. .
Deutsch
Deutschland
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Get it on iTunesJetzt bei Google Play
Tipp von eurobuch.de
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 35,00 €, größter Preis: 42,00 €, Mittelwert: 36,75 €
Der du mein ferner Bruder bist ... - Krzysztof Ruchniewicz
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Krzysztof Ruchniewicz:

Der du mein ferner Bruder bist ... - Taschenbuch

ISBN: 9783938400845

ID: 9783938400845

Polnische Deutschlandfreunde in Porträts Der Weg hin zu guten deutsch-polnischen Beziehungen, wie sie sich in den letzten Jahren entwickelt haben, war oftmals holprig und kurvenreich. Die Überwindung der vielen Schwierigkeiten und Barrieren auf diesem Weg ist das Verdienst einer verhältnismäßig kleinen Gruppe von Personen in beiden Gesellschaften - der Erinnerung an einige von ihnen ist dieses Buch gewidmet. Am Beispiel von 16 biographischen Porträts von in Deutschland mehr oder weniger bekannten Polen, hauptsächlich Persönlichkeiten des 20. Jahrhunderts, wird die Vielschichtigkeit und Kompliziertheit des deutsch-polnischen Verhältnisses deutlich. Verbindendes Element und ein gewisses Leitmotiv aller Beiträge ist die Darstellung derjenigen Abschnitte in den Biographien, die zu einem besseren Kennenlernen der deutschen Kultur und Geschichte beitrugen, die in der Konsequenz schließlich zur Entstehung von freundschaftlichen, wertschätzenden Haltungen gegenüber Deutschland und den Deutschen führten und diese dann auch in die polnische Gesellschaft weitervermittelten. Angesichts der Tatsache, dass Preußen bzw. Deutschland im 19. und 20. Jahrhundert ein Polen gegenüber feindlich eingestelltes Teilungs- bzw. Besatzungsland war, war dieser Prozess nicht einfach. Das zweite verbindende Element fast aller im Band präsentierten Biographien ist der Zweite Weltkrieg und seine Folgen. Konnte man nach dieser Katastrophe, die jahrzehntelang auf den Beziehungen zwischen Polen und Deutschland lastete und immer noch lastet, ernsthaft an Dialog und Annäherung denken Die Porträts zeigen, dass dies nicht so selbstverständlich war, wie es heute manchmal scheinen mag. Die im Band porträtierten Persönlichkeiten gehören verschiedenen Generationen, Milieus und politischen Lagern an unter ihnen sind Politiker, Wissenschaftler, Schriftsteller und Geistliche. Die Autoren der Porträts sind bekannte Kenner der deutsch-polnischen Beziehungen. Der du mein ferner Bruder bist ...: Der Weg hin zu guten deutsch-polnischen Beziehungen, wie sie sich in den letzten Jahren entwickelt haben, war oftmals holprig und kurvenreich. Die Überwindung der vielen Schwierigkeiten und Barrieren auf diesem Weg ist das Verdienst einer verhältnismäßig kleinen Gruppe von Personen in beiden Gesellschaften - der Erinnerung an einige von ihnen ist dieses Buch gewidmet. Am Beispiel von 16 biographischen Porträts von in Deutschland mehr oder weniger bekannten Polen, hauptsächlich Persönlichkeiten des 20. Jahrhunderts, wird die Vielschichtigkeit und Kompliziertheit des deutsch-polnischen Verhältnisses deutlich. Verbindendes Element und ein gewisses Leitmotiv aller Beiträge ist die Darstellung derjenigen Abschnitte in den Biographien, die zu einem besseren Kennenlernen der deutschen Kultur und Geschichte beitrugen, die in der Konsequenz schließlich zur Entstehung von freundschaftlichen, wertschätzenden Haltungen gegenüber Deutschland und den Deutschen führten und diese dann auch in die polnische Gesellschaft weitervermittelten. Angesichts der Tatsache, dass Preußen bzw. Deutschland im 19. und 20. Jahrhundert ein Polen gegenüber feindlich eingestelltes Teilungs- bzw. Besatzungsland war, war dieser Prozess nicht einfach. Das zweite verbindende Element fast aller im Band präsentierten Biographien ist der Zweite Weltkrieg und seine Folgen. Konnte man nach dieser Katastrophe, die jahrzehntelang auf den Beziehungen zwischen Polen und Deutschland lastete und immer noch lastet, ernsthaft an Dialog und Annäherung denken Die Porträts zeigen, dass dies nicht so selbstverständlich war, wie es heute manchmal scheinen mag. Die im Band porträtierten Persönlichkeiten gehören verschiedenen Generationen, Milieus und politischen Lagern an unter ihnen sind Politiker, Wissenschaftler, Schriftsteller und Geistliche. Die Autoren der Porträts sind bekannte Kenner der deutsch-polnischen Beziehungen. Deutschland / Politik, Staat, Zeitgeschichte Polen / Politik, Zeitgeschichte, Recht, Fibre Verlag

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Taschenbuch, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Vorbestellbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Fibre Verlag:

"Der du mein ferner Bruder bist ..." - neues Buch

ISBN: 9783938400845

ID: cdc193ea2f58328623ae4abd934a9426

Polnische Deutschlandfreunde in Porträts Der Weg hin zu guten deutsch-polnischen Beziehungen, wie sie sich in den letzten Jahren entwickelt haben, war oftmals holprig und kurvenreich. Die Überwindung der vielen Schwierigkeiten und Barrieren auf diesem Weg ist das Verdienst einer verhältnismässig kleinen Gruppe von Personen in beiden Gesellschaften der Erinnerung an einige von ihnen ist dieses Buch gewidmet. Am Beispiel von 16 biographischen Porträts von in Deutschland mehr oder weniger bekannten Polen, hauptsächlich Persönlichkeiten des 20. Jahrhunderts, wird die Vielschichtigkeit und Kompliziertheit des deutsch-polnischen Verhältnisses deutlich. Verbindendes Element und ein gewisses Leitmotiv aller Beiträge ist die Darstellung derjenigen Abschnitte in den Biographien, die zu einem besseren Kennenlernen der deutschen Kultur und Geschichte beitrugen, die in der Konsequenz schliesslich zur Entstehung von freundschaftlichen, wertschätzenden Haltungen gegenüber Deutschland und den Deutschen führten und diese dann auch in die polnische Gesellschaft weitervermittelten. Angesichts der Tatsache, dass Preussen bzw. Deutschland im 19. und 20. Jahrhundert ein Polen gegenüber feindlich eingestelltes Teilungs- bzw. Besatzungsland war, war dieser Prozess nicht einfach. Das zweite verbindende Element fast aller im Band präsentierten Biographien ist der Zweite Weltkrieg und seine Folgen. Konnte man nach dieser Katastrophe, die jahrzehntelang auf den Beziehungen zwischen Polen und Deutschland lastete und immer noch lastet, ernsthaft an Dialog und Annäherung denken? Die Porträts zeigen, dass dies nicht so selbstverständlich war, wie es heute manchmal scheinen mag. Die im Band porträtierten Persönlichkeiten gehören verschiedenen Generationen, Milieus und politischen Lagern an; unter ihnen sind Politiker, Wissenschaftler, Schriftsteller und Geistliche. Die Autoren der Porträts sind bekannte Kenner der deutsch-polnischen Beziehungen. Bücher / Sachbücher / Biografien & Erinnerungen / Nach Ländern & Kontinenten / Deutschland 978-3-938400-84-5, Fibre Verlag

Neues Buch Buch.ch
Nr. 32711518 Versandkosten:Bei Bestellungen innerhalb der Schweiz berechnen wir Fr. 3.50 Portokosten, Bestellungen ab EUR Fr. 75.00 sind frei. Die voraussichtliche Versanddauer liegt bei 1 bis 2 Werktagen., Neuerscheinung, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Fibre Verlag:
"Der du mein ferner Bruder bist ..." - neues Buch

ISBN: 9783938400845

ID: c23409241cf98fb8b6172f043da6e4fc

Polnische Deutschlandfreunde in Porträts Der Weg hin zu guten deutsch-polnischen Beziehungen, wie sie sich in den letzten Jahren entwickelt haben, war oftmals holprig und kurvenreich. Die Überwindung der vielen Schwierigkeiten und Barrieren auf diesem Weg ist das Verdienst einer verhältnismäßig kleinen Gruppe von Personen in beiden Gesellschaften der Erinnerung an einige von ihnen ist dieses Buch gewidmet. Am Beispiel von 16 biographischen Porträts von in Deutschland mehr oder weniger bekannten Polen, hauptsächlich Persönlichkeiten des 20. Jahrhunderts, wird die Vielschichtigkeit und Kompliziertheit des deutsch-polnischen Verhältnisses deutlich. Verbindendes Element und ein gewisses Leitmotiv aller Beiträge ist die Darstellung derjenigen Abschnitte in den Biographien, die zu einem besseren Kennenlernen der deutschen Kultur und Geschichte beitrugen, die in der Konsequenz schließlich zur Entstehung von freundschaftlichen, wertschätzenden Haltungen gegenüber Deutschland und den Deutschen führten und diese dann auch in die polnische Gesellschaft weitervermittelten. Angesichts der Tatsache, dass Preußen bzw. Deutschland im 19. und 20. Jahrhundert ein Polen gegenüber feindlich eingestelltes Teilungs- bzw. Besatzungsland war, war dieser Prozess nicht einfach. Das zweite verbindende Element fast aller im Band präsentierten Biographien ist der Zweite Weltkrieg und seine Folgen. Konnte man nach dieser Katastrophe, die jahrzehntelang auf den Beziehungen zwischen Polen und Deutschland lastete und immer noch lastet, ernsthaft an Dialog und Annäherung denken? Die Porträts zeigen, dass dies nicht so selbstverständlich war, wie es heute manchmal scheinen mag. Die im Band porträtierten Persönlichkeiten gehören verschiedenen Generationen, Milieus und politischen Lagern an; unter ihnen sind Politiker, Wissenschaftler, Schriftsteller und Geistliche. Die Autoren der Porträts sind bekannte Kenner der deutsch-polnischen Beziehungen. Bücher / Sachbücher / Biografien & Erinnerungen / Nach Ländern & Kontinenten / Deutschland 978-3-938400-84-5, Fibre Verlag

Neues Buch Buch.de
Nr. 32711518 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Erscheint demnächst (Neuerscheinung), DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der du mein ferner Bruder bist ... - Fibre Verlag
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Fibre Verlag:
Der du mein ferner Bruder bist ... - neues Buch

ISBN: 9783938400845

ID: 108739204

Der Weg hin zu guten deutsch-polnischen Beziehungen, wie sie sich in den letzten Jahren entwickelt haben, war oftmals holprig und kurvenreich. Die Überwindung der vielen Schwierigkeiten und Barrieren auf diesem Weg ist das Verdienst einer verhältnismäßig kleinen Gruppe von Personen in beiden Gesellschaften der Erinnerung an einige von ihnen ist dieses Buch gewidmet. Am Beispiel von 16 biographischen Porträts von in Deutschland mehr oder weniger bekannten Polen, hauptsächlich Persönlichkeiten des 20. Jahrhunderts, wird die Vielschichtigkeit und Kompliziertheit des deutsch-polnischen Verhältnisses deutlich. Verbindendes Element und ein gewisses Leitmotiv aller Beiträge ist die Darstellung derjenigen Abschnitte in den Biographien, die zu einem besseren Kennenlernen der deutschen Kultur und Geschichte beitrugen, die in der Konsequenz schließlich zur Entstehung von freundschaftlichen, wertschätzenden Haltungen gegenüber Deutschland und den Deutschen führten und diese dann auch in die polnische Gesellschaft weitervermittelten. Angesichts der Tatsache, dass Preußen bzw. Deutschland im 19. und 20. Jahrhundert ein Polen gegenüber feindlich eingestelltes Teilungs- bzw. Besatzungsland war, war dieser Prozess nicht einfach. Das zweite verbindende Element fast aller im Band präsentierten Biographien ist der Zweite Weltkrieg und seine Folgen. Konnte man nach dieser Katastrophe, die jahrzehntelang auf den Beziehungen zwischen Polen und Deutschland lastete und immer noch lastet, ernsthaft an Dialog und Annäherung denken? Die Porträts zeigen, dass dies nicht so selbstverständlich war, wie es heute manchmal scheinen mag. Die im Band porträtierten Persönlichkeiten gehören verschiedenen Generationen, Milieus und politischen Lagern an; unter ihnen sind Politiker, Wissenschaftler, Schriftsteller und Geistliche. Die Autoren der Porträts sind bekannte Kenner der deutsch-polnischen Beziehungen. Polnische Deutschlandfreunde in Porträts Buch (dtsch.) Bücher>Sachbücher>Biografien & Erinnerungen>Nach Ländern & Kontinenten>Deutschland, Fibre Verlag

Neues Buch Thalia.de
No. 32711518 Versandkosten:, Erscheint demnächst (Neuerscheinung), DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.