Anmelden
Tipp von eurobuch.de
Ähnliche Bücher
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783956500114 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
Bezahlte Anzeige
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 22,50, größter Preis: € 50,61, Mittelwert: € 33,68
Als Mann und Frau schuf er sie
(*)
Stollberg-Rilinger, Barbara [Hrsg.]::
Als Mann und Frau schuf er sie". Religion und Geschlecht. Religion und Politik Bd. 7. - gebunden oder broschiert

2014, ISBN: 9783956500114

ID: 1055184622

Hardback. New. A new interpretation of the Holy Roman Empire that reveals why it was not a failed state as many historians believe The Holy Roman Empire emerged in the Middle Ages as a loosely integrated union of German states and city-states under the supreme rule of an emperor. Around 1500, it took on a more for, Würzburg : Ergon,, 2014.. Very Good. 298 S. Fadengehefteter Originalpappband. Tadelloses Exemplar. - ANN-CATHRIN HARDERS Eine Frage von Herrschaft. Religion und Geschlecht im alten Rom -- SITA STECKEL Perversion als Argument. Sex und Geschlechterordnung in innerkirchlichen Polemiken des lateinischen Hoch- und Spätmittelalters -- EVA SCHLOTHEUBER Neue Grenzen und neue Möglichkeiten. Religiöse Lebensentwürfe geistlicher Frauen in der Umbruchzeit des 12. und 13. Jahrhunderts -- MANUEL BORUTTA Kulturkampf als Geschlechterkampf? Geschlecht als Grenze der Säkularisierung im 19. Jahrhundert -- WERNER FREITAG Trösterin der Betrübten, Jungfrau, Mutter und Mohne. Pastorale Konzepte und weibliche Frömmigkeit im Bistum Münster um 1900 -- CHRISTINA VON BRAUN Fundamentalismus und Geschlecht -- BIJAN FATEH-MOGHADAM Religiös-weltanschauliche Neutralität und Geschlechterordnung. Strafrechtliche Burka-Verbote zwischen Paternalismus und Moralismus -- TITIA LOENEN Women, Law and Religion. Dealing with (Potential) Conflicts between Freedom of Religion -- and Gender Equality from a Human Rights Perspective -- KHOLA MARY AM HÜBSCH Zwischen Gewaltopfer und Haremsphantasie. Zum Selbst- und Fremdbild der muslimischen Frau -- ELISA KLAPHECK Frauen im Rabbinat. Feministische Aufbrüche im Judentum von der ersten Rabbinerin Regina Jonas bis heute -- Marianne Heimbach-Steins ". nicht mehr Mann und Frau" (Gal 3,28). Geschlecht und Geschlechterverhältnisse -Provokation für Kirche und Theologie. ISBN 9783956500114 Religion, Religionsphilosophie, Sozialwissenschaften, Soziologie, Anthropologie, 2014.

 Biblio.com
Ria Christie Collections, Fundus-Online
Versandkosten: EUR 4.10
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Als Mann und Frau schuf er sie
(*)
Stollberg-Rilinger, Barbara [Hrsg.]::
Als Mann und Frau schuf er sie". Religion und Geschlecht. Religion und Politik Bd. 7. - gebrauchtes Buch

2014, ISBN: 9783956500114

ID: 1199620529

Würzburg : Ergon,, 2014.. Very Good. 298 S. Fadengehefteter Originalpappband. Tadelloses Exemplar. - ANN-CATHRIN HARDERS Eine Frage von Herrschaft. Religion und Geschlecht im alten Rom -- SITA STECKEL Perversion als Argument. Sex und Geschlechterordnung in innerkirchlichen Polemiken des lateinischen Hoch- und Spätmittelalters -- EVA SCHLOTHEUBER Neue Grenzen und neue Möglichkeiten. Religiöse Lebensentwürfe geistlicher Frauen in der Umbruchzeit des 12. und 13. Jahrhunderts -- MANUEL BORUTTA Kulturkampf als Geschlechterkampf? Geschlecht als Grenze der Säkularisierung im 19. Jahrhundert -- WERNER FREITAG Trösterin der Betrübten, Jungfrau, Mutter und Mohne. Pastorale Konzepte und weibliche Frömmigkeit im Bistum Münster um 1900 -- CHRISTINA VON BRAUN Fundamentalismus und Geschlecht -- BIJAN FATEH-MOGHADAM Religiös-weltanschauliche Neutralität und Geschlechterordnung. Strafrechtliche Burka-Verbote zwischen Paternalismus und Moralismus -- TITIA LOENEN Women, Law and Religion. Dealing with (Potential) Conflicts between Freedom of Religion -- and Gender Equality from a Human Rights Perspective -- KHOLA MARY AM HÜBSCH Zwischen Gewaltopfer und Haremsphantasie. Zum Selbst- und Fremdbild der muslimischen Frau -- ELISA KLAPHECK Frauen im Rabbinat. Feministische Aufbrüche im Judentum von der ersten Rabbinerin Regina Jonas bis heute -- Marianne Heimbach-Steins ". nicht mehr Mann und Frau" (Gal 3,28). Geschlecht und Geschlechterverhältnisse -Provokation für Kirche und Theologie. ISBN 9783956500114 Religion, Religionsphilosophie, Sozialwissenschaften, Soziologie, Anthropologie, 2014.

 Biblio.com
Fundus-Online
Versandkosten: EUR 4.10
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
(*)
Stollberg-Rilinger, Barbara [Hrsg.]:
"Als Mann und Frau schuf er sie". Religion und Geschlecht. Religion und Politik Bd. 7. - gebrauchtes Buch

2014, ISBN: 9783956500114

ID: OR36207916 (1024010)

Würzburg, Ergon, 298 S. Fadengehefteter Originalpappband. Tadelloses Exemplar. - ANN-CATHRIN HARDERS Eine Frage von Herrschaft. Religion und Geschlecht im alten Rom -- SITA STECKEL Perversion als Argument. Sex und Geschlechterordnung in innerkirchlichen Polemiken des lateinischen Hoch- und Spätmittelalters -- EVA SCHLOTHEUBER Neue Grenzen und neue Möglichkeiten. Religiöse Lebensentwürfe geistlicher Frauen in der Umbruchzeit des 12. und 13. Jahrhunderts -- MANUEL BORUTTA Kulturkampf als Geschlechterkampf? Geschlecht als Grenze der Säkularisierung im 19. Jahrhundert -- WERNER FREITAG Trösterin der Betrübten, Jungfrau, Mutter und Mohne. Pastorale Konzepte und weibliche Frömmigkeit im Bistum Münster um 1900 -- CHRISTINA VON BRAUN Fundamentalismus und Geschlecht -- BIJAN FATEH-MOGHADAM Religiös-weltanschauliche Neutralität und Geschlechterordnung. Strafrechtliche Burka-Verbote zwischen Paternalismus und Moralismus -- TITIA LOENEN Women, Law and Religion. Dealing with (Potential) Conflicts between Freedom of Religion -- and Gender Equality from a Human Rights Perspective -- KHOLA MARY AM HÜBSCH Zwischen Gewaltopfer und Haremsphantasie. Zum Selbst- und Fremdbild der muslimischen Frau -- ELISA KLAPHECK Frauen im Rabbinat. Feministische Aufbrüche im Judentum von der ersten Rabbinerin Regina Jonas bis heute -- Marianne Heimbach-Steins ". nicht mehr Mann und Frau" (Gal 3,28). Geschlecht und Geschlechterverhältnisse -Provokation für Kirche und Theologie. ISBN 9783956500114Theologie [Religion, Religionsphilosophie, Sozialwissenschaften, Soziologie, Anthropologie] 2014

 Antiquariat.de
Fundus-Online GbR
Versandkosten: EUR 3.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
(*)
Barbara Stollberg-Rilinger:
"Als Mann und Frau schuf er sie" - gebunden oder broschiert

2014, ISBN: 9783956500114

ID: 29149383

Religion und Geschlecht, Hardcover, Buch, [PU: Ergon - ein Verlag in der Nomos Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG]

 Lehmanns.de
Versandkosten:sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Als Mann und Frau schuf er sie - Barbara Stollberg-Rilinger
(*)
Barbara Stollberg-Rilinger:
Als Mann und Frau schuf er sie - neues Buch

ISBN: 9783956500114

ID: 274565547_nw

Livre

 Rakuten (FR)
Priceminister
1 Offers. Versandkosten:France. (EUR 0.01)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
"Als Mann und Frau schuf er sie"

Religion wird in der öffentlichen Wahrnehmung gegenwärtig vor allem mit Fragen von Sexualität und Geschlecht in Verbindung gebracht: Kindesmissbrauch und Zölibat, ""Ehrenmorde"" und Burka-Verbot, Homosexualität und Verh|tung, fundamentalistische Sexualnormen und feministische Religionskritik. Der Band r|ckt die Frage nach dem Verhältnis von Religion und Geschlecht in eine weite historische Perspektive. Denn wohl jedes religiöse Sinnsystem enthält Aussagen |ber die Ordnung der Geschlechter. Die Rollen von Mann und Frau werden in religiösen Mythen verankert, durch liturgische Praktiken stets aufs Neue reproduziert und durch kirchliche Organisationsstrukturen auf Dauer gestellt. Wie hängen die religiös begr|ndeten Geschlechternormen mit denen der gesellschaftlichen Umwelt zusammen? Wie geraten sie damit in Konflikt?



Solchen Fragen geht der Band anhand verschiedener historischer und aktueller Beispiele nach. Er versammelt die Vorträge einer Ringvorlesung, die der Exzellenzcluster ""Religion und Politik"" an der Universität M|nster veranstaltet hat. Zu Wort kommen Vertreterinnen und Vertreter aus Geschichtswissenschaft, Theologie, Literatur- und Rechtswissenschaft, aus Christentum, Judentum und Islam.

Detailangaben zum Buch - "Als Mann und Frau schuf er sie"


EAN (ISBN-13): 9783956500114
ISBN (ISBN-10): 3956500113
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 2014
Herausgeber: Ergon - ein Verlag in der Nomos Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG

Buch in der Datenbank seit 12.03.2014 16:21:01
Buch zuletzt gefunden am 11.03.2019 15:42:51
ISBN/EAN: 9783956500114

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-95650-011-3, 978-3-95650-011-4


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher