. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783867291408 ankaufen:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 29,90 €, größter Preis: 44,84 €, Mittelwert: 32,89 €
Das Mitteldeutsche Seenland - Eißmann, Lothar; Junge, Frank W.
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Eißmann, Lothar; Junge, Frank W.:
Das Mitteldeutsche Seenland - neues Buch

2015, ISBN: 9783867291408

ID: 113936491

Der erste Band zum Leipziger Südraum mit dem Untertitel ´´Der Süden´´ ist bereits 2013 erschienen, der zweite Band ´´Der Norden´´ liegt nun pünktlich zur Leipziger Buchmesse 2015 vor. Mit dem Mitteldeutschen Seenland nördlich von Leipzig in der Städteachse Delitzsch, Bitterfeld-Wolfen, Dessau, Gräfenhainichen und Lutherstadt Wittenberg wird eine vom Menschen gestaltete Kulturlandschaft vorgestellt, die nach über einem Jahrhundert andauernder Zerstörung durch Braunkohlenbergbau, Chemieindustrie und Kohlekraftwerke im Zeitraum nur einer Generation vor unser aller Augen eine grundlegende Wandlung erfuhr. Fast 50 Alt- und Neuseen des Braunkohlenabbaus, darunter Großseen wie Goitzschesee, Werbeliner und Seelhausener See, Muldestausee, Gröberner und Gremminer See, verleihen ihr heute das Gesicht einer bewegten jungen Eiszeitlandschaft. In Bildern erfasst sind alle Eingriffe in die Erde - von Tagebauen und landschaftsdominanten Halden, Ton- und Kiesgruben bis zu bizarren Steinbrüchen wie denen der Hohburger Schweiz. Farbige Karten und Erdschnitte machen den geologischen Bau und die vertikale Lage der Bergbauseen transparent, auch den hohen Beitrag, den die wissenschaftliche Betreuung der künstlichen Aufschlüsse einschließlich zehntausender Bohrungen zu einem weit über die Bergbauregion hinausreichenden Erkenntnisfortschritt geleistet haben. Der erste Band zum Leipziger Südraum mit dem Untertitel ´´Der Süden´´ ist bereits 2013 erschienen, der zweite Band ´´Der Norden´´ liegt nun pünktlich zur Leipziger Buchmesse 2015 vor. Mit dem Mitteldeutschen Seenland nördlich von Leipzig in der Städteachse Delitzsch, Bitterfeld-Wolfen, Dessau, Gräfenhainichen und Lutherstadt Wittenberg wird eine vom Menschen gestaltete Kulturlandschaft vorgestellt, die nach über einem Jahrhundert andauernder Zerstörung durch Braunkohlenbergbau, Chemieindustrie Buch > Mathematik, Naturwissenschaft & Technik > Geowissenschaften > Geografie, Sax-Verlag Beucha

Neues Buch Buecher.de
No. 42298145 Versandkosten:, Versandkostenfrei innerhalb von Deutschland, DE, Sofort lieferbar, Lieferzeit 1-2 Werktage (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das Mitteldeutsche Seenland: Vom Wandel einer Landschaft. Der Norden - Lothar Eißmann, Frank W. Junge
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Lothar Eißmann, Frank W. Junge:
Das Mitteldeutsche Seenland: Vom Wandel einer Landschaft. Der Norden - gebunden oder broschiert

2015, ISBN: 3867291403

[SR: 796163], Gebundene Ausgabe, [EAN: 9783867291408], Sax-Verlag, Sax-Verlag, Book, [PU: Sax-Verlag], Sax-Verlag, Der erste Band zum Leipziger Südraum mit dem Untertitel »Der Süden« ist bereits 2013 erschienen, der zweite Band »Der Norden« liegt nun pünktlich zur Leipziger Buchmesse 2015 vor. Mit dem Mitteldeutschen Seenland nördlich von Leipzig in der Städteachse Delitzsch, Bitterfeld-Wolfen, Dessau, Gräfenhainichen und Lutherstadt Wittenberg wird eine vom Menschen gestaltete Kulturlandschaft vorgestellt, die nach über einem Jahrhundert andauernder Zerstörung durch Braunkohlenbergbau, Chemieindustrie und Kohlekraftwerke im Zeitraum nur einer Generation vor unser aller Augen eine grundlegende Wandlung erfuhr. Fast 50 Alt- und Neuseen des Braunkohlenabbaus, darunter Großseen wie Goitzschesee, Werbeliner und Seelhausener See, Muldestausee, Gröberner und Gremminer See, verleihen ihr heute das Gesicht einer bewegten jungen Eiszeitlandschaft. In Bildern erfasst sind alle Eingriffe in die Erde - von Tagebauen und landschaftsdominanten Halden, Ton- und Kiesgruben bis zu bizarren Steinbrüchen wie denen der Hohburger Schweiz. Farbige Karten und Erdschnitte machen den geologischen Bau und die vertikale Lage der Bergbauseen transparent, auch den hohen Beitrag, den die wissenschaftliche Betreuung der künstlichen Aufschlüsse einschließlich zehntausender Bohrungen zu einem weit über die Bergbauregion hinausreichenden Erkenntnisfortschritt geleistet haben., 294982, Geologie, 290519, Geowissenschaften, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 189168, Geologie, 121, Naturwissenschaften & Technik, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.de
Buchhandlung Leselust
Gebraucht Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Versandfertig in 1 - 2 Werktagen (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Norden - Lothar Eißmann
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Lothar Eißmann:
Der Norden - neues Buch

2015, ISBN: 9783867291408

ID: 3066ba6c03ecb2571f180a15816b93eb

Der erste Band zum Leipziger Südraum mit dem Untertitel "Der Süden" ist bereits 2013 erschienen, derzweite Band "Der Norden" liegt nun pünktlich zur Leipziger Buchmesse 2015 vor. Mit dem MitteldeutschenSeenland nördlich von Leipzig in der Städteachse Delitzsch, Bitterfeld-Wolfen, Dessau, Gräfenhainichenund Lutherstadt Wittenberg wird eine vom Menschen gestaltete Kulturlandschaft vorgestellt,die nach über einem Jahrhundert andauernder Zerstörung durch Braunkohlenbergbau, Chemieindustrieund Kohlekraftwerke im Zeitraum nur einer Generation vor unser aller Augen eine grundlegende Wandlungerfuhr. Fast 50 Alt- und Neuseen des Braunkohlenabbaus, darunter Großseen wie Goitzschesee,Werbeliner und Seelhausener See, Muldestausee, Gröberner und Gremminer See, verleihen ihr heutedas Gesicht einer bewegten jungen Eiszeitlandschaft. In Bildern erfasst sind alle Eingriffe in die Erde -von Tagebauen und landschaftsdominanten Halden, Ton- und Kiesgruben bis zu bizarren Steinbrüchenwie denen der Hohburger Schweiz. Farbige Karten und Erdschnitte machen den geologischen Bau unddie vertikale Lage der Bergbauseen transparent, auch den hohen Beitrag, den die wissenschaftlicheBetreuung der künstlichen Aufschlüsse einschließlich zehntausender Bohrungen zu einem weit über dieBergbauregion hinausreichenden Erkenntnisfortschritt geleistet haben. Bücher / Naturwissenschaften, Medizin, Informatik & Technik / Geowissenschaften / Geologie

Neues Buch Dodax.de
Nr. 577e9869e4b0f83dd9fd9b2b Versandkosten:Versandkosten: 0.0 EUR, Lieferzeit: 6 Tage, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das Mitteldeutsche Seenland: Vom Wandel einer Landschaft. Der Norden (Hardback) - Lothar Eißmann, Frank W. Junge
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Lothar Eißmann, Frank W. Junge:
Das Mitteldeutsche Seenland: Vom Wandel einer Landschaft. Der Norden (Hardback) - gebunden oder broschiert

2015, ISBN: 3867291403

ID: 21140942714

[EAN: 9783867291408], Neubuch, [PU: Sax Verlag], Language: German . Brand New Book.

Neues Buch Abebooks.de
The Book Depository EURO, London, United Kingdom [60485773] [Rating: 4 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten: EUR 3.51
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das Mitteldeutsche Seenland - Lothar Eißmann; Frank W. Junge
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Lothar Eißmann; Frank W. Junge:
Das Mitteldeutsche Seenland - Erstausgabe

2015, ISBN: 9783867291408

Gebundene Ausgabe, ID: 31686191

Vom Wandel einer Landschaft. Der Norden, [ED: 1], 1., Auflage, Hardcover, Buch, [PU: Sax-Verlag]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Das Mitteldeutsche Seenland Der Norden
Autor:

Lothar Eißmann

Titel:

Das Mitteldeutsche Seenland Der Norden

ISBN-Nummer:

Der erste Band zum Leipziger Südraum mit dem Untertitel »Der Süden« ist bereits 2013 erschienen, der zweite Band »Der Norden« liegt nun pünktlich zur Leipziger Buchmesse 2015 vor. Mit dem Mitteldeutschen Seenland nördlich von Leipzig in der Städteachse Delitzsch, Bitterfeld-Wolfen, Dessau, Gräfenhainichen und Lutherstadt Wittenberg wird eine vom Menschen gestaltete Kulturlandschaft vorgestellt, die nach über einem Jahrhundert andauernder Zerstörung durch Braunkohlenbergbau, Chemieindustrie und Kohlekraftwerke im Zeitraum nur einer Generation vor unser aller Augen eine grundlegende Wandlung erfuhr. Fast 50 Alt- und Neuseen des Braunkohlenabbaus, darunter Großseen wie Goitzschesee, Werbeliner und Seelhausener See, Muldestausee, Gröberner und Gremminer See, verleihen ihr heute das Gesicht einer bewegten jungen Eiszeitlandschaft. In Bildern erfasst sind alle Eingriffe in die Erde - von Tagebauen und landschaftsdominanten Halden, Ton- und Kiesgruben bis zu bizarren Steinbrüchen wie denen der Hohburger Schweiz. Farbige Karten und Erdschnitte machen den geologischen Bau und die vertikale Lage der Bergbauseen transparent, auch den hohen Beitrag, den die wissenschaftliche Betreuung der künstlichen Aufschlüsse einschließlich zehntausender Bohrungen zu einem weit über die Bergbauregion hinausreichenden Erkenntnisfortschritt geleistet haben.

Detailangaben zum Buch - Das Mitteldeutsche Seenland Der Norden


EAN (ISBN-13): 9783867291408
ISBN (ISBN-10): 3867291403
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 2015
Herausgeber: Sax-Verlag Beucha

Buch in der Datenbank seit 04.03.2015 15:39:33
Buch zuletzt gefunden am 15.05.2017 23:10:54
ISBN/EAN: 9783867291408

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-86729-140-3, 978-3-86729-140-8


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher