. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783943849011 ankaufen:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 6,99 €, größter Preis: 8,29 €, Mittelwert: 7,77 €
Konzept eines Prozesses zum Schwachstellenmanagement zur Erhöhung der IT-Sicherheit - Markus Brandt, Rheinische Fachhochschule Köln
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Markus Brandt, Rheinische Fachhochschule Köln:
Konzept eines Prozesses zum Schwachstellenmanagement zur Erhöhung der IT-Sicherheit - neues Buch

12, ISBN: 9783943849011

ID: 101659783943849011

Fehler in der Software führen zu Schwachstellen, mit denen die Software und das zugrunde liegende System kompromittiert werden können. Die Zahl der veröffentlichten Schwachstellen steigt ständig an und nicht für jede bekannte Schwachstelle existiert ein Patch. Eine Behebung aller Schwachstellen ist kaum möglich, es wird eine Vorgehensweise zum Umgang mit offenen Schwachstellen benötigt. Innerhalb der Arbeit wird ein Konzept für ein Schwachstellenmanagement entwickelt, das diese Vorgehensweise al Fehler in der Software führen zu Schwachstellen, mit denen die Software und das zugrunde liegende System kompromittiert werden können. Die Zahl der veröffentlichten Schwachstellen steigt ständig an und nicht für jede bekannte Schwachstelle existiert ein Patch. Eine Behebung aller Schwachstellen ist kaum möglich, es wird eine Vorgehensweise zum Umgang mit offenen Schwachstellen benötigt. Innerhalb der Arbeit wird ein Konzept für ein Schwachstellenmanagement entwickelt, das diese Vorgehensweise als Prozess beschreibt. Zu Beginn werden die allgemeine Bedrohungslage und die verfügbaren Rahmenwerke des Sicherheitsmanagements beschrieben. Darüber hinaus werden die unterschiedlichen Aspekte von Schwachstellen untersucht, die Probleme bei der Behandlung identifiziert sowie darauf aufbauend ein Konzept zur Lösung der Probleme entwickelt. Zum Abschluss wird das konzipierte Schwachstellenmanagement mit einem Prozess dargestellt, der sich in ein vorhandenes Sicherheitsmanagement integrieren lässt. Information Technology, Advanced Computing, Konzept eines Prozesses zum Schwachstellenmanagement zur Erhöhung der IT-Sicherheit~~ Markus Brandt, Rheinische Fachhochschule Köln~~Information Technology~~Advanced Computing~~9783943849011, de, Konzept eines Prozesses zum Schwachstellenmanagement zur Erhöhung der IT-Sicherheit, Markus Brandt, Rheinische Fachhochschule Köln, 9783943849011, Rheinische Fachhochschule Köln, 12/02/2013, , , , Rheinische Fachhochschule Köln, 12/02/2013

Neues Buch Kobo
E-Book zum download Versandkosten: EUR 0.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Konzept eines Prozesses zum Schwachstellenmanagement zur Erhöhung der IT-Sicherheit - Markus Brandt
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Markus Brandt:
Konzept eines Prozesses zum Schwachstellenmanagement zur Erhöhung der IT-Sicherheit - neues Buch

2013, ISBN: 9783943849011

ID: 689441859

Fehler in der Software führen zu Schwachstellen, mit denen die Software und das zugrunde liegende System kompromittiert werden können. Die Zahl der veröffentlichten Schwachstellen steigt ständig an und nicht für jede bekannte Schwachstelle existiert ein Patch. Eine Behebung aller Schwachstellen ist kaum möglich, es wird eine Vorgehensweise zum Umgang mit offenen Schwachstellen benötigt. Innerhalb der Arbeit wird ein Konzept für ein Schwachstellenmanagement entwickelt, das diese Vorgehensweise als Prozess beschreibt. Zu Beginn werden die allgemeine Bedrohungslage und die verfügbaren Rahmenwerke des Sicherheitsmanagements beschrieben. Darüber hinaus werden die unterschiedlichen Aspekte von Schwachstellen untersucht, die Probleme bei der Behandlung identifiziert sowie darauf aufbauend ein Konzept zur Lösung der Probleme entwickelt. Zum Abschluss wird das konzipierte Schwachstellenmanagement mit einem Prozess dargestellt, der sich in ein vorhandenes Sicherheitsmanagement integrieren lässt. Kölner Beiträge zur Wirtschaftsinformatik Band 1 eBooks > Fachbücher > Informatik ePUB 02.12.2013 eBook, Rheinische Fachhochschule Köln, .201

Neues Buch Buch.ch
No. 39498816 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Konzept eines Prozesses zum Schwachstellenmanagement zur Erhöhung der IT-Sicherheit - Markus Brandt
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Markus Brandt:
Konzept eines Prozesses zum Schwachstellenmanagement zur Erhöhung der IT-Sicherheit - neues Buch

2013, ISBN: 9783943849011

ID: 689441859

Fehler in der Software führen zu Schwachstellen, mit denen die Software und das zugrunde liegende System kompromittiert werden können. Die Zahl der veröffentlichten Schwachstellen steigt ständig an und nicht für jede bekannte Schwachstelle existiert ein Patch. Eine Behebung aller Schwachstellen ist kaum möglich, es wird eine Vorgehensweise zum Umgang mit offenen Schwachstellen benötigt. Innerhalb der Arbeit wird ein Konzept für ein Schwachstellenmanagement entwickelt, das diese Vorgehensweise als Prozess beschreibt. Zu Beginn werden die allgemeine Bedrohungslage und die verfügbaren Rahmenwerke des Sicherheitsmanagements beschrieben. Darüber hinaus werden die unterschiedlichen Aspekte von Schwachstellen untersucht, die Probleme bei der Behandlung identifiziert sowie darauf aufbauend ein Konzept zur Lösung der Probleme entwickelt. Zum Abschluss wird das konzipierte Schwachstellenmanagement mit einem Prozess dargestellt, der sich in ein vorhandenes Sicherheitsmanagement integrieren lässt. Kölner Beiträge zur Wirtschaftsinformatik Band 1 eBooks > Fachbücher > Informatik ePUB 02.12.2013, Rheinische Fachhochschule Köln, .201

Neues Buch Buch.ch
No. 39498816 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Konzept eines Prozesses zum Schwachstellenmanagement zur Erhöhung der IT-Sicherheit - Markus Brandt
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Markus Brandt:
Konzept eines Prozesses zum Schwachstellenmanagement zur Erhöhung der IT-Sicherheit - neues Buch

ISBN: 9783943849011

ID: 126115970

Fehler in der Software führen zu Schwachstellen, mit denen die Software und das zugrunde liegende System kompromittiert werden können. Die Zahl der veröffentlichten Schwachstellen steigt ständig an und nicht für jede bekannte Schwachstelle existiert ein Patch. Eine Behebung aller Schwachstellen ist kaum möglich, es wird eine Vorgehensweise zum Umgang mit offenen Schwachstellen benötigt. Innerhalb der Arbeit wird ein Konzept für ein Schwachstellenmanagement entwickelt, das diese Vorgehensweise als Prozess beschreibt. Zu Beginn werden die allgemeine Bedrohungslage und die verfügbaren Rahmenwerke des Sicherheitsmanagements beschrieben. Darüber hinaus werden die unterschiedlichen Aspekte von Schwachstellen untersucht, die Probleme bei der Behandlung identifiziert sowie darauf aufbauend ein Konzept zur Lösung der Probleme entwickelt. Zum Abschluss wird das konzipierte Schwachstellenmanagement mit einem Prozess dargestellt, der sich in ein vorhandenes Sicherheitsmanagement integrieren lässt. Kölner Beiträge zur Wirtschaftsinformatik Band 1 eBook eBooks>Fachbücher>Informatik, Rheinische Fachhochschule Köln

Neues Buch Thalia.ch
No. 39498816 Versandkosten:DE (EUR 13.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Konzept eines Prozesses zum Schwachstellenmanagement zur Erhöhung der IT-Sicherheit - Markus Brandt
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Markus Brandt:
Konzept eines Prozesses zum Schwachstellenmanagement zur Erhöhung der IT-Sicherheit - neues Buch

ISBN: 9783943849011

ID: 6b80a2d741028d038086a8f60a2c75f1

Kölner Beiträge zur Wirtschaftsinformatik Band 1 Fehler in der Software führen zu Schwachstellen, mit denen die Software und das zugrunde liegende System kompromittiert werden können. Die Zahl der veröffentlichten Schwachstellen steigt ständig an und nicht für jede bekannte Schwachstelle existiert ein Patch. Eine Behebung aller Schwachstellen ist kaum möglich, es wird eine Vorgehensweise zum Umgang mit offenen Schwachstellen benötigt. Innerhalb der Arbeit wird ein Konzept für ein Schwachstellenmanagement entwickelt, das diese Vorgehensweise als Prozess beschreibt. Zu Beginn werden die allgemeine Bedrohungslage und die verfügbaren Rahmenwerke des Sicherheitsmanagements beschrieben. Darüber hinaus werden die unterschiedlichen Aspekte von Schwachstellen untersucht, die Probleme bei der Behandlung identifiziert sowie darauf aufbauend ein Konzept zur Lösung der Probleme entwickelt. Zum Abschluss wird das konzipierte Schwachstellenmanagement mit einem Prozess dargestellt, der sich in ein vorhandenes Sicherheitsmanagement integrieren lässt. eBooks / Fachbücher / Informatik, Rheinische Fachhochschule Köln

Neues Buch Buch.de
Nr. 39498816 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Sofort per Download lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Konzept eines Prozesses zum Schwachstellenmanagement zur Erhöhung der IT-Sicherheit - Kölner Beiträge zur Wirtschaftsinformatik Band 1
Autor:

Brandt, Markus

Titel:

Konzept eines Prozesses zum Schwachstellenmanagement zur Erhöhung der IT-Sicherheit - Kölner Beiträge zur Wirtschaftsinformatik Band 1

ISBN-Nummer:

Detailangaben zum Buch - Konzept eines Prozesses zum Schwachstellenmanagement zur Erhöhung der IT-Sicherheit - Kölner Beiträge zur Wirtschaftsinformatik Band 1


EAN (ISBN-13): 9783943849011
ISBN (ISBN-10): 3943849015
Erscheinungsjahr: 2013
Herausgeber: Rheinische Fachhochschule Köln

Buch in der Datenbank seit 20.04.2015 16:47:48
Buch zuletzt gefunden am 13.06.2017 10:08:02
ISBN/EAN: 9783943849011

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-943849-01-5, 978-3-943849-01-1


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher