Anmelden
Tipp von eurobuch.de
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783871854149 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
Bezahlte Anzeige
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 0,97, größter Preis: € 12,33, Mittelwert: € 7,80
...
Der Tod des Schiedsrichters - Jan Tilden
(*)
Jan Tilden:
Der Tod des Schiedsrichters - gebrauchtes Buch

ISBN: 387185414X

[SR: 180005], Broschiert, [EAN: 9783871854149], Dustri-Verlag Dr. Karl Fe, Dustri-Verlag Dr. Karl Fe, Book, [PU: Dustri-Verlag Dr. Karl Fe], Dustri-Verlag Dr. Karl Fe, Nach einem brutalen Überfall wird der Fußballschiedsrichter Bernd Wölber mit einer Querschnittslähmung auf der Intensivstation der Inneren Medizin des Uniklinikums Marburg eingeliefert. Wenige Tage später wird er tot aufgefunden. Selbsttötung erscheint nicht ausgeschlossen. Kurz darauf stirbt auch sein ehemaliger Zimmernachbar bei einem Motorradunfall. Für die Polizei ist die Sachlage trotzdem klar: Selbstmord. Für Jochen Haller, inzwischen ordentlicher Professor am Sportwissenschaftlichen Institut, ist das ausgeschlossen. So schlittern er und seine Freunde in die Ermittlungen. Sie haben alle Hände voll zu tun, den vagen Spuren nachzugehen. Am Schluss präsentiert sich ihnen eine überraschende Lösung. Zur Person Unter dem Pseudonym Jan Tilden schreibt der Universitätsprofessor Hermann Lindemann Marburg-Krimis, die im medizinischen Milieu und in der Sportszene angesiedelt sind. Der Autor studierte zunächst Philologie, später Medizin in Marburg. Nach seiner Emeritierung wandte sich der Verfasser und Herausgeber mehrerer Sachbücher der Belletristik zu. "Der Tod des Pathologen", sein erster Roman, ist aus Sicht des Marburger Medizinstudenten Jochen Haller geschrieben, der aufgrund seiner Sach- und Ortskenntnisse in die Ermittlungen einbezogen wird. In "Sport -Mord", dem zweiten Buch, ist der Protagonist zum Juniorprofessor und Anti-doping- Experten avanciert, der sich mit seinen Fachkenntnissen in die Ermittlungen einschaltet und dabei selbst in Gefahr gerät., 287480, Krimis & Thriller, 15564333031, Krimis, 15564360031, Noir-Belletristik, 15564361031, Thriller & Suspense, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 298756, Bildbände, 298002, Reise & Abenteuer, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

amazon.de
MEDIMOPS
Gebraucht. Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Versandfertig in 1 - 2 Werktagen. Die angegebenen Versandkosten können von den tatsächlichen Kosten abweichen. (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Tod des Schiedsrichters - Jan Tilden
(*)
Jan Tilden:
Der Tod des Schiedsrichters - neues Buch

ISBN: 387185414X

[SR: 180005], Broschiert, [EAN: 9783871854149], Dustri-Verlag Dr. Karl Fe, Dustri-Verlag Dr. Karl Fe, Book, [PU: Dustri-Verlag Dr. Karl Fe], Dustri-Verlag Dr. Karl Fe, Nach einem brutalen Überfall wird der Fußballschiedsrichter Bernd Wölber mit einer Querschnittslähmung auf der Intensivstation der Inneren Medizin des Uniklinikums Marburg eingeliefert. Wenige Tage später wird er tot aufgefunden. Selbsttötung erscheint nicht ausgeschlossen. Kurz darauf stirbt auch sein ehemaliger Zimmernachbar bei einem Motorradunfall. Für die Polizei ist die Sachlage trotzdem klar: Selbstmord. Für Jochen Haller, inzwischen ordentlicher Professor am Sportwissenschaftlichen Institut, ist das ausgeschlossen. So schlittern er und seine Freunde in die Ermittlungen. Sie haben alle Hände voll zu tun, den vagen Spuren nachzugehen. Am Schluss präsentiert sich ihnen eine überraschende Lösung. Zur Person Unter dem Pseudonym Jan Tilden schreibt der Universitätsprofessor Hermann Lindemann Marburg-Krimis, die im medizinischen Milieu und in der Sportszene angesiedelt sind. Der Autor studierte zunächst Philologie, später Medizin in Marburg. Nach seiner Emeritierung wandte sich der Verfasser und Herausgeber mehrerer Sachbücher der Belletristik zu. "Der Tod des Pathologen", sein erster Roman, ist aus Sicht des Marburger Medizinstudenten Jochen Haller geschrieben, der aufgrund seiner Sach- und Ortskenntnisse in die Ermittlungen einbezogen wird. In "Sport -Mord", dem zweiten Buch, ist der Protagonist zum Juniorprofessor und Anti-doping- Experten avanciert, der sich mit seinen Fachkenntnissen in die Ermittlungen einschaltet und dabei selbst in Gefahr gerät., 287480, Krimis & Thriller, 15564333031, Krimis, 15564360031, Noir-Belletristik, 15564361031, Thriller & Suspense, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 298756, Bildbände, 298002, Reise & Abenteuer, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

amazon.de
Amazon.de
Neuware. Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Gewöhnlich versandfertig in 2 bis 5 Wochen. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Tod des Schiedsrichters - Jan Tilden
(*)
Jan Tilden:
Der Tod des Schiedsrichters - Taschenbuch

2011, ISBN: 387185414X

ID: 22408327048

[EAN: 9783871854149], [PU: Dustri-Verlag Dr. Karl Fe], FUSSBALL; KRIMIS/THRILLER, MARBURG; KRIMIS/THRILLER, Gebraucht - Sehr gut SG - leichte Beschädigungen oder Verschmutzungen, ungelesenes Mängelexemplar, gestempelt, Versand Büchersendung - Nach einem brutalen Überfall wird der Fußballschiedsrichter Bernd Wölber mit einer Querschnittslähmung auf der Intensivstation der Inneren Medizin des Uniklinikums Marburg eingeliefert. Wenige Tage später wird er tot aufgefunden. Selbsttötung erscheint nicht ausgeschlossen. Kurz darauf stirbt auch sein ehemaliger Zimmernachbar bei einem Motorradunfall. Für die Polizei ist die Sachlage trotzdem klar: Selbstmord. Für Jochen Haller, inzwischen ordentlicher Professor am Sportwissenschaftlichen Institut, ist das ausgeschlossen. So schlittern er und seine Freunde in die Ermittlungen. Sie haben alle Hände voll zu tun, den vagen Spuren nachzugehen. Am Schluss präsentiert sich ihnen eine überraschende Lösung. 219 pp. Deutsch

AbeBooks.de
AHA-BUCH, Einbeck, Germany [61614070] [Rating: 5 (von 5)]
Versandkosten:Versandkostenfrei. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Tod des Schiedsrichters - Jan Tilden
(*)
Jan Tilden:
Der Tod des Schiedsrichters - neues Buch

2011, ISBN: 9783871854149

ID: 782052211

Nach einem brutalen Überfall wird der Fussballschiedsrichter Bernd Wölber mit einer Querschnittslähmung auf der Intensivstation der Inneren Medizin des Uniklinikums Marburg eingeliefert. Wenige Tage später wird er tot aufgefunden. Selbsttötung erscheint nicht ausgeschlossen. Kurz darauf stirbt auch sein ehemaliger Zimmernachbar bei einem Motorradunfall. Für die Polizei ist die Sachlage trotzdem klar: Selbstmord. Für Jochen Haller, inzwischen ordentlicher Professor am Sportwissenschaftlichen Institut, ist das ausgeschlossen. So schlittern er und seine Freunde in die Ermittlungen. Sie haben alle Hände voll zu tun, den vagen Spuren nachzugehen. Am Schluss präsentiert sich ihnen eine überraschende Lösung. Der Tod des Schiedsrichters Buch (dtsch.) Taschenbuch 11.2011 Bücher>Romane & Erzählungen>Romane & Erzählungen, Dustri, 11.2011

 Orellfuessli.ch
No. 30614341. Versandkosten:Zzgl. Versandkosten. (EUR 15.97)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Tod des Schiedsrichters
(*)
Der Tod des Schiedsrichters - neues Buch

ISBN: 9783871854149

ID: 114J9F0544Q

Nach einem brutalen Überfall wird der Fußballschiedsrichter Bernd Wölber mit einer Querschnittslähmung auf der Intensivstation der Inneren Medizin des Uniklinikums Marburg eingeliefert. Wenige Tage später wird er tot aufgefunden. Selbsttötung erscheint nicht ausgeschlossen. Kurz darauf stirbt auch sein ehemaliger Zimmernachbar bei einem Motorradunfall. Für die Polizei ist die Sachlage trotzdem klar: Selbstmord. Für Jochen Haller, inzwischen ordentlicher Professor am Sportwissenschaftlichen Institut, ist das ausgeschlossen. So schlittern er und seine Freunde in die Ermittlungen. Sie haben alle Hände voll zu tun, den vagen Spuren nachzugehen. Am Schluss präsentiert sich ihnen eine überraschende Lösung. Bücher / Belletristik / Spannung / Krimis & Thrillers, [PU: Dustri Verlag, München/Orlando]

 Dodax.de
Nr. Versandkosten:, Lieferzeit: 11 Tage, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Der Tod des Schiedsrichters

Nach einem brutalen Überfall wird der Fußballschiedsrichter Bernd Wölber mit einer Querschnittslähmung auf der Intensivstation der Inneren Medizin des Uniklinikums Marburg eingeliefert. Wenige Tage später wird er tot aufgefunden. Selbsttötung erscheint nicht ausgeschlossen. Kurz darauf stirbt auch sein ehemaliger Zimmernachbar bei einem Motorradunfall. Für die Polizei ist die Sachlage trotzdem klar: Selbstmord. Für Jochen Haller, inzwischen ordentlicher Professor am Sportwissenschaftlichen Institut, ist das ausgeschlossen. So schlittern er und seine Freunde in die Ermittlungen. Sie haben alle Hände voll zu tun, den vagen Spuren nachzugehen. Am Schluss präsentiert sich ihnen eine überraschende Lösung. Zur Person Unter dem Pseudonym Jan Tilden schreibt der Universitätsprofessor Hermann Lindemann Marburg-Krimis, die im medizinischen Milieu und in der Sportszene angesiedelt sind. Der Autor studierte zunächst Philologie, später Medizin in Marburg. Nach seiner Emeritierung wandte sich der Verfasser und Herausgeber mehrerer Sachbücher der Belletristik zu. "Der Tod des Pathologen", sein erster Roman, ist aus Sicht des Marburger Medizinstudenten Jochen Haller geschrieben, der aufgrund seiner Sach- und Ortskenntnisse in die Ermittlungen einbezogen wird. In "Sport -Mord", dem zweiten Buch, ist der Protagonist zum Juniorprofessor und Anti-doping- Experten avanciert, der sich mit seinen Fachkenntnissen in die Ermittlungen einschaltet und dabei selbst in Gefahr gerät.

Detailangaben zum Buch - Der Tod des Schiedsrichters


EAN (ISBN-13): 9783871854149
ISBN (ISBN-10): 387185414X
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: Dustri-Verlag Dr. Karl Fe
224 Seiten
Gewicht: 0,278 kg
Sprache: deu

Buch in der Datenbank seit 2007-04-09T09:15:54+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2019-09-01T11:03:15+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9783871854149

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-87185-414-X, 978-3-87185-414-9


< zum Archiv...