. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783956927140 ankaufen:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 29,90 €, größter Preis: 29,90 €, Mittelwert: 29,90 €
Der Graupapagei - Naturgeschichte, Pflege und Abrichtung - Ruß, Karl
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Ruß, Karl:
Der Graupapagei - Naturgeschichte, Pflege und Abrichtung - Taschenbuch

2015, ISBN: 9783956927140

[ED: Taschenbuch / Paperback], [PU: Fachbuchverlag-Dresden], Der Graupapagei ist eine Vogelart aus der Familie der Eigentlichen Papageien (Psittacidae). Er ist die einzige Art der Gattung Psittacus. Mit ca. 33 cm Körperlänge und bis zu 450 g Körpergewicht ist er einer der großen Papageien Afrikas. Graupapageien werden auch in Europa häufig in Zoos und Privathaltung gehalten und gezüchtet. Aufgrund ihrer hohen Intelligenz und ihrer Sprachbegabung zählen sie in der Kognitionsforschung zu einer der bedeutenden Tierarten. Als Welterstzucht gelten zwei Bruten, die in Frankreich 1799 stattfanden. Weitere nationale Erstzuchten fanden 1843 in England, 1899 in Deutschland, 1931 in den USA, 1953 in Schweden statt. Inzwischen ist die Zucht kein Problem mehr. Sie werden in so großer Zahl in Privathand und bei kommerziellen Züchtern vermehrt, dass der Bedarf nicht mehr aus dem Freiland gedeckt werden muss. Der Graupapagei ist heute eine der am häufigsten gehaltenen und bekanntesten Papageienarten, sieht man von Wellensittichen ab. (Wiki) Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahre 1896., [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, H: 210mm, B: 148mm, T: 8mm

Neues Buch Booklooker.de
Syndikat Buchdienst
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Graupapagei - Karl Ruß
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Karl Ruß:
Der Graupapagei - Taschenbuch

1, ISBN: 9783956927140

[ED: Taschenbuch], [PU: Fachbuchverlag Dresden], Neuware - Der Graupapagei ist eine Vogelart aus der Familie der Eigentlichen Papageien (Psittacidae). Er ist die einzige Art der Gattung Psittacus. Mit ca. 33 cm Körperlänge und bis zu 450 g Körpergewicht ist er einer der großen Papageien Afrikas. Graupapageien werden auch in Europa häufig in Zoos und Privathaltung gehalten und gezüchtet. Aufgrund ihrer hohen Intelligenz und ihrer Sprachbegabung zählen sie in der Kognitionsforschung zu einer der bedeutenden Tierarten. Als Welterstzucht gelten zwei Bruten, die in Frankreich 1799 stattfanden. Weitere nationale Erstzuchten fanden 1843 in England, 1899 in Deutschland, 1931 in den USA, 1953 in Schweden statt. Inzwischen ist die Zucht kein Problem mehr. Sie werden in so großer Zahl in Privathand und bei kommerziellen Züchtern vermehrt, dass der Bedarf nicht mehr aus dem Freiland gedeckt werden muss. Der Graupapagei ist heute eine der am häufigsten gehaltenen und bekanntesten Papageienarten, sieht man von Wellensittichen ab. (Wiki) Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahre 1896., [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 213x151x14 mm, [GW: 212g]

Neues Buch Booklooker.de
thon-buch.de
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Graupapagei - Karl Ruß
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Karl Ruß:
Der Graupapagei - Taschenbuch

1, ISBN: 9783956927140

[ED: Taschenbuch], [PU: Fachbuchverlag Dresden], Neuware - Der Graupapagei ist eine Vogelart aus der Familie der Eigentlichen Papageien (Psittacidae). Er ist die einzige Art der Gattung Psittacus. Mit ca. 33 cm Körperlänge und bis zu 450 g Körpergewicht ist er einer der großen Papageien Afrikas. Graupapageien werden auch in Europa häufig in Zoos und Privathaltung gehalten und gezüchtet. Aufgrund ihrer hohen Intelligenz und ihrer Sprachbegabung zählen sie in der Kognitionsforschung zu einer der bedeutenden Tierarten. Als Welterstzucht gelten zwei Bruten, die in Frankreich 1799 stattfanden. Weitere nationale Erstzuchten fanden 1843 in England, 1899 in Deutschland, 1931 in den USA, 1953 in Schweden statt. Inzwischen ist die Zucht kein Problem mehr. Sie werden in so großer Zahl in Privathand und bei kommerziellen Züchtern vermehrt, dass der Bedarf nicht mehr aus dem Freiland gedeckt werden muss. Der Graupapagei ist heute eine der am häufigsten gehaltenen und bekanntesten Papageienarten, sieht man von Wellensittichen ab. (Wiki) Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahre 1896., [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, FixedPrice, [GW: 212g]

Neues Buch Booklooker.de
Buchhandlung Kühn GmbH
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Graupapagei - Karl Ruß
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Karl Ruß:
Der Graupapagei - Taschenbuch

1, ISBN: 9783956927140

[ED: Taschenbuch], [PU: Fachbuchverlag Dresden], Neuware - Der Graupapagei ist eine Vogelart aus der Familie der Eigentlichen Papageien (Psittacidae). Er ist die einzige Art der Gattung Psittacus. Mit ca. 33 cm Körperlänge und bis zu 450 g Körpergewicht ist er einer der großen Papageien Afrikas. Graupapageien werden auch in Europa häufig in Zoos und Privathaltung gehalten und gezüchtet. Aufgrund ihrer hohen Intelligenz und ihrer Sprachbegabung zählen sie in der Kognitionsforschung zu einer der bedeutenden Tierarten. Als Welterstzucht gelten zwei Bruten, die in Frankreich 1799 stattfanden. Weitere nationale Erstzuchten fanden 1843 in England, 1899 in Deutschland, 1931 in den USA, 1953 in Schweden statt. Inzwischen ist die Zucht kein Problem mehr. Sie werden in so großer Zahl in Privathand und bei kommerziellen Züchtern vermehrt, dass der Bedarf nicht mehr aus dem Freiland gedeckt werden muss. Der Graupapagei ist heute eine der am häufigsten gehaltenen und bekanntesten Papageienarten, sieht man von Wellensittichen ab. (Wiki) -, [SC: 3.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 213x151x14 mm, [GW: 212g]

Neues Buch Booklooker.de
Bücher Thöne GbR
Versandkosten:Versand nach Deutschland (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Graupapagei - Karl Ruß
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Karl Ruß:
Der Graupapagei - neues Buch

ISBN: 9783956927140

ID: 23bb9e32215175fcc0ec68de521bb9bd

Der Graupapagei ist eine Vogelart aus der Familie der Eigentlichen Papageien (Psittacidae). Er ist die einzige Art der Gattung Psittacus. Mit ca. 33 cm Körperlänge und bis zu 450 g Körpergewicht ist er einer der großen Papageien Afrikas. Graupapageien werden auch in Europa häufig in Zoos und Privathaltung gehalten und gezüchtet. Aufgrund ihrer hohen Intelligenz und ihrer Sprachbegabung zählen sie in der Kognitionsforschung zu einer der bedeutenden Tierarten. Als Welterstzucht gelten zwei Bruten, die in Frankreich 1799 stattfanden. Weitere nationale Erstzuchten fanden 1843 in England, 1899 in Deutschland, 1931 in den USA, 1953 in Schweden statt. Inzwischen ist die Zucht kein Problem mehr. Sie werden in so großer Zahl in Privathand und bei kommerziellen Züchtern vermehrt, dass der Bedarf nicht mehr aus dem Freiland gedeckt werden muss. Der Graupapagei ist heute eine der am häufigsten gehaltenen und bekanntesten Papageienarten, sieht man von Wellensittichen ab. (Wiki)Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahre 1896. Bücher / Ratgeber & Freizeit / Natur, Garten & Tiere / Haustiere

Neues Buch Dodax.de
Nr. 57d955782d5bc408e729cec5 Versandkosten:Versandkosten: 0.0 EUR, Lieferzeit: 7 Tage, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Der Graupapagei
Autor:

Karl Ruß

Titel:

Der Graupapagei

ISBN-Nummer:

Der Graupapagei ist eine Vogelart aus der Familie der Eigentlichen Papageien (Psittacidae). Er ist die einzige Art der Gattung Psittacus. Mit ca. 33 cm Körperlänge und bis zu 450 g Körpergewicht ist er einer der großen Papageien Afrikas. Graupapageien werden auch in Europa häufig in Zoos und Privathaltung gehalten und gezüchtet. Aufgrund ihrer hohen Intelligenz und ihrer Sprachbegabung zählen sie in der Kognitionsforschung zu einer der bedeutenden Tierarten. Als Welterstzucht gelten zwei Bruten, die in Frankreich 1799 stattfanden. Weitere nationale Erstzuchten fanden 1843 in England, 1899 in Deutschland, 1931 in den USA, 1953 in Schweden statt. Inzwischen ist die Zucht kein Problem mehr. Sie werden in so großer Zahl in Privathand und bei kommerziellen Züchtern vermehrt, dass der Bedarf nicht mehr aus dem Freiland gedeckt werden muss. Der Graupapagei ist heute eine der am häufigsten gehaltenen und bekanntesten Papageienarten, sieht man von Wellensittichen ab. (Wiki) Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahre 1896.

Detailangaben zum Buch - Der Graupapagei


EAN (ISBN-13): 9783956927140
ISBN (ISBN-10): 3956927141
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2015
Herausgeber: Fachbuchverlag Dresden

Buch in der Datenbank seit 07.06.2015 16:21:29
Buch zuletzt gefunden am 18.05.2017 19:52:25
ISBN/EAN: 9783956927140

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-95692-714-1, 978-3-95692-714-0


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher