. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783865962942 ankaufen:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 17,95 €, größter Preis: 29,80 €, Mittelwert: 22,69 €
Erzählen in Ost und West. Intertextualität bei Irmtraud Morgner und Günter Grass. Literaturwissenschaft; Band 20. - Soproni, Zsuzsa
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Soproni, Zsuzsa:
Erzählen in Ost und West. Intertextualität bei Irmtraud Morgner und Günter Grass. Literaturwissenschaft; Band 20. - Taschenbuch

2011, ISBN: 3865962947

ID: 8887016684

[EAN: 9783865962942], Gebraucht, wie neu, [PU: Berlin: Frank & Timme,], LITERATUR. LITERATURWISSENSCHAFT. LITERATURGESCHICHTE. KULTURWISSENSCHAFT. KULTURGESCHICHTE. SOZIALWISSENSCHAFT., 191 Seiten, mit Abbildungen. Illustrierter Originalkartonband in nahezu neuwertigem Zustand. - Die Annäherung der ost- und westdeutschen Literatur ab den 1970er Jahren war ein ästhetischer Prozess, der vor allem das Erzählverfahren und die Textproduktionsweise prägte. Aus diesem Grund ist es unerlässlich, über einzelne Textuntersuchungen hinauszugehen und Werke aus beiden Teilen Deutschlands vergleichend zu analysieren. In diesem Sinne bleibt Zsuzsa Sopronis Betrachtung von Intertextualität nicht bei dem bloßen Nachweis zitierter Prätexte stehen, sondern vergleicht die Zitationsweise zweier Autoren und bildet damit einen neuen, über die bisherige Forschung hinausgehenden Ansatz. Behandelt werden der Trobadora-Roman von der ostdeutschen Autorin Irmtraud Morgner (1974) sowie Günter Grass’ Erzählung Das Treffen in Telgte (1979) – zwei Texte, die sich übereinstimmend aus unzähligen intertextuellen Verweisen auf Einzeltexte, Motive, Gattungen, literarische Traditionen und Diskurse konstituieren. (Verlagsanzeige) Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 450

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Abebooks.de
Brungs und Hönicke Medienversand GbR, Berlin, Germany [53814954] [Rating: 5 (von 5)]
NOT NEW BOOK Versandkosten: EUR 3.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Erzählen in Ost und West. Intertextualität bei Irmtraud Morgner und Günter Grass. Literaturwissenschaft Band 20. - Soproni, Zsuzsa
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Soproni, Zsuzsa:
Erzählen in Ost und West. Intertextualität bei Irmtraud Morgner und Günter Grass. Literaturwissenschaft Band 20. - gebrauchtes Buch

2011, ISBN: 9783865962942

[PU: Berlin: Frank & Timme], 191 Seiten, mit Abbildungen. Kartoniert. Illustrierter Originalkartonband in nahezu neuwertigem Zustand. - Die Annäherung der ost- und westdeutschen Literatur ab den 1970er Jahren war ein ästhetischer Prozess, der vor allem das Erzählverfahren und die Textproduktionsweise prägte. Aus diesem Grund ist es unerlässlich, über einzelne Textuntersuchungen hinauszugehen und Werke aus beiden Teilen Deutschlands vergleichend zu analysieren. In diesem Sinne bleibt Zsuzsa Sopronis Betrachtung von Intertextualität nicht bei dem bloßen Nachweis zitierter Prätexte stehen, sondern vergleicht die Zitationsweise zweier Autoren und bildet damit einen neuen, über die bisherige Forschung hinausgehenden Ansatz. Behandelt werden der Trobadora-Roman von der ostdeutschen Autorin Irmtraud Morgner (1974) sowie Günter Grass Erzählung Das Treffen in Telgte (1979) zwei Texte, die sich übereinstimmend aus unzähligen intertextuellen Verweisen auf Einzeltexte, Motive, Gattungen, literarische Traditionen und Diskurse konstituieren. (Verlagsanzeige), DE, [SC: 2.60], gebraucht wie neu, gewerbliches Angebot, [GW: 450g], PayPal, Banküberweisung, offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten), Interntationaler Versand

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Brungs und Hönicke Medienversand
Versandkosten:Versand nach Deutschland (EUR 2.60)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Erzählen in Ost und West. Intertextualität bei Irmtraud Morgner und Günter Grass. Literaturwissenschaft; Band 20. - Soproni, Zsuzsa
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Soproni, Zsuzsa:
Erzählen in Ost und West. Intertextualität bei Irmtraud Morgner und Günter Grass. Literaturwissenschaft; Band 20. - gebrauchtes Buch

2011, ISBN: 9783865962942

ID: 32357

191 Seiten, mit Abbildungen. Kartoniert. Illustrierter Originalkartonband in nahezu neuwertigem Zustand. - Die Annäherung der ost- und westdeutschen Literatur ab den 1970er Jahren war ein ästhetischer Prozess, der vor allem das Erzählverfahren und die Textproduktionsweise prägte. Aus diesem Grund ist es unerlässlich, über einzelne Textuntersuchungen hinauszugehen und Werke aus beiden Teilen Deutschlands vergleichend zu analysieren. In diesem Sinne bleibt Zsuzsa Sopronis Betrachtung von Intertextualität nicht bei dem bloßen Nachweis zitierter Prätexte stehen, sondern vergleicht die Zitationsweise zweier Autoren und bildet damit einen neuen, über die bisherige Forschung hinausgehenden Ansatz. Behandelt werden der Trobadora-Roman von der ostdeutschen Autorin Irmtraud Morgner (1974) sowie Günter Grass’ Erzählung Das Treffen in Telgte (1979) – zwei Texte, die sich übereinstimmend aus unzähligen intertextuellen Verweisen auf Einzeltexte, Motive, Gattungen, literarische Traditionen und Diskurse konstituieren. (Verlagsanzeige) Versand D: 2,60 EUR Literatur. Literaturwissenschaft. Literaturgeschichte. Kulturwissenschaft. Kulturgeschichte. Sozialwissenschaft., [PU:Berlin: Frank & Timme,]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchfreund.de
Brungs & Hönicke Medienversand, 10247 Berlin
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 2.60)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Erzählen in Ost und West - Zsuzsa Soproni
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Zsuzsa Soproni:
Erzählen in Ost und West - Taschenbuch

2010, ISBN: 3865962947

ID: 13419203482

[EAN: 9783865962942], Neubuch, [PU: Frank & Timme Nov 2010], LITERATURWISSENSCHAFT, Neuware - Die Annäherung der ost- und westdeutschen Literatur ab den 1970er Jahren war ein ästhetischer Prozess, der vor allem das Erzählverfahren und die Textproduktionsweise prägte. Aus diesem Grund ist es unerlässlich, über einzelne Textuntersuchungen hinauszugehen und Werke aus beiden Teilen Deutschlands vergleichend zu analysieren. In diesem Sinne bleibt Zsuzsa Sopronis Betrachtung von Intertextualität nicht bei dem bloßen Nachweis zitierter Prätexte stehen, sondern vergleicht die Zitationsweise zweier Autoren und bildet damit einen neuen, über die bisherige Forschung hinausgehenden Ansatz. Behandelt werden der Trobadora-Roman von der ostdeutschen Autorin Irmtraud Morgner (1974) sowie Günter Grass' Erzählung Das Treffen in Telgte (1979) - zwei Texte, die sich übereinstimmend aus unzähligen intertextuellen Verweisen auf Einzeltexte, Motive, Gattungen, literarische Traditionen und Diskurse konstituieren. 196 pp. Deutsch

Neues Buch Abebooks.de
Rhein-Team Lörrach Ivano Narducci e.K., Lörrach, Germany [57451429] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Erzählen in Ost und West - Zsuzsa Soproni
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Zsuzsa Soproni:
Erzählen in Ost und West - Taschenbuch

2010, ISBN: 3865962947

ID: 13419329889

[EAN: 9783865962942], Neubuch, [PU: Frank & Timme Nov 2010], LITERATURWISSENSCHAFT, Neuware - Die Annäherung der ost- und westdeutschen Literatur ab den 1970er Jahren war ein ästhetischer Prozess, der vor allem das Erzählverfahren und die Textproduktionsweise prägte. Aus diesem Grund ist es unerlässlich, über einzelne Textuntersuchungen hinauszugehen und Werke aus beiden Teilen Deutschlands vergleichend zu analysieren. In diesem Sinne bleibt Zsuzsa Sopronis Betrachtung von Intertextualität nicht bei dem bloßen Nachweis zitierter Prätexte stehen, sondern vergleicht die Zitationsweise zweier Autoren und bildet damit einen neuen, über die bisherige Forschung hinausgehenden Ansatz. Behandelt werden der Trobadora-Roman von der ostdeutschen Autorin Irmtraud Morgner (1974) sowie Günter Grass' Erzählung Das Treffen in Telgte (1979) - zwei Texte, die sich übereinstimmend aus unzähligen intertextuellen Verweisen auf Einzeltexte, Motive, Gattungen, literarische Traditionen und Diskurse konstituieren. 196 pp. Deutsch

Neues Buch Abebooks.de
Agrios-Buch, Bergisch Gladbach, Germany [57449362] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Erzählen in Ost und West: Intertextualität bei Irmtraud Morgner und Günter Grass
Autor:

Zsuzsa Soproni

Titel:

Erzählen in Ost und West: Intertextualität bei Irmtraud Morgner und Günter Grass

ISBN-Nummer:

Detailangaben zum Buch - Erzählen in Ost und West: Intertextualität bei Irmtraud Morgner und Günter Grass


EAN (ISBN-13): 9783865962942
ISBN (ISBN-10): 3865962947
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: Frank & Timme

Buch in der Datenbank seit 06.04.2011 11:51:35
Buch zuletzt gefunden am 14.07.2017 17:01:13
ISBN/EAN: 9783865962942

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-86596-294-7, 978-3-86596-294-2


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher