Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.de
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783865815484 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 19,99 €, größter Preis: 19,99 €, Mittelwert: 19,99 €
Disziplinlos - Eduard Wiecha
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Eduard Wiecha:
Disziplinlos - neues Buch

ISBN: 9783865815484

ID: 9783865815484

Eigensinnige Lebensbilder zwischen Wissenschaft und Kunst Wer Neues schaffen will, muss oft genug Widerstände und institutionelle Schranken überwinden. Dies gilt für viele der herausragenden Denker des 20. Jahrhunderts ebenso wie für Wissenschaftler und Künstler unserer Tage. Einige werden hier vorgestellt. Dabei schlagen die Autoren Brücken zwischen praktischer Biografieforschung und erfahrungsgestützter Wissenschafts- und Bildungsgeschichte. Die Portraits herausragender Forscherpersönlichkeiten im ersten Teil zeigen, wie Neugier, List, Experimentierfreude und die Verachtung kleinlicher Interessen ihre Energie mehr nährten als die Normen der Zunft. Die Chemikerin und Physikerin Marie Curie etwa erkaufte sich ihren Erfolg mit Entbehrungen und dem Erdulden von Schikanen. Albert Einstein wusste seine Gedankenschärfe gegen Vorbehalte und Widerstände zu behaupten. Hannah Arendt widerstand den Lockungen der Schulen und Ideologien und wurde zur Vordenkerin des sozialen Miteinander. Hans-Peter Dürr verschrieb sich über disziplinäre Einfriedungen hinweg der Erforschung elementarer Lebensgrundlagen und den drängenden Fragen ihrer Bewahrung.Im zweiten Teil entwerfen zeitgenössische Wissenschaftler und Künstler konzentrierte Selbstbilder. Gegenüber den Institutionen legen auch sie ihren Eigensinn in die Waagschale. Das Neue erwächst ihrem produktiven Zweifel, ob in Forschung, Lehre oder künstlerischer Gestaltung. Disziplinlosigkeit, kritisch und kreativ, dient am Ende einem höheren Ideal von Disziplin. Disziplinlos: Wer Neues schaffen will, muss oft genug Widerstände und institutionelle Schranken überwinden. Dies gilt für viele der herausragenden Denker des 20. Jahrhunderts ebenso wie für Wissenschaftler und Künstler unserer Tage. Einige werden hier vorgestellt. Dabei schlagen die Autoren Brücken zwischen praktischer Biografieforschung und erfahrungsgestützter Wissenschafts- und Bildungsgeschichte. Die Portraits herausragender Forscherpersönlichkeiten im ersten Teil zeigen, wie Neugier, List, Experimentierfreude und die Verachtung kleinlicher Interessen ihre Energie mehr nährten als die Normen der Zunft. Die Chemikerin und Physikerin Marie Curie etwa erkaufte sich ihren Erfolg mit Entbehrungen und dem Erdulden von Schikanen. Albert Einstein wusste seine Gedankenschärfe gegen Vorbehalte und Widerstände zu behaupten. Hannah Arendt widerstand den Lockungen der Schulen und Ideologien und wurde zur Vordenkerin des sozialen Miteinander. Hans-Peter Dürr verschrieb sich über disziplinäre Einfriedungen hinweg der Erforschung elementarer Lebensgrundlagen und den drängenden Fragen ihrer Bewahrung.Im zweiten Teil entwerfen zeitgenössische Wissenschaftler und Künstler konzentrierte Selbstbilder. Gegenüber den Institutionen legen auch sie ihren Eigensinn in die Waagschale. Das Neue erwächst ihrem produktiven Zweifel, ob in Forschung, Lehre oder künstlerischer Gestaltung. Disziplinlosigkeit, kritisch und kreativ, dient am Ende einem höheren Ideal von Disziplin. Biografien Interdisziplinarität Kunst Wissenschaft Wissenschaftsgeschichte, Oekom Verlag

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Ebook, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Disziplinlos als eBook Download von Eduard Wiecha - Eduard Wiecha
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Eduard Wiecha:
Disziplinlos als eBook Download von Eduard Wiecha - neues Buch

ISBN: 9783865815484

ID: 645782451

Disziplinlos:Eigensinnige Lebensbilder zwischen Wissenschaft und Kunst Eduard Wiecha Disziplinlos:Eigensinnige Lebensbilder zwischen Wissenschaft und Kunst Eduard Wiecha eBooks > Belletristik > Erzählungen, Oekom Verlag GmbH

Neues Buch Hugendubel.de
No. 20188614 Versandkosten:, , DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Disziplinlos als eBook von Eduard Wiecha - Oekom Verlag GmbH
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Oekom Verlag GmbH:
Disziplinlos als eBook von Eduard Wiecha - neues Buch

ISBN: 9783865815484

ID: 824766900

Disziplinlos ab 19.99 EURO Eigensinnige Lebensbilder zwischen Wissenschaft und Kunst Disziplinlos ab 19.99 EURO Eigensinnige Lebensbilder zwischen Wissenschaft und Kunst eBooks > Belletristik > Erzählungen

Neues Buch eBook.de
No. 20188614 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Eduard Wiecha: Disziplinlos
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Eduard Wiecha: Disziplinlos - neues Buch

ISBN: 9783865815484

ID: 723056272

Eigensinnige Lebensbilder zwischen Wissenschaft und Kunst Eigensinnige Lebensbilder zwischen Wissenschaft und Kunst eBooks > Belletristik > Erzählungen

Neues Buch eBook.de
No. 20188614 Versandkosten:zzgl., Versandkosten, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Disziplinlos - Eduard Wiecha
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Eduard Wiecha:
Disziplinlos - neues Buch

2013, ISBN: 9783865815484

ID: 25504466

Eigensinnige Lebensbilder zwischen Wissenschaft und Kunst, eBook Download (PDF), eBooks, [PU: oekom verlag]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Download sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.