. .
Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.de
Ähnliche Bücher
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783865398734 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 24,00 €, größter Preis: 24,00 €, Mittelwert: 24,00 €
Die zweite deutsche Nordpolarfahrt - Karl Christian Koldewey
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Karl Christian Koldewey:
Die zweite deutsche Nordpolarfahrt - neues Buch

2014, ISBN: 3865398731

ID: 14176552535

[EAN: 9783865398734], Neubuch, [SC: 0.0], [PU: Edition Erdmann Mrz 2014], ARKTIS / REISEFÜHRER, REISEBESCHREIBUNG, Neuware - Mit sechs Wissenschaftlern an Bord startet die Zweite Deutsche Nordpolarfahrt auf zwei Schiffen nach Grönland und zum Arktischen Ozean. Koldewey leitet die Germania, Kapitän Hegemann die Hansa. Bereits nach 5 Tagen verlieren sich die beiden Schiffe jedoch im Nebel. Von hier an entstehen zwei verschiedene Berichte: die Hansa friert im Eis ein und sinkt doch die Mannschaft rettet sich auf Beibooten und einer Eisscholle. Darauf treiben Sie Richtung Süden bis sie im Juni 1870 die Missionsstation Friedrichsthal erreichen und auf einem Schiff nach Kopenhagen gebracht werden. Die Germania erreicht derweil die Sabine-Inseln, auf der die Mannschaft überwintert und ein Observatorium aufbaut. Koldeweys wissenschaftliche Methoden werden maßgebend für die Arbeitsweise nachfolgender Forschungsreisender. Mit Beibooten und Schlitten erkundet die Mannschaft die Umgebung. Im März 1870 dringt man per Schlitten weiter ins Innere Grönlands vor und entdeckt u.a. das Teufels-Kap, den Dove-Bai, die Koldewey-Insel. Als das Eis im Juli aufbricht, tritt die Expedition den Rückweg an und macht dabei eine weitere Entdeckung: den Kaiser-Franz-Josef-Fjord. 864 pp. Deutsch

Neues Buch ZVAB.com
AHA-BUCH GmbH, Einbeck, Germany [51283250] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die zweite deutsche Nordpolarfahrt - Karl Christian Koldewey
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Karl Christian Koldewey:
Die zweite deutsche Nordpolarfahrt - neues Buch

ISBN: 9783865398734

ID: 820219528

Mit sechs Wissenschaftlern an Bord startet die Zweite Deutsche Nordpolarfahrt auf zwei Schiffen nach Grönland und zum Arktischen Ozean. Koldewey leitet die Germania, Kapitän Hegemann die Hansa. Bereits nach 5 Tagen verlieren sich die beiden Schiffe jedoch im Nebel. Von hier an entstehen zwei verschiedene Berichte: die Hansa friert im Eis ein und sinkt doch die Mannschaft rettet sich auf Beibooten und einer Eisscholle. Darauf treiben Sie Richtung Süden bis sie im Juni 1870 die Missionsstation Friedrichsthal erreichen und auf einem Schiff nach Kopenhagen gebracht werden. Die Germania erreicht derweil die Sabine-Inseln, auf der die Mannschaft überwintert und ein Observatorium aufbaut. Koldeweys wissenschaftliche Methoden werden maßgebend für die Arbeitsweise nachfolgender Forschungsreisender. Mit Beibooten und Schlitten erkundet die Mannschaft die Umgebung. Im März 1870 dringt man per Schlitten weiter ins Innere Grönlands vor und entdeckt u.a. das Teufels-Kap, den Dove-Bai, die Koldewey-Insel. Als das Eis im Juli aufbricht, tritt die Expedition den Rückweg an und macht dabei eine weitere Entdeckung: den Kaiser-Franz-Josef-Fjord. 1869-1870 Buch (dtsch.) Bücher>Reise & Abenteuer>Abenteuer & Reiseberichte>Nach Ländern & Regionen>Weitere Länder & Regionen, Edition Erdmann

Neues Buch Thalia.de
No. 37937379 Versandkosten:, Sofort lieferbar, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die zweite deutsche Nordpolarfahrt - Karl Christian Koldewey
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Karl Christian Koldewey:
Die zweite deutsche Nordpolarfahrt - neues Buch

2014, ISBN: 3865398731

ID: 12590394189

[EAN: 9783865398734], Neubuch, [PU: Edition Erdmann Apr 2014], ARKTIS / REISEFÜHRER, REISEBESCHREIBUNG, Neuware - Mit sechs Wissenschaftlern an Bord startet die Zweite Deutsche Nordpolarfahrt auf zwei Schiffen nach Grönland und zum Arktischen Ozean. Koldewey leitet die Germania, Kapitän Hegemann die Hansa. Bereits nach 5 Tagen verlieren sich die beiden Schiffe jedoch im Nebel. Von hier an entstehen zwei verschiedene Berichte: die Hansa friert im Eis ein und sinkt doch die Mannschaft rettet sich auf Beibooten und einer Eisscholle. Darauf treiben Sie Richtung Süden bis sie im Juni 1870 die Missionsstation Friedrichsthal erreichen und auf einem Schiff nach Kopenhagen gebracht werden. Die Germania erreicht derweil die Sabine-Inseln, auf der die Mannschaft überwintert und ein Observatorium aufbaut. Koldeweys wissenschaftliche Methoden werden maßgebend für die Arbeitsweise nachfolgender Forschungsreisender. Mit Beibooten und Schlitten erkundet die Mannschaft die Umgebung. Im März 1870 dringt man per Schlitten weiter ins Innere Grönlands vor und entdeckt u.a. das Teufels-Kap, den Dove-Bai, die Koldewey-Insel. Als das Eis im Juli aufbricht, tritt die Expedition den Rückweg an und macht dabei eine weitere Entdeckung: den Kaiser-Franz-Josef-Fjord. 864 pp. Deutsch

Neues Buch Abebooks.de
Agrios-Buch, Bergisch Gladbach, Germany [57449362] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die zweite deutsche Nordpolarfahrt - Karl Christian Koldewey; Reinhard Krause
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Karl Christian Koldewey; Reinhard Krause:
Die zweite deutsche Nordpolarfahrt - Erstausgabe

2014, ISBN: 9783865398734

Gebundene Ausgabe, ID: 28542063

[ED: 1], 1., Auflage, Hardcover, Buch, [PU: edition erdmann ein Imprint von Verlagshaus Römerweg]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die zweite deutsche Nordpolarfahrt - Koldewey, Karl Christian
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Koldewey, Karl Christian:
Die zweite deutsche Nordpolarfahrt - neues Buch

ISBN: 9783865398734

[SC: 0]

Neues Buch Buchmarie.de
Buchmarie.de
Neu Versandkosten:Versandkostenfrei, sofort (EUR 1.43)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Die zweite deutsche Nordpolarfahrt

Gebundenes Buch
Mit sechs Wissenschaftlern an Bord startet die Zweite Deutsche Nordpolarfahrt auf zwei Schiffen nach Grönland und zum Arktischen Ozean. Koldewey leitet die Germania, Kapitän Hegemann die Hansa. Bereits nach 5 Tagen verlieren sich die beiden Schiffe jedoch im Nebel. Von hier an entstehen zwei verschiedene Berichte: die Hansa friert im Eis ein und sinkt doch die Mannschaft rettet sich auf Beibooten und einer Eisscholle. Darauf treiben Sie Richtung Süden bis sie im Juni 1870 die Missionsstation Friedrichsthal erreichen und auf einem Schiff nach Kopenhagen gebracht werden. Die Germania erreicht derweil die Sabine-Inseln, auf der die Mannschaft überwintert und ein Observatorium aufbaut. Koldeweys wissenschaftliche Methoden werden maßgebend für die Arbeitsweise nachfolgender Forschungsreisender. Mit Beibooten und Schlitten erkundet die Mannschaft die Umgebung. Im März 1870 dringt man per Schlitten weiter ins Innere Grönlands vor und entdeckt u.a. das Teufels-Kap, den Dove-Bai, die Koldewey-Insel. Als das Eis im Juli aufbricht, tritt die Expedition den Rückweg an und macht dabei eine weitere Entdeckung: den Kaiser-Franz-Josef-Fjord.

Detailangaben zum Buch - Die zweite deutsche Nordpolarfahrt


EAN (ISBN-13): 9783865398734
ISBN (ISBN-10): 3865398731
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 2014
Herausgeber: Marix Verlag Apr 2014

Buch in der Datenbank seit 20.12.2013 10:30:58
Buch zuletzt gefunden am 05.10.2017 20:53:14
ISBN/EAN: 9783865398734

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-86539-873-1, 978-3-86539-873-4


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher