Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.de
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783938258828 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 29,50 €, größter Preis: 29,50 €, Mittelwert: 29,50 €
Journalistische Persönlichkeit. Fall und Aufstieg eines Phänomens - Hrsg. v. Wolfgang Duchkowitsch, Fritz Hausjell, Horst Pöttker u. a.
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Hrsg. v. Wolfgang Duchkowitsch, Fritz Hausjell, Horst Pöttker u. a.:
Journalistische Persönlichkeit. Fall und Aufstieg eines Phänomens - neues Buch

2006, ISBN: 9783938258828

ID: 88802969

Anlässlich der Emeritierung von Wolfgang R. Langenbucher (Wien) wurde im Oktober 2006 den Wechselbeziehungen zwischen Journalismus, Person und Werk nachgespürt. Davon ausgehend kommen in diesem Sammelband Autorinnen und Autoren aus Wissenschaft und journalistischer Praxis zu Wort, um den Stellenwert von Persönlichkeit im Journalismus, den Werkcharakter von journalistischen Leistungen sowie deren Kanonisierung zu erörtern. ´´Journalismus´´ wird in diesem Band als spezifische Kulturleistung verstanden. Entgegen der herrschenden Lehre erlangen dann (wieder) Personen und ihre Biographie wissenschaftliches Interesse. Dabei gilt es auch journalistische Werke als solche (wieder) zu entdecken, die alles andere als tagesgebunden sind und die nicht deshalb einfach der Literatur (und ihrer Wissenschaft) zugeordnet werden sollten. So mag das Postulat von Max Weber aus dem Jahre 1919 eingelöst werden, dass eine wirklich gute journalistische Leistung mindestens so viel ´´Geist´´ beansprucht wie beispielsweise irgendeine Gelehrtenleistung, damit unterschieden werden kann von den täglichen Mediendienstleistungen und Journalismus einen stabilen Eigenwert moderner Gesellschaften darstellt. Anlässlich der Emeritierung von Wolfgang R. Langenbucher (Wien) wurde im Oktober 2006 den Wechselbeziehungen zwischen Journalismus, Person und Werk nachgespürt. Davon ausgehend kommen in diesem Sammelband Autorinnen und Autoren aus Wissenschaft und journalistischer Praxis zu Wort, um den Stellenwert von Persönlichkeit im Journalismus, den Werkcharakter von journalistischen Leistungen sowie deren Kanonisierung zu erörtern. ´´Journalismus´´ wird in diesem Band als spezifische Kulturleistung Buch > Sozialwissenschaften, Recht & Wirtschaft > Medien & Kommunikation > Journalistik & Presse, Halem

Neues Buch Buecher.de
No. 24886714. Versandkosten:Zzgl. Versandkosten. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Journalistische Persönlichkeit. Fall und Aufstieg eines Phänomens als Buch von - Herbert von Halem Verlag
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Herbert von Halem Verlag:
Journalistische Persönlichkeit. Fall und Aufstieg eines Phänomens als Buch von - neues Buch

ISBN: 9783938258828

ID: 735658954

Journalistische Persönlichkeit. Fall und Aufstieg eines Phänomens ab 29.5 EURO Fall und Aufstieg eines Phänomens Öffentlichkeit und Geschichte. 1., Aufl. Journalistische Persönlichkeit. Fall und Aufstieg eines Phänomens ab 29.5 EURO Fall und Aufstieg eines Phänomens Öffentlichkeit und Geschichte. 1., Aufl. Bücher > Wissenschaft > Medienwissenschaft

Neues Buch eBook.de
No. 7651354 Versandkosten:, , DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Journalistische Persönlichkeit. Fall und Aufstieg eines Phänomens als Buch von
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Journalistische Persönlichkeit. Fall und Aufstieg eines Phänomens als Buch von - gebunden oder broschiert

ISBN: 9783938258828

ID: 600094492

Journalistische Persönlichkeit. Fall und Aufstieg eines Phänomens: Journalistische Persönlichkeit. Fall und Aufstieg eines Phänomens: Bücher > Wissenschaft > Medienwissenschaft, Herbert von Halem Verlag

Neues Buch Hugendubel.de
No. 7651354. Versandkosten:Zzgl. Versandkosten. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Journalistische Persönlichkeit. Fall und Aufstieg eines Phänomens als Buch von - Herbert von Halem Verlag
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Herbert von Halem Verlag:
Journalistische Persönlichkeit. Fall und Aufstieg eines Phänomens als Buch von - neues Buch

ISBN: 9783938258828

ID: 735658954

Journalistische Persönlichkeit. Fall und Aufstieg eines Phänomens ab 29.5 EURO Journalistische Persönlichkeit. Fall und Aufstieg eines Phänomens ab 29.5 EURO Bücher > Wissenschaft > Medienwissenschaft

Neues Buch eBook.de
No. 7651354. Versandkosten:Zzgl. Versandkosten., zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Journalistische Persönlichkeit. Fall und Aufstieg eines Phänomens - Duchkowitsch, Wolfgang Hausjell, Fritz Pöttker, Horst Semrad, Bernd
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Duchkowitsch, Wolfgang Hausjell, Fritz Pöttker, Horst Semrad, Bernd:
Journalistische Persönlichkeit. Fall und Aufstieg eines Phänomens - Taschenbuch

2009, ISBN: 9783938258828

[ED: Taschenbuch], [PU: Herbert von Halem Verlag], DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 488, [GW: 679g], 1., Aufl.

Neues Buch Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Journalistische Persönlichkeit. Fall und Aufstieg eines Phänomens

Anlässlich der Emeritierung von Wolfgang R. Langenbucher (Wien) wurde im Oktober 2006 den Wechselbeziehungen zwischen Journalismus, Person und Werk nachgespürt. Davon ausgehend kommen in diesem Sammelband Autorinnen und Autoren aus Wissenschaft und journalistischer Praxis zu Wort, um den Stellenwert von Persönlichkeit im Journalismus, den Werkcharakter von journalistischen Leistungen sowie deren Kanonisierung zu erörtern. "Journalismus" wird in diesem Band als spezifische Kulturleistung verstanden. Entgegen der herrschenden Lehre erlangen dann (wieder) Personen und ihre Biographie wissenschaftliches Interesse. Dabei gilt es auch journalistische Werke als solche (wieder) zu entdecken, die alles andere als tagesgebunden sind und die nicht deshalb einfach der Literatur (und ihrer Wissenschaft) zugeordnet werden sollten. So mag das Postulat von Max Weber aus dem Jahre 1919 eingelöst werden, dass eine wirklich gute journalistische Leistung mindestens so viel "Geist" beansprucht wie beispielsweise irgendeine Gelehrtenleistung, damit unterschieden werden kann von den täglichen Mediendienstleistungen und Journalismus einen stabilen Eigenwert moderner Gesellschaften darstellt.

Detailangaben zum Buch - Journalistische Persönlichkeit. Fall und Aufstieg eines Phänomens


EAN (ISBN-13): 9783938258828
ISBN (ISBN-10): 3938258829
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2009
Herausgeber: Herbert von Halem Verlag
486 Seiten
Gewicht: 0,684 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 28.01.2009 00:33:26
Buch zuletzt gefunden am 08.12.2017 22:37:23
ISBN/EAN: 9783938258828

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-938258-82-9, 978-3-938258-82-8


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher