. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783941657205 ankaufen:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 3,69 €, größter Preis: 14,90 €, Mittelwert: 8,83 €
Frontsignale: Komponieren in Zeiten des Krieges - Erzählungen über Haydn, Schubert, von Holst und Schostakowitsch
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Frontsignale: Komponieren in Zeiten des Krieges - Erzählungen über Haydn, Schubert, von Holst und Schostakowitsch - gebrauchtes Buch

ISBN: 9783941657205

ID: 3603ee0a1171cd2152b5aa2e28e6a8b4

In vier prägnanten Erzählungen fragt Marcus Imbsweiler nach den Berührungspunkten von Musik und Gewalt. Zwei Komponisten werden verhört. Eine Messe erzählt vom Schrecken des Krieges. Orden sind umzutauschen. Böse Menschen kennen keine Lieder, so heißt es. Traditionell gilt Musik als die friedlichste aller Künste, als ein Gegenpol zu Brutalität und Krieg. Dabei war das Leben der meisten klassischen Komponisten von Konflikten überschattet, gehörte die Auseinandersetzung mit staatlichem Terror, Will In vier prägnanten Erzählungen fragt Marcus Imbsweiler nach den Berührungspunkten von Musik und Gewalt. Zwei Komponisten werden verhört. Eine Messe erzählt vom Schrecken des Krieges. Orden sind umzutauschen. Böse Menschen kennen keine Lieder, so heißt es. Traditionell gilt Musik als die friedlichste aller Künste, als ein Gegenpol zu Brutalität und Krieg. Dabei war das Leben der meisten klassischen Komponisten von Konflikten überschattet, gehörte die Auseinandersetzung mit staatlichem Terror, Willkür und Machtpolitik zum Alltag. Welche Auswirkungen hatte dies auf ihr Schaffen? Und sind die Entstehungsbedingungen nicht ein wesentlicher Bestandteil jeder Komposition?

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Medimops.de
Nr. M03941657208 Versandkosten:, 3, DE. (EUR 1.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Frontsignale: Komponieren in Zeiten des Krieges - Erzählungen über Haydn, Schubert, von Holst und Schostakowitsch - Marcus Imbsweiler
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Marcus Imbsweiler:
Frontsignale: Komponieren in Zeiten des Krieges - Erzählungen über Haydn, Schubert, von Holst und Schostakowitsch - gebunden oder broschiert

2010, ISBN: 3941657208

ID: 15777112392

[EAN: 9783941657205], [SC: 0.0], [PU: Conte], MUSIK / ANEKDOTE, ROMAN, ERZÄHLUNG, LITERATUR, Gebraucht - Sehr gut Mängelexemplar mit leichten Lagerspuren, Sofortversand - In vier prägnanten Erzählungen fragt Marcus Imbsweiler nach den Berührungspunkten von Musik und Gewalt. Zwei Komponisten werden verhört. Eine Messe erzählt vom Schrecken des Krieges. Orden sind umzutauschen. 'Böse Menschen kennen keine Lieder', so heißt es. Traditionell gilt Musik als die friedlichste aller Künste, als ein Gegenpol zu Brutalität und Krieg. Dabei war das Leben der meisten klassischen Komponisten von Konflikten überschattet, gehörte die Auseinandersetzung mit staatlichem Terror, Willkür und Machtpolitik zum Alltag. Welche Auswirkungen hatte dies auf ihr Schaffen Und sind die Entstehungsbedingungen nicht ein wesentlicher Bestandteil jeder Komposition 171 pp. Deutsch

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch ZVAB.com
AHA-BUCH, Einbeck, Germany [61614070] [Rating: 5 (von 5)]
Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Frontsignale: Komponieren in Zeiten des Krieges - Erzählungen über Haydn, Schubert, von Holst und Schostakowitsch - Marcus Imbsweiler
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Marcus Imbsweiler:
Frontsignale: Komponieren in Zeiten des Krieges - Erzählungen über Haydn, Schubert, von Holst und Schostakowitsch - gebunden oder broschiert

2010, ISBN: 3941657208

ID: 15777112392

[EAN: 9783941657205], [PU: Conte], MUSIK / ANEKDOTE, ROMAN, ERZÄHLUNG, LITERATUR, Gebraucht - Sehr gut Mängelexemplar mit leichten Lagerspuren, Sofortversand - In vier prägnanten Erzählungen fragt Marcus Imbsweiler nach den Berührungspunkten von Musik und Gewalt. Zwei Komponisten werden verhört. Eine Messe erzählt vom Schrecken des Krieges. Orden sind umzutauschen. 'Böse Menschen kennen keine Lieder', so heißt es. Traditionell gilt Musik als die friedlichste aller Künste, als ein Gegenpol zu Brutalität und Krieg. Dabei war das Leben der meisten klassischen Komponisten von Konflikten überschattet, gehörte die Auseinandersetzung mit staatlichem Terror, Willkür und Machtpolitik zum Alltag. Welche Auswirkungen hatte dies auf ihr Schaffen Und sind die Entstehungsbedingungen nicht ein wesentlicher Bestandteil jeder Komposition 171 pp. Deutsch

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Abebooks.de
AHA-BUCH, Einbeck, Germany [61614070] [Rating: 5 (von 5)]
Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Imbsweiler, Marcus: Frontsignale
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Imbsweiler, Marcus: Frontsignale - neues Buch

ISBN: 9783941657205

ID: 45786094

Komponieren in Zeiten des Krieges - Erzählungen über Haydn, Schubert, von Holst und Schostakowitsch Komponieren in Zeiten des Krieges - Erzählungen über Haydn, Schubert, von Holst und Schostakowitsch Bücher > Belletristik > Romane Erzählungen

Neues Buch eBook.de
No. 11442212 Versandkosten:zzgl., Versandkosten, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Frontsignale - Komponieren in Zeiten des Krieges - Erzählungen über Haydn, Schubert, von Holst und Schostakowitsch - Imbsweiler, Marcus
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Imbsweiler, Marcus:
Frontsignale - Komponieren in Zeiten des Krieges - Erzählungen über Haydn, Schubert, von Holst und Schostakowitsch - Taschenbuch

2010, ISBN: 9783941657205

[ED: Taschenbuch], [PU: CONTE-VERLAG], [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, [GW: 222g], 1., Auflage

Neues Buch Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Frontsignale
Autor:

Imbsweiler, Marcus

Titel:

Frontsignale

ISBN-Nummer:

In vier prägnanten Erzählungen fragt Marcus Imbsweiler nach den Berührungspunkten von Musik und Gewalt. Zwei Komponisten werden verhört. Eine Messe erzählt vom Schrecken des Krieges. Orden sind umzutauschen. "Böse Menschen kennen keine Lieder", so heißt es. Traditionell gilt Musik als die friedlichste aller Künste, als ein Gegenpol zu Brutalität und Krieg. Dabei war das Leben der meisten klassischen Komponisten von Konflikten überschattet, gehörte die Auseinandersetzung mit staatlichem Terror, Willkür und Machtpolitik zum Alltag. Welche Auswirkungen hatte dies auf ihr Schaffen? Und sind die Entstehungsbedingungen nicht ein wesentlicher Bestandteil jeder Komposition?

Detailangaben zum Buch - Frontsignale


EAN (ISBN-13): 9783941657205
ISBN (ISBN-10): 3941657208
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: Conte-Verlag
171 Seiten
Gewicht: 0,226 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 26.01.2007 04:39:17
Buch zuletzt gefunden am 31.01.2017 18:04:38
ISBN/EAN: 9783941657205

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-941657-20-8, 978-3-941657-20-5


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher