. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Get it on iTunesJetzt bei Google Play
Tipp von eurobuch.de
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 1,49 €, größter Preis: 1,74 €, Mittelwert: 1,54 €
Der kleine Fürst 43 - Adelsroman - Viola Maybach
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Viola Maybach:

Der kleine Fürst 43 - Adelsroman - neues Buch

ISBN: 9783863777838

ID: 9783863777838

Dreifaches Glück »Was für ein schöner Abend, Marie!«, sagte Felicitas von Halversleben zu ihrer Schwester Marie von Klewitz, die überraschend zu einem Besuch vorbeigekommen war. Sie wischte sich die Lachtränen aus den Augen. Marie hatte einige familiäre Anekdoten zum Besten gegeben. »Warum sehen wir uns eigentlich so selten « »Weil du schrecklich viel arbeitest und ich eine überlastete Hausfrau und Mutter bin, seit ich zwei kleine Ungeheuer zu Hause habe«, erwiderte Marie. »Aber heute habe ich zu Armin gesagt, dass ich durchdrehe, wenn er mir nicht ein paar freie Stunden verschafft. Er war so erschrocken, dass er sofort eingewilligt hat, den Kindern das Abendessen zu machen, mit ihnen noch einen Zeichentrickfilm anzusehen, sie danach ins Bett zu bringen und ihnen etwas vorzulesen, bis sie schlafen.« Sie stieß einen Seufzer aus. »Mir gefällt mein Leben wirklich, Feli, aber wenn ich nicht gelegentlich ein bisschen Zeit für mich habe, drehe ich durch. Ich kann mich einfach nicht wochenlang nur mit Zwei- und Dreijährigen unterhalten.« »Du übertreibst«, stellte Felicitas fest. »Wenn Armin abends nach Hause kommt, redet er bestimmt mit dir.« Marie lächelte traurig. »Dann ist er müde, Feli. Bist du nicht müde, wenn du aus deiner Kanzlei nach Hause kommst und in Gedanken noch bei dem Fall bist, mit dem du dich gerade beschäftigst Du müsstest doch eigentlich wissen, wie man sich nach einem langen Arbeitstag fühlt.« »Stimmt«, gab Felicitas zu. »Ich bin oft froh, dass ich dann allein bin und niemand hier ist, der ein paar freundliche Worte von mir erwartet.« »Siehst du Ich muss mich immer bis zum Wochenende gedulden - wenn Armin sich einmal ausgeschlafen hat, können wir plötzlich auch wieder richtige Gespräche miteinander führen. Aber mir ist das oft zu wenig. Und heute, wie gesagt, war ich dem Durchdrehen nahe.« »Ich bin froh, dass du stattdessen lieber zu mir gekommen bist«, stellte Felicitas fest. »Das bin ich auch, glaub mir.« Der kleine Fürst 43 - Adelsroman: »Was für ein schöner Abend, Marie!«, sagte Felicitas von Halversleben zu ihrer Schwester Marie von Klewitz, die überraschend zu einem Besuch vorbeigekommen war. Sie wischte sich die Lachtränen aus den Augen. Marie hatte einige familiäre Anekdoten zum Besten gegeben. »Warum sehen wir uns eigentlich so selten « »Weil du schrecklich viel arbeitest und ich eine überlastete Hausfrau und Mutter bin, seit ich zwei kleine Ungeheuer zu Hause habe«, erwiderte Marie. »Aber heute habe ich zu Armin gesagt, dass ich durchdrehe, wenn er mir nicht ein paar freie Stunden verschafft. Er war so erschrocken, dass er sofort eingewilligt hat, den Kindern das Abendessen zu machen, mit ihnen noch einen Zeichentrickfilm anzusehen, sie danach ins Bett zu bringen und ihnen etwas vorzulesen, bis sie schlafen.« Sie stieß einen Seufzer aus. »Mir gefällt mein Leben wirklich, Feli, aber wenn ich nicht gelegentlich ein bisschen Zeit für mich habe, drehe ich durch. Ich kann mich einfach nicht wochenlang nur mit Zwei- und Dreijährigen unterhalten.« »Du übertreibst«, stellte Felicitas fest. »Wenn Armin abends nach Hause kommt, redet er bestimmt mit dir.« Marie lächelte traurig. »Dann ist er müde, Feli. Bist du nicht müde, wenn du aus deiner Kanzlei nach Hause kommst und in Gedanken noch bei dem Fall bist, mit dem du dich gerade beschäftigst Du müsstest doch eigentlich wissen, wie man sich nach einem langen Arbeitstag fühlt.« »Stimmt«, gab Felicitas zu. »Ich bin oft froh, dass ich dann allein bin und niemand hier ist, der ein paar freundliche Worte von mir erwartet.« »Siehst du Ich muss mich immer bis zum Wochenende gedulden - wenn Armin sich einmal ausgeschlafen hat, können wir plötzlich auch wieder richtige Gespräche miteinander führen. Aber mir ist das oft zu wenig. Und heute, wie gesagt, war ich dem Durchdrehen nahe.« »Ich bin froh, dass du stattdessen lieber zu mir gekommen bist«, stellte Felicitas fest. »Das bin ich auch, glaub mir.« FICTION / Romance / Contemporary, Martin Kelter Verlag

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Ebook, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der kleine Fürst 43 - Adelsroman - Viola Maybach
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Viola Maybach:

Der kleine Fürst 43 - Adelsroman - neues Buch

6, ISBN: 9783863777838

ID: 101659783863777838

Was für ein schöner Abend, Marie! , sagte Felicitas von Halversleben zu ihrer Schwester Marie von Klewitz, die überraschend zu einem Besuch vorbeigekommen war. Sie wischte sich die Lachtränen aus den Augen. Marie hatte einige familiäre Anekdoten zum Besten gegeben. Warum sehen wir uns eigentlich so selten? Weil du schrecklich viel arbeitest und ich eine überlastete Hausfrau und Mutter bin, seit ich zwei kleine Ungeheuer zu Hause habe, erwiderte Marie. Aber heute habe ich zu Armin gesagt, d Was für ein schöner Abend, Marie! , sagte Felicitas von Halversleben zu ihrer Schwester Marie von Klewitz, die überraschend zu einem Besuch vorbeigekommen war. Sie wischte sich die Lachtränen aus den Augen. Marie hatte einige familiäre Anekdoten zum Besten gegeben. Warum sehen wir uns eigentlich so selten? Weil du schrecklich viel arbeitest und ich eine überlastete Hausfrau und Mutter bin, seit ich zwei kleine Ungeheuer zu Hause habe, erwiderte Marie. Aber heute habe ich zu Armin gesagt, dass ich durchdrehe, wenn er mir nicht ein paar freie Stunden verschafft. Er war so erschrocken, dass er sofort eingewilligt hat, den Kindern das Abendessen zu machen, mit ihnen noch einen Zeichentrickfilm anzusehen, sie danach ins Bett zu bringen und ihnen etwas vorzulesen, bis sie schlafen. Sie stieB einen Seufzer aus. Mir gefällt mein Leben wirklich, Feli, aber wenn ich nicht gelegentlich ein bisschen Zeit für mich habe, drehe ich durch. Ich kann mich einfach nicht wochenlang nur mit Zwei- und Dreijährigen unterhalten. Du übertreibst, stellte Felicitas fest. Wenn Armin abends nach Hause kommt, redet er bestimmt mit dir. Marie lächelte traurig. Dann ist er müde, Feli. Bist du nicht müde, wenn du aus deiner Kanzlei nach Hause kommst und in Gedanken noch bei dem Fall bist, mit dem du dich gerade beschäftigst? Du müsstest doch eigentlich wissen, wie man sich nach einem langen Arbeitstag fühlt. Stimmt, gab Felicitas zu. Ich bin oft froh, dass ich dann allein bin und niemand hier ist, der ein paar freundliche Worte von mir erwartet. Siehst du? Ich muss mich immer bis zum Wochenende gedulden - wenn Armin sich einmal ausgeschlafen hat, können wir plötzlich auch wieder richtige Gespräche miteinander führen. Aber mir ist das oft zu wenig. Und heute, wie gesagt, war ich dem Durchdrehen nahe. Ich bin froh, dass du stattdessen lieber zu mir gekommen bist, stellte Felicitas fest. Das bin ich auch, glaub mir. Contemporary, Romance, Der kleine Fürst 43 - Adelsroman~~ Viola Maybach~~Contemporary~~Romance~~9783863777838, de, Der kleine Fürst 43 - Adelsroman, Viola Maybach, 9783863777838, Martin Kelter Verlag, 06/02/2015, , , , Martin Kelter Verlag, 06/02/2015

Neues Buch Kobo
E-Book zum download Versandkosten: EUR 0.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der kleine Fürst 43 - Adelsroman - Viola Maybach
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Viola Maybach:
Der kleine Fürst 43 - Adelsroman - neues Buch

6

ISBN: 9783863777838

ID: 101659783863777838

Viola Maybach's Topseller. Alles beginnt mit einem Schicksalsschlag: Das Fürstenpaar von Sternberg kommt bei einem Unglück ums Leben. Ihr einziger Sohn, der 15jährige Christian, den jeder seit frühesten Kinderzeiten "Der kleine Fürst" nennt, wird mit Erreichen der Volljährigkeit die fürstlichen Geschicke übernehmen müssen. Was für ein schöner Abend, Marie! , sagte Felicitas von Halversleben zu ihrer Schwester Marie von Klewitz, die überraschend zu einem Besuch vorbeigekommen war. Sie wischte si Viola Maybach's Topseller. Alles beginnt mit einem Schicksalsschlag: Das Fürstenpaar von Sternberg kommt bei einem Unglück ums Leben. Ihr einziger Sohn, der 15jährige Christian, den jeder seit frühesten Kinderzeiten "Der kleine Fürst" nennt, wird mit Erreichen der Volljährigkeit die fürstlichen Geschicke übernehmen müssen. Was für ein schöner Abend, Marie! , sagte Felicitas von Halversleben zu ihrer Schwester Marie von Klewitz, die überraschend zu einem Besuch vorbeigekommen war. Sie wischte sich die Lachtränen aus den Augen. Marie hatte einige familiäre Anekdoten zum Besten gegeben. Warum sehen wir uns eigentlich so selten? Weil du schrecklich viel arbeitest und ich eine überlastete Hausfrau und Mutter bin, seit ich zwei kleine Ungeheuer zu Hause habe, erwiderte Marie. Aber heute habe ich zu Armin gesagt, dass ich durchdrehe, wenn er mir nicht ein paar freie Stunden verschafft. Er war so erschrocken, dass er sofort eingewilligt hat, den Kindern das Abendessen zu machen, mit ihnen noch einen Zeichentrickfilm anzusehen, sie danach ins Bett zu bringen und ihnen etwas vorzulesen, bis sie schlafen. Sie stieB einen Seufzer aus. Mir gefällt mein Leben wirklich, Feli, aber wenn ich nicht gelegentlich ein bisschen Zeit für mich habe, drehe ich durch. Ich kann mich einfach nicht wochenlang nur mit Zwei- und Dreijährigen unterhalten. Du übertreibst, stellte Felicitas fest. Wenn Armin abends nach Hause kommt, redet er bestimmt mit dir. Marie lächelte traurig. Dann ist er müde, Feli. Bist du nicht müde, wenn du aus deiner Kanzlei nach Hause kommst und in Gedanken noch bei dem Fall bist, mit dem du dich gerade beschäftigst? Du müsstest doch eigentlich wissen, wie man sich nach einem langen Arbeitstag fühlt. Stimmt, gab Felicitas zu. Ich bin oft froh, dass ich dann allein bin und niemand hier ist, der ein paar freundliche Worte von mir erwartet. Contemporary, Romance, Der kleine Fürst 43 - Adelsroman~~ Viola Maybach~~Contemporary~~Romance~~9783863777838, de, Der kleine Fürst 43 - Adelsroman, Viola Maybach, 9783863777838, Martin Kelter Verlag, 06/02/2015, , , , Martin Kelter Verlag, 06/02/2015

Neues Buch Kobo
E-Book zum download Versandkosten: EUR 0.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der kleine Fürst 43 - Adelsroman: Dreifaches Glück - Viola Maybach
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Viola Maybach:
Der kleine Fürst 43 - Adelsroman: Dreifaches Glück - neues Buch

ISBN: 9783863777838

ID: 9783863777838

Der kleine Fürst 43 - Adelsroman: Dreifaches Glück Der-kleine-F-rst-43-Adelsroman~~Viola-Maybach Romance>Contemporary Romance>Contemporary Romance NOOK Book (eBook), Martin Kelter Verlag

Neues Buch Barnesandnoble.com
new Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der kleine Fürst 43 - Adelsroman - Viola Maybach
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Viola Maybach:
Der kleine Fürst 43 - Adelsroman - Erstausgabe

2015, ISBN: 9783863777838

ID: 32216377

Dreifaches Glück, [ED: 1], Auflage, eBook Download (EPUB), eBooks, [PU: Martin Kelter Verlag]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Download sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Dreifaches Glück
Autor:

Viola Maybach

Titel:

Dreifaches Glück

ISBN-Nummer:

9783863777838

Detailangaben zum Buch - Dreifaches Glück


EAN (ISBN-13): 9783863777838
Erscheinungsjahr: 6
Herausgeber: Martin Kelter Verlag

Buch in der Datenbank seit 12.05.2015 13:35:13
Buch zuletzt gefunden am 15.02.2017 10:33:53
ISBN/EAN: 9783863777838

ISBN - alternative Schreibweisen:
978-3-86377-783-8

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher