Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.de
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783899369489 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 68,00 €, größter Preis: 68,00 €, Mittelwert: 68,00 €
Marktforschung als Erfolgsfaktor von VC-Gesellschaften - Carlo Velten
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Carlo Velten:
Marktforschung als Erfolgsfaktor von VC-Gesellschaften - Taschenbuch

ISBN: 9783899369489

ID: 9783899369489

Ein transatlantischer Vergleich Venture Capital Gesellschaften sind mit der Herausforderung konfrontiert, auf Basis einer schwachen Informationsgrundlage weitreichende Investitionsentscheidungen in dynamischen Märkten zu treffen. Eine ausgeprägte Marktsensorik der General Partner ist Voraussetzung für die Auswahl von Investments mit optimalem Chancen- und Renditeprofil.Im Rahmen eines explorativen Forschungsansatzes konnten durch Face-to-Face-Interviews mit den General Partnern namhafter VC-Gesellschaften neue Erkenntnisse zur strategischen Verankerung und operativen Umsetzung der Marktforschung im Investitionsprozess gewonnen werden. Aus dem transatlantischen Vergleich mit dem deutlich reiferen und renditestärkeren VC-Markt in den USA ließen sich verschiedene Ansätze zur Optimierung der Screening-, Due Diligence- und Investitionsprozesse deutscher VC-Gesellschaften ableiten.So differenzieren sich renditestarke VC-Gesellschaften durch eine stark ausgeprägte Chancenorientierung im Rahmen ihrer Marktforschung, während sich weniger erfolgreiche VC-Gesellschaften eher auf die Marktrisiken der potenziellen Beteiligungen konzentrieren. Durch die Übertragung von Überlegungen der `Behavorial Finance` (Prospect Theorie von Tversky/Kahneman) konnte nachgewiesen werden, dass sich die natürliche Risikoaversion von Menschen auch in der Beteiligungspraxis der VC-Gesellschaften negativ auf die Fondsrenditen auswirkt. So wurde gezeigt, dass die falsche Gewichtung der Markt- und Wettbewerbsrisiken gegenüber den marktbezogenen Entwicklungschancen eines Beteiligungsprojektes zu einer suboptimalen Beteiligungsauswahl führt und somit die Fondsrenditen negativ beeinflussen kann. Marktforschung als Erfolgsfaktor von VC-Gesellschaften: Venture Capital Gesellschaften sind mit der Herausforderung konfrontiert, auf Basis einer schwachen Informationsgrundlage weitreichende Investitionsentscheidungen in dynamischen Märkten zu treffen. Eine ausgeprägte Marktsensorik der General Partner ist Voraussetzung für die Auswahl von Investments mit optimalem Chancen- und Renditeprofil.Im Rahmen eines explorativen Forschungsansatzes konnten durch Face-to-Face-Interviews mit den General Partnern namhafter VC-Gesellschaften neue Erkenntnisse zur strategischen Verankerung und operativen Umsetzung der Marktforschung im Investitionsprozess gewonnen werden. Aus dem transatlantischen Vergleich mit dem deutlich reiferen und renditestärkeren VC-Markt in den USA ließen sich verschiedene Ansätze zur Optimierung der Screening-, Due Diligence- und Investitionsprozesse deutscher VC-Gesellschaften ableiten.So differenzieren sich renditestarke VC-Gesellschaften durch eine stark ausgeprägte Chancenorientierung im Rahmen ihrer Marktforschung, während sich weniger erfolgreiche VC-Gesellschaften eher auf die Marktrisiken der potenziellen Beteiligungen konzentrieren. Durch die Übertragung von Überlegungen der `Behavorial Finance` (Prospect Theorie von Tversky/Kahneman) konnte nachgewiesen werden, dass sich die natürliche Risikoaversion von Menschen auch in der Beteiligungspraxis der VC-Gesellschaften negativ auf die Fondsrenditen auswirkt. So wurde gezeigt, dass die falsche Gewichtung der Markt- und Wettbewerbsrisiken gegenüber den marktbezogenen Entwicklungschancen eines Beteiligungsprojektes zu einer suboptimalen Beteiligungsauswahl führt und somit die Fondsrenditen negativ beeinflussen kann., Josef Eul Verlag Gmbh

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Taschenbuch, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Marktforschung als Erfolgsfaktor von VC-Gesellschaften - Carlo Velten
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Carlo Velten:
Marktforschung als Erfolgsfaktor von VC-Gesellschaften - neues Buch

ISBN: 9783899369489

ID: c160e21e1cdee383d9c35ca97e9dc55f

Ein transatlantischer Vergleich Venture Capital Gesellschaften sind mit der Herausforderung konfrontiert, auf Basis einer schwachen Informationsgrundlage weitreichende Investitionsentscheidungen in dynamischen Märkten zu treffen. Eine ausgeprägte Marktsensorik der General Partner ist Voraussetzung für die Auswahl von Investments mit optimalem Chancen- und Renditeprofil. Im Rahmen eines explorativen Forschungsansatzes konnten durch Face-to-Face-Interviews mit den General Partnern namhafter VC-Gesellschaften neue Erkenntnisse zur strategischen Verankerung und operativen Umsetzung der Marktforschung im Investitionsprozess gewonnen werden. Aus dem transatlantischen Vergleich mit dem deutlich reiferen und renditestärkeren VC-Markt in den USA ließen sich verschiedene Ansätze zur Optimierung der Screening-, Due Diligence- und Investitionsprozesse deutscher VC-Gesellschaften ableiten. So differenzieren sich renditestarke VC-Gesellschaften durch eine stark ausgeprägte Chancenorientierung im Rahmen ihrer Marktforschung, während sich weniger erfolgreiche VC-Gesellschaften eher auf die Marktrisiken der potenziellen Beteiligungen konzentrieren. Durch die Übertragung von Überlegungen der Behavorial Finance (Prospect Theorie von Tversky/Kahneman) konnte nachgewiesen werden, dass sich die natürliche Risikoaversion von Menschen auch in der Beteiligungspraxis der VC-Gesellschaften negativ auf die Fondsrenditen auswirkt. So wurde gezeigt, dass die falsche Gewichtung der Markt- und Wettbewerbsrisiken gegenüber den marktbezogenen Entwicklungschancen eines Beteiligungsprojektes zu einer suboptimalen Beteiligungsauswahl führt und somit die Fondsrenditen negativ beeinflussen kann. Bücher / Sachbücher / Business & Karriere / Wirtschaft / Betriebwirtschaftslehre 978-3-89936-948-9, Josef Eul Verlag GmbH

Neues Buch Buch.de
Nr. 23365207 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Marktforschung als Erfolgsfaktor von VC-Gesellschaften - Carlo Velten
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Carlo Velten:
Marktforschung als Erfolgsfaktor von VC-Gesellschaften - neues Buch

ISBN: 9783899369489

ID: 116650912

Venture Capital Gesellschaften sind mit der Herausforderung konfrontiert, auf Basis einer schwachen Informationsgrundlage weitreichende Investitionsentscheidungen in dynamischen Märkten zu treffen. Eine ausgeprägte Marktsensorik der General Partner ist Voraussetzung für die Auswahl von Investments mit optimalem Chancen- und Renditeprofil. Im Rahmen eines explorativen Forschungsansatzes konnten durch Face-to-Face-Interviews mit den General Partnern namhafter VC-Gesellschaften neue Erkenntnisse zur strategischen Verankerung und operativen Umsetzung der Marktforschung im Investitionsprozess gewonnen werden. Aus dem transatlantischen Vergleich mit dem deutlich reiferen und renditestärkeren VC-Markt in den USA ließen sich verschiedene Ansätze zur Optimierung der Screening-, Due Diligence- und Investitionsprozesse deutscher VC-Gesellschaften ableiten. So differenzieren sich renditestarke VC-Gesellschaften durch eine stark ausgeprägte Chancenorientierung im Rahmen ihrer Marktforschung, während sich weniger erfolgreiche VC-Gesellschaften eher auf die Marktrisiken der potenziellen Beteiligungen konzentrieren. Durch die Übertragung von Überlegungen der Behavorial Finance (Prospect Theorie von Tversky/Kahneman) konnte nachgewiesen werden, dass sich die natürliche Risikoaversion von Menschen auch in der Beteiligungspraxis der VC-Gesellschaften negativ auf die Fondsrenditen auswirkt. So wurde gezeigt, dass die falsche Gewichtung der Markt- und Wettbewerbsrisiken gegenüber den marktbezogenen Entwicklungschancen eines Beteiligungsprojektes zu einer suboptimalen Beteiligungsauswahl führt und somit die Fondsrenditen negativ beeinflussen kann. Ein transatlantischer Vergleich Buch (dtsch.) Bücher>Sachbücher>Business & Karriere>Wirtschaft>Betriebwirtschaftslehre, Josef Eul Verlag GmbH

Neues Buch Thalia.de
No. 23365207 Versandkosten:, Sofort lieferbar, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Marktforschung als Erfolgsfaktor von VC-Gesellschaften - Ein transatlantischer Vergleich - Velten, Carlo
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Velten, Carlo:
Marktforschung als Erfolgsfaktor von VC-Gesellschaften - Ein transatlantischer Vergleich - Taschenbuch

2010, ISBN: 9783899369489

[ED: Taschenbuch], [PU: Eul, J], DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 406, [GW: 608g], 1

Neues Buch Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Marktforschung als Erfolgsfaktor von VC-Gesellschaften - Carlo Velten
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Carlo Velten:
Marktforschung als Erfolgsfaktor von VC-Gesellschaften - Erstausgabe

2010, ISBN: 9783899369489

Taschenbuch, ID: 14874926

Ein transatlantischer Vergleich, [ED: 1], Softcover, Buch, [PU: Eul, J]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Marktforschung als Erfolgsfaktor von VC-Gesellschaften

Venture Capital Gesellschaften sind mit der Herausforderung konfrontiert, auf Basis einer schwachen Informationsgrundlage weitreichende Investitionsentscheidungen in dynamischen Märkten zu treffen. Eine ausgeprägte Marktsensorik der General Partner ist Voraussetzung für die Auswahl von Investments mit optimalem Chancen- und Renditeprofil.Im Rahmen eines explorativen Forschungsansatzes konnten durch Face-to-Face-Interviews mit den General Partnern namhafter VC-Gesellschaften neue Erkenntnisse zur strategischen Verankerung und operativen Umsetzung der Marktforschung im Investitionsprozess gewonnen werden. Aus dem transatlantischen Vergleich mit dem deutlich reiferen und renditestärkeren VC-Markt in den USA ließen sich verschiedene Ansätze zur Optimierung der Screening-, Due Diligence- und Investitionsprozesse deutscher VC-Gesellschaften ableiten.So differenzieren sich renditestarke VC-Gesellschaften durch eine stark ausgeprägte Chancenorientierung im Rahmen ihrer Marktforschung, während sich weniger erfolgreiche VC-Gesellschaften eher auf die Marktrisiken der potenziellen Beteiligungen konzentrieren. Durch die Übertragung von Überlegungen der "Behavorial Finance" (Prospect Theorie von Tversky/Kahneman) konnte nachgewiesen werden, dass sich die natürliche Risikoaversion von Menschen auch in der Beteiligungspraxis der VC-Gesellschaften negativ auf die Fondsrenditen auswirkt. So wurde gezeigt, dass die falsche Gewichtung der Markt- und Wettbewerbsrisiken gegenüber den marktbezogenen Entwicklungschancen eines Beteiligungsprojektes zu einer suboptimalen Beteiligungsauswahl führt und somit die Fondsrenditen negativ beeinflussen kann.

Detailangaben zum Buch - Marktforschung als Erfolgsfaktor von VC-Gesellschaften


EAN (ISBN-13): 9783899369489
ISBN (ISBN-10): 3899369483
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: Josef Eul Verlag GmbH
432 Seiten
Gewicht: 0,614 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 03.11.2011 09:35:43
Buch zuletzt gefunden am 06.06.2017 10:41:07
ISBN/EAN: 9783899369489

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-89936-948-3, 978-3-89936-948-9


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher