Anmelden
Tipp von eurobuch.de
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783862050031 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
Bezahlte Anzeige
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 49,00, größter Preis: € 65,36, Mittelwert: € 54,49
...
Konquista spielen: Erzählungen und Dramen über Mexiko - Herausgegeben von Mecky Zaragoza, Gabrijela
(*)
Herausgegeben von Mecky Zaragoza, Gabrijela:
Konquista spielen: Erzählungen und Dramen über Mexiko - gebunden oder broschiert

2002, ISBN: 9783862050031

ID: 523287778

Urban & Fischer Verlag/Elsevier GmbH: Urban & Fischer Verlag/Elsevier GmbH, Auflage: 3 (6. Dezember 2002. Auflage: 3 (6. Dezember 2002. Hardcover. 24,4 x 17,2 x 2,5 cm. Fachpflege Nephrologie und Dialyse Gerd Breuch Dialysetechnik Wasseraufbereitung Dialyseverfahren Hämodialyse Nierenerkrankungen Diabetes mellitus Niereninsuffizienz Blutreinigungsverfahren Nierenersatztherapie Dialysierlösungen Dialysegeräte Blutschlauchsysteme Dialysatoren Pflege Patientengruppen Akutversorgung Transplantation Krankenpfleger Anatomie Rund um die Dialyse Modernste Dialysetechnik heuteWie bleiben Sie als Pflegende auf dem aktuellen Stand? Dieses bewährte Fachbuch bietet Ihnen das Wissen der Spezialisten, orientiert am Curriculum für die Fachweiterbildung, in allen Details, exakt auf Ihren Arbeitsalltag und alle Ausnahmen zugeschnittenAlle Grundlagen der Nephrologie und Dialyse von Anatomie bis Wasseraufbereitung Pflege aller Patientengruppen von Akutversorgung bis Vorbereitung zur Transplantation - - Alle Dialyseverfahren im Detail von Hämo- bis Peritonealdialyse Zahlreiche Abbildungen und Tabellen sowie der Aufbau des Buches helfen Ihnen, selbst als Einsteiger komplexe Zusammenhänge zu verstehen. - - Inhaltsangabe - - I Nierenerkrankungen - 1 Diagnostik von Nierenerkrankungen - 2 Nierenspezifische Laborwerte und deren Interpretation - 3 Leitsymptome von Nierenerkrankungen - 4 Krankheitsbilder - 5 Langzeitkomplikationen von Nierenerkrankungen - 6 Medikamentöse Therapie bei Nierenerkrankungen - 7 Diabetes mellitus und Niereninsuffizienz - II Blutreinigungsverfahren im Allgemeinen - 8 Historische Entwicklung der Blutreinigungsverfahren - 9 Physikalische Grundlagen - 10 Physiologische Grundlagen, Möglichkeiten und Grenzen der Nierenersatztherapie - 11 Wasseraufbereitung und Dialysierlösungen - 12 Aufbau und Funktionen von Dialysegeräten - 13 Blutschlauchsysteme und Dialysatoren - 14 Vorbereitung des Patienten - 15 Gefäßzugänge - 16 Antikoagulation - 17 Komplikationen und Notfallmanagement in der Dialyse - 18 Qualitätssicherung - III Blutreinigungsverfahren im Einzelnen - 19 Hämodialyse (HD) - 20 Heim-Hämodialyse (HHD) - 21 Hämofiltration (HF) - 22 Hämodiafiltration (HDF) - 23 Kontinuierliche Behandlungsverfahren - 24 Peritonealdialyse (PD) - 25 Hämoperfusion/Hämodiaperfusion - 26 Apherese-Verfahren - - Als Krankenpfleger bin ich eigentlich mit den Themen des Buches ausreichend vertraut. Als Softwareentwickler in der Dialyse kenne ich außerdem die Welt der Dialyse aus verschiedenen Blickwinkeln. - Trotzdem hat dieses Buch mein Wissen und meinen Horizont wie kein anderes erweitert. - Es werden praktisch alle fachgebietsrelevanten Bereiche von den medizinisch-wissenschaftlichen Grundlagen über die Gerätetechnik bis zu den pflegerischen und psychosozialen Aspekten der Dialyse ausreichend detailliert dargestellt. - Die Struktur des Buches ist trotzdem extrem übersichtlich. Einfache und verständliche Grafiken und Diagramme ergänzen den verständlichen Text genauso wie Fotos, Definitionen, Querverweise, etc. - Ich halte das Buch für eine Art Grundausstattung für jeden, der mit der Dialyse zu tun hat und ich denke, dass jeder darin auch etwas für sich Neues entdecken kann. - Herr Breuch versteht es sehr gut, den Stoff in einer Art und Weise aufzubereiten, dass sowohl Anfänger, als auch Experten Gefallen am Lesen dieses Buches finden können. - Großes Lob an Herrn Breuch zu diesem sehr gelungenen Werk! Fachpflege Nephrologie und Dialyse Gerd Breuch Dialysetechnik Wasseraufbereitung Dialyseverfahren Hämodialyse Nierenerkrankungen Diabetes mellitus Niereninsuffizienz Blutreinigungsverfahren Nierenersatztherapie Dialysierlösungen Dialysegeräte Blutschlauchsysteme Dialysatoren Pflege Patientengruppen Akutversorgung Transplantation Krankenpfleger Anatomie Rund um die Dialyse Modernste Dialysetechnik heuteWie bleiben Sie als Pflegende auf dem aktuellen Stand? Dieses bewährte Fachbuch bietet Ihnen das Wissen der Spezialisten, orientiert am Curriculum für die Fachweiterbildung, in allen Details, exakt auf Ihren Arbeitsalltag und alle Ausnahmen zugeschnittenAlle Grundlagen der Nephrologie und Dialyse von Anatomie bis Wasseraufbereitung Pflege aller Patientengruppen von Akutversorgung bis Vorbereitung zur Transplantation - - Alle Dialyseverfahren im Detail von Hämo- bis Peritonealdialyse Zahlreiche Abbildungen und Tabellen sowie der Aufbau des Buches helfen Ihnen, selbst als Einsteiger komplexe Zusammenhänge zu verstehen. - - Inhaltsangabe - - I Nierenerkrankungen - 1 Diagnostik von Nierenerkrankungen - 2 Nierenspezifische Laborwerte und deren Interpretation - 3 Leitsymptome von Nierenerkrankungen - 4 Krankheitsbilder - 5 Langzeitkomplikationen von Nierenerkrankungen - 6 Medikamentöse Therapie bei Nierenerkrankungen - 7 Diabetes mellitus und Niereninsuffizienz - II Blutreinigungsverfahren im Allgemeinen - 8 Historische Entwicklung der Blutreinigungsverfahren - 9 Physikalische Grundlagen - 10 Physiologische Grundlagen, Möglichkeiten und Grenzen der Nierenersatztherapie - 11 Wasseraufbereitung und Dialysierlösungen - 12 Aufbau und Funktionen von Dialysegeräten - 13 Blutschlauchsysteme und Dialysatoren - 14 Vorbereitung des Patienten - 15 Gefäßzugänge - 16 Antikoagulation - 17 Komplikationen und Notfallmanagement in der Dialyse - 18 Qualitätssicherung - III Blutreinigungsverfahren im Einzelnen - 19 Hämodialyse (HD) - 20 Heim-Hämodialyse (HHD) - 21 Hämofiltration (HF) - 22 Hämodiafiltration (HDF) - 23 Kontinuierliche Behandlungsverfahren - 24 Peritonealdialyse (PD) - 25 Hämoperfusion/Hämodiaperfusion - 26 Apherese-Verfahren - - Als Krankenpfleger bin ich eigentlich mit den Themen des Buches ausreichend vertraut. Als Softwareentwickler in der Dialyse kenne ich außerdem die Welt der Dialyse aus verschiedenen Blickwinkeln. - Trotzdem hat dieses Buch mein Wissen und meinen Horizont wie kein anderes erweitert. - Es werden praktisch alle fachgebietsrelevanten Bereiche von den medizinisch-wissenschaftlichen Grundlagen über die Gerätetechnik bis zu den pflegerischen und psychosozialen Aspekten der Dialyse ausreichend detailliert dargestellt. - Die Struktur des Buches ist trotzdem extrem übersichtlich. Einfache und verständliche Grafiken und Diagramme ergänzen den verständlichen Text genauso wie Fotos, Definitionen, Querverweise, etc. - Ich halte das Buch für eine Art Grundausstattung für jeden, der mit der Dialyse zu tun hat und ich denke, dass jeder darin auch etwas für sich Neues entdecken kann. - Herr Breuch versteht es sehr gut, den Stoff in einer Art und Weise aufzubereiten, dass sowohl Anfänger, als auch Experten Gefallen am Lesen dieses Buches finden können. - Großes Lob an Herrn Breuch zu diesem sehr gelungenen Werk!, Urban & Fischer Verlag/Elsevier GmbH, Leipzig: Bernhard Christoph Breitkopf, 1756. 4to. [12], 910, [22] pp. Volume: "fünfte theil." Text and commentary of Ezra, Nehemiah, Esther, and Job. Contemporary sheep, raised bands on spine, gilt roll above and below each band, gilt-lettering in two compartments with title ("Erklärung der Heiligen Schrift") gilt-stamped on a leather label, gilt floral tooling in other four compartments. Worn and abraded, a little dry and rusting, gilt flaking away. Shallow chipping at head and foot, on spine, and on covers; one corner bumped. Paper edges stained red. Endpapers, title-page, and last leaf a little stained along edges and cockled. Stain in lower margin of some pages in middle. Chip at lower margin of pp. 257/258., Bernhard Christoph Breitkopf, 1756, IUDICIUM Verlag GmbH. New. 22,0 x 14,5 cm. „Hiezu kömmt noch, daß so gar die bloßen Geschichtschreiber der Eroberung von Mexiko Wunder erzehlen, die bey dieser unternehmung vorgefallen seyn sollen, welches dem Dichter ein neues Recht zu geben scheint, sich ihrer auf eine vorsichtige Art zu bedienen.“ Mit seinen Vorbemerkungen zur Cortes-Epopöe kündigt Friedrich Wilhelm Zachariä 1766 das an, was im deutschsprachigen Raum vergleichsweise spät einsetzt: das literarische Spiel mit der Konquista. Daß diese neue dichterische Freiheit beim Schreiben über Mexiko nicht nur zum grellbeleuchteten Kannibalenspektakel im Romanzero führt, zeigen die weniger beachteten deutschen Erzählungen und Dramen des 18. und 19. Jahrhunderts, in denen das Spiel mit Fakt und Fantasie die buntesten Blüten treibt. Konquista spielen läßt ausgewählte Texte über die Eroberung von Mexiko zu Wort kommen, die bisher schwer zugänglich waren., IUDICIUM Verlag GmbH

deu, u..Biblio.co.uk
BOOK-SERVICE Lars Lutzer - ANTIQUARIAN BOOKS - LITERATURE SEARCH *** BOOKSERVICE *** ANTIQUARIAN RESEARCH, Philadelphia Rare Books & Manuscripts Co., LLC (PRB&M), BookVistas
Versandkosten: EUR 9.02
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Konquista spielen: Erzählungen und Dramen über Mexiko - Herausgegeben von Mecky Zaragoza, Gabrijela
(*)
Herausgegeben von Mecky Zaragoza, Gabrijela:
Konquista spielen: Erzählungen und Dramen über Mexiko - gebrauchtes Buch

ISBN: 9783862050031

ID: 302425194

Leipzig: Bernhard Christoph Breitkopf, 1756. 4to. [12], 910, [22] pp. Volume: "fünfte theil." Text and commentary of Ezra, Nehemiah, Esther, and Job. Contemporary sheep, raised bands on spine, gilt roll above and below each band, gilt-lettering in two compartments with title ("Erklärung der Heiligen Schrift") gilt-stamped on a leather label, gilt floral tooling in other four compartments. Worn and abraded, a little dry and rusting, gilt flaking away. Shallow chipping at head and foot, on spine, and on covers; one corner bumped. Paper edges stained red. Endpapers, title-page, and last leaf a little stained along edges and cockled. Stain in lower margin of some pages in middle. Chip at lower margin of pp. 257/258., Bernhard Christoph Breitkopf, 1756, IUDICIUM Verlag GmbH. New. 22,0 x 14,5 cm. „Hiezu kömmt noch, daß so gar die bloßen Geschichtschreiber der Eroberung von Mexiko Wunder erzehlen, die bey dieser unternehmung vorgefallen seyn sollen, welches dem Dichter ein neues Recht zu geben scheint, sich ihrer auf eine vorsichtige Art zu bedienen.“ Mit seinen Vorbemerkungen zur Cortes-Epopöe kündigt Friedrich Wilhelm Zachariä 1766 das an, was im deutschsprachigen Raum vergleichsweise spät einsetzt: das literarische Spiel mit der Konquista. Daß diese neue dichterische Freiheit beim Schreiben über Mexiko nicht nur zum grellbeleuchteten Kannibalenspektakel im Romanzero führt, zeigen die weniger beachteten deutschen Erzählungen und Dramen des 18. und 19. Jahrhunderts, in denen das Spiel mit Fakt und Fantasie die buntesten Blüten treibt. Konquista spielen läßt ausgewählte Texte über die Eroberung von Mexiko zu Wort kommen, die bisher schwer zugänglich waren., IUDICIUM Verlag GmbH

usa, indBiblio.co.uk
Philadelphia Rare Books & Manuscripts Co., LLC (PRB&M), BookVistas
Versandkosten: EUR 9.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Konquista spielen - Iudicium
(*)
Iudicium:
Konquista spielen - neues Buch

2010, ISBN: 9783862050031

ID: 1954964311

Hiezu kömmt noch, dass so gar die blossen Geschichtschreiber der Eroberung von Mexiko Wunder erzehlen, die bey dieser unternehmung vorgefallen seyn sollen, welches dem Dichter ein neues Recht zu geben scheint, sich ihrer auf eine vorsichtige Art zu bedienen. Mit seinen Vorbemerkungen zur Cortes-Epopöe kündigt Friedrich Wilhelm Zachariä 1766 das an, was im deutschsprachigen Raum vergleichsweise spät einsetzt: das literarische Spiel mit der Konquista. Dass diese neue dichterische Freiheit beim Schreiben über Mexiko nicht nur zum grellbeleuchteten Kannibalenspektakel im Romanzero führt, zeigen die weniger beachteten deutschen Erzählungen und Dramen des 18. und 19. Jahrhunderts, in denen das Spiel mit Fakt und Fantasie die buntesten Blüten treibt. Konquista spielen lässt ausgewählte Texte über die Eroberung von Mexiko zu Wort kommen, die bisher schwer zugänglich waren. Erzählungen und Dramen über Mexiko Buch (dtsch.) Kunststoff-Einband 29.06.2010 Bücher>Romane & Erzählungen>Nach Ländern & Kontinenten>Süd- & Mittelamerika, Iudicium, .201

Orellfuessli.ch
No. 22856224. Versandkosten:Zzgl. Versandkosten. (EUR 15.92)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Konquista spielen
(*)
Konquista spielen - Taschenbuch

2010, ISBN: 9783862050031

ID: 70508745

Erscheinungsdatum: 06/2010, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Konquista spielen, Titelzusatz: Erzählungen und Dramen über Mexiko, Redaktion: Mecky Zaragoza, Gabrijela, Verlag: Iudicium Verlag // Iudicium, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Anthologie // Belletristik // Roman // Erzählung // Literaturgeschichte // Kritik // Literaturkritik // Drama // Dramatiker // Schauspiel // Mexiko // Literaturwissenschaft // Theaterstücke // Drehbücher // Literatur: Geschichte und Kritik // Belletristik: allgemein und literarisch // Lyrik // Poesie, Rubrik: Belletristik // Romane, Erzählungen, Seiten: 518, Gewicht: 768 gr, Verkäufer: averdo Belletristik

Averdo.com
Nr. Versandkosten:, Next Day, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Konquista spielen - Erzählungen und Dramen über Mexiko - Mecky Zaragoza, Gabrijela
(*)
Mecky Zaragoza, Gabrijela:
Konquista spielen - Erzählungen und Dramen über Mexiko - neues Buch

2010, ISBN: 9783862050031

[PU: Iudicium], DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 518, [GW: 762g]

booklooker.de
verschiedene Anbieter
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Konquista spielen

Hiezu kömmt noch, daß so gar die bloßen Geschichtschreiber der Eroberung von Mexiko Wunder erzehlen, die bey dieser unternehmung vorgefallen seyn sollen, welches dem Dichter ein neues Recht zu geben scheint, sich ihrer auf eine vorsichtige Art zu bedienen. Mit seinen Vorbemerkungen zur Cortes-Epopöe kündigt Friedrich Wilhelm Zachariä 1766 das an, was im deutschsprachigen Raum vergleichsweise spät einsetzt: das literarische Spiel mit der Konquista. Daß diese neue dichterische Freiheit beim Schreiben über Mexiko nicht nur zum grellbeleuchteten Kannibalenspektakel im Romanzero führt, zeigen die weniger beachteten deutschen Erzählungen und Dramen des 18. und 19. Jahrhunderts, in denen das Spiel mit Fakt und Fantasie die buntesten Blüten treibt. Konquista spielen läßt ausgewählte Texte über die Eroberung von Mexiko zu Wort kommen, die bisher schwer zugänglich waren.

Detailangaben zum Buch - Konquista spielen


EAN (ISBN-13): 9783862050031
ISBN (ISBN-10): 3862050033
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: Iudicium Verlag
518 Seiten
Gewicht: 0,768 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2009-11-01T03:15:43+01:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2019-10-19T22:27:11+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9783862050031

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-86205-003-3, 978-3-86205-003-1


< zum Archiv...