Anmelden
Tipp von eurobuch.de
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783866080065 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
Bezahlte Anzeige
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 3,00, größter Preis: € 79,90, Mittelwert: € 64,39
Moderne Vampyre: Mythos als Ausdruck von Persönlichkeit von Britta Radkowsky (Autor)  2005 - Britta Radkowsky (Autor)
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Britta Radkowsky (Autor):
Moderne Vampyre: Mythos als Ausdruck von Persönlichkeit von Britta Radkowsky (Autor) 2005 - Taschenbuch

2005, ISBN: 3866080069

ID: BN30400

2005 Softcover 106 S. 18,6 x 11 x 0,8 cm Zustand: gebraucht - sehr gut, Vampire können eine herrliche Schrulle sein – oder aber rasierklingenscharfe Wirklichkeit. Denn nicht immer verbergen sich hinter diesem Begriff Nachzehrer oder Shapeshifter aus Literatur und Film. Häufig genug sind es Menschen aus Fleisch und Blut, die den untoten Mythos als Teil von sich begreifen und deshalb leben.Diese Entwicklung – reale Charaktere, entstanden aus einer Idee, die sich erst aus Legenden, Märchen und Gerüchten speiste und dann Buch und Leinwand eroberte – vollzieht Britta Radkowsky in ihrer Studienarbeit „Moderne Vampyre – Mythos als Ausdruck von Persönlichkeit“ nach.Sie behandelt alle wichtigen Gebiete des Mythos Vampir, fasst sich dabei aber kurz, in den Beschreibungen der Zeit bedingten Ausformungen, und lässt die lebenden Vampyre berichten, die bereitwillig Auskunft darüber geben, was ihrer Meinung nach Vampyrismus ausmacht. So stützt sich die Autorin nicht auf Meinen, sondern auf Wissen, bleibt nah genug am vampirischen Leben und Laben, wahrt aber gleichzeitig genügend Distanz, um die Vielfalt des Themas auszubreiten.„Moderne Vampyre – Mythos als Ausdruck von Persönlichkeit“ ist ein Trab durch die Jahrhunderte, der alle überrascht, die dachten, es gäbe nichts neues mehr über Vampire zu lernen und zu lesen.""Dr. Mark Benecke, Kriminalbiologe & Präsident der Deutschen Sektion der Transylvanian Society of Dracula Versand D: 6,95 EUR Vampire können eine herrliche Schrulle sein – oder aber rasierklingenscharfe Wirklichkeit. Denn nicht immer verbergen sich hinter diesem Begriff Nachzehrer oder Shapeshifter aus Literatur und Film. Häufig genug sind es Menschen aus Fleisch und Blut, die den untoten Mythos als Teil von sich begreifen und deshalb leben.Diese Entwicklung – reale Charaktere, entstanden aus einer Idee, die sich erst aus Legenden, Märchen und Gerüchten speiste und dann Buch und Leinwand eroberte – vollzieht Britta Radkowsky in ihrer Studienarbeit „Moderne Vampyre – Mythos als Ausdruck von Persönlichkeit“ nach.Sie behandelt alle wichtigen Gebiete des Mythos Vampir, fasst sich dabei aber kurz, in den Beschreibungen der Zeit bedingten Ausformungen, und lässt die lebenden Vampyre berichten, die bereitwillig Auskunft darüber geben, was ihrer Meinung nach Vampyrismus ausmacht. So stützt sich die Autorin nicht auf Meinen, sondern auf Wissen, bleibt nah genug am vampirischen Leben und Laben, wahrt aber gleichzeitig genügend Distanz, um die Vielfalt des Themas auszubreiten.„Moderne Vampyre – Mythos als Ausdruck von Persönlichkeit“ ist ein Trab durch die Jahrhunderte, der alle überrascht, die dachten, es gäbe nichts neues mehr über Vampire zu lernen und zu lesen.""Dr. Mark Benecke, Kriminalbiologe & Präsident der Deutschen Sektion der Transylvanian Society of Dracula

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchfreund.de
BUCHSERVICE / ANTIQUARIAT Lars-Lutzer *** LITERATUR RECHERCHE *** ANTIQUARISCHE SUCHE, 23795 Bad Segeberg
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD. (EUR 6.95)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Moderne Vampyre: Mythos als Ausdruck von Persönlichkeit von Britta Radkowsky (Autor) - Britta Radkowsky (Autor)
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Britta Radkowsky (Autor):
Moderne Vampyre: Mythos als Ausdruck von Persönlichkeit von Britta Radkowsky (Autor) - Taschenbuch

2005, ISBN: 3866080069

ID: 13965442154

[EAN: 9783866080065], Gebraucht, sehr guter Zustand, [SC: 6.95], "VAMPIRE KÖNNEN EINE HERRLICHE SCHRULLE SEIN – ODER ABER RASIERKLINGENSCHARFE WIRKLICHKEIT. DENN NICHT IMMER VERBERGEN SICH HINTER DIESEM BEGRIFF NACHZEHRER SHAPESHIFTER AUS LITERATUR UND FILM. HÄUFIG GENUG SIND ES MENSCHEN FLEISCH BLUT, DIE DEN UNTOTEN MYTHOS ALS TEIL VON BEGREIFEN DESHALB LEBEN.DIESE ENTWICKLUNG REALE CHARAKTERE, ENTSTANDEN EINER IDEE, ERST LEGENDEN, MÄRCHEN GERÜCHTEN SPEISTE DANN BUCH LEINWAND EROBERTE VOLLZIEHT BRITTA RADKOWSKY IN IHRER STUDIENARBEIT „MODERNE VAMPYRE AUSDRUCK PERSÖNLICHKEIT" NACH.SIE BEHANDELT ALLE WICHTIGEN GEBIETE DES VAMPIR, FASST DABEI KURZ, BESCHREIBUNGEN DER ZEIT BEDINGTEN AUSFORMUNGEN, LÄSST LEBENDEN BERICHTEN, BEREITWILLIG AUSKUNFT DARÜBER GEBEN, WAS MEINUNG NACH VAMPYRISMUS AUSMACHT. SO STÜTZT AUTORIN AUF MEINEN, SONDERN WISSEN, BLEIBT NAH AM VAMPIRISCHEN LEBEN LABEN, WAHRT GLEICHZEITIG GENÜGEND DISTANZ, UM VIELFALT THEMAS AUSZUBREITEN.„MODERNE IST EIN TRAB DURCH JAHRHUNDERTE, ÜBERRASCHT, DACHTEN, GÄBE NICHTS NEUES MEHR ÜBER VAMPIRE ZU LERNEN LESEN."DR. MARK BENECKE, KRIMINALBIOLOGE & PRÄSIDENT DEUTSCHEN SEKTION TRANSYLVANIAN SOCIETY OF DRACULA, "Vampire können eine herrliche Schrulle sein – oder aber rasierklingenscharfe Wirklichkeit. Denn nicht immer verbergen sich hinter diesem Begriff Nachzehrer oder Shapeshifter aus Literatur und Film. Häufig genug sind es Menschen aus Fleisch und Blut, die den untoten Mythos als Teil von sich begreifen und deshalb leben.Diese Entwicklung – reale Charaktere, entstanden aus einer Idee, die sich erst aus Legenden, Märchen und Gerüchten speiste und dann Buch und Leinwand eroberte – vollzieht Britta Radkowsky in ihrer Studienarbeit „Moderne Vampyre – Mythos als Ausdruck von Persönlichkeit" nach.Sie behandelt alle wichtigen Gebiete des Mythos Vampir, fasst sich dabei aber kurz, in den Beschreibungen der Zeit bedingten Ausformungen, und lässt die lebenden Vampyre berichten, die bereitwillig Auskunft darüber geben, was ihrer Meinung nach Vampyrismus ausmacht. So stützt sich die Autorin nicht auf Meinen, sondern auf Wissen, bleibt nah genug am vampirischen Leben und Laben, wahrt aber gleichzeitig genügend Distanz, um die Vielfalt des Themas auszubreiten.„Moderne Vampyre – Mythos als Ausdruck von Persönlichkeit" ist ein Trab durch die Jahrhunderte, der alle überrascht, die dachten, es gäbe nichts neues mehr über Vampire zu lernen und zu lesen."Dr. Mark Benecke, Kriminalbiologe & Präsident der Deutschen Sektion der Transylvanian Society of Dracula In deutscher Sprache. 106 pages. 18,6 x 11 x 0,8 cm

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch ZVAB.com
BUCHSERVICE / ANTIQUARIAT Lars Lutzer, Bad Segeberg, Germany [53994756] [Rating: 5 (von 5)]
NOT NEW BOOK. Versandkosten: EUR 6.95
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Moderne Vampyre: Mythos als Ausdruck von Persönlichkeit von Britta Radkowsky (Autor) - Britta Radkowsky (Autor)
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Britta Radkowsky (Autor):
Moderne Vampyre: Mythos als Ausdruck von Persönlichkeit von Britta Radkowsky (Autor) - Taschenbuch

2005, ISBN: 3866080069

ID: 13965442154

[EAN: 9783866080065], Gebraucht, sehr guter Zustand, "VAMPIRE KÖNNEN EINE HERRLICHE SCHRULLE SEIN – ODER ABER RASIERKLINGENSCHARFE WIRKLICHKEIT. DENN NICHT IMMER VERBERGEN SICH HINTER DIESEM BEGRIFF NACHZEHRER SHAPESHIFTER AUS LITERATUR UND FILM. HÄUFIG GENUG SIND ES MENSCHEN FLEISCH BLUT, DIE DEN UNTOTEN MYTHOS ALS TEIL VON BEGREIFEN DESHALB LEBEN.DIESE ENTWICKLUNG REALE CHARAKTERE, ENTSTANDEN EINER IDEE, ERST LEGENDEN, MÄRCHEN GERÜCHTEN SPEISTE DANN BUCH LEINWAND EROBERTE VOLLZIEHT BRITTA RADKOWSKY IN IHRER STUDIENARBEIT „MODERNE VAMPYRE AUSDRUCK PERSÖNLICHKEIT" NACH.SIE BEHANDELT ALLE WICHTIGEN GEBIETE DES VAMPIR, FASST DABEI KURZ, BESCHREIBUNGEN DER ZEIT BEDINGTEN AUSFORMUNGEN, LÄSST LEBENDEN BERICHTEN, BEREITWILLIG AUSKUNFT DARÜBER GEBEN, WAS MEINUNG NACH VAMPYRISMUS AUSMACHT. SO STÜTZT AUTORIN AUF MEINEN, SONDERN WISSEN, BLEIBT NAH AM VAMPIRISCHEN LEBEN LABEN, WAHRT GLEICHZEITIG GENÜGEND DISTANZ, UM VIELFALT THEMAS AUSZUBREITEN.„MODERNE IST EIN TRAB DURCH JAHRHUNDERTE, ÜBERRASCHT, DACHTEN, GÄBE NICHTS NEUES MEHR ÜBER VAMPIRE ZU LERNEN LESEN."DR. MARK BENECKE, KRIMINALBIOLOGE & PRÄSIDENT DEUTSCHEN SEKTION TRANSYLVANIAN SOCIETY OF DRACULA, "Vampire können eine herrliche Schrulle sein – oder aber rasierklingenscharfe Wirklichkeit. Denn nicht immer verbergen sich hinter diesem Begriff Nachzehrer oder Shapeshifter aus Literatur und Film. Häufig genug sind es Menschen aus Fleisch und Blut, die den untoten Mythos als Teil von sich begreifen und deshalb leben.Diese Entwicklung – reale Charaktere, entstanden aus einer Idee, die sich erst aus Legenden, Märchen und Gerüchten speiste und dann Buch und Leinwand eroberte – vollzieht Britta Radkowsky in ihrer Studienarbeit „Moderne Vampyre – Mythos als Ausdruck von Persönlichkeit" nach.Sie behandelt alle wichtigen Gebiete des Mythos Vampir, fasst sich dabei aber kurz, in den Beschreibungen der Zeit bedingten Ausformungen, und lässt die lebenden Vampyre berichten, die bereitwillig Auskunft darüber geben, was ihrer Meinung nach Vampyrismus ausmacht. So stützt sich die Autorin nicht auf Meinen, sondern auf Wissen, bleibt nah genug am vampirischen Leben und Laben, wahrt aber gleichzeitig genügend Distanz, um die Vielfalt des Themas auszubreiten.„Moderne Vampyre – Mythos als Ausdruck von Persönlichkeit" ist ein Trab durch die Jahrhunderte, der alle überrascht, die dachten, es gäbe nichts neues mehr über Vampire zu lernen und zu lesen."Dr. Mark Benecke, Kriminalbiologe & Präsident der Deutschen Sektion der Transylvanian Society of Dracula In deutscher Sprache. 106 pages. 18,6 x 11 x 0,8 cm

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Abebooks.de
BUCHSERVICE / ANTIQUARIAT Lars Lutzer, Bad Segeberg, Germany [53994756] [Rating: 5 (von 5)]
NOT NEW BOOK. Versandkosten: EUR 6.95
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Moderne Vampyre: Mythos als Ausdruck von Persönlichkeit [Apr 26, 2005] Radkowsky, Britta
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Moderne Vampyre: Mythos als Ausdruck von Persönlichkeit [Apr 26, 2005] Radkowsky, Britta - gebrauchtes Buch

2005, ISBN: 3866080069

ID: 8K-IMEM-W0RB

Unbekannter Einband Zustand: gebraucht - sehr gut, Rechnung mit MwSt - Versand aus Deutschland gebraucht; sehr gut

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Achtung-Buecher.de
Buchservice-Lars-Lutzer Lars Lutzer Einzelunternehmer, 23795 Bad Segeberg
Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Moderne Vampyre - Radkowsky, Britta
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Radkowsky, Britta:
Moderne Vampyre - Taschenbuch

2005, ISBN: 9783866080065

[ED: Taschenbuch], [PU: Ubooks], DE, [SC: 1.50], wie neu, privates Angebot, 190x110 mm, 106, [GW: 118g], Banküberweisung, Internationaler Versand

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
reitlenger
Versandkosten:Versand nach Deutschland. (EUR 1.50)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Moderne Vampyre
Autor:
Titel:
ISBN-Nummer:

"Vampire können eine herrliche Schrulle sein ¿ oder aber rasierklingenscharfe Wirklichkeit. Denn nicht immer verbergen sich hinter diesem Begriff Nachzehrer oder Shapeshifter aus Literatur und Film. Häufig genug sind es Menschen aus Fleisch und Blut, die den untoten Mythos als Teil von sich begreifen und deshalb leben. Diese Entwicklung ¿ reale Charaktere, entstanden aus einer Idee, die sich erst aus Legenden, Märchen und Gerüchten speiste und dann Buch und Leinwand eroberte ¿ vollzieht Britta Radkowsky in ihrer Studienarbeit ¿Moderne Vampyre ¿ Mythos als Ausdruck von Persönlichkeit¿ nach. Sie behandelt alle wichtigen Gebiete des Mythos Vampir, fasst sich dabei aber kurz, in den Beschreibungen der Zeit bedingten Ausformungen, und lässt die lebenden Vampyre berichten, die bereitwillig Auskunft darüber geben, was ihrer Meinung nach Vampyrismus ausmacht. So stützt sich die Autorin nicht auf Meinen, sondern auf Wissen, bleibt nah genug am vampirischen Leben und Laben, wahrt aber gleichzeitig genügend Distanz, um die Vielfalt des Themas auszubreiten. ¿Moderne Vampyre ¿ Mythos als Ausdruck von Persönlichkeit¿ ist ein Trab durch die Jahrhunderte, der alle überrascht, die dachten, es gäbe nichts neues mehr über Vampire zu lernen und zu lesen." Dr. Mark Benecke, Kriminalbiologe & Präsident der Deutschen Sektion der Transylvanian Society of Dracula

Detailangaben zum Buch - Moderne Vampyre


EAN (ISBN-13): 9783866080065
ISBN (ISBN-10): 3866080069
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2005
Herausgeber: Ubooks GbR

Buch in der Datenbank seit 05.06.2007 16:34:20
Buch zuletzt gefunden am 12.01.2019 02:59:38
ISBN/EAN: 9783866080065

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-86608-006-9, 978-3-86608-006-5


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher