Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.de
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783895188824 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 29,80 €, größter Preis: 36,64 €, Mittelwert: 34,88 €
Ökonomie der Nachhaltigkeit - Metropolis
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Metropolis:
Ökonomie der Nachhaltigkeit - neues Buch

2011, ISBN: 9783895188824

ID: 138306903

Dieser Band dokumentiert Beiträge einer Internationalen volkswirtschaftlichen Fachtagung zur ´´Ökonomie der Nachhaltigkeit´´ die vom 11.-13. Mai 2011 in Jena stattfand. Der erste Themenblock ´´Wohlstand, Glück oder Wachstum: Die Anforderungen an eine VGR des 21. Jahrhunderts´´ legt wesentliche begriffliche und methodische Grundlagen für eine Diskussion der ´´Ökonomie der Nachhaltigkeit´´. In die Debatte einbezogen werden neben dem Ansatz der Glücksforschung, verschiedener Nachhaltigkeits- und Entwicklungsindices auch die Ergebnisse der Sen-Stiglitz-Fitoussi-Kommission, die der Debatte um die Zukunftstauglichkeit der VGR und insbesondere des BIP neue Schubkraft gegeben haben (Beiträge von Nina Michaelis, Karl-Heinz Ruckriegel, Roland Zieschank, Hans Diefenbacher). Im zweiten Themenblock ´´Grundlagen einer Nachhaltigen Ökonomie´´ werden wesentliche theoretische und didaktische Grundlagen für eine Neuorientierung der VWL unter dem Aspekt der Nachhaltigkeit an den Hochschulen zur Diskussion gestellt werden´´. Debattiert werden neben den Ansätzen der Ökologischen und Nachhaltigen Ökonomie sowie der Postwachstumsökonomie auch Möglichkeiten der Integration der neuen Lehrinhalte in das Curriculum (Beiträge von Holger Rogall, Thomas Sauer, Niko Paech, Christine Lacher). Der abschliessende Themenblock lautet ´´Green New Deal - Strategie für den Übergang zu einer Nachhaltigen Ökonomie?´´. Nachdem das Thema im Zuge der nachfragestabilisierenden Massnahmen gegen die Auswirkungen der globalen Finanzkrise plötzlich in den Mittelpunkt der wirtschaftspolitischen Debatten rückte, wird eine Zwischenbilanz gezogen: Welche Beschäftigungseffekte bringt ein ökologischer Umbau der Wirtschaft? Bedeutet ´´Green New Deal´´ mehr als eine ´´grüne´´ Industrie- und Innovationspolitik - und wenn ja, worin besteht das Neue? (Beiträge von Matthias Machnig, Minister des Freistaats Thüringen für Wirtschaft, Arbeit und Technologie und Jürgen Blazejczak, Gerhard Schick). Inhalt I. Wohlstand, Glück oder Wachstum: Die Anforderungen an eine Volkswirtschaftliche Gesamtrechnung des 21. Jahrhunderts Nina V. Michaelis Reform der Wohlstandsmessung als Grundlage für eine Nachhaltige Ökonomie. Bewertung alternativer Ansätze und Umsetzung Roland Zieschank, Hans Diefenbacher Der ´´Nationale Wohlfahrtsindex´´ als Beitrag zur Diskussion um eine nachhaltigere Ökonomie Karlheinz Ruckriegel Glücksforschung. Erkenntnisse und Konsequenzen für die Zielsetzung der (Wirtschafts-) Politik II. Grundlagen einer Nachhaltigen Ökonomie Holger Rogall Von der traditionellen Ökonomie zur Nachhaltigen Ökonomie Thomas Sauer Elemente einer kontextuellen Ökonomie der Nachhaltigkeit: Der Beitrag Elinor Ostroms Niko Paech Grünes Wachstum? Vom Fehlschlagen jeglicher Entkopplungsbemühungen: Ein Trauerspiel in mehreren Akten Christine Lacher Integration von Nachhaltigkeit in die Lehre ? Auswirkungen auf das Reflektionsvermögen von Studierenden. Am Fallbeispiel einer Logistik-Lehrveranstaltung III. Green New Deal - Strategie für den Übergang zu einer Nachhaltigen Ökonomie? Jürgen Blazejczak Umweltschutz bei Engpässen auf dem Arbeitsmarkt Matthias Machnig Ökologische Industriepolitik: Fortschritt statt Mikado Gerhard Schick Der Green New Deal als Antwort auf die aktuellen Krisen Autorenverzeichnis Grundlagen, Indikatoren, Strategien Bücher > Sachbücher > Business & Karriere > Wirtschaft Taschenbuch 28.12.2011 Buch (dtsch.), Metropolis, .201

Neues Buch Buch.ch
No. 30198066 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Ökonomie der Nachhaltigkeit - Metropolis Verlag
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Metropolis Verlag:
Ökonomie der Nachhaltigkeit - neues Buch

2011, ISBN: 9783895188824

ID: efbcd52162e845172dcdc91384a667a1

Grundlagen, Indikatoren, Strategien Dieser Band dokumentiert Beiträge einer Internationalen volkswirtschaftlichen Fachtagung zur "Ökonomie der Nachhaltigkeit" die vom 11.-13. Mai 2011 in Jena stattfand. Der erste Themenblock "Wohlstand, Glück oder Wachstum: Die Anforderungen an eine VGR des 21. Jahrhunderts" legt wesentliche begriffliche und methodische Grundlagen für eine Diskussion der "Ökonomie der Nachhaltigkeit". In die Debatte einbezogen werden neben dem Ansatz der Glücksforschung, verschiedener Nachhaltigkeits- und Entwicklungsindices auch die Ergebnisse der Sen-Stiglitz-Fitoussi-Kommission, die der Debatte um die Zukunftstauglichkeit der VGR und insbesondere des BIP neue Schubkraft gegeben haben (Beiträge von Nina Michaelis, Karl-Heinz Ruckriegel, Roland Zieschank, Hans Diefenbacher). Im zweiten Themenblock "Grundlagen einer Nachhaltigen Ökonomie" werden wesentliche theoretische und didaktische Grundlagen für eine Neuorientierung der VWL unter dem Aspekt der Nachhaltigkeit an den Hochschulen zur Diskussion gestellt werden". Debattiert werden neben den Ansätzen der Ökologischen und Nachhaltigen Ökonomie sowie der Postwachstumsökonomie auch Möglichkeiten der Integration der neuen Lehrinhalte in das Curriculum (Beiträge von Holger Rogall, Thomas Sauer, Niko Paech, Christine Lacher). Der abschliessende Themenblock lautet "Green New Deal - Strategie für den Übergang zu einer Nachhaltigen Ökonomie?". Nachdem das Thema im Zuge der nachfragestabilisierenden Massnahmen gegen die Auswirkungen der globalen Finanzkrise plötzlich in den Mittelpunkt der wirtschaftspolitischen Debatten rückte, wird eine Zwischenbilanz gezogen: Welche Beschäftigungseffekte bringt ein ökologischer Umbau der Wirtschaft? Bedeutet "Green New Deal" mehr als eine "grüne" Industrie- und Innovationspolitik - und wenn ja, worin besteht das Neue? (Beiträge von Matthias Machnig, Minister des Freistaats Thüringen für Wirtschaft, Arbeit und Technologie und Jürgen Blazejczak, Gerhard Schick). Inhalt I. Wohlstand, Glück oder Wachstum: Die Anforderungen an eine Volkswirtschaftliche Gesamtrechnung des 21. Jahrhunderts Nina V. Michaelis Reform der Wohlstandsmessung als Grundlage für eine Nachhaltige Ökonomie. Bewertung alternativer Ansätze und Umsetzung Roland Zieschank, Hans Diefenbacher Der "Nationale Wohlfahrtsindex" als Beitrag zur Diskussion um eine nachhaltigere Ökonomie Karlheinz Ruckriegel Glücksforschung. Erkenntnisse und Konsequenzen für die Zielsetzung der (Wirtschafts-) Politik II. Grundlagen einer Nachhaltigen Ökonomie Holger Rogall Von der traditionellen Ökonomie zur Nachhaltigen Ökonomie Thomas Sauer Elemente einer kontextuellen Ökonomie der Nachhaltigkeit: Der Beitrag Elinor Ostroms Niko Paech Grünes Wachstum? Vom Fehlschlagen jeglicher Entkopplungsbemühungen: Ein Trauerspiel in mehreren Akten Christine Lacher Integration von Nachhaltigkeit in die Lehre ? Auswirkungen auf das Reflektionsvermögen von Studierenden. Am Fallbeispiel einer Logistik-Lehrveranstaltung III. Green New Deal - Strategie für den Übergang zu einer Nachhaltigen Ökonomie? Jürgen Blazejczak Umweltschutz bei Engpässen auf dem Arbeitsmarkt Matthias Machnig Ökologische Industriepolitik: Fortschritt statt Mikado Gerhard Schick Der Green New Deal als Antwort auf die aktuellen Krisen Autorenverzeichnis Bücher / Sachbücher / Business & Karriere / Wirtschaft 978-3-89518-882-4, Metropolis Verlag

Neues Buch Buch.ch
Nr. 30198066 Versandkosten:Bei Bestellungen innerhalb der Schweiz berechnen wir Fr. 3.50 Portokosten, Bestellungen ab EUR Fr. 75.00 sind frei. Die voraussichtliche Versanddauer liegt bei 1 bis 2 Werktagen., Versandfertig innert 1-2 Werktagen., zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Ökonomie der Nachhaltigkeit - Metropolis
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Metropolis:
Ökonomie der Nachhaltigkeit - neues Buch

2011, ISBN: 9783895188824

ID: 691127688

Dieser Band dokumentiert Beiträge einer Internationalen volkswirtschaftlichen Fachtagung zur ´´Ökonomie der Nachhaltigkeit´´ die vom 11.-13. Mai 2011 in Jena stattfand. Der erste Themenblock ´´Wohlstand, Glück oder Wachstum: Die Anforderungen an eine VGR des 21. Jahrhunderts´´ legt wesentliche begriffliche und methodische Grundlagen für eine Diskussion der ´´Ökonomie der Nachhaltigkeit´´. In die Debatte einbezogen werden neben dem Ansatz der Glücksforschung, verschiedener Nachhaltigkeits- und Entwicklungsindices auch die Ergebnisse der Sen-Stiglitz-Fitoussi-Kommission, die der Debatte um die Zukunftstauglichkeit der VGR und insbesondere des BIP neue Schubkraft gegeben haben (Beiträge von Nina Michaelis, Karl-Heinz Ruckriegel, Roland Zieschank, Hans Diefenbacher). Im zweiten Themenblock ´´Grundlagen einer Nachhaltigen Ökonomie´´ werden wesentliche theoretische und didaktische Grundlagen für eine Neuorientierung der VWL unter dem Aspekt der Nachhaltigkeit an den Hochschulen zur Diskussion gestellt werden´´. Debattiert werden neben den Ansätzen der Ökologischen und Nachhaltigen Ökonomie sowie der Postwachstumsökonomie auch Möglichkeiten der Integration der neuen Lehrinhalte in das Curriculum (Beiträge von Holger Rogall, Thomas Sauer, Niko Paech, Christine Lacher). Der abschliessende Themenblock lautet ´´Green New Deal - Strategie für den Übergang zu einer Nachhaltigen Ökonomie?´´. Nachdem das Thema im Zuge der nachfragestabilisierenden Massnahmen gegen die Auswirkungen der globalen Finanzkrise plötzlich in den Mittelpunkt der wirtschaftspolitischen Debatten rückte, wird eine Zwischenbilanz gezogen: Welche Beschäftigungseffekte bringt ein ökologischer Umbau der Wirtschaft? Bedeutet ´´Green New Deal´´ mehr als eine ´´grüne´´ Industrie- und Innovationspolitik - und wenn ja, worin besteht das Neue? (Beiträge von Matthias Machnig, Minister des Freistaats Thüringen für Wirtschaft, Arbeit und Technologie und Jürgen Blazejczak, Gerhard Schick). Inhalt I. Wohlstand, Glück oder Wachstum: Die Anforderungen an eine Volkswirtschaftliche Gesamtrechnung des 21. Jahrhunderts Nina V. Michaelis Reform der Wohlstandsmessung als Grundlage für eine Nachhaltige Ökonomie. Bewertung alternativer Ansätze und Umsetzung Roland Zieschank, Hans Diefenbacher Der ´´Nationale Wohlfahrtsindex´´ als Beitrag zur Diskussion um eine nachhaltigere Ökonomie Karlheinz Ruckriegel Glücksforschung. Erkenntnisse und Konsequenzen für die Zielsetzung der (Wirtschafts-) Politik II. Grundlagen einer Nachhaltigen Ökonomie Holger Rogall Von der traditionellen Ökonomie zur Nachhaltigen Ökonomie Thomas Sauer Elemente einer kontextuellen Ökonomie der Nachhaltigkeit: Der Beitrag Elinor Ostroms Niko Paech Grünes Wachstum? Vom Fehlschlagen jeglicher Entkopplungsbemühungen: Ein Trauerspiel in mehreren Akten Christine Lacher Integration von Nachhaltigkeit in die Lehre ? Auswirkungen auf das Reflektionsvermögen von Studierenden. Am Fallbeispiel einer Logistik-Lehrveranstaltung III. Green New Deal - Strategie für den Übergang zu einer Nachhaltigen Ökonomie? Jürgen Blazejczak Umweltschutz bei Engpässen auf dem Arbeitsmarkt Matthias Machnig Ökologische Industriepolitik: Fortschritt statt Mikado Gerhard Schick Der Green New Deal als Antwort auf die aktuellen Krisen Autorenverzeichnis Grundlagen, Indikatoren, Strategien Bücher > Sachbücher > Business & Karriere > Wirtschaft Taschenbuch 28.12.2011, Metropolis, .201

Neues Buch Buch.ch
No. 30198066 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Ökonomie der Nachhaltigkeit - Metropolis
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Metropolis:
Ökonomie der Nachhaltigkeit - neues Buch

2011, ISBN: 9783895188824

ID: efbcd52162e845172dcdc91384a667a1

Grundlagen, Indikatoren, Strategien Dieser Band dokumentiert Beiträge einer Internationalen volkswirtschaftlichen Fachtagung zur "Ökonomie der Nachhaltigkeit" die vom 11.-13. Mai 2011 in Jena stattfand. Der erste Themenblock "Wohlstand, Glück oder Wachstum: Die Anforderungen an eine VGR des 21. Jahrhunderts" legt wesentliche begriffliche und methodische Grundlagen für eine Diskussion der "Ökonomie der Nachhaltigkeit". In die Debatte einbezogen werden neben dem Ansatz der Glücksforschung, verschiedener Nachhaltigkeits- und Entwicklungsindices auch die Ergebnisse der Sen-Stiglitz-Fitoussi-Kommission, die der Debatte um die Zukunftstauglichkeit der VGR und insbesondere des BIP neue Schubkraft gegeben haben (Beiträge von Nina Michaelis, Karl-Heinz Ruckriegel, Roland Zieschank, Hans Diefenbacher). Im zweiten Themenblock "Grundlagen einer Nachhaltigen Ökonomie" werden wesentliche theoretische und didaktische Grundlagen für eine Neuorientierung der VWL unter dem Aspekt der Nachhaltigkeit an den Hochschulen zur Diskussion gestellt werden". Debattiert werden neben den Ansätzen der Ökologischen und Nachhaltigen Ökonomie sowie der Postwachstumsökonomie auch Möglichkeiten der Integration der neuen Lehrinhalte in das Curriculum (Beiträge von Holger Rogall, Thomas Sauer, Niko Paech, Christine Lacher). Der abschliessende Themenblock lautet "Green New Deal - Strategie für den Übergang zu einer Nachhaltigen Ökonomie?". Nachdem das Thema im Zuge der nachfragestabilisierenden Massnahmen gegen die Auswirkungen der globalen Finanzkrise plötzlich in den Mittelpunkt der wirtschaftspolitischen Debatten rückte, wird eine Zwischenbilanz gezogen: Welche Beschäftigungseffekte bringt ein ökologischer Umbau der Wirtschaft? Bedeutet "Green New Deal" mehr als eine "grüne" Industrie- und Innovationspolitik - und wenn ja, worin besteht das Neue? (Beiträge von Matthias Machnig, Minister des Freistaats Thüringen für Wirtschaft, Arbeit und Technologie und Jürgen Blazejczak, Gerhard Schick). Inhalt I. Wohlstand, Glück oder Wachstum: Die Anforderungen an eine Volkswirtschaftliche Gesamtrechnung des 21. Jahrhunderts Nina V. Michaelis Reform der Wohlstandsmessung als Grundlage für eine Nachhaltige Ökonomie. Bewertung alternativer Ansätze und Umsetzung Roland Zieschank, Hans Diefenbacher Der "Nationale Wohlfahrtsindex" als Beitrag zur Diskussion um eine nachhaltigere Ökonomie Karlheinz Ruckriegel Glücksforschung. Erkenntnisse und Konsequenzen für die Zielsetzung der (Wirtschafts-) Politik II. Grundlagen einer Nachhaltigen Ökonomie Holger Rogall Von der traditionellen Ökonomie zur Nachhaltigen Ökonomie Thomas Sauer Elemente einer kontextuellen Ökonomie der Nachhaltigkeit: Der Beitrag Elinor Ostroms Niko Paech Grünes Wachstum? Vom Fehlschlagen jeglicher Entkopplungsbemühungen: Ein Trauerspiel in mehreren Akten Christine Lacher Integration von Nachhaltigkeit in die Lehre ? Auswirkungen auf das Reflektionsvermögen von Studierenden. Am Fallbeispiel einer Logistik-Lehrveranstaltung III. Green New Deal - Strategie für den Übergang zu einer Nachhaltigen Ökonomie? Jürgen Blazejczak Umweltschutz bei Engpässen auf dem Arbeitsmarkt Matthias Machnig Ökologische Industriepolitik: Fortschritt statt Mikado Gerhard Schick Der Green New Deal als Antwort auf die aktuellen Krisen Autorenverzeichnis Bücher / Sachbücher / Business & Karriere / Wirtschaft 978-3-89518-882-4, Metropolis

Neues Buch Buch.ch
Nr. 30198066 Versandkosten:Bei Bestellungen innerhalb der Schweiz berechnen wir Fr. 3.50 Portokosten, Bestellungen ab EUR Fr. 75.00 sind frei. Die voraussichtliche Versanddauer liegt bei 1 bis 2 Werktagen., Versandfertig innert 1-2 Werktagen., zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Ökonomie der Nachhaltigkeit: Grundlagen, Indikatoren, Strategien - Thomas Sauer
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Thomas Sauer:
Ökonomie der Nachhaltigkeit: Grundlagen, Indikatoren, Strategien - neues Buch

ISBN: 3895188824

[SR: 3292130], Broschiert, [EAN: 9783895188824], Metropolis, Metropolis, Book, [PU: Metropolis], Metropolis, 403434, Business & Karriere, 467432, Bewerbung, 655640, Bilanzierung & Buchhaltung, 467352, Branchen & Berufe, 467554, E-Business, 467452, Job & Karriere, 467524, Kommunikation & Psychologie, 655610, Kosten & Controlling, 467640, Management, 467752, Marketing & Verkauf, 467784, Personal, 467818, Wirtschaft, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 166016031, Wirtschaftsinformatik, 166008031, IT-Ausbildung & -Berufe, 124, Computer & Internet, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 467838, Wirtschaftswissenschaft, 655466, Wirtschaft, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

Neues Buch Amazon.de
arte-p
, Neuware Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Versandfertig in 1 - 2 Werktagen (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.