale Gestaltungen. Aktualisiert und durch Ausführungen zu wahrnehmungspsychologischen Erkenntnissen im Fall von 'Look-Alikes' erweitert wurde das Kapitel zum UWG-Schutz. Kompetenz aus Praxis und Wissenschaft : Die Herausgeber Rechtsanwalt Dr. Helmut Eichmann, langjähriger Vorsitzender des GRUR-Fachausschusses für Geschmacksmuster- bzw. Designrecht, und Frau Prof. Dr. Dr. h.c. Annette Kur vom Max-Planck-Institut für Innovation und Wettbewerb erläutern mit erfahrenen Autoren aus der Rechts- und Patentanwaltschaft alle rechtlichen Grundlagen des Designschutzes, in materieller und verfahrensrechtlicher Hinsicht, national und international. Sie vermitteln übersichtlich und praxisnah die Verfahren, in denen man Designschutzrechte erlangt und durchsetzt, sowie deren Kosten. Sie beschreiben ausführlich, wie Designschutzrechte verwertet und Designs im Ausland geschützt werden, welche Mittel das Strafrecht zum Schutz von Designs zur Verfügung stellt und was das Designerpersönlichkeitsrecht umfasst, und sie geben Argumente für höchstrichterlich noch ungeklärte Rechtsfragen im Streit bei Gerichten und Behörden - inklusive zahlreicher Abbildungen, Beispiele und Praxishinweise. 516 pp. Deutsch

Neues Buch ZVAB.com
AHA-BUCH GmbH, Einbeck, Germany [51283250] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Designrecht - Helmut Eichmann
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Helmut Eichmann:
Designrecht - neues Buch

2014, ISBN: 9783848717699

ID: a1dc7fb7b8c5b3a54158e064ee14f74a

Design statt Geschmacksmuster: Das Designgesetz - Gesetz zur Modernisierung des Geschmacksmustergesetzes - hat mit Wirkung vom 1.1.2014 die Terminologie des Geschmacksmustergesetzes aufgegeben und internationalen Gepflogenheiten angepasst. Es setzt zahlreiche europäische Vorgaben um und wirkt sich wesentlich auf die Gerichts- und Beratungspraxis aus. Das vom Designgesetz eingeführte Nichtigkeitsverfahren beim DPMA hat erhebliche Folgen für den Verletzungsprozess.Das Praxishandbuch Designrecht reagiert umfassend auf die veränderte Rechtslage, viele Abschnitte wurden neu geschrieben. Im Fokus der Neuauflage steht auch die teils heftig diskutierte neuere Rechtsprechung, z.B. die geänderte BGH-Rechtsprechung zum Verhältnis von Urheberrecht und Designschutz ("Geburtstagszug") sowie die aktuelle EuGH-Rechtsprechung zum Ausschluss des Markenschutzes für dreidimensionale Gestaltungen.Aktualisiert und durch Ausführungen zu wahrnehmungspsychologischen Erkenntnissen im Fall von "Look-Alikes" erweitert wurde das Kapitel zum UWG-Schutz. Kompetenz aus Praxis und Wissenschaft : Die Herausgeber Rechtsanwalt Dr. Helmut Eichmann, langjähriger Vorsitzender des GRUR-Fachausschusses für Geschmacksmuster- bzw. Designrecht, und Frau Prof. Dr. Dr. h.c. Annette Kur vom Max-Planck-Institut für Innovation und Wettbewerb erläutern mit erfahrenen Autoren aus der Rechts- und Patentanwaltschaft alle rechtlichen Grundlagen des Designschutzes, in materieller und verfahrensrechtlicher Hinsicht, national und international. Sie vermitteln übersichtlich und praxisnah die Verfahren, in denen man Designschutzrechte erlangt und durchsetzt, sowie deren Kosten. Sie beschreiben ausführlich, wie Designschutzrechte verwertet und Designs im Ausland geschützt werden, welche Mittel das Strafrecht zum Schutz von Designs zur Verfügung stellt und was das Designerpersönlichkeitsrecht umfasst, und sie geben Argumente für höchstrichterlich noch ungeklärte Rechtsfragen im Streit bei Gerichten und Behörden - inklusive zahlreicher Abbildungen, Beispiele und Praxishinweise. Bücher / Sozialwissenschaften, Recht & Wirtschaft / Recht / Handels- & Wirtschaftsrecht

Neues Buch Dodax.de
Nr. 577e980ae4b0f83dd9fd7ea6 Versandkosten:Versandkosten: 0.0 EUR, Lieferzeit: 7 Tage, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Designrecht | Eichmann / Kur (Hrsg.) - Handbuch - 2. Aufl. - Dr. Helmut Eichmann, Prof. Dr. Annette Kur - Dr. Helmut Eichmann, Prof. Dr. Annette Kur
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Dr. Helmut Eichmann, Prof. Dr. Annette Kur:
Designrecht | Eichmann / Kur (Hrsg.) - Handbuch - 2. Aufl. - Dr. Helmut Eichmann, Prof. Dr. Annette Kur - neues Buch

2014, ISBN: 9783848717699

ID: 14846071

Von Dr. Helmut Eichmann, Prof. Dr. Annette Kur: Das Designgesetz – Gesetz zur Modernisierung des Geschmacksmustergesetzes – hat mit Wirkung vom 1.1.2014 die Terminologie des Geschmacksmustergesetzes aufgegeben und internationalen Gepflogenheiten angepasst. Es setzt zahlreiche europäische Vorgaben um und wirkt sich wesentlich auf die Gerichts- und Beratungspraxis aus. Das vom Designgesetz eingeführte Nichtigkeitsverfahren beim DPMA hat erhebliche Folgen für den Verletzungsprozess.Das Praxishandbuch Designrecht reagiert umfassend auf die veränderte Rechtslage, viele Abschnitte wurden neu geschrieben. Im Fokus der Neuauflage steht auch die teils heftig diskutierte neuere Rechtsprechung, z.B. die geänderte BGH-Rechtsprechung zum Verhältnis von Urheberrecht und Designschutz („Geburtstagszug“) sowie die aktuelle EuGH-Rechtsprechung zum Ausschluss des Markenschutzes für dreidimensionale Gestaltungen.Aktualisiert und durch Ausführungen zu wahrnehmungspsychologischen Erkenntnissen im Fall vo...; Recht > Handelsrecht, Wirtschaftsrecht > Gewerblicher Rechtsschutz > Patentrecht, Gebrauchsmusterrecht, Geschmacksmusterrecht, Nomos

Neues Buch Beck-shop.de
Versandkosten: EUR 0.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Designrecht
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Designrecht - neues Buch

ISBN: 9783848717699

[SC: 4.64]

Neues Buch Buchmarie.de
Buchmarie.de
Neu Versandkosten:sofort (EUR 4.64)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Designrecht
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Designrecht - neues Buch

ISBN: 9783848717699

[SC: 0]

Neues Buch Buchmarie.de
Buchmarie.de
Neu Versandkosten:Versandkostenfrei, sofort (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Designrecht: Praxishandbuch

Das Handbuch Designrecht erläutert alle rechtlichen Grundlagen des Designschutzes, in materieller und verfahrensrechtlicher Hinsicht, national und international. Es vermittelt |bersichtlich und praxisnah die Verfahren, in denen man Designschutzrechte erlangt und durchsetzt, und deren Kosten. Der Leser erfährt, wie Designschutzrechte verwertet und Designs im Ausland gesch|tzt werden, welche Mittel das Strafrecht zum Schutz von Designs zur Verf|gung stellt und was das Designerpersönlichkeitsrecht umfasst.



Das neue Designgesetz - Gesetz zur Modernisierung des Geschmacksmustergesetzes -- hat mit dem Begriff ""Design"" nicht nur die Terminologie des Geschmacksmustergesetzes aufgegeben und internationalen Gepflogenheiten angeglichen sowie zahlreiche europäische Vorgaben umgesetzt, sondern es bringt auch erhebliche Auswirkungen f|r die Gerichts- und Beratungspraxis mit sich, da durch das Gesetz ein Nichtigkeitsverfahren beim DPMA eingef|hrt wurde, das sich wesentlich auf den Verletzungsprozess auswirkt.



Die 2. Auflage des Praxishandbuchs Designrecht reagiert umfassend: Viele Abschnitte wurden neu verfasst und der neuen Rechtslage angepasst. Im Fokus der Neuauflage steht aber auch die teils heftig diskutierte neuere Rechtsprechung, z.B. die geänderte BGH-Rechtsprechung zum Verhältnis von Urheberrecht und Designschutz (""Geburtstagszug"") sowie die aktuelle EuGH-Rechtsprechung zum Ausschluss des Markenschutzes f|r dreidimensionale Gestaltungen.



Aktualisiert und durch Ausf|hrungen zu wahrnehmungspsychologischen Erkenntnissen im Fall von ""Look-Alikes"" erweitert wurde ferner das Kapitel zum UWG-Schutz.

Besonders praxisnah:



Zahlreiche Abbildungen, Beispiele und Praxishinweise machen das Thema Designrecht besonders anschaulich und verständlich. Das Handbuch vermittelt in verständlicher Sprache Argumente f|r höchstrichterlich noch ungeklärte Rechtsfragen im Streit bei Gerichten und Behörden. Hierf|r steht die wissenschaftliche Kompetenz und Praxiserfahrung von mit Designrechtsfragen seit vielen Jahren vertrauten Autoren.

Detailangaben zum Buch - Designrecht: Praxishandbuch


EAN (ISBN-13): 9783848717699
ISBN (ISBN-10): 3848717697
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 2015
Herausgeber: Nomos Verlagsgesellschaft

Buch in der Datenbank seit 18.08.2016 12:16:17
Buch zuletzt gefunden am 10.08.2017 10:08:20
ISBN/EAN: 9783848717699

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-8487-1769-7, 978-3-8487-1769-9


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher