. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783940179029 ankaufen:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 0,35 €, größter Preis: 2,85 €, Mittelwert: 1,82 €
Der Schlangenkreis - Isolde Nees
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Isolde Nees:
Der Schlangenkreis - gebrauchtes Buch

ISBN: 9783940179029

ID: INF3003020534

Roman Martin Jordan erhält den Auftrag, die Niederlassung seiner Firma im Osten Nigerias zu übernehmen. Der brennende Wunsch seiner jungen Frau Charlotte ist es, sich mit afrikanischem Leben und afrikanischen Bräuchen vertraut zu machen. Als sie mit der nigerianischen Lehrerin Ineh Tutamosu Freunschaft schließt, wird sie in die magische Zauberriten des Stammes der Ibibios eingewiesen. Inehs faszinierender Bruder Amos verschafft ihr Einblicke in die für sein Volk verheerenden Auswirkungen der sich ständig ausweitenden Bohrungen nach Erdöl und Erdgas im verzweigten Gebiet der Niger-Mündung. Charlotte Jordan gründet gemeinsam mit ihrem Mann und den Geschwistern Tutamosu die Hilfsorganisation Ibo-Help. Doch das Projekt gerät ins Stocken, als die Konflikte innerhalb Nigerias eskalieren. Als Charlotte erkennen muss, dass Amos einem Kreis angehört, der den Osten Nigerias vom übrigen Land mit Waffengewalt unabhängig machen will und die Gelder von Ibo-Help nutzt, um eine Armee aufzubauen, fühlt sie sich zutiefst betrogen. Der Biafra-Krieg bricht aus und Charlotte, im achten Monat schwanger, muss mit ihrem Mann fluchtartig den Osten verlassen. Nach der Geburt ihres Sohnes kehrt sie nach Deutschland zurück und versucht, sich ein eigenes Leben aufzubauen. Doch Jahre später wird sie von der afrikanischen Vergangenheit wieder eingeholt. Der Schlangenkreis: Martin Jordan erhält den Auftrag, die Niederlassung seiner Firma im Osten Nigerias zu übernehmen. Der brennende Wunsch seiner jungen Frau Charlotte ist es, sich mit afrikanischem Leben und afrikanischen Bräuchen vertraut zu machen. Als sie mit der nigerianischen Lehrerin Ineh Tutamosu Freunschaft schließt, wird sie in die magische Zauberriten des Stammes der Ibibios eingewiesen. Inehs faszinierender Bruder Amos verschafft ihr Einblicke in die für sein Volk verheerenden Auswirkungen der sich ständig ausweitenden Bohrungen nach Erdöl und Erdgas im verzweigten Gebiet der Niger-Mündung. Charlotte Jordan gründet gemeinsam mit ihrem Mann und den Geschwistern Tutamosu die Hilfsorganisation Ibo-Help. Doch das Projekt gerät ins Stocken, als die Konflikte innerhalb Nigerias eskalieren. Als Charlotte erkennen muss, dass Amos einem Kreis angehört, der den Osten Nigerias vom übrigen Land mit Waffengewalt unabhängig machen will und die Gelder von Ibo-Help nutzt, um eine Armee aufzubauen, fühlt sie sich zutiefst betrogen. Der Biafra-Krieg bricht aus und Charlotte, im achten Monat schwanger, muss mit ihrem Mann fluchtartig den Osten verlassen. Nach der Geburt ihres Sohnes kehrt sie nach Deutschland zurück und versucht, sich ein eigenes Leben aufzubauen. Doch Jahre später wird sie von der afrikanischen Vergangenheit wieder eingeholt. Nigeria Romane/Erzählungen, Weststadt

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Regalfrei-shop.de
Gebundene Ausgabe, Deutsch, Gebraucht Versandkosten:2,50 EUR DHL-Versand, ab 20 EUR Versandkostenfrei in Deutschland, , DE., zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Schlangenkreis - Isolde Nees
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Isolde Nees:
Der Schlangenkreis - gebunden oder broschiert

1, ISBN: 9783940179029

[ED: Gebundene Ausgabe], [PU: Weststadt], Gebraucht - Gut - Martin Jordan erhält den Auftrag, die Niederlassung seiner Firma im Osten Nigerias zu übernehmen. Der brennende Wunsch seiner jungen Frau Charlotte ist es, sich mit afrikanischem Leben und afrikanischen Bräuchen vertraut zu machen. Als sie mit der nigerianischen Lehrerin Ineh Tutamosu Freunschaft schließt, wird sie in die magische Zauberriten des Stammes der Ibibios eingewiesen. Inehs faszinierender Bruder Amos verschafft ihr Einblicke in die für sein Volk verheerenden Auswirkungen der sich ständig ausweitenden Bohrungen nach Erdöl und Erdgas im verzweigten Gebiet der Niger-Mündung. Charlotte Jordan gründet gemeinsam mit ihrem Mann und den Geschwistern Tutamosu die Hilfsorganisation Ibo-Help. Doch das Projekt gerät ins Stocken, als die Konflikte innerhalb Nigerias eskalieren. Als Charlotte erkennen muss, dass Amos einem Kreis angehört, der den Osten Nigerias vom übrigen Land mit Waffengewalt unabhängig machen will und die Gelder von Ibo-Help nutzt, um eine Armee aufzubauen, fühlt sie sich zutiefst betrogen. Der Biafra-Krieg bricht aus und Charlotte, im achten Monat schwanger, muss mit ihrem Mann fluchtartig den Osten verlassen. Nach der Geburt ihres Sohnes kehrt sie nach Deutschland zurück und versucht, sich ein eigenes Leben aufzubauen. Doch Jahre später wird sie von der afrikanischen Vergangenheit wieder eingeholt., [SC: 2.00], leichte Gebrauchsspuren, gewerbliches Angebot, [GW: 739g]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Rheinberg-Buch
Versandkosten:Versand nach Deutschland (EUR 2.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Schlangenkreis - Isolde Nees
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Isolde Nees:
Der Schlangenkreis - gebunden oder broschiert

1, ISBN: 9783940179029

[ED: Gebundene Ausgabe], [PU: Weststadt], Gebraucht - Gut - Martin Jordan erhält den Auftrag, die Niederlassung seiner Firma im Osten Nigerias zu übernehmen. Der brennende Wunsch seiner jungen Frau Charlotte ist es, sich mit afrikanischem Leben und afrikanischen Bräuchen vertraut zu machen. Als sie mit der nigerianischen Lehrerin Ineh Tutamosu Freunschaft schließt, wird sie in die magische Zauberriten des Stammes der Ibibios eingewiesen. Inehs faszinierender Bruder Amos verschafft ihr Einblicke in die für sein Volk verheerenden Auswirkungen der sich ständig ausweitenden Bohrungen nach Erdöl und Erdgas im verzweigten Gebiet der Niger-Mündung. Charlotte Jordan gründet gemeinsam mit ihrem Mann und den Geschwistern Tutamosu die Hilfsorganisation Ibo-Help. Doch das Projekt gerät ins Stocken, als die Konflikte innerhalb Nigerias eskalieren. Als Charlotte erkennen muss, dass Amos einem Kreis angehört, der den Osten Nigerias vom übrigen Land mit Waffengewalt unabhängig machen will und die Gelder von Ibo-Help nutzt, um eine Armee aufzubauen, fühlt sie sich zutiefst betrogen. Der Biafra-Krieg bricht aus und Charlotte, im achten Monat schwanger, muss mit ihrem Mann fluchtartig den Osten verlassen. Nach der Geburt ihres Sohnes kehrt sie nach Deutschland zurück und versucht, sich ein eigenes Leben aufzubauen. Doch Jahre später wird sie von der afrikanischen Vergangenheit wieder eingeholt., [SC: 0.00], leichte Gebrauchsspuren, gewerbliches Angebot, [GW: 739g]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Mein Buchshop
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Schlangenkreis - Isolde Nees
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Isolde Nees:
Der Schlangenkreis - gebrauchtes Buch

2008, ISBN: 3940179027

ID: 19661467009

[EAN: 9783940179029], [SC: 0.0], [PU: Weststadt], NIGERIA; ROMANE/ERZÄHLUNGEN, Gebraucht - Gut - Martin Jordan erhält den Auftrag, die Niederlassung seiner Firma im Osten Nigerias zu übernehmen. Der brennende Wunsch seiner jungen Frau Charlotte ist es, sich mit afrikanischem Leben und afrikanischen Bräuchen vertraut zu machen. Als sie mit der nigerianischen Lehrerin Ineh Tutamosu Freunschaft schließt, wird sie in die magische Zauberriten des Stammes der Ibibios eingewiesen. Inehs faszinierender Bruder Amos verschafft ihr Einblicke in die für sein Volk verheerenden Auswirkungen der sich ständig ausweitenden Bohrungen nach Erdöl und Erdgas im verzweigten Gebiet der Niger-Mündung. Charlotte Jordan gründet gemeinsam mit ihrem Mann und den Geschwistern Tutamosu die Hilfsorganisation Ibo-Help. Doch das Projekt gerät ins Stocken, als die Konflikte innerhalb Nigerias eskalieren. Als Charlotte erkennen muss, dass Amos einem Kreis angehört, der den Osten Nigerias vom übrigen Land mit Waffengewalt unabhängig machen will und die Gelder von Ibo-Help nutzt, um eine Armee aufzubauen, fühlt sie sich zutiefst betrogen. Der Biafra-Krieg bricht aus und Charlotte, im achten Monat schwanger, muss mit ihrem Mann fluchtartig den Osten verlassen. Nach der Geburt ihres Sohnes kehrt sie nach Deutschland zurück und versucht, sich ein eigenes Leben aufzubauen. Doch Jahre später wird sie von der afrikanischen Vergangenheit wieder eingeholt. 479 pp. Deutsch

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch ZVAB.com
Rheinberg-Buch, Bergisch Gladbach, Germany [53870650] [Rating: 5 (von 5)]
Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Schlangenkreis - Isolde Nees
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Isolde Nees:
Der Schlangenkreis - gebrauchtes Buch

2008, ISBN: 3940179027

ID: 19661467009

[EAN: 9783940179029], [PU: Weststadt], NIGERIA; ROMANE/ERZÄHLUNGEN, Gebraucht - Gut - Martin Jordan erhält den Auftrag, die Niederlassung seiner Firma im Osten Nigerias zu übernehmen. Der brennende Wunsch seiner jungen Frau Charlotte ist es, sich mit afrikanischem Leben und afrikanischen Bräuchen vertraut zu machen. Als sie mit der nigerianischen Lehrerin Ineh Tutamosu Freunschaft schließt, wird sie in die magische Zauberriten des Stammes der Ibibios eingewiesen. Inehs faszinierender Bruder Amos verschafft ihr Einblicke in die für sein Volk verheerenden Auswirkungen der sich ständig ausweitenden Bohrungen nach Erdöl und Erdgas im verzweigten Gebiet der Niger-Mündung. Charlotte Jordan gründet gemeinsam mit ihrem Mann und den Geschwistern Tutamosu die Hilfsorganisation Ibo-Help. Doch das Projekt gerät ins Stocken, als die Konflikte innerhalb Nigerias eskalieren. Als Charlotte erkennen muss, dass Amos einem Kreis angehört, der den Osten Nigerias vom übrigen Land mit Waffengewalt unabhängig machen will und die Gelder von Ibo-Help nutzt, um eine Armee aufzubauen, fühlt sie sich zutiefst betrogen. Der Biafra-Krieg bricht aus und Charlotte, im achten Monat schwanger, muss mit ihrem Mann fluchtartig den Osten verlassen. Nach der Geburt ihres Sohnes kehrt sie nach Deutschland zurück und versucht, sich ein eigenes Leben aufzubauen. Doch Jahre später wird sie von der afrikanischen Vergangenheit wieder eingeholt. 479 pp. Deutsch

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Abebooks.de
Rheinberg-Buch, Bergisch Gladbach, Germany [53870650] [Rating: 5 (von 5)]
Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Der Schlangenkreis
Autor:

Nees, Isolde

Titel:

Der Schlangenkreis

ISBN-Nummer:

Martin Jordan erhält den Auftrag, die Niederlassung seiner Firma im Osten Nigerias zu übernehmen. Der brennende Wunsch seiner jungen Frau Charlotte ist es, sich mit afrikanischem Leben und afrikanischen Bräuchen vertraut zu machen. Als sie mit der nigerianischen Lehrerin Ineh Tutamosu Freunschaft schließt, wird sie in die magische Zauberriten des Stammes der Ibibios eingewiesen. Inehs faszinierender Bruder Amos verschafft ihr Einblicke in die für sein Volk verheerenden Auswirkungen der sich ständig ausweitenden Bohrungen nach Erdöl und Erdgas im verzweigten Gebiet der Niger-Mündung. Charlotte Jordan gründet gemeinsam mit ihrem Mann und den Geschwistern Tutamosu die Hilfsorganisation Ibo-Help. Doch das Projekt gerät ins Stocken, als die Konflikte innerhalb Nigerias eskalieren. Als Charlotte erkennen muss, dass Amos einem Kreis angehört, der den Osten Nigerias vom übrigen Land mit Waffengewalt unabhängig machen will und die Gelder von Ibo-Help nutzt, um eine Armee aufzubauen, fühlt sie sich zutiefst betrogen. Der Biafra-Krieg bricht aus und Charlotte, im achten Monat schwanger, muss mit ihrem Mann fluchtartig den Osten verlassen. Nach der Geburt ihres Sohnes kehrt sie nach Deutschland zurück und versucht, sich ein eigenes Leben aufzubauen. Doch Jahre später wird sie von der afrikanischen Vergangenheit wieder eingeholt...

Detailangaben zum Buch - Der Schlangenkreis


EAN (ISBN-13): 9783940179029
ISBN (ISBN-10): 3940179027
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 2008
Herausgeber: WESTSTADT
Gewicht: 0,750 kg
Sprache: deu

Buch in der Datenbank seit 02.03.2007 09:36:07
Buch zuletzt gefunden am 30.04.2017 19:32:28
ISBN/EAN: 9783940179029

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-940179-02-7, 978-3-940179-02-9


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher