. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Get it on iTunesJetzt bei Google Play
Tipp von eurobuch.de
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 15,00 €, größter Preis: 19,80 €, Mittelwert: 17,08 €
Bambule am Boul‘ Mich‘. Nach dem Roman von Léo Malet und den Figuren von Tardi. Umsetzung und Zeichnung: Nicolas Barral. Farben: Nicolas Barral & Philippe de la Fuente. Titel der Originalausgabe: Nestor Burma - „Micmac moche au Boul' Mich'
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Malet, Léo; Barral, Nicolas:

Bambule am Boul‘ Mich‘. Nach dem Roman von Léo Malet und den Figuren von Tardi. Umsetzung und Zeichnung: Nicolas Barral. Farben: Nicolas Barral & Philippe de la Fuente. Titel der Originalausgabe: Nestor Burma - „Micmac moche au Boul' Mich' ". Aus dem Fran - Erstausgabe

2016, ISBN: 394380867X

Gebundene Ausgabe, ID: 21610480812

[EAN: 9783943808674], Gebraucht, wie neu, [SC: 1.65], [PU: Verlag Schreiber & Leser, Hamburg], COMIC | FRANZÖSISCHE COMICS GRAPHIC NOVEL LITERATURADAPTIONEN KRIMINALROMAN, KRIMI NOIR MODERNE KRIMIKLASSIKER NESTOR BURMA PARIS LÉO MALET DEUTSCHE ERSTAUSGABEN, Fadengehefteter, illustrierter und folienkaschierter Pappeinband mit farbigen Vorsätzen in sehr gutem, neuwertigem Erhaltungszustand. "Die schöne Jacqueline Cartier bittet Burma um Hilfe: Ihr Verlobter ist tot. Die Polizei vermutet Selbstmord. Jaqueline aber glaubt das nicht. Und Burma hilft schönen Frauen gern. Wieder einmal schlendert Burma gut gelaunt von Schauplatz zu Schauplatz ,- jetzt im 5. Arrondissement." (Verlagstext) Nestor Burmas Abenteuer im 5. Arrondissement. Nestor Burma ist ein vom französischen Schriftsteller Léo Malet erfundener Privatdetektiv, wohnhaft in der Rue de Mogador, Paris. Er steht in der Tradition amerikanischer Detektive wie Sam Spade und Philip Marlowe, hat aber deutlich mehr Humor und sein Erscheinungsbild, Maßanzüge und exzentrische Pfeife, weist eine eigene Note aus. Die ersten Romane entstanden Anfang der 1940er Jahre – noch ortsungebunden – vor dem Hintergrund des Krieges und der deutschen Besatzung. Erst zwischen 1954 und 1959 entstanden die meisten Romane der berühmten Serie Die neuen Geheimnisse von Paris mit der Idee, jede Folge in einem anderen Pariser Arrondissement spielen zu lassen. Die zuletzt vom rororo-Verlag herausgegebenen Taschenbücher enthalten einen so genannten „Nachgang". Die von Peter Stephan geschriebenen ausführlichen Anhänge führen den Leser durch das im Roman behandelte Arrondissement. Allerdings 30 Jahre später – im modernen Paris von heute. Léo Malet (* 7. März 1909 in Montpellier, Département Hérault; † 3. März 1996 in Châtillon-sous-Bagneux, Département Hauts-de-Seine) war ein französischer Kriminalschriftsteller und Dichter. 1943 erschien sein Roman 120, Rue de la Gare, der Beginn einer Reihe um den Pariser Privatdetektiv Nestor Burma, an der er die nächsten 30 Jahre schrieb. Bekannt wurde Nestor Burma durch 15 Kriminalromane, die den Zyklus Die neuen Geheimnisse von Paris bilden. Dies ist eine Anspielung auf den bekannten Roman Die Geheimnisse von Paris von Eugène Sue. Jeder dieser Romane spielt in einem anderen Pariser Arrondissement. (Wikipedia) In deutscher Sprache. 96 pages. Groß 8° (170 x 245mm)

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch ZVAB.com
Versandantiquariat Abendstunde, Ludwigshafen am Rhein, Germany [62816937] [Rating: 5 (von 5)]
NOT NEW BOOK Versandkosten: EUR 1.65
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Bambule am Boul‘ Mich‘. Nach dem Roman von Léo Malet und den Figuren von Tardi. Umsetzung und Zeichnung: Nicolas Barral. Farben: Nicolas Barral & Philippe de la Fuente. Titel der Originalausgabe: Nestor Burma - „Micmac moche au Boul' Mich'
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Malet, Léo; Barral, Nicolas:

Bambule am Boul‘ Mich‘. Nach dem Roman von Léo Malet und den Figuren von Tardi. Umsetzung und Zeichnung: Nicolas Barral. Farben: Nicolas Barral & Philippe de la Fuente. Titel der Originalausgabe: Nestor Burma - „Micmac moche au Boul' Mich' ". Aus dem Fran - Erstausgabe

2016, ISBN: 394380867X

Gebundene Ausgabe, ID: 21610480812

[EAN: 9783943808674], Gebraucht, wie neu, [PU: Verlag Schreiber & Leser, Hamburg], COMIC | FRANZÖSISCHE COMICS GRAPHIC NOVEL LITERATURADAPTIONEN KRIMINALROMAN, KRIMI NOIR MODERNE KRIMIKLASSIKER NESTOR BURMA PARIS LÉO MALET DEUTSCHE ERSTAUSGABEN, Fadengehefteter, illustrierter und folienkaschierter Pappeinband mit farbigen Vorsätzen in sehr gutem, neuwertigem Erhaltungszustand. "Die schöne Jacqueline Cartier bittet Burma um Hilfe: Ihr Verlobter ist tot. Die Polizei vermutet Selbstmord. Jaqueline aber glaubt das nicht. Und Burma hilft schönen Frauen gern. Wieder einmal schlendert Burma gut gelaunt von Schauplatz zu Schauplatz ,- jetzt im 5. Arrondissement." (Verlagstext) Nestor Burmas Abenteuer im 5. Arrondissement. Nestor Burma ist ein vom französischen Schriftsteller Léo Malet erfundener Privatdetektiv, wohnhaft in der Rue de Mogador, Paris. Er steht in der Tradition amerikanischer Detektive wie Sam Spade und Philip Marlowe, hat aber deutlich mehr Humor und sein Erscheinungsbild, Maßanzüge und exzentrische Pfeife, weist eine eigene Note aus. Die ersten Romane entstanden Anfang der 1940er Jahre – noch ortsungebunden – vor dem Hintergrund des Krieges und der deutschen Besatzung. Erst zwischen 1954 und 1959 entstanden die meisten Romane der berühmten Serie Die neuen Geheimnisse von Paris mit der Idee, jede Folge in einem anderen Pariser Arrondissement spielen zu lassen. Die zuletzt vom rororo-Verlag herausgegebenen Taschenbücher enthalten einen so genannten „Nachgang". Die von Peter Stephan geschriebenen ausführlichen Anhänge führen den Leser durch das im Roman behandelte Arrondissement. Allerdings 30 Jahre später – im modernen Paris von heute. Léo Malet (* 7. März 1909 in Montpellier, Département Hérault; † 3. März 1996 in Châtillon-sous-Bagneux, Département Hauts-de-Seine) war ein französischer Kriminalschriftsteller und Dichter. 1943 erschien sein Roman 120, Rue de la Gare, der Beginn einer Reihe um den Pariser Privatdetektiv Nestor Burma, an der er die nächsten 30 Jahre schrieb. Bekannt wurde Nestor Burma durch 15 Kriminalromane, die den Zyklus Die neuen Geheimnisse von Paris bilden. Dies ist eine Anspielung auf den bekannten Roman Die Geheimnisse von Paris von Eugène Sue. Jeder dieser Romane spielt in einem anderen Pariser Arrondissement. (Wikipedia) In deutscher Sprache. 96 pages. Groß 8° (170 x 245mm)

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Abebooks.de
Versandantiquariat Abendstunde, Ludwigshafen am Rhein, Germany [62816937] [Rating: 5 (von 5)]
NOT NEW BOOK Versandkosten: EUR 1.65
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Nestor Burma: Bambule am Boul' Mich' - Nicolas Barral, Nicolas Barral, Léo Malet
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Nicolas Barral, Nicolas Barral, Léo Malet:
Nestor Burma: Bambule am Boul' Mich' - gebunden oder broschiert

ISBN: 394380867X

[SR: 556494], Gebundene Ausgabe, [EAN: 9783943808674], Schreiber & Leser, Schreiber & Leser, Book, [PU: Schreiber & Leser], Schreiber & Leser, 160422011, Frankobelgisch, 3500961, Comics, 287621, Comics & Mangas, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 3502541, Schreiber & Leser, 3502361, Nach Verlagen, 287621, Comics & Mangas, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.de
MEDIMOPS
Gebraucht Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Versandfertig in 1 - 2 Werktagen (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Nestor Burma: Bambule am Boul' Mich' - Nicolas Barral, Nicolas Barral, Léo Malet
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Nicolas Barral, Nicolas Barral, Léo Malet:
Nestor Burma: Bambule am Boul' Mich' - gebunden oder broschiert

ISBN: 394380867X

[SR: 556494], Gebundene Ausgabe, [EAN: 9783943808674], Schreiber & Leser, Schreiber & Leser, Book, [PU: Schreiber & Leser], Schreiber & Leser, 160422011, Frankobelgisch, 3500961, Comics, 287621, Comics & Mangas, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 3502541, Schreiber & Leser, 3502361, Nach Verlagen, 287621, Comics & Mangas, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

Neues Buch Amazon.de
Amazon.de
, Neuware Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Nestor Burma - Bambule am Boul Mich - Barral, Nicolas
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Barral, Nicolas:
Nestor Burma - Bambule am Boul Mich - Taschenbuch

ISBN: 9783943808674

[ED: Taschenbuch], [PU: Schreiber & Leser], [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot

Neues Buch Booklooker.de
Der Buchsalon
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Nestor Burma: Bambule am Boul' Mich'
Autor:

Nicolas Barral, Nicolas Barral, Léo Malet

Titel:

Nestor Burma: Bambule am Boul' Mich'

ISBN-Nummer:

9783943808674

Detailangaben zum Buch - Nestor Burma: Bambule am Boul' Mich'


EAN (ISBN-13): 9783943808674
ISBN (ISBN-10): 394380867X
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2016
Herausgeber: Schreiber & Leser

Buch in der Datenbank seit 21.12.2014 02:16:54
Buch zuletzt gefunden am 25.03.2017 18:04:55
ISBN/EAN: 9783943808674

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-943808-67-X, 978-3-943808-67-4

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher