Anmelden
Tipp von eurobuch.de
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783937989259 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 4,00, größter Preis: € 25,73, Mittelwert: € 12,88
Tempo! Wie uns das Auto verändert hat. - Gutberlet, Bernd Ingmar
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Gutberlet, Bernd Ingmar:
Tempo! Wie uns das Auto verändert hat. - Erstausgabe

2016, ISBN: 9783937989259

Taschenbuch, Gebundene Ausgabe, ID: 945614554

A new hardcover.Die meisten Deutschen finden Berlin auf der Landkarte und wissen, dass der Rhein nicht ins Schwarze Meer fließt. Aber wissen wir, wie Deutschland wirklich funktioniert? Hans Zippert, Reisejournalist und einer der bekanntesten Kolumnisten Deutschlands, erklärt es uns: "So was glaubt man in Deutschland" (Ostern, Waldorfschule, Sommerzeit), "So wird Deutschland regiert" (TÜV, Stiftung Warentest, Aldi) und "So bewegt man sich in Deutschland" (Bahn, Birkenstock, Fitness-Studio). Das endgültige Handbuch für alle, die über den deutschen Alltag noch lachen können!Notice: This item ships from Hamburg, Germany., Sanssouci, 2004, As new hardcover with DJ, 1st edition."Man liest Genazino ungefähr so, wie man sich Woody-Allen-Filme anschaut." Claus-Ulrich Bielefeld, Die WeltMan versteht natürlich, dass Carola ihren Partner zuweilen nicht mehr erträgt. Er hat sich als gescheiterter Schauspieler und Radiosprecher in einer bequemen Mittelmäßigkeit eingerichtet. Nur in Notfällen kann er von seiner Freundin zu stärkeren Emotionen bewegt werden. Der Fall tritt ein, als Carola ihren Helden verlässt. Sie wird durch diese Notbremsung allerdings nicht glücklicher. Im Gegenteil. Wie der Zufall es will, erklärt sich die Mutter der entweichenden Freundin bereit, dem Verlassenen auszuhelfen. Kann sie ihn retten? Und will der überhaupt gerettet werden? Ob und wie, das steht in diesem so witzigen wie bösartigen Roman. Notice: This item ships from Hamburg, Germany., Hanser, 2016, Books on Demand. hardcover. gebraucht, wie neu ungelesen, tadellos. 21,59 x 15,60 x 3,10., Books on Demand, Vahlen Franz GmbH: Vahlen Franz GmbH, Auflage: 1 (Oktober 2003). Auflage: 1 (Oktober 2003). Hardcover. 24,2 x 16 x 1,6 cm. Alle im Management Verantwortlichen suchen immer danach, wie sie ihr Team oder ihr Unternehmen zu Höchstleistungen bringen, ohne große Investitionen, und ohne sich zu verbiegen. Dorothee Echter ist Top Management Coach und hat Antworten auf diese Fragen gefunden. In ihrem Buch Rituale im Management präsentiert sie ihre Erfolgsgeheimnisse für die Business Elite. Sie beweist, dass die kognitive Dimension für die heutigen anspruchsvollen Führungsaufgaben keinesfalls ausreicht. Mit ihrem Buch geht sie den entscheidenden Schritt weiter. Sie zeigt wie ein hoher persönlicher Wirkungsgrad erreicht wird. Es sind Stimmungen und Empfindungen, die übermittelt werde. Erfolgreiches, gezieltes Stimmungsmanagement ist das, was Sie jetzt brauchenIntuition, Sympathie und Emotion - eingefangen in authentischen Ritualen - sind es, mit denen Spitzenleute ihre Unternehmen (zurück) in die Wachstumszone steuern. Dies ist die Essenz der Autorin aus drei Jahrzehnten internationaler Management- und Beratungspraxis mit der Business Elite. Stimmungsmanagement ist das Geheimnis erfolgreichen Führen. '() Dorothee Echter zeigt auf wenigen Seiten, wie Menschen durch positive Stimmungsrituale dazu bewegt werden können, ihr Bestes zu geben. Auch die Vorbildfunktion des Chefs, der dieses Instrumentarium beherrscht, erfährt hier eine völlig neue Dimension. getAbstract.com ist überzeugtein wegweisendes Handbuch für alle Führungskräfte.' '() So hat Dorothee Echter zur Feder gegriffen und soeben ein Buch vorgelegt, das seinesgleichen sucht.' Dorothee Echter wühlt nicht in den Tiefen gemeiner gegenseitiger (männlicher) Machtrituale, die vielleicht Voyeure befriedigen, aber nicht wirklich hilfreich sind, sondern verschafft dem Leser eine Fülle von positiven und konstruktiven Ideen zur Gestaltung von alltäglichen, aber auch besonderen Ritualen auf zumeist unternehmerischer Ebene (was nicht heisst, das man die Ideen nicht auch "privat" gebrauchen kann, ganz im Gegeneteil!), auf die Menschen in der Regel positiv reagieren. Alleine schon, weil Rituale bei uns nicht mehr so gesellschaftsfähig sind, wie sie es sein müßten, um das zutiefst menschliche Bedürfnis nach Orientierung überhaupt befriedigen zu können. Ein Buch voller Ideen und Anregungen, wie man selbst in seinem Umfeld Rituale schaffen kann, die die Menschen begeistern und motivieren! Rituale im Management Strategisches Stimmungsmanagement für die Business Elite Dorothee Echter Vahlen Franz GmbH Business Management Business Elite internationaler Management Ritual persönlicher Wirkungsgrad Führungsaufgaben Führungskräfte Ritus Business Management Business Elite internationaler Management Ritual persönlicher Wirkungsgrad Führungsaufgaben Führungskräfte Ritus Alle im Management Verantwortlichen suchen immer danach, wie sie ihr Team oder ihr Unternehmen zu Höchstleistungen bringen, ohne große Investitionen, und ohne sich zu verbiegen. Dorothee Echter ist Top Management Coach und hat Antworten auf diese Fragen gefunden. In ihrem Buch Rituale im Management präsentiert sie ihre Erfolgsgeheimnisse für die Business Elite. Sie beweist, dass die kognitive Dimension für die heutigen anspruchsvollen Führungsaufgaben keinesfalls ausreicht. Mit ihrem Buch geht sie den entscheidenden Schritt weiter. Sie zeigt wie ein hoher persönlicher Wirkungsgrad erreicht wird. Es sind Stimmungen und Empfindungen, die übermittelt werde. Erfolgreiches, gezieltes Stimmungsmanagement ist das, was Sie jetzt brauchenIntuition, Sympathie und Emotion - eingefangen in authentischen Ritualen - sind es, mit denen Spitzenleute ihre Unternehmen (zurück) in die Wachstumszone steuern. Dies ist die Essenz der Autorin aus drei Jahrzehnten internationaler Management- und Beratungspraxis mit der Business Elite. Stimmungsmanagement ist das Geheimnis erfolgreichen Führen. '() Dorothee Echter zeigt auf wenigen Seiten, wie Menschen durch positive Stimmungsrituale dazu bewegt werden können, ihr Bestes zu geben. Auch die Vorbildfunktion des Chefs, der dieses Instrumentarium beherrscht, erfährt hier eine völlig neue Dimension. getAbstract.com ist überzeugtein wegweisendes Handbuch für alle Führungskräfte.' '() So hat Dorothee Echter zur Feder gegriffen und soeben ein Buch vorgelegt, das seinesgleichen sucht.' Dorothee Echter wühlt nicht in den Tiefen gemeiner gegenseitiger (männlicher) Machtrituale, die vielleicht Voyeure befriedigen, aber nicht wirklich hilfreich sind, sondern verschafft dem Leser eine Fülle von positiven und konstruktiven Ideen zur Gestaltung von alltäglichen, aber auch besonderen Ritualen auf zumeist unternehmerischer Ebene (was nicht heisst, das man die Ideen nicht auch "privat" gebrauchen kann, ganz im Gegeneteil!), auf die Menschen in der Regel positiv reagieren. Alleine schon, weil Rituale bei uns nicht mehr so gesellschaftsfähig sind, wie sie es sein müßten, um das zutiefst menschliche Bedürfnis nach Orientierung überhaupt befriedigen zu können. Ein Buch voller Ideen und Anregungen, wie man selbst in seinem Umfeld Rituale schaffen kann, die die Menschen begeistern und motivieren! Rituale im Management Strategisches Stimmungsmanagement für die Business Elite Dorothee Echter Vahlen Franz GmbH, Vahlen Franz GmbH, Vitra Design, 1900. Publication date unstated, not 1900. Some creases going down the middle of the spine. Colour and black and white photos and pics throughout the book. Pages are clean, bright and tight.. paperback. Very Good/No Dust Jacket. Used., Vitra Design, 1900, J.B. Metzler, Stuttgart / Weimar, 1998. X,410p. Hardbound. Nice copy. In sechs Kapiteln (Der Weg allen Fleisches; Aus der Büchse der Pandora; Der Mensch lebt nicht von Brot allein; Mensch unter Menschen sein; Wie wird's dann zuletzt so herrlich weit gebracht; Die letzten Fragen der Menschheit) mit 60 Einzelartikeln greift Wokart elementare Begriffe unseres Alltagsverständnisses auf und verwickelt den Leser in einen problemorientierten Dialog, zeigt die Antworten, aber auch die Aporien, die das Denken im Verlauf seiner Geschichte kennt. Leben, Tod, Neid, Zorn, Menschenwürde, Zeitgeist, Gott und Esoterik: eine erschöpfende Fülle desssen, was uns täglich bewegt, wird in diesem Buch einer kritischen Revision unterzogen. Worauf es Wokart einzig und allein ankommt, ist die Verständigung des Mensen über sich selbst. (Publisher's information)., Firenze: Casa Editrice Leo S. Olschki, 2006. Firenze, 2006; br., pp. XIV-200, 36 tavv. b/n num. f.t., cm 17x24. (Accademia delle Arti del Disegno. Monografie. 12). Premiato col Dena Foundation Art Award per l'opera Und sie bewegt sich doch! -su segnalazione di Helmut Friedel e con la motivazione "his endeavor that brings radically meaningful forms into our lives" (Giuliana Setari Carusi)-, ora Michael Sailstorfer (Vilsbiburg, 1979) si gode il plauso anche su cellulosa. A Silvana editoriale è stata infatti commissionata un'agile monografia progettata dallo stesso artista tedesco, in Italia rappresentato da Zero.. Una intervista col succitato Friedel e poi la carrellata d'obbligo, dai lavori datati 2000 fino alle immagini delle personali del 2005, da Monaco di Baviera a Los Angeles passando per Milano. (m.e.g.), Casa Editrice Leo S. Olschki, 2006, 2007 978-3-937989-25-9. Berlin: wjs 2007. 8°. 329 S., sw-Abbildungen, gebunden (sehr gut erhalten) In seiner anregenden Kulturgeschichte des Autos unternimmt der Autor einen Streifzug durch die sprichwörtlich bewegte Geschichte des Autos und erörtert seine Rolle in Kultur und Alltag. Entstanden ist eine vergnügliche Reise in zwanzig Kapiteln - voller Ansichten und Einsichten aus dem Leben des Automobils., 2007 978-3-937989-25-9

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Biblio.com
BOOKSTALLblog, BOOKSTALLblog, Leserstrahl, Lars Lutzer, PsychoBabel & Skoob Books, Scrinium Classical Antiquity, Libro Co. Italia, Buecher Eule
Versandkosten: EUR 15.43
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Tempo!: Wie das Auto die Welt verändert hat - Bernd Ingmar Gutberlet
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Bernd Ingmar Gutberlet:
Tempo!: Wie das Auto die Welt verändert hat - gebunden oder broschiert

2007, ISBN: 3937989250

ID: 7780261436

[EAN: 9783937989259], Neubuch, [PU: Wjs], Neu verlagsfrische Restauflage; Neuware; original eingeschweisst; Rechnung mit MwSt.; new item, still sealed; Bestellungen bis 15 Uhr werden am gleichen Werktag verschickt. ; In den 120 Jahren seit seiner Erfindung hat das Automobil unser Leben gründlich verändert. Ob stinkende Benzinkutsche oder Statussymbol, ob Kraft-durch-Freude-Wagen oder High-Tech-Gefährt, ob umstrittene Erfindung oder Inbegriff des Wirtschaftswunders - die Deutschen haben zu jeder Zeit ein besonderes Verhältnis zum Automobil gehabt. Heute ist der Besitz eines Autos kein Privileg mehr, aber das Auto ist trotzdem kein beliebiger Allerweltsartikel geworden. Noch immer lassen sich Status, Reichtum oder Individualität mit dem richtigen Gefährt bestens ausdrücken und noch immer misst sich am Erfolg der deutschen Automobilindustrie das Selbstbewusstsein einer ganzen Nation. Zu den Tabus der Gesellschaftspolitik gehört weiterhin die freie Fahrt auf Autobahnen, obwohl auf den meisten Strecken längst ein Tempolimit gilt, und wie leidenschaftlich das Verhältnis zum Auto hierzulande noch immer ist, lässt sich täglich aufs Neue auf deutschen Straßen erfahren. Aber nicht nur das Alltagsleben wurde von der Erfindung revolutioniert; das Automobil wurde seit seinen frühesten Anfängen zum Lieblingsobjekt von Malerei und Literatur, von Werbung und Film und hat seine zentrale Stellung trotz des vorzeitigen Abgesangs in Zeiten von Ölkrise, Umweltbewegung und drohendem Klimakollaps bis heute behauptet. In seiner anregenden Kulturgeschichte des Autos unternimmt der Historiker und Publizist Bernd Ingmar Gutberlet einen Streifzug durch die sprichwörtlich bewegte Geschichte des Autos und erörtert seine Rolle in Kultur und Alltag. Entstanden ist eine vergnügliche Reise in zwanzig Kapiteln - voller Ansichten und Einsichten aus dem Leben des Automobils.; - In den 120 Jahren seit seiner Erfindung hat das Automobil unser Leben gründlich verändert. Ob stinkende Benzinkutsche oder Statussymbol, ob Kraft-durch-Freude-Wagen oder High-Tech-Gefährt, ob umstrittene Erfindung oder Inbegriff des Wirtschaftswunders – die Deutschen haben zu jeder Zeit ein besonderes Verhältnis zum Automobil gehabt. Heute ist der Besitz eines Autos kein Privileg mehr, aber das Auto ist trotzdem kein beliebiger Allerweltsartikel geworden. Noch immer lassen sich Status, Reichtum oder Individualität mit dem richtigen Gefährt bestens ausdrücken und noch immer misst sich am Erfolg der deutschen Automobilindustrie das Selbstbewusstsein einer ganzen Nation. Zu den Tabus der Gesellschaftspolitik gehört weiterhin die freie Fahrt auf Autobahnen, obwohl auf den meisten Strecken längst ein Tempolimit gilt, und wie leidenschaftlich das Verhältnis zum Auto hierzulande noch immer ist, lässt sich täglich aufs Neue auf deutschen Straßen erfahren. Aber nicht nur das Alltagsleben wurde von der Erfindung revolutioniert; das Automobil wurde seit seinen frühesten Anfängen zum Lieblingsobjekt von Malerei und Literatur, von Werbung und Film und hat seine zentrale Stellung trotz des vorzeitigen Abgesangs in Zeiten von Ölkrise, Umweltbewegung und drohendem Klimakollaps bis heute behauptet. In seiner anregenden Kulturgeschichte des Autos unternimmt der Historiker und Publizist Bernd Ingmar Gutberlet einen Streifzug durch die sprichwörtlich bewegte Geschichte des Autos und erörtert seine Rolle in Kultur und Alltag. Entstanden ist eine vergnügliche Reise in zwanzig Kapiteln – voller Ansichten und Einsichten aus dem Leben des Automobils. Deutsch

Neues Buch Abebooks.de
Versandbuchhandlung Kisch & Co., Fürstenberg OT Blumenow, Germany [1047621] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK. Versandkosten: EUR 2.50
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Tempo! Wie uns das Auto verändert hat. - Gutberlet, Bernd Ingmar
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Gutberlet, Bernd Ingmar:
Tempo! Wie uns das Auto verändert hat. - Erstausgabe

2017, ISBN: 9783937989259

Gebundene Ausgabe, ID: 1132299606

A very good cloth bound hardcover with good DJ, 1st edition, crinkles & chippings on covers as in image, book very good+.Dr. Peter Kirchberg, Jahrgang 1934, ist Dozent für Wirtschafts- und Verkehrsgeschichte an der Hochschule für Verkehrswesen "Friedrich List" in seiner Geburtsstadt Dresden. Viele seiner Veröffentlichungen zur Kraftfahrzeugtechnik und -geschichte sind den sächsischen Marken Audi, DKW, Horch und Wanderer gewidmet. Die Idee dieses Buches gründet sich auf die lange und systematische Sammlung von Bilddokumenten. Ein Teil des Fotoarchivs kann hier erstmals der Öffentlichkeit präsentiert werden. (Verlagstext), ranspress - VEB Verlag für Verkehrswesen, 1987, 1928 . 107.-111. Tsd. Berlin: A. Bock 1928. 8°. V, 811 S., zahlreiche sw-Abbildungen, Leinen mit dreifarbig geprägtem Einbandbild (altersgemäss gut erhalten) (=Freidenker-Bücher; Bd. 3: Hexenprozesse) Text in Fraktur., 1928, Schwerte : Pangaea Verlag,, 2017.. farb. ill. OPbd. (Glanzpappe) 158 S., Gr.8° (=25 cm). * Vortreffliche Beschreibung der Schiebekarten Auto-mapic, Cruz-o-matic Roll-o-matic und des Jägerkartengeräts: Eine Geschichte aus der Frühzeit der Navigationsgeräte ISBN 9783930401512 ANY QUESTIONS ?? Please don´t hesitate to ask for details !! ++ Visa & Mastercard accepted ++, 2017., 2007 978-3-937989-25-9. Berlin: wjs 2007. 8°. 329 S., sw-Abbildungen, gebunden (sehr gut erhalten) In seiner anregenden Kulturgeschichte des Autos unternimmt der Autor einen Streifzug durch die sprichwörtlich bewegte Geschichte des Autos und erörtert seine Rolle in Kultur und Alltag. Entstanden ist eine vergnügliche Reise in zwanzig Kapiteln - voller Ansichten und Einsichten aus dem Leben des Automobils., 2007 978-3-937989-25-9

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Biblio.com
BOOKSTALLblog, Buecher Eule, Melzer´s Antiquarium, Buecher Eule
Versandkosten: EUR 15.44
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Traum vom besseren Menschen. Ein Streifzug durch die Geschichte unserer Hoffnungen - Schlieper,Andreas
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Schlieper,Andreas:
Der Traum vom besseren Menschen. Ein Streifzug durch die Geschichte unserer Hoffnungen - Erstausgabe

2007, ISBN: 9783937989259

Gebundene Ausgabe

[ED: Hardcover], [PU: Wjs verlag], 359 S., kaum gelesen, 600 g schwer, DE, [SC: 1.80], Sehr gut, Umschlag: Guter Umschlag, gewerbliches Angebot, [PU: Berlin], Erstausgabe, Banküberweisung, offene Rechnung, Internationaler Versand

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Hylaila
Versandkosten:Versand nach Deutschland. (EUR 1.80)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Traum vom besseren Menschen. Ein Streifzug durch die Geschichte unserer Hoffnungen - Schlieper,Andreas
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Schlieper,Andreas:
Der Traum vom besseren Menschen. Ein Streifzug durch die Geschichte unserer Hoffnungen - Erstausgabe

2007, ISBN: 3937989250

Gebundene Ausgabe, ID: 10686087103

[EAN: 9783937989259], Gebraucht, guter Zustand, [PU: Wjs verlag, Berlin], RELIGION, PHILOSOPHIE, Jacket, 359 S., kaum gelesen, 600 g schwer

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Abebooks.de
Hylaila - Online-Antiquariat, Wiesbaden, Germany [1047600] [Rating: 5 (von 5)]
NOT NEW BOOK. Versandkosten: EUR 1.95
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Tempo!
Autor:
Titel:
ISBN-Nummer:

In den 120 Jahren seit seiner Erfindung hat das Automobil unser Leben grxndlich ver`ndert. Ob stinkende Benzinkutsche oder Statussymbol, ob Kraft-durch-Freude-Wagen oder High-Tech-Gef`hrt, ob umstrittene Erfindung oder Inbegriff des Wirtschaftswunders - die Deutschen haben zu jeder Zeit ein besonderes Verh`ltnis zum Automobil gehabt. Heute ist der Besitz eines Autos kein Privileg mehr, aber das Auto ist trotzdem kein beliebiger Allerweltsartikel geworden. Noch immer lassen sich Status, Reichtum oder Individualit`t mit dem richtigen Gef`hrt bestens ausdrxcken und noch immer misst sich am Erfolg der deutschen Automobilindustrie das Selbstbewusstsein einer ganzen Nation. Zu den Tabus der Gesellschaftspolitik gehart weiterhin die freie Fahrt auf Autobahnen, obwohl auf den meisten Strecken l`ngst ein Tempolimit gilt, und wie leidenschaftlich das Verh`ltnis zum Auto hierzulande noch immer ist, l`sst sich t`glich aufs Neue auf deutschen Stra§en erfahren. Aber nicht nur das Alltagsleben wurde von der Erfindung revolutioniert; das Automobil wurde seit seinen frxhesten Anf`ngen zum Lieblingsobjekt von Malerei und Literatur, von Werbung und Film und hat seine zentrale Stellung trotz des vorzeitigen Abgesangs in Zeiten von ...lkrise, Umweltbewegung und drohendem Klimakollaps bis heute behauptet. In seiner anregenden Kulturgeschichte des Autos unternimmt der Historiker und Publizist Bernd Ingmar Gutberlet einen Streifzug durch die sprichwartlich bewegte Geschichte des Autos und erartert seine Rolle in Kultur und Alltag. Entstanden ist eine vergnxgliche Reise in zwanzig Kapiteln - voller Ansichten und Einsichten aus dem Leben des Automobils. PUBCOMMENTS: AUTHCOMMENTS:

Detailangaben zum Buch - Tempo!


EAN (ISBN-13): 9783937989259
ISBN (ISBN-10): 3937989250
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2007
Herausgeber: Wjs verlag, Berlin

Buch in der Datenbank seit 12.10.2007 13:51:33
Buch zuletzt gefunden am 27.09.2018 14:29:36
ISBN/EAN: 9783937989259

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-937989-25-0, 978-3-937989-25-9


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher