. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783956927010 ankaufen:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 42,90 €, größter Preis: 42,90 €, Mittelwert: 42,90 €
Erinnerungen von Alfred von Tirpitz - Tirpitz, Alfred von
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Tirpitz, Alfred von:
Erinnerungen von Alfred von Tirpitz - Taschenbuch

2015, ISBN: 9783956927010

[ED: Taschenbuch / Paperback], [PU: Fachbuchverlag-Dresden], Alfred Peter Friedrich Tirpitz, ab 1900 von Tirpitz ( 19. März 1849 in Küstrin 6. März 1930 in Ebenhausen in Oberbayern), war ein deutscher Großadmiral und von 1897 bis 1916 Staatssekretär des Reichsmarineamts. Tirpitz begann seine militärische Laufbahn am 24. April 1865 in der Preußischen Marine im Range eines Kadetten, am 24. Juni 1866 wurde er zum Seekadetten ernannt. Am 5. Dezember 1899 wurde er zum Vizeadmiral ernannt, am 14. November 1903 zum Admiral befördert. Großadmiral Alfred von Tirpitz gilt als Begründer der deutschen Hochseeflotte. Ziel war es, eine Flotte zu schaffen, die zwar die Stärke der britischen Flotte nicht erreichen, jedoch für die Seemacht Großbritannien zumindest eine Risikodrohung im Falle eines Krieges gegen das Deutsche Reich darstellen sollte. (Wiki) Nachdruck der Originalauflage von 1919., [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, H: 210mm, B: 148mm, T: 32mm

Neues Buch Booklooker.de
Syndikat Buchdienst
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Erinnerungen von Alfred von Tirpitz - Alfred von Tirpitz
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Alfred von Tirpitz:
Erinnerungen von Alfred von Tirpitz - Taschenbuch

ISBN: 9783956927010

[ED: Taschenbuch], [PU: Fachbuchverlag Dresden], Neuware - Alfred Peter Friedrich Tirpitz, ab 1900 von Tirpitz ( 19. März 1849 in Küstrin 6. März 1930 in Ebenhausen in Oberbayern), war ein deutscher Großadmiral und von 1897 bis 1916 Staatssekretär des Reichsmarineamts. Tirpitz begann seine militärische Laufbahn am 24. April 1865 in der Preußischen Marine im Range eines Kadetten, am 24. Juni 1866 wurde er zum Seekadetten ernannt. Am 5. Dezember 1899 wurde er zum Vizeadmiral ernannt, am 14. November 1903 zum Admiral befördert. Großadmiral Alfred von Tirpitz gilt als Begründer der deutschen Hochseeflotte. Ziel war es, eine Flotte zu schaffen, die zwar die Stärke der britischen Flotte nicht erreichen, jedoch für die Seemacht Großbritannien zumindest eine Risikodrohung im Falle eines Krieges gegen das Deutsche Reich darstellen sollte. (Wiki) Nachdruck der Originalauflage von 1919. -, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 213x148x38 mm, [GW: 743g]

Neues Buch Booklooker.de
Rhein-Team Lörrach
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Erinnerungen von Alfred von Tirpitz - Alfred von Tirpitz
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Alfred von Tirpitz:
Erinnerungen von Alfred von Tirpitz - Taschenbuch

ISBN: 9783956927010

[ED: Taschenbuch], [PU: Fachbuchverlag Dresden], Neuware - Alfred Peter Friedrich Tirpitz, ab 1900 von Tirpitz ( 19. März 1849 in Küstrin 6. März 1930 in Ebenhausen in Oberbayern), war ein deutscher Großadmiral und von 1897 bis 1916 Staatssekretär des Reichsmarineamts. Tirpitz begann seine militärische Laufbahn am 24. April 1865 in der Preußischen Marine im Range eines Kadetten, am 24. Juni 1866 wurde er zum Seekadetten ernannt. Am 5. Dezember 1899 wurde er zum Vizeadmiral ernannt, am 14. November 1903 zum Admiral befördert. Großadmiral Alfred von Tirpitz gilt als Begründer der deutschen Hochseeflotte. Ziel war es, eine Flotte zu schaffen, die zwar die Stärke der britischen Flotte nicht erreichen, jedoch für die Seemacht Großbritannien zumindest eine Risikodrohung im Falle eines Krieges gegen das Deutsche Reich darstellen sollte. (Wiki) Nachdruck der Originalauflage von 1919. -, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 213x148x38 mm, [GW: 743g]

Neues Buch Booklooker.de
AHA-BUCH GmbH
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Erinnerungen von Alfred von Tirpitz - Alfred von Tirpitz
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Alfred von Tirpitz:
Erinnerungen von Alfred von Tirpitz - Taschenbuch

ISBN: 9783956927010

[ED: Taschenbuch], [PU: Fachbuchverlag Dresden], Neuware - Alfred Peter Friedrich Tirpitz, ab 1900 von Tirpitz ( 19. März 1849 in Küstrin 6. März 1930 in Ebenhausen in Oberbayern), war ein deutscher Großadmiral und von 1897 bis 1916 Staatssekretär des Reichsmarineamts. Tirpitz begann seine militärische Laufbahn am 24. April 1865 in der Preußischen Marine im Range eines Kadetten, am 24. Juni 1866 wurde er zum Seekadetten ernannt. Am 5. Dezember 1899 wurde er zum Vizeadmiral ernannt, am 14. November 1903 zum Admiral befördert. Großadmiral Alfred von Tirpitz gilt als Begründer der deutschen Hochseeflotte. Ziel war es, eine Flotte zu schaffen, die zwar die Stärke der britischen Flotte nicht erreichen, jedoch für die Seemacht Großbritannien zumindest eine Risikodrohung im Falle eines Krieges gegen das Deutsche Reich darstellen sollte. (Wiki) Nachdruck der Originalauflage von 1919., [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 213x148x38 mm, [GW: 743g]

Neues Buch Booklooker.de
Mein Buchshop
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Erinnerungen von Alfred von Tirpitz - Alfred von Tirpitz
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Alfred von Tirpitz:
Erinnerungen von Alfred von Tirpitz - Taschenbuch

ISBN: 395692701X

Taschenbuch, [EAN: 9783956927010], Fachbuchverlag-Dresden, Fachbuchverlag-Dresden, Book, [PU: Fachbuchverlag-Dresden], Fachbuchverlag-Dresden, 498456, Geschichte, 187254, Biografien & Erinnerungen, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 288100, Fachbücher, 15745011, Anglistik & Amerikanistik, 660716, Architektur, 290517, Biowissenschaften, 290518, Chemie, 290519, Geowissenschaften, 1071748, Germanistik, 3354231, Geschichtswissenschaft, 655708, Informatik, 290520, Ingenieurwissenschaften, 3181201, Kunstwissenschaft, 290521, Mathematik, 3118971, Medienwissenschaft, 290522, Medizin, 3303411, Musikwissenschaft, 3138111, Philosophie, 290523, Physik & Astronomie, 557426, Psychologie, 188704, Pädagogik, 572682, Recht, 1102710, Romanistik, 3234481, Sozialwissenschaft, 655466, Wirtschaft, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 15777241, Geschichte allgemein, 143, Politik & Geschichte, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

Neues Buch Amazon.de
Amazon.de
, Neuware Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Erinnerungen von Alfred von Tirpitz
Autor:

Alfred von Tirpitz

Titel:

Erinnerungen von Alfred von Tirpitz

ISBN-Nummer:

Alfred Peter Friedrich Tirpitz, ab 1900 von Tirpitz (* 19. März 1849 in Küstrin; † 6. März 1930 in Ebenhausen in Oberbayern), war ein deutscher Großadmiral und von 1897 bis 1916 Staatssekretär des Reichsmarineamts. Tirpitz begann seine militärische Laufbahn am 24. April 1865 in der Preußischen Marine im Range eines Kadetten, am 24. Juni 1866 wurde er zum Seekadetten ernannt. Am 5. Dezember 1899 wurde er zum Vizeadmiral ernannt, am 14. November 1903 zum Admiral befördert. Großadmiral Alfred von Tirpitz gilt als Begründer der deutschen Hochseeflotte. Ziel war es, eine Flotte zu schaffen, die zwar die Stärke der britischen Flotte nicht erreichen, jedoch für die Seemacht Großbritannien zumindest eine Risikodrohung im Falle eines Krieges gegen das Deutsche Reich darstellen sollte. (Wiki) Nachdruck der Originalauflage von 1919.

Detailangaben zum Buch - Erinnerungen von Alfred von Tirpitz


EAN (ISBN-13): 9783956927010
ISBN (ISBN-10): 395692701X
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2015
Herausgeber: Fachbuchverlag Dresden

Buch in der Datenbank seit 11.05.2015 15:48:45
Buch zuletzt gefunden am 13.05.2017 16:41:05
ISBN/EAN: 9783956927010

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-95692-701-X, 978-3-95692-701-0


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher