. .
Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.de
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783863370466 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 4,99 €, größter Preis: 5,05 €, Mittelwert: 5,00 €
Die Weite fühlen - Pia Solèr
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Pia Solèr:
Die Weite fühlen - neues Buch

12, ISBN: 9783863370466

ID: 101659783863370466

Einfach mal weg sein - eine der groBen Sehnsüchte des zivilisierten Menschen. Pilgern auf dem Jakobsweg. Kein iPhone, kein Internet. Oder raus, aufs Land. Doch wie fühlt es sich an, schon immer einfach weg zu sein, von Berufs wegen? Pia Solèr ist knapp 40 Jahre alt und Hirtin. Sie lebt in einem versteckten Tal im schweizerischen Graubünden. Ans Bücherschreiben hat sie nie gedacht - bis sie einer danach fragte. "Wer hätte zum Beispiel gedacht, dass ich etwas zu sagen habe." Und jetzt erzählt sie. Einfach mal weg sein - eine der groBen Sehnsüchte des zivilisierten Menschen. Pilgern auf dem Jakobsweg. Kein iPhone, kein Internet. Oder raus, aufs Land. Doch wie fühlt es sich an, schon immer einfach weg zu sein, von Berufs wegen? Pia Solèr ist knapp 40 Jahre alt und Hirtin. Sie lebt in einem versteckten Tal im schweizerischen Graubünden. Ans Bücherschreiben hat sie nie gedacht - bis sie einer danach fragte. "Wer hätte zum Beispiel gedacht, dass ich etwas zu sagen habe." Und jetzt erzählt sie. Im Oktober Schnee-Einbruch über Nacht. SMS können nur verschickt werden, wenn der Wind aus einer bestimmten Richtung kommt. Der Hund stirbt, der Tierarzt kommt zu spät, sie begräbt ihn allein. Die Aufzeichnungen von Pia Solèr sind authentisch, alltäglich und einzigartig. Hier spricht kein Aussteiger, auch kein mönchischer Eremit. Hier spricht eine Frau aus der Mitte Europas, sie erzählt von harter Arbeit und einsamen Stunden, vom Fortschritt und Zerfall unserer Tage, vor allem aber erzählt sie vom Leben in der Natur, auf 2000 Metern Höhe, in der sich Weite fühlen lässt. Biography & Memoir, , Die Weite fühlen~~ Pia Solèr~~Biography & Memoir~~9783863370466, de, Die Weite fühlen, Pia Solèr, 9783863370466, weissbooks, 12/14/2011, , , , weissbooks, 12/14/2011

Neues Buch Kobo
E-Book zum download Versandkosten: EUR 0.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Weite fühlen - Pia Solèr
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Pia Solèr:
Die Weite fühlen - neues Buch

2011, ISBN: 9783863370466

ID: 689138514

Einfach mal weg sein - eine der grossen Sehnsüchte des zivilisierten Menschen. Pilgern auf dem Jakobsweg. Kein iPhone, kein Internet. Oder raus, aufs Land. Doch wie fühlt es sich an, schon immer einfach weg zu sein, von Berufs wegen? Pia Solèr ist knapp 40 Jahre alt und Hirtin. Sie lebt in einem versteckten Tal im schweizerischen Graubünden. Ans Bücherschreiben hat sie nie gedacht - bis sie einer danach fragte. ´´Wer hätte zum Beispiel gedacht, dass ich etwas zu sagen habe.´´ Und jetzt erzählt sie. Im Oktober Schnee-Einbruch über Nacht. SMS können nur verschickt werden, wenn der Wind aus einer bestimmten Richtung kommt. Der Hund stirbt, der Tierarzt kommt zu spät, sie begräbt ihn allein. Die Aufzeichnungen von Pia Solèr sind authentisch, alltäglich und einzigartig. Hier spricht kein Aussteiger, auch kein mönchischer Eremit. Hier spricht eine Frau aus der Mitte Europas, sie erzählt von harter Arbeit und einsamen Stunden, vom Fortschritt und Zerfall unserer Tage, vor allem aber erzählt sie vom Leben in der Natur, auf 2000 Metern Höhe, in der sich Weite fühlen lässt. Einfach mal weg sein - eine der grossen Sehnsüchte des zivilisierten Menschen. Pilgern auf dem Jakobsweg. Kein iPhone, kein Internet. Oder raus, aufs Land. Doch wie fühlt es sich an, schon immer einfach weg zu sein, von Berufs wegen? Pia Solèr ist knapp 40 Jahre alt und Hirtin. Sie lebt in einem versteckten Tal im schweizerischen Graubünden. Ans Bücherschreiben hat sie nie gedacht - bis sie einer danach fragte. ´´Wer hätte zum Beispiel gedacht, dass ich etwas zu sagen habe.´´ Und jetzt erz eBooks > Sachbücher > Biografien & Erinnerungen > Religion & Philosophie ePUB 14.12.2011 eBook, Weissbooks, .201

Neues Buch Buch.ch
No. 30817569 Versandkosten:, , CH, Sofort per Download lieferbar (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Weite fühlen - Pia Solèr
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Pia Solèr:
Die Weite fühlen - neues Buch

2000, ISBN: 9783863370466

ID: 76751e835861a01a5ee27095065c4a7f

Einfach mal weg sein - eine der großen Sehnsüchte des zivilisierten Menschen. Pilgern auf dem Jakobsweg. Kein iPhone, kein Internet. Oder raus, aufs Land. Doch wie fühlt es sich an, schon immer einfach weg zu sein, von Berufs wegen? Pia Solèr ist knapp 40 Jahre alt und Hirtin. Sie lebt in einem versteckten Tal im schweizerischen Graubünden. Ans Bücherschreiben hat sie nie gedacht - bis sie einer danach fragte. "Wer hätte zum Beispiel gedacht, dass ich etwas zu sagen habe." Und jetzt erz Einfach mal weg sein - eine der großen Sehnsüchte des zivilisierten Menschen. Pilgern auf dem Jakobsweg. Kein iPhone, kein Internet. Oder raus, aufs Land. Doch wie fühlt es sich an, schon immer einfach weg zu sein, von Berufs wegen? Pia Solèr ist knapp 40 Jahre alt und Hirtin. Sie lebt in einem versteckten Tal im schweizerischen Graubünden. Ans Bücherschreiben hat sie nie gedacht - bis sie einer danach fragte. "Wer hätte zum Beispiel gedacht, dass ich etwas zu sagen habe." Und jetzt erzählt sie. Im Oktober Schnee-Einbruch über Nacht. SMS können nur verschickt werden, wenn der Wind aus einer bestimmten Richtung kommt. Der Hund stirbt, der Tierarzt kommt zu spät, sie begräbt ihn allein. Die Aufzeichnungen von Pia Solèr sind authentisch, alltäglich und einzigartig. Hier spricht kein Aussteiger, auch kein mönchischer Eremit. Hier spricht eine Frau aus der Mitte Europas, sie erzählt von harter Arbeit und einsamen Stunden, vom Fortschritt und Zerfall unserer Tage, vor allem aber erzählt sie vom Leben in der Natur, auf 2000 Metern Höhe, in der sich Weite fühlen lässt. eBooks / Sachbücher / Biografien & Erinnerungen / Religion & Philosophie, Weissbooks

Neues Buch Buch.de
Nr. 30817569 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Sofort per Download lieferbar, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Pia Solèr: Die Weite fühlen
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Pia Solèr: Die Weite fühlen - neues Buch

ISBN: 9783863370466

ID: 148620811

Aufzeichnungen einer Hirtin. Aufzeichnungen einer Hirtin. eBooks > Biographien Autobiographien, [PU: Weissbooks.w, Frankfurt am Main]

Neues Buch eBook.de
No. 18243770 Versandkosten:zzgl., Versandkosten, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Weite fühlen - Pia Solèr
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Pia Solèr:
Die Weite fühlen - Erstausgabe

2011, ISBN: 9783863370466

ID: 24754625

Aufzeichnungen einer Hirtin., [ED: 1], Auflage, eBook Download (EPUB), eBooks, [PU: Weissbooks]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Download sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Die Weite fühlen
Autor:
Titel:
ISBN-Nummer:

Detailangaben zum Buch - Die Weite fühlen


EAN (ISBN-13): 9783863370466
ISBN (ISBN-10): 3863370465
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: weissbooks

Buch in der Datenbank seit 20.05.2008 10:36:05
Buch zuletzt gefunden am 30.08.2017 10:40:37
ISBN/EAN: 9783863370466

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-86337-046-5, 978-3-86337-046-6


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher