. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 2,91 €, größter Preis: 19,80 €, Mittelwert: 13,37 €
Louise-Otto-Peters-Jahrbuch IV/2015: Forschungen zur Schriftstellerin, Journalistin, Publizistin und Frauenpolitikerin Louise Otto-Peters (1819-1895) - Susanne Schötz, Gerlinde Kämmerer, Hannelore Rothenburg, Louise-Otto-Peters-Gesellschaft Leipzig e.V.
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Susanne Schötz, Gerlinde Kämmerer, Hannelore Rothenburg, Louise-Otto-Peters-Gesellschaft Leipzig e.V.:

Louise-Otto-Peters-Jahrbuch IV/2015: Forschungen zur Schriftstellerin, Journalistin, Publizistin und Frauenpolitikerin Louise Otto-Peters (1819-1895) - Taschenbuch

2015, ISBN: 3867291470

[SR: 3723973], Taschenbuch, [EAN: 9783867291477], Sax-Verlag, Sax-Verlag, Book, [PU: Sax-Verlag], Sax-Verlag, Das vierte Jahrbuch der Louise-Otto-Peters-Gesellschaft vereinigt Tagungsbeiträge der Louise-Otto-Peters-Tage 2007 bis 2013, die, wenn auch in unterschiedlicher Weise, einen unmittelbaren Bezug zum Leben und Werk von Louise Otto-Peters herstellen. Inhaltlich werden drei gleich gewichtete Themenkomplexe behandelt: erstens der Bereich des politischen Agierens und Wirkens von Louise Otto-Peters und seinem publizistischen Niederschlag. Zweitens der Bereich ihres künstlerischen Schaffens als erfolgreicher Schriftstellerin und Librettistin sowie ihres Reflektierens über die Rolle der Kunst und die Bedeutung von Frauen in der Kunst. Drittens schließlich der Bereich der Autobiografik und Biografik von Frauen, der uns neue Aufschlüsse über das große, weit verzweigte Personennetzwerk der Mitstreiterinnen und Mitstreiter von Louise Otto-Peters gibt. Anerkennung finden damit endlich auch einige weniger bekannte Protagonistinnen der Frauenemanzipation, Frauen der so genannten zweiten oder dritten Reihe. Der letzte Beitrag enthält die Rede der amerikanischen Germanistin Ruth-Ellen B. Joeres, eine der Wiederentdeckerinnen von Louise Otto-Peters in den 1980er-Jahren, 2013 anlässlich der Verleihung der Ehrenmitgliedschaft an sie in der Louise-Otto-Peters-Gesellschaft., 13627681, Frauen, 187254, Biografien & Erinnerungen, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 498456, Geschichte, 187254, Biografien & Erinnerungen, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 187306, Tagebücher, 498466, Literatur, 187254, Biografien & Erinnerungen, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 13626091, Politik, 187254, Biografien & Erinnerungen, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 3234801, Geschlechterforschung, 3234701, Soziologie, 3234481, Sozialwissenschaft, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 15779191, Frauen in der Geschichte, 15777271, Geschichte nach Themen, 143, Politik & Geschichte, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.de
Warehouse Deals
Gebraucht Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Louise-Otto-Peters-Jahrbuch IV/2015: Forschungen zur Schriftstellerin, Journalistin, Publizistin und Frauenpolitikerin Louise Otto-Peters (1819-1895) - Susanne Schötz, Gerlinde Kämmerer, Hannelore Rothenburg, Louise-Otto-Peters-Gesellschaft Leipzig e.V.
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Susanne Schötz, Gerlinde Kämmerer, Hannelore Rothenburg, Louise-Otto-Peters-Gesellschaft Leipzig e.V.:

Louise-Otto-Peters-Jahrbuch IV/2015: Forschungen zur Schriftstellerin, Journalistin, Publizistin und Frauenpolitikerin Louise Otto-Peters (1819-1895) - Taschenbuch

2015, ISBN: 3867291470

[SR: 3723973], Taschenbuch, [EAN: 9783867291477], Sax-Verlag, Sax-Verlag, Book, [PU: Sax-Verlag], Sax-Verlag, Das vierte Jahrbuch der Louise-Otto-Peters-Gesellschaft vereinigt Tagungsbeiträge der Louise-Otto-Peters-Tage 2007 bis 2013, die, wenn auch in unterschiedlicher Weise, einen unmittelbaren Bezug zum Leben und Werk von Louise Otto-Peters herstellen. Inhaltlich werden drei gleich gewichtete Themenkomplexe behandelt: erstens der Bereich des politischen Agierens und Wirkens von Louise Otto-Peters und seinem publizistischen Niederschlag. Zweitens der Bereich ihres künstlerischen Schaffens als erfolgreicher Schriftstellerin und Librettistin sowie ihres Reflektierens über die Rolle der Kunst und die Bedeutung von Frauen in der Kunst. Drittens schließlich der Bereich der Autobiografik und Biografik von Frauen, der uns neue Aufschlüsse über das große, weit verzweigte Personennetzwerk der Mitstreiterinnen und Mitstreiter von Louise Otto-Peters gibt. Anerkennung finden damit endlich auch einige weniger bekannte Protagonistinnen der Frauenemanzipation, Frauen der so genannten zweiten oder dritten Reihe. Der letzte Beitrag enthält die Rede der amerikanischen Germanistin Ruth-Ellen B. Joeres, eine der Wiederentdeckerinnen von Louise Otto-Peters in den 1980er-Jahren, 2013 anlässlich der Verleihung der Ehrenmitgliedschaft an sie in der Louise-Otto-Peters-Gesellschaft., 13627681, Frauen, 187254, Biografien & Erinnerungen, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 498456, Geschichte, 187254, Biografien & Erinnerungen, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 187306, Tagebücher, 498466, Literatur, 187254, Biografien & Erinnerungen, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 13626091, Politik, 187254, Biografien & Erinnerungen, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 3234801, Geschlechterforschung, 3234701, Soziologie, 3234481, Sozialwissenschaft, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 15779191, Frauen in der Geschichte, 15777271, Geschichte nach Themen, 143, Politik & Geschichte, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

Neues Buch Amazon.de
Amazon.de
, Neuware Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Louise-Otto-Peters-Jahrbuch IV/2015: Forschungen zur Schriftstellerin, Journalistin, Publizistin und Frauenpolitikerin Louise Otto-Peters (1819-1895) - Susanne Schötz, Gerlinde Kämmerer, Hannelore Rothenburg, Louise-Otto-Peters-Gesellschaft Leipzig e.V.
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Susanne Schötz, Gerlinde Kämmerer, Hannelore Rothenburg, Louise-Otto-Peters-Gesellschaft Leipzig e.V.:
Louise-Otto-Peters-Jahrbuch IV/2015: Forschungen zur Schriftstellerin, Journalistin, Publizistin und Frauenpolitikerin Louise Otto-Peters (1819-1895) - Taschenbuch

2015

ISBN: 3867291470

[SR: 3650189], Taschenbuch, [EAN: 9783867291477], Sax-Verlag, Sax-Verlag, Book, [PU: Sax-Verlag], Sax-Verlag, Das vierte Jahrbuch der Louise-Otto-Peters-Gesellschaft vereinigt Tagungsbeiträge der Louise-Otto-Peters-Tage 2007 bis 2013, die, wenn auch in unterschiedlicher Weise, einen unmittelbaren Bezug zum Leben und Werk von Louise Otto-Peters herstellen. Inhaltlich werden drei gleich gewichtete Themenkomplexe behandelt: erstens der Bereich des politischen Agierens und Wirkens von Louise Otto-Peters und seinem publizistischen Niederschlag. Zweitens der Bereich ihres künstlerischen Schaffens als erfolgreicher Schriftstellerin und Librettistin sowie ihres Reflektierens über die Rolle der Kunst und die Bedeutung von Frauen in der Kunst. Drittens schließlich der Bereich der Autobiografik und Biografik von Frauen, der uns neue Aufschlüsse über das große, weit verzweigte Personennetzwerk der Mitstreiterinnen und Mitstreiter von Louise Otto-Peters gibt. Anerkennung finden damit endlich auch einige weniger bekannte Protagonistinnen der Frauenemanzipation, Frauen der so genannten zweiten oder dritten Reihe. Der letzte Beitrag enthält die Rede der amerikanischen Germanistin Ruth-Ellen B. Joeres, eine der Wiederentdeckerinnen von Louise Otto-Peters in den 1980er-Jahren, 2013 anlässlich der Verleihung der Ehrenmitgliedschaft an sie in der Louise-Otto-Peters-Gesellschaft., 13627681, Frauen, 187254, Biografien & Erinnerungen, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 498456, Geschichte, 187254, Biografien & Erinnerungen, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 13626091, Politik, 187254, Biografien & Erinnerungen, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 3234801, Geschlechterforschung, 3234701, Soziologie, 3234481, Sozialwissenschaft, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 15779191, Frauen in der Geschichte, 15777271, Geschichte nach Themen, 143, Politik & Geschichte, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

Neues Buch Amazon.de
Amazon.de
, Neuware Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Louise-Otto-Peters-Jahrbuch IV/2015: Forschungen zur Schriftstellerin, Journalistin, Publizistin und Frauenpolitikerin Louise Otto-Peters (1819-1895) - Susanne Schötz, Gerlinde Kämmerer, Hannelore Rothenburg, Louise-Otto-Peters-Gesellschaft Leipzig e.V.
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Susanne Schötz, Gerlinde Kämmerer, Hannelore Rothenburg, Louise-Otto-Peters-Gesellschaft Leipzig e.V.:
Louise-Otto-Peters-Jahrbuch IV/2015: Forschungen zur Schriftstellerin, Journalistin, Publizistin und Frauenpolitikerin Louise Otto-Peters (1819-1895) - Taschenbuch

2015, ISBN: 3867291470

[SR: 3655740], Taschenbuch, [EAN: 9783867291477], Sax-Verlag, Sax-Verlag, Book, [PU: Sax-Verlag], Sax-Verlag, Das vierte Jahrbuch der Louise-Otto-Peters-Gesellschaft vereinigt Tagungsbeiträge der Louise-Otto-Peters-Tage 2007 bis 2013, die, wenn auch in unterschiedlicher Weise, einen unmittelbaren Bezug zum Leben und Werk von Louise Otto-Peters herstellen. Inhaltlich werden drei gleich gewichtete Themenkomplexe behandelt: erstens der Bereich des politischen Agierens und Wirkens von Louise Otto-Peters und seinem publizistischen Niederschlag. Zweitens der Bereich ihres künstlerischen Schaffens als erfolgreicher Schriftstellerin und Librettistin sowie ihres Reflektierens über die Rolle der Kunst und die Bedeutung von Frauen in der Kunst. Drittens schließlich der Bereich der Autobiografik und Biografik von Frauen, der uns neue Aufschlüsse über das große, weit verzweigte Personennetzwerk der Mitstreiterinnen und Mitstreiter von Louise Otto-Peters gibt. Anerkennung finden damit endlich auch einige weniger bekannte Protagonistinnen der Frauenemanzipation, Frauen der so genannten zweiten oder dritten Reihe. Der letzte Beitrag enthält die Rede der amerikanischen Germanistin Ruth-Ellen B. Joeres, eine der Wiederentdeckerinnen von Louise Otto-Peters in den 1980er-Jahren, 2013 anlässlich der Verleihung der Ehrenmitgliedschaft an sie in der Louise-Otto-Peters-Gesellschaft., 13627681, Frauen, 187254, Biografien & Erinnerungen, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 498456, Geschichte, 187254, Biografien & Erinnerungen, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 13626091, Politik, 187254, Biografien & Erinnerungen, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 3234801, Geschlechterforschung, 3234701, Soziologie, 3234481, Sozialwissenschaft, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 15779191, Frauen in der Geschichte, 15777271, Geschichte nach Themen, 143, Politik & Geschichte, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.de
Warehouse Deals
Gebraucht Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Louise-Otto-Peters-Jahrbuch IV/2015: Forschungen zur Schriftstellerin, Journalistin, Publizistin und Frauenpolitikerin Louise Otto-Peters (1819-1895) - Susanne Schötz, Gerlinde Kämmerer, Hannelore Rothenburg, Louise-Otto-Peters-Gesellschaft Leipzig e.V.
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Susanne Schötz, Gerlinde Kämmerer, Hannelore Rothenburg, Louise-Otto-Peters-Gesellschaft Leipzig e.V.:
Louise-Otto-Peters-Jahrbuch IV/2015: Forschungen zur Schriftstellerin, Journalistin, Publizistin und Frauenpolitikerin Louise Otto-Peters (1819-1895) - Taschenbuch

2015, ISBN: 3867291470

[SR: 3655740], Taschenbuch, [EAN: 9783867291477], Sax-Verlag, Sax-Verlag, Book, [PU: Sax-Verlag], Sax-Verlag, Das vierte Jahrbuch der Louise-Otto-Peters-Gesellschaft vereinigt Tagungsbeiträge der Louise-Otto-Peters-Tage 2007 bis 2013, die, wenn auch in unterschiedlicher Weise, einen unmittelbaren Bezug zum Leben und Werk von Louise Otto-Peters herstellen. Inhaltlich werden drei gleich gewichtete Themenkomplexe behandelt: erstens der Bereich des politischen Agierens und Wirkens von Louise Otto-Peters und seinem publizistischen Niederschlag. Zweitens der Bereich ihres künstlerischen Schaffens als erfolgreicher Schriftstellerin und Librettistin sowie ihres Reflektierens über die Rolle der Kunst und die Bedeutung von Frauen in der Kunst. Drittens schließlich der Bereich der Autobiografik und Biografik von Frauen, der uns neue Aufschlüsse über das große, weit verzweigte Personennetzwerk der Mitstreiterinnen und Mitstreiter von Louise Otto-Peters gibt. Anerkennung finden damit endlich auch einige weniger bekannte Protagonistinnen der Frauenemanzipation, Frauen der so genannten zweiten oder dritten Reihe. Der letzte Beitrag enthält die Rede der amerikanischen Germanistin Ruth-Ellen B. Joeres, eine der Wiederentdeckerinnen von Louise Otto-Peters in den 1980er-Jahren, 2013 anlässlich der Verleihung der Ehrenmitgliedschaft an sie in der Louise-Otto-Peters-Gesellschaft., 13627681, Frauen, 187254, Biografien & Erinnerungen, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 498456, Geschichte, 187254, Biografien & Erinnerungen, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 13626091, Politik, 187254, Biografien & Erinnerungen, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 3234801, Geschlechterforschung, 3234701, Soziologie, 3234481, Sozialwissenschaft, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 15779191, Frauen in der Geschichte, 15777271, Geschichte nach Themen, 143, Politik & Geschichte, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

Neues Buch Amazon.de
Amazon.de
, Neuware Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Louise-Otto-Peters-Jahrbuch IV/2015: Forschungen zur Schriftstellerin, Journalistin, Publizistin und Frauenpolitikerin Louise Otto-Peters (1819-1895)
Autor:

Susanne Schötz, Gerlinde Kämmerer, Hannelore Rothenburg, Louise-Otto-Peters-Gesellschaft Leipzig e.V

Titel:

Louise-Otto-Peters-Jahrbuch IV/2015: Forschungen zur Schriftstellerin, Journalistin, Publizistin und Frauenpolitikerin Louise Otto-Peters (1819-1895)

ISBN-Nummer:

9783867291477

Das vierte Jahrbuch der Louise-Otto-Peters-Gesellschaft vereinigt Tagungsbeiträge der Louise-Otto-Peters-Tage 2007 bis 2013, die, wenn auch in unterschiedlicher Weise, einen unmittelbaren Bezug zum Leben und Werk von Louise Otto-Peters herstellen. Inhaltlich werden drei gleich gewichtete Themenkomplexe behandelt: erstens der Bereich des politischen Agierens und Wirkens von Louise Otto-Peters und seinem publizistischen Niederschlag. Zweitens der Bereich ihres künstlerischen Schaffens als erfolgreicher Schriftstellerin und Librettistin sowie ihres Reflektierens über die Rolle der Kunst und die Bedeutung von Frauen in der Kunst. Drittens schließlich der Bereich der Autobiografik und Biografik von Frauen, der uns neue Aufschlüsse über das große, weit verzweigte Personennetzwerk der Mitstreiterinnen und Mitstreiter von Louise Otto-Peters gibt. Anerkennung finden damit endlich auch einige weniger bekannte Protagonistinnen der Frauenemanzipation, Frauen der so genannten zweiten oder dritten Reihe. Der letzte Beitrag enthält die Rede der amerikanischen Germanistin Ruth-Ellen B. Joeres, eine der Wiederentdeckerinnen von Louise Otto-Peters in den 1980er-Jahren, 2013 anlässlich der Verleihung der Ehrenmitgliedschaft an sie in der Louise-Otto-Peters-Gesellschaft.

Detailangaben zum Buch - Louise-Otto-Peters-Jahrbuch IV/2015: Forschungen zur Schriftstellerin, Journalistin, Publizistin und Frauenpolitikerin Louise Otto-Peters (1819-1895)


EAN (ISBN-13): 9783867291477
ISBN (ISBN-10): 3867291470
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2015
Herausgeber: Sax-Verlag

Buch in der Datenbank seit 15.05.2015 16:40:17
Buch zuletzt gefunden am 10.02.2017 11:05:02
ISBN/EAN: 9783867291477

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-86729-147-0, 978-3-86729-147-7

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher