. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783867291361 ankaufen:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 11,69 €, größter Preis: 12,80 €, Mittelwert: 12,58 €
Zwischen Reklamekunst und Gebrauchsgrafik: Die Leipziger Werbegrafik im frühen 20. Jhd. - Helfried Baus, Leipziger Geschichtsverein e.V.
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Helfried Baus, Leipziger Geschichtsverein e.V.:
Zwischen Reklamekunst und Gebrauchsgrafik: Die Leipziger Werbegrafik im frühen 20. Jhd. - Taschenbuch

ISBN: 3867291365

[SR: 1079338], Taschenbuch, [EAN: 9783867291361], Sax-Verlag, Sax-Verlag, Book, [PU: Sax-Verlag], Sax-Verlag, Welches Antlitz hatte die Leipziger Werbegrafik im frühen 20. Jahrhundert unter dem Einfluss von Jugendstil, Werkbund und Bauhaus? Welche Rolle spielten dabei Interessenlagen, ästhetische Maßstäbe, psychologische Gesichtspunkte oder die veränderten Rezeptionsbedingungen? Wer waren die Wegbereiter und führenden Werbegestalter, was ihre Ziele und Motive? Der Autor geht diesen und anderen Fragen nach und begibt sich auf Spurensuche in eine der fruchtbarsten Phasen der Werbegeschichte. Zwölf Einzelthemen werden beleuchtet und in Zusammenhang gebracht, um einen Einblick in den Reifeprozess der Wirtschaftswerbung zu geben. Zahlreiche Abbildungen ergänzen die Ausführungen und machen den Beitrag zu einem optischen Erlebnis., 165958031, Grafik, 165948031, Grafik & Multimedia, 124, Computer & Internet, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 3354231, Geschichtswissenschaft, 3354831, Nachschlagewerke, 3354621, Einführungen, 3354631, Geschichtsdidaktik, 3354641, Geschichtsunterricht, 3356831, Studienführer, 3356841, Theorien & Methoden, 3356851, Vorgeschichte, 3354241, Altertum, 3354651, Mittelalter, 3355671, Staatenwelt, 3354451, Deutsche Geschichte, 3354841, Neuzeit, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 556496, Architektur- & Kunstführer, 556196, Architektur, 548400, Film, Kunst & Kultur, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 143, Politik & Geschichte, 15777171, Deutsche Geschichte, 15777251, Geschichte nach Ländern, 15777211, Epochen, 15777271, Geschichte nach Themen, 498426, Kriege & Krisen, 15777241, Geschichte allgemein, 15777151, Biografien & Erinnerungen, 15777191, Deutsche Politik, 15777311, Politik nach Ländern, 15777291, Politik nach Bereichen, 15777331, Politikwissenschaft, 15777371, Terrorismus & Extremismus, 188956, Gesellschaft, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.de
opus-one
Gebraucht Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Versandfertig in 1 - 2 Werktagen (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Zwischen Reklamekunst und Gebrauchsgrafik: Die Leipziger Werbegrafik im frühen 20. Jhd. - Helfried Baus, Leipziger Geschichtsverein e.V.
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Helfried Baus, Leipziger Geschichtsverein e.V.:
Zwischen Reklamekunst und Gebrauchsgrafik: Die Leipziger Werbegrafik im frühen 20. Jhd. - Taschenbuch

ISBN: 3867291365

[SR: 1659204], Taschenbuch, [EAN: 9783867291361], Sax-Verlag, Sax-Verlag, Book, [PU: Sax-Verlag], Sax-Verlag, Welches Antlitz hatte die Leipziger Werbegrafik im frühen 20. Jahrhundert unter dem Einfluss von Jugendstil, Werkbund und Bauhaus? Welche Rolle spielten dabei Interessenlagen, ästhetische Maßstäbe, psychologische Gesichtspunkte oder die veränderten Rezeptionsbedingungen? Wer waren die Wegbereiter und führenden Werbegestalter, was ihre Ziele und Motive? Der Autor geht diesen und anderen Fragen nach und begibt sich auf Spurensuche in eine der fruchtbarsten Phasen der Werbegeschichte. Zwölf Einzelthemen werden beleuchtet und in Zusammenhang gebracht, um einen Einblick in den Reifeprozess der Wirtschaftswerbung zu geben. Zahlreiche Abbildungen ergänzen die Ausführungen und machen den Beitrag zu einem optischen Erlebnis., 165958031, Grafik, 165948031, Grafik & Multimedia, 124, Computer & Internet, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 3354231, Geschichtswissenschaft, 3354831, Nachschlagewerke, 3354621, Einführungen, 3354631, Geschichtsdidaktik, 3354641, Geschichtsunterricht, 3356831, Studienführer, 3356841, Theorien & Methoden, 3356851, Vorgeschichte, 3354241, Altertum, 3354651, Mittelalter, 3355671, Staatenwelt, 3354451, Deutsche Geschichte, 3354841, Neuzeit, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 556496, Architektur- & Kunstführer, 556196, Architektur, 548400, Film, Kunst & Kultur, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 143, Politik & Geschichte, 15777171, Deutsche Geschichte, 15777251, Geschichte nach Ländern, 15777211, Epochen, 15777271, Geschichte nach Themen, 498426, Kriege & Krisen, 15777241, Geschichte allgemein, 15777151, Biografien & Erinnerungen, 15777191, Deutsche Politik, 15777311, Politik nach Ländern, 15777291, Politik nach Bereichen, 15777331, Politikwissenschaft, 15777371, Terrorismus & Extremismus, 188956, Gesellschaft, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

Neues Buch Amazon.de
Amazon.de
, Neuware Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Zwischen Reklamekunst und Gebrauchsgrafik - Helfried Baus
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Helfried Baus:
Zwischen Reklamekunst und Gebrauchsgrafik - Taschenbuch

ISBN: 9783867291361

Paperback, [PU: Sax Verlag], Welches Antlitz hatte die Leipziger Werbegrafik im frühen 20. Jahrhundert unter dem Einfluss von Jugendstil, Werkbund und Bauhaus? Welche Rolle spielten dabei Interessenlagen, ästhetische Maßstäbe, psychologische Gesichtspunkte oder die veränderten Rezeptionsbedingungen? Wer waren die Wegbereiter und führenden Werbegestalter, was ihre Ziele und Motive? Der Autor geht diesen und anderen Fragen nach und begibt sich auf Spurensuche in eine der fruchtbarsten Phasen der Werbegeschichte. Zwölf Einzelthemen werden beleuchtet und in Zusammenhang gebracht, um einen Einblick in den Reifeprozess der Wirtschaftswerbung zu geben. Zahlreiche Abbildungen ergänzen die Ausführungen und machen den Beitrag zu einem optischen Erlebnis.

Neues Buch Bookdepository.com
Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Zwischen Reklamekunst und Gebrauchsgrafik - Die Leipziger Werbegrafik im frühen 20. Jhd. - Baus, Helfried
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Baus, Helfried:
Zwischen Reklamekunst und Gebrauchsgrafik - Die Leipziger Werbegrafik im frühen 20. Jhd. - Erstausgabe

2014, ISBN: 9783867291361

Taschenbuch

[ED: Taschenbuch], [PU: Sax-Verlag], DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 144, [GW: 437g], 1. Auflage

Neues Buch Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Zwischen Reklamekunst und Gebrauchsgrafik
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Zwischen Reklamekunst und Gebrauchsgrafik - Erstausgabe

2014, ISBN: 9783867291361

Taschenbuch, ID: 30043053

Die Leipziger Werbegrafik im frühen 20. Jhd., [ED: 1], 1. Auflage, Softcover, Buch, [PU: Sax-Verlag]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Zwischen Reklamekunst und Gebrauchsgrafik
Autor:

Baus, Helfried

Titel:

Zwischen Reklamekunst und Gebrauchsgrafik

ISBN-Nummer:

Welches Antlitz hatte die Leipziger Werbegrafik im frühen 20. Jahrhundert unter dem Einfluss von Jugendstil, Werkbund und Bauhaus? Welche Rolle spielten dabei Interessenlagen, ästhetische Maßstäbe, psychologische Gesichtspunkte oder die veränderten Rezeptionsbedingungen? Wer waren die Wegbereiter und führenden Werbegestalter, was ihre Ziele und Motive? Der Autor geht diesen und anderen Fragen nach und begibt sich auf Spurensuche in eine der fruchtbarsten Phasen der Werbegeschichte. Zwölf Einzelthemen werden beleuchtet und in Zusammenhang gebracht, um einen Einblick in den Reifeprozess der Wirtschaftswerbung zu geben. Zahlreiche Abbildungen ergänzen die Ausführungen und machen den Beitrag zu einem optischen Erlebnis.

Detailangaben zum Buch - Zwischen Reklamekunst und Gebrauchsgrafik


EAN (ISBN-13): 9783867291361
ISBN (ISBN-10): 3867291365
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2014
Herausgeber: Sax-Verlag Beucha

Buch in der Datenbank seit 20.06.2014 13:36:42
Buch zuletzt gefunden am 08.07.2017 11:16:08
ISBN/EAN: 9783867291361

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-86729-136-5, 978-3-86729-136-1


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher