. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783905801316 ankaufen:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 2,99 €, größter Preis: 32,81 €, Mittelwert: 19,10 €
Die fünfte, letzte und wichtigste Reiseregel: Roman in zwölf Kapiteln, dazu ein Ende
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Die fünfte, letzte und wichtigste Reiseregel: Roman in zwölf Kapiteln, dazu ein Ende - gebrauchtes Buch

ISBN: 9783905801316

ID: ab2e570a18e8be6ef3fb45935f387b31

Fast sechzig Jahre nach dem Verschwinden seines Großonkels Lorenz Steiner reist Christoph Roth vom Engadin aus in den Süden. Er folgtden geheimnisvollen Gedichten, die Steiner aus Italien und Frankreich gesandt hat, jedes von ihnen mit einem Städtenamen als Titel: Meran, Venedig, Florenz, Rom. Steiner ist damals mit seinem italienischen Freund Biancardi aus Chur abgehauen, ohne Abschluss, Europa lag noch in Trümmern. Egal, Hauptsache weg. Christoph Roth, eben mit dem Studium fertig geworden, mit etwas G Fast sechzig Jahre nach dem Verschwinden seines Großonkels Lorenz Steiner reist Christoph Roth vom Engadin aus in den Süden. Er folgtden geheimnisvollen Gedichten, die Steiner aus Italien und Frankreich gesandt hat, jedes von ihnen mit einem Städtenamen als Titel: Meran, Venedig, Florenz, Rom. Steiner ist damals mit seinem italienischen Freund Biancardi aus Chur abgehauen, ohne Abschluss, Europa lag noch in Trümmern. Egal, Hauptsache weg. Christoph Roth, eben mit dem Studium fertig geworden, mit etwas Geld und ohne Zukunftspläne, beschäftigt sich damit, seine selbstauferlegten Reiseregeln zu befolgen: Kein Handy, früh aus den Federn, gutes Essen, hübsche Frauen ansprechen und als fünfte, letzte und wichtigste Reiseregel den Gedichten folgen. Je weiter erkommt, desto mehr stellt sich ihm allerdings die Frage, weshalb er diese Reise tätigen zu müssen glaubt und ob er wirklich das Geheimnis der Gedichte lüften muss. Andri Perl gelingt mit seinem Roman ein beeindruckendes Debüt. Sprachgewandt und geistreich wie selten ein junger Autor erzählt er die fein verwobene Geschichte von zwei Reisenden verschiedener Generationen. Die fünfte, letzte und wichtigste Reiseregel ist ein Reise-, auch ein komprimierter Bildungsroman, eine Geschichte über Selbstfindung und Erwachsenwerden Mitte des letzten und am Anfang dieses Jahrhunderts.

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Medimops.de
Nr. M03905801310 Versandkosten:, 3, DE. (EUR 1.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die fünfte, letzte und wichtigste Reiseregel - Andri Perl
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Andri Perl:
Die fünfte, letzte und wichtigste Reiseregel - neues Buch

2010, ISBN: 9783905801316

ID: 108418736

Andri Perl bereits bekannt als Rapper bei Breitbild gelingt mit seinem Roman ein beeindruckendes Debüt. Sprachgewandt und geistreich wie selten ein junger Autor erzählt er die fein verwobene Geschichte von zwei Reisenden verschiedener Generationen. Die fünfte, letzte und wichtigste Reiseregel ist ein Reise- und auch ein komprimierter Bildungsroman, eine Geschichte über Selbstfindung und Erwachsenwerden Mitte des letzten und am Anfang dieses Jahrhunderts. Fast sechzig Jahre nach dem Verschwinden seines Grossonkels Lorenz Steiner reist Christoph Roth vom Engadin aus in den Süden. Er folgt den geheimnisvollen Gedichten, die Steiner aus Italien und Frankreich gesandt hat, jedes mit einem Städtenamen als Titel: Lavin, Meran, Venedig, Florenz. Steiner ist damals mit seinem italienischen Freund Biancardi aus Chur abgehauen, ohne Abschluss, Europa lag noch in Trümmern. Egal, Hauptsache weg. Christoph Roth, eben mit dem Studium fertig geworden, mit etwas Geld und ohne Zukunftspläne, beschäftigt sich damit, seine selbstauferlegten Reiseregeln zu befolgen: Kein Handy, früh aus den Federn, gutes Essen, hübsche Frauen ansprechen und, als fünfte, letzte und wichtigste Reiseregel, den Gedichten folgen. Je weiter er kommt, desto mehr stellt sich ihm allerdings die Frage, weshalb er diese Reise tätigen zu müssen glaubt und ob er wirklich das Geheimnis der Gedichte lüften will. Roman Bücher > Romane & Erzählungen > Nach Ländern & Kontinenten > Europa > Schweiz gebundene Ausgabe 08.02.2010 Buch (dtsch.), Salis Verlag AG, .201

Neues Buch Buch.ch
No. 18854765 Versandkosten:, , CH, Versandfertig innert 1-2 Werktagen. (EUR 2.92)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die fünfte, letzte und wichtigste Reiseregel - Andri Perl
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Andri Perl:
Die fünfte, letzte und wichtigste Reiseregel - neues Buch

ISBN: 9783905801316

ID: 2ea9c53603c825dcc8596a8b19683ac3

Andri Perl – bereits bekannt als Rapper bei Breitbild – gelingt mit seinem Roman ein beeindruckendesDebüt. Sprachgewandt und geistreich wie selten ein junger Autor erzählt er die fein verwobene Geschichte von zwei Reisenden verschiedener Generationen. Die fünfte, letzte und wichtigste Reiseregel ist einReise- und auch ein komprimierter Bildungsroman, eine Geschichte über Selbstfindung und Erwachsenwerden Mitte des letzten und am Anfang dieses Jahrhunderts.Fast sechzig Jahre nach dem Verschwinden seines Großonkels Lorenz Steiner reist Christoph Roth vom Engadin aus in den Süden. Er folgt den geheimnisvollen Gedichten, die Steiner aus Italien und Frankreich gesandt hat, jedes mit einem Städtenamen als Titel: Lavin, Meran, Venedig, Florenz. Steiner ist damals mit seinem italienischen Freund Biancardi aus Chur abgehauen, ohne Abschluss, Europa lag noch in Trümmern.Egal, Hauptsache weg. Christoph Roth, eben mit dem Studium fertig geworden, mit etwas Geld und ohne Zukunftspläne, beschäftigt sich damit, seine selbstauferlegten Reiseregeln zu befolgen: Kein Handy, früh aus den Federn, gutes Essen, hübsche Frauen ansprechen und, als fünfte, letzte und wichtigste Reiseregel, den Gedichten folgen. Je weiter er kommt, desto mehr stellt sich ihm allerdings die Frage, weshalb er diese Reise tätigen zu müssen glaubt und ob er wirklich das Geheimnis der Gedichte lüften will. Bücher / Belletristik / Romane & Erzählungen

Neues Buch Dodax.de
Nr. 56076c84e4b063139fbbf21e Versandkosten:Versandkosten: 0.0 EUR, Lieferzeit: 13 Tage, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die fünfte, letzte und wichtigste Reiseregel - Roman in zwölf Kapiteln, dazu ein Ende - Perl, Andri
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Perl, Andri:
Die fünfte, letzte und wichtigste Reiseregel - Roman in zwölf Kapiteln, dazu ein Ende - gebunden oder broschiert

2010, ISBN: 9783905801316

[ED: Gebunden], [PU: Salis Verlag], [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, [GW: 332g], 1., Auflage

Neues Buch Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die fünfte, letzte und wichtigste Reiseregel - Andri Perl
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Andri Perl:
Die fünfte, letzte und wichtigste Reiseregel - Erstausgabe

2010, ISBN: 9783905801316

Gebundene Ausgabe, ID: 12050345

Roman in zwölf Kapiteln, dazu ein Ende, [ED: 1], 1., Auflage, Hardcover, Buch, [PU: Salis Verlag]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Versand in 5-7 Tagen, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Die fünfte, letzte und wichtigste Reiseregel
Autor:

Perl, Andri

Titel:

Die fünfte, letzte und wichtigste Reiseregel

ISBN-Nummer:

Fast sechzig Jahre nach dem Verschwinden seines Großonkels Lorenz Steiner reist Christoph Roth vom Engadin aus in den Süden. Er folgtden geheimnisvollen Gedichten, die Steiner aus Italien und Frankreich gesandt hat, jedes von ihnen mit einem Städtenamen als Titel: Meran, Venedig, Florenz, Rom. Steiner ist damals mit seinem italienischen Freund Biancardi aus Chur abgehauen, ohne Abschluss, Europa lag noch in Trümmern. Egal, Hauptsache weg. Christoph Roth, eben mit dem Studium fertig geworden, mit etwas Geld und ohne Zukunftspläne, beschäftigt sich damit, seine selbstauferlegten Reiseregeln zu befolgen: Kein Handy, früh aus den Federn, gutes Essen, hübsche Frauen ansprechen und als fünfte, letzte und wichtigste Reiseregel den Gedichten folgen. Je weiter erkommt, desto mehr stellt sich ihm allerdings die Frage, weshalb er diese Reise tätigen zu müssen glaubt und ob er wirklich das Geheimnis der Gedichte lüften muss. Andri Perl gelingt mit seinem Roman ein beeindruckendes Debüt. Sprachgewandt und geistreich wie selten ein junger Autor erzählt er die fein verwobene Geschichte von zwei Reisenden verschiedener Generationen. Die fünfte, letzte und wichtigste Reiseregel ist ein Reise-, auch ein komprimierter Bildungsroman, eine Geschichte über Selbstfindung und Erwachsenwerden Mitte des letzten und am Anfang dieses Jahrhunderts.

Detailangaben zum Buch - Die fünfte, letzte und wichtigste Reiseregel


EAN (ISBN-13): 9783905801316
ISBN (ISBN-10): 3905801310
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: Salis Verlag AG
221 Seiten
Gewicht: 0,331 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 17.04.2007 12:27:55
Buch zuletzt gefunden am 13.07.2017 11:33:44
ISBN/EAN: 9783905801316

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-905801-31-0, 978-3-905801-31-6


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher