Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.de
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783866682979 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 3,09 €, größter Preis: 47,82 €, Mittelwert: 14,81 €
Kunstgeschichte · Künstlerische Gestaltung · Werkbetrachtung für G8-Abitur. Kompakt-Wissen Kunst - Ilg, Raimund
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Ilg, Raimund:
Kunstgeschichte · Künstlerische Gestaltung · Werkbetrachtung für G8-Abitur. Kompakt-Wissen Kunst - Erstausgabe

2012, ISBN: 9783866682979

Taschenbuch, Gebundene Ausgabe, ID: 528998965

UTB für Wissenschaft: UTB für Wissenschaft, Auflage: 2.. Auflage: 2.. Softcover. 21,5 x 15,1 x 1,4 cm. In zwölf Kapiteln liefert Horst-Jürgen Gerigk eine systematische Einführung in den Umgang mit literarischen Texten. Ziel ist die Kultivierung des natürlichen Verstehens beim Lesen und Interpretieren auf dem Boden einer Literaturwissenschaft im strengen Sinne. Die Entfaltung des Leitbegriffs der "poetologischen Differenz" macht das Herzstück der Untersuchung aus. Im Licht der "poetologischen Differenz" wird deutlich, dass jeder literarisch gestaltete Sachverhalt zweifach begründet istinnerhalb der Fiktion und außerhalb der Fiktion, also "psychologisch" und "poetologisch". Der Aufweis dieser Differenz legt das künstlerische Funktionieren des Textes frei und hat überraschende Konsequenzen für die Praxis des Interpretierens. Zahlreiche Beispiele aus der Weltliteratur bilden das Anschauungsmaterial. Ein Personenregister erschließt den Band. Über den AutorHorst-Jürgen Gerigk ist Professor für russische Literatur und Allgemeine Literaturwissenschaft an der Universität Heidelberg Inhaltsverzeichnis: Titelträume 7 Die poetologische Differenz 17 Der Dichter und das delegierte Phantasieren 41 Literatur und Geschichte 57 Kann Kunst "realistisch" sein? 63 Zeit als literarisches Thema 76 Raum als literarisches Thema 91 Die poetologische Bewältigung von Zeit und Raum 105 Der vierfache Schriftsinn 119 Schmerz und Angst in poetologischer Sicht . 140 Zur Verfahrensweise des poetischen Geistes 159 Der Literalsinn als Grundlage aller Interpretation 169 Literaturverzeichnis 1. Literarische Texte 179 2. Forschung 182 Nachbemerkung 188 Autorenregister 190 Zentrales Werk für jegliche Literaturinterpretation. Endlich eine Herangehensweise an Literatur, die tatsächlich das Werk und die Gestaltung in den Mittelpunkt stellt, statt rein inhaltsbezogen, biographisch, sozialgeschichtlich oder psychologisierend zu interpretieren. Mit diesem Buch kommt der Literaturwissenschaftler wieder zu seiner Wissenschaft zurück: es geht darum, Einblick in literarische Gestaltungsweisen zu nehmen, aufzudecken, welches Thema dem reinen Inhalt zugrunde liegt. Das Intentum des Autors, das dieser umsetzen wollte, die eigentliche Idee, zu deren Gestaltung die Erzählung lediglich Anschauungsmaterial ist, aufzudecken, und so dem Autor selbst über die Schulter zu schauen, ermöglicht Gerigk mit seiner bahnbrechenden Art der Literaturinterpretation. Wer dieses Buch gelesen hat (und es lässt sich sehr gut lesen, dank der vielfältigen Beispiele), wird dauerhaft seinen Blick auf Literatur und den Leseprozess an sich verändern: kein Roman kann mehr gelesen werden, keine Kunst mehr rezipiert werden, ohne sich zu fragen, welche außerfiktionale Begründung sich für einen innerfiktionalen Sachverhalt finden lässt. Damit rückt der Leser näher zum Text, aber auch näher zum Autor. Empfehlenswert ebenfalls: Horst-Jürgen Gerigk, Die Sache der Dichtung dargestellt an Shakespeares >Hamlet<, Hölderins >Abendphantasie< und Dostojewskijs >Schuld und Sühne< Guido Pressler Verlag Hürtgenwald ISBN: 3876460719 Geisteswissenschaften Sprachwissenschaft Literaturwissenschaft Literaturwissenschaften Lesen Literarischer Text Textinterpretation ISBN-10 3-8252-2323-X / 382522323X ISBN-13 978-3-8252-2323-6 / 9783825223236 In zwölf Kapiteln liefert Horst-Jürgen Gerigk eine systematische Einführung in den Umgang mit literarischen Texten. Ziel ist die Kultivierung des natürlichen Verstehens beim Lesen und Interpretieren auf dem Boden einer Literaturwissenschaft im strengen Sinne. Die Entfaltung des Leitbegriffs der "poetologischen Differenz" macht das Herzstück der Untersuchung aus. Im Licht der "poetologischen Differenz" wird deutlich, dass jeder literarisch gestaltete Sachverhalt zweifach begründet istinnerhalb der Fiktion und außerhalb der Fiktion, also "psychologisch" und "poetologisch". Der Aufweis dieser Differenz legt das künstlerische Funktionieren des Textes frei und hat überraschende Konsequenzen für die Praxis des Interpretierens. Zahlreiche Beispiele aus der Weltliteratur bilden das Anschauungsmaterial. Ein Personenregister erschließt den Band. Über den AutorHorst-Jürgen Gerigk ist Professor für russische Literatur und Allgemeine Literaturwissenschaft an der Universität Heidelberg Inhaltsverzeichnis: Titelträume 7 Die poetologische Differenz 17 Der Dichter und das delegierte Phantasieren 41 Literatur und Geschichte 57 Kann Kunst "realistisch" sein? 63 Zeit als literarisches Thema 76 Raum als literarisches Thema 91 Die poetologische Bewältigung von Zeit und Raum 105 Der vierfache Schriftsinn 119 Schmerz und Angst in poetologischer Sicht . 140 Zur Verfahrensweise des poetischen Geistes 159 Der Literalsinn als Grundlage aller Interpretation 169 Literaturverzeichnis 1. Literarische Texte 179 2. Forschung 182 Nachbemerkung 188 Autorenregister 190, UTB fsenschaft, Frankfurt am Main: Akademische Verlagsgesellschaft Athenaion, 1973. Dissertation (1972). 'Studienreihe Humanitas': Studien zur Anglistik. Umschlagentwurf: Keil-Brinckmann Design. Inhalt: I). Chaucer und die mittelalterliche Wissenschaft. A). Chaucers medizinische und alchemistische Kentnisse. 1). Kenntnisse der medizinische Grundlagen. 2). Alchemistische Kenntnisse in der 'Canon's Yeoman's tale'. B). Chaucers Haltung zu Wissenschaft und Wissenschaftlern. 1). Alchemisten und Alchemie. 2). Ärzte und Medizin. 3). Astrologen und Astrologie. II). Wissenschaft und Dichtung. A). Wissenschaft und Dichtung in Chaucers frühen Werken ('Liebesvisionen'). 1). 1). 'The book of the Duchess'. 2). The house of fame'. 3). 'The parliament of Fowls. B). Die Liebeskrankheit ('Troilus and Criseyde' und 'Knight's tale'). 1). Liebeskrankheit und 'höfische Liebe'. 2). Die Liebeskrankheit in 'Troilus and Criseyde'. C). Porträts und 'moralischer Realismus'. 1). Chaucers künstlerische Methode bei der Gestaltung der Porträts. 2). Anlage und Verhalten der medizinisch beschriebene Gestalten. 3). Chaucers 'realistische Porträts und die Porträttradition. Mit Anmerkungen, Zusammenfassung, summary und Literaturverzeichnis. 401 Seiten. . 1. Auflage. Broschiert/Paperback. Guter Zustand.. 23cmx16cm., Akademische Verlagsgesellschaft Athenaion, 1973, Hatje Cantz 2010. Hardcover with dusjacket, 25,5 x 31,2 cm. 448 S. mit 413 Abb, davon 411 farb. Quellenverz., Werkliste, Biografie und Anhang. Fester Einband. Text in deutscher Sprache, in fine condition !!!. ISBN 9783775727167. Die Graue Passion gilt als ein Hauptwerk von Hans Holbein d. Ä. (um 1465?1524) und als eine der ungewöhnlichsten Passionsfolgen der altdeutschen Kunst. Schon der Name des zwischen 1494 und 1500 entstandenen Zyklus weist auf die farbliche Gestaltung der Bildfolge hin. Ihr kommt innerhalb der europäischen Malerei eine einzigartige Stellung zu. Der vermutlich in Augsburg geborene Künstler zählt neben Martin Schongauer und Albrecht Dürer zu den bedeutendsten deutschen Malern seiner Zeit. Mit seiner Kunst steht Hans Holbein d. Ä. zwischen den Epochen, am Übergang von der Spätgotik zur Renaissance. Die Publikation verdeutlicht die künstlerische Herkunft und Wirkung der ?Grauen Passion? durch eine exemplarische Werkauswahl der Vorgänger und Zeitgenossen Holbeins. Eine eingehende Dokumentation gibt Einblicke in die aufwendigen Restaurierungsarbeiten, die an den zwölf Bildtafeln vorgenommen wurden., Hatje Cantz 2010, DE Hrsg. Museum 2012. Hardbound, with dusjacket, 248x287mm, 240 pp., 208 ill. English. ISBN 9783775733632. Vladimir Tatlin (1885-1953) war eine Leitfigur der Russischen Avantgarde. Seine künstlerischen Grundlagen bildete er in der Malerei aus. Auf die Assemblagen Picassos reagierend, entwickelte er Konterreliefs, räumlich-plastische Konstruktionen aus Holz, Metall, Glas, Farbe, Asphalt und Seilen. Mit ihnen hob er die Grundlagen der Malerei aus den Angeln und schuf ein neues Verständnis für das ins Werk gesetzte Material. Sein visionäres Projekt für einen Turmbau zur Propagierung der Ideale der Russischen Revolution prägte Generationen von Architekten, bildenden Künstlern und Schriftstellern; Tatlin sprengte die Grenzen künstlerischer Betätigung. Zwischen 1929 und 1932 entstand der Letatlin, eine utopische Flugmaschine, mit der er den individuellen Träumen einer kollektiv normierten Gesellschaft Ausdruck verleihen wollte. Die Publikation gewährt einen systematischen Einblick in sein ?uvre und reflektiert den aktuellen Stand der Forschung, DE Hrsg. Museum 2012, Maybe ex-library with stamps, 1 volume, please be aware of language, air mail shipment from Germany within 2-6 weeks

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Biblio.com
Lars Lutzer, Festina Lente, ERIK TONEN BOOKSELLER, ERIK TONEN BOOKSELLER, buxbox
Versandkosten: EUR 100.95
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Kompakt-Wissen Gymnasium - Kunst, - Raimund Ilg
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Raimund Ilg:
Kompakt-Wissen Gymnasium - Kunst, - neues Buch

2015, ISBN: 9783866682979

ID: 867834716

Kompakt-Wissen Gymnasium - Kunst Ideal für eine effektive Vorbereitung auf Klausuren und das Abitur im Fach Kunst! Überblick über die Kunstgeschichte vom Mittelalter bis heute: Epochen, Stilrichtungen, Zeitleiste, Künstler Basiswissen zur künstlerischen Gestaltung in den Gattungen Malerei, Grafik, Fotografie, Plastik und Architektur: Material, Technik, Gestaltungsmittel Grundlagen und Methoden der Werkerschliessung Übersicht über wichtige Künstler und Fachbegriffe Gymnasium Schulbuch Taschenbuch 19.05.2015 Bücher>Schule & Lernen>Lernhilfen>Nach Schulform>Gymnasium>Abitur, Stark Verlag GmbH, .201

Neues Buch Orellfuessli.ch
No. 23486967. Versandkosten:Zzgl. Versandkosten. (EUR 2.92)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Kompakt-Wissen Gymnasium - Kunst, - Raimund Ilg
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Raimund Ilg:
Kompakt-Wissen Gymnasium - Kunst, - neues Buch

ISBN: 9783866682979

ID: 840843452

Kompakt-Wissen Gymnasium - Kunst Ideal für eine effektive Vorbereitung auf Klausuren und das Abitur im Fach Kunst! Überblick über die Kunstgeschichte vom Mittelalter bis heute: Epochen, Stilrichtungen, Zeitleiste, Künstler Basiswissen zur künstlerischen Gestaltung in den Gattungen Malerei, Grafik, Fotografie, Plastik und Architektur: Material, Technik, Gestaltungsmittel Grundlagen und Methoden der Werkerschließung Übersicht über wichtige Künstler und Fachbegriffe Gymnasium Schulbuch Bücher>Schule & Lernen>Lernhilfen>Nach Schulform>Gymnasium>Abitur, Stark Verlag GmbH

Neues Buch Thalia.de
No. 23486967. Versandkosten:, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Gebr. - Kompakt-Wissen Kunst / Kunstgeschichte · Künstlerische Gestaltung · Werkbetrachtung: für G8-Abitur
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Gebr. - Kompakt-Wissen Kunst / Kunstgeschichte · Künstlerische Gestaltung · Werkbetrachtung: für G8-Abitur - gebrauchtes Buch

2018, ISBN: 9783866682979

ID: d6efa17fd2c9dd239d51444f15a44f77

Letzte Aktualisierung am: 03.06.2018 07:03:20 Binding: Taschenbuch, Edition: Auflage 2011, Label: Stark Verlagsgesellschaft, Publisher: Stark Verlagsgesellschaft, medium: Taschenbuch, numberOfPages: 156, publicationDate: 2012-10-08, authors: Raimund Ilg, languages: german, ISBN: 3866682972 Bücher, Raimund Ilg -

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Medimops.de
Nr. M03866682972UsedGood. Versandkosten:Versandkostenfrei ab einem Warenkorbwert von 10€, 1-3 Tage, zzgl. Versandkosten.
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Kunstgeschichte · Künstlerische Gestaltung · Werkbetrachtung für G8-Abitur. Kompakt-Wissen Kunst - Raimund Ilg
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Kunstgeschichte · Künstlerische Gestaltung · Werkbetrachtung für G8-Abitur. Kompakt-Wissen Kunst - Raimund Ilg - gebrauchtes Buch

ISBN: 9783866682979

ID: 743410423

bücher

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Rebuy.de
No. 1790775. Versandkosten:, , DE. (EUR 3.99)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Kompakt-Wissen Abitur Kunst

Präzise Darstellung prüfungsrelevanter Grundlagen aus den Bereichen Kunstgeschichte, künstlerische Gestaltung und Werkbetrachtung. Ideal für eine effektive Vorbereitung auf Klausuren und das Abitur. Übersicht über wichtige Künstler, Übersicht über fachsprachliche Begriffe, Zeitleisten.

Detailangaben zum Buch - Kompakt-Wissen Abitur Kunst


EAN (ISBN-13): 9783866682979
ISBN (ISBN-10): 3866682972
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: Stark Verlagsges.Mbh
156 Seiten
Gewicht: 0,119 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 20.09.2009 17:47:45
Buch zuletzt gefunden am 10.06.2018 03:16:09
ISBN/EAN: 9783866682979

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-86668-297-2, 978-3-86668-297-9


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher