. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Get it on iTunesJetzt bei Google Play
Tipp von eurobuch.de
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 8,02 €, größter Preis: 8,49 €, Mittelwert: 8,33 €
Warum Männer beim Kölschtrinken nicht zuhören und Frauen das ziemlich egal ist - Falko A Rademacher
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Falko A Rademacher:

Warum Männer beim Kölschtrinken nicht zuhören und Frauen das ziemlich egal ist - neues Buch

ISBN: 9783863585693

ID: 9783863585693

Die Unterschiede zwischen Mann und Frau sind vielleicht nur klein - die Unterschiede zwischen Kölnern und normalen Deutschen dafür monströs! Allerhöchste Zeit für eine anthropologische Studie zu diesem sehr speziellen Menschenschlag am Rhein, unter besonderer Berücksichtigung der zwischenmenschlichen Begegnungen. Dieses Buch ist die ultimative Bedienungsanleitung für alle Kölnerinnen und Kölner. Warum ist der Karnevalsprinz der Traummann aller Kölnerinnen Warum sind FC-Fans eigentlich gar keine Fußballfans, sondern nur Köln-Fans Warum ist der Kölner im Grunde ein Rhinozeros Wohnen alle Singles in der Tat linksrheinisch und Ehepaare rechtsrheinisch Ist der Kölner im Bett wirklich eine Niete und was macht ihn tatsächlich an Diesen und noch mehr grundlegenden Fragen zum kleinen, aber sehr feinen Unterschied zwischen Kölner Männern und Frauen und dem Rest der Republik geht Falko Amadeus Rademacher auf satirische Art und Weise nach - respektlos, frech, provokant! Warum Männer beim Kölschtrinken nicht zuhören und Frauen das ziemlich egal ist: Die Unterschiede zwischen Mann und Frau sind vielleicht nur klein - die Unterschiede zwischen Kölnern und normalen Deutschen dafür monströs! Allerhöchste Zeit für eine anthropologische Studie zu diesem sehr speziellen Menschenschlag am Rhein, unter besonderer Berücksichtigung der zwischenmenschlichen Begegnungen. Dieses Buch ist die ultimative Bedienungsanleitung für alle Kölnerinnen und Kölner. Warum ist der Karnevalsprinz der Traummann aller Kölnerinnen Warum sind FC-Fans eigentlich gar keine Fußballfans, sondern nur Köln-Fans Warum ist der Kölner im Grunde ein Rhinozeros Wohnen alle Singles in der Tat linksrheinisch und Ehepaare rechtsrheinisch Ist der Kölner im Bett wirklich eine Niete und was macht ihn tatsächlich an Diesen und noch mehr grundlegenden Fragen zum kleinen, aber sehr feinen Unterschied zwischen Kölner Männern und Frauen und dem Rest der Republik geht Falko Amadeus Rademacher auf satirische Art und Weise nach - respektlos, frech, provokant!, Emons Verlag

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Ebook, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Warum Männer beim Kölschtrinken nicht zuhören und Frauen das ziemlich egal ist - Falko A Rademacher
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Falko A Rademacher:

Warum Männer beim Kölschtrinken nicht zuhören und Frauen das ziemlich egal ist - neues Buch

7, ISBN: 9783863585693

ID: 101659783863585693

Die Unterschiede zwischen Mann und Frau sind vielleicht nur klein - die Unterschiede zwischen Kölnern und normalen Deutschen dafür monströs! Allerhöchste Zeit für eine anthropologische Studie zu diesem sehr speziellen Menschenschlag am Rhein, unter besonderer Berücksichtigung der zwischenmenschlichen Begegnungen. Dieses Buch ist die ultimative Bedienungsanleitung für alle Kölnerinnen und Kölner. Warum ist der Karnevalsprinz der Traummann aller Kölnerinnen? Warum sind FC-Fans eigentlich gar keine Die Unterschiede zwischen Mann und Frau sind vielleicht nur klein - die Unterschiede zwischen Kölnern und normalen Deutschen dafür monströs! Allerhöchste Zeit für eine anthropologische Studie zu diesem sehr speziellen Menschenschlag am Rhein, unter besonderer Berücksichtigung der zwischenmenschlichen Begegnungen. Dieses Buch ist die ultimative Bedienungsanleitung für alle Kölnerinnen und Kölner. Warum ist der Karnevalsprinz der Traummann aller Kölnerinnen? Warum sind FC-Fans eigentlich gar keine FuBballfans, sondern nur Köln-Fans? Warum ist der Kölner im Grunde ein Rhinozeros? Wohnen alle Singles in der Tat linksrheinisch und Ehepaare rechtsrheinisch? Ist der Kölner im Bett wirklich eine Niete und was macht ihn tatsächlich an? Diesen und noch mehr grundlegenden Fragen zum kleinen, aber sehr feinen Unterschied zwischen Kölner Männern und Frauen und dem Rest der Republik geht Falko Amadeus Rademacher auf satirische Art und Weise nach - respektlos, frech, provokant! Humorous, Fiction & Literature, Warum Männer beim Kölschtrinken nicht zuhören und Frauen das ziemlich egal ist~~ Falko A Rademacher~~Humorous~~Fiction & Literature~~9783863585693, de, Warum Männer beim Kölschtrinken nicht zuhören und Frauen das ziemlich egal ist, Falko A Rademacher, 9783863585693, Emons Verlag, 07/31/2014, , , , Emons Verlag, 07/31/2014

Neues Buch Kobo
E-Book zum download Versandkosten: EUR 0.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Warum Männer beim Kölschtrinken nicht zuhören und Frauen das ziemlich egal ist - Falko A Rademacher
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Falko A Rademacher:
Warum Männer beim Kölschtrinken nicht zuhören und Frauen das ziemlich egal ist - gebrauchtes Buch

2014

ISBN: 9783863585693

ID: 9783863585693

Falko A Rademacher, NOOK Book (eBook), Edition: 1, German-language edition, Pub by Emons Verlag on 01-01-2014 EBooks, Books, Warum-M-nner-beim-K-lschtrinken-nicht-zuh-ren-und-Frauen-das-ziemlich-egal-ist~~Falko-A-Rademacher, 999999999, Warum Männer beim Kölschtrinken nicht zuhören und Frauen das ziemlich egal ist, Falko A Rademacher, 3863585690, Emons Verlag, , , , , Emons Verlag

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Barnesandnoble.com
MPN: , SKU 9783863585693 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Warum Männer beim Kölschtrinken nicht zuhören und Frauen das ziemlich egal ist - Falko A Rademacher
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Falko A Rademacher:
Warum Männer beim Kölschtrinken nicht zuhören und Frauen das ziemlich egal ist - neues Buch

ISBN: 9783863585693

ID: 9783863585693

Warum Männer beim Kölschtrinken nicht zuhören und Frauen das ziemlich egal ist Warum-M-nner-beim-K-lschtrinken-nicht-zuh-ren-und-Frauen-das-ziemlich-egal-ist~~Falko-A-Rademacher Fiction>Fiction>Fiction NOOK Book (eBook), Emons Verlag

Neues Buch Barnesandnoble.com
new Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Warum Männer beim Kölschtrinken nicht zuhören und Frauen das ziemlich egal ist - Falko A Rademacher
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Falko A Rademacher:
Warum Männer beim Kölschtrinken nicht zuhören und Frauen das ziemlich egal ist - Erstausgabe

2014, ISBN: 9783863585693

ID: 30399282

[ED: 1], Auflage, eBook Download (EPUB), eBooks, [PU: Emons Verlag]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Download sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Warum Männer beim Kölschtrinken nicht zuhören und Frauen das ziemlich egal ist
Autor:

Falko A Rademacher

Titel:

Warum Männer beim Kölschtrinken nicht zuhören und Frauen das ziemlich egal ist

ISBN-Nummer:

9783863585693

Detailangaben zum Buch - Warum Männer beim Kölschtrinken nicht zuhören und Frauen das ziemlich egal ist


EAN (ISBN-13): 9783863585693
Erscheinungsjahr: 7
Herausgeber: Emons Verlag

Buch in der Datenbank seit 09.01.2015 15:55:17
Buch zuletzt gefunden am 09.03.2017 20:31:59
ISBN/EAN: 9783863585693

ISBN - alternative Schreibweisen:
978-3-86358-569-3

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher