. .
Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.de
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783956927188 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 29,90 €, größter Preis: 29,90 €, Mittelwert: 29,90 €
Leben und Treiben der Ameisen - Marshall, William
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Marshall, William:
Leben und Treiben der Ameisen - neues Buch

ISBN: 9783956927188

ID: 28683767

Der Autor und deutsche Zoologe William Marshall (1845-1907) beschreibt im vorliegenden Band das Leben und Treiben der Ameisen. Alle bekannten Ameisenarten sind in Staaten organisiert. Sie stellen die bedeutendste Gruppe eusozialer Insekten dar. Ameisenstaaten bestehen aus einigen hundert bis mehreren Millionen Individuen. Diese sind arbeitsteilig organisiert und besitzen immer wenigstens drei sogenannte Kasten: Arbeiter, Weibchen (Königin) und Männchen. Im Gegensatz zu anderen staatenbildenden Hautflüglern sind bei Ameisen die Arbeiter grundsätzlich flügellos. Nur die geschlechtsreifen Weibchen und Männchen besitzen Flügel. Zur Paarung werden beflügelte Weibchen und Männchen aufgezogen, die den elterlichen Bau gleichzeitig in großen Schwärmen verlassen. Nach der Paarung sterben die Männchen, während die Weibchen die Flügel abwerfen (oder abbeißen) bzw. verlieren und neue, eigene Kolonien gründen oder in den elterlichen Bau zurückkehren, in dem dann mehrere Königinnen koexistieren. (Wiki) Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahre 1889. Der Autor und deutsche Zoologe William Marshall (1845-1907) beschreibt im vorliegenden Band das Leben und Treiben der Ameisen. Alle bekannten Ameisenarten sind in Staaten organisiert. Sie stellen die bedeutendste Gruppe eusozialer Insekten dar. Ameisenstaaten bestehen aus einigen hundert bis mehreren Millionen Individuen. Diese sind arbeitsteilig organisiert und besitzen immer wenigstens drei sogenannte Kasten: Arbeiter, Weibchen (Königin) und Männchen. Im Gegensatz zu anderen staatenbildenden Buch > Mathematik, Naturwissenschaft & Technik > Biologie > Zoologie, Fachbuchverlag-Dresden

Neues Buch Buecher.de
No. 42851806 Versandkosten:, Versandkostenfrei innerhalb von Deutschland, DE, Sofort lieferbar, Lieferzeit 1-2 Werktage (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Leben und Treiben der Ameisen - William Marshall
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
William Marshall:
Leben und Treiben der Ameisen - Taschenbuch

ISBN: 9783956927188

[ED: Taschenbuch], [PU: Fachbuchverlag Dresden], Neuware - Der Autor und deutsche Zoologe William Marshall (1845-1907) beschreibt im vorliegenden Band das Leben und Treiben der Ameisen. Alle bekannten Ameisenarten sind in Staaten organisiert. Sie stellen die bedeutendste Gruppe eusozialer Insekten dar. Ameisenstaaten bestehen aus einigen hundert bis mehreren Millionen Individuen. Diese sind arbeitsteilig organisiert und besitzen immer wenigstens drei sogenannte Kasten: Arbeiter, Weibchen (Königin) und Männchen. Im Gegensatz zu anderen staatenbildenden Hautflüglern sind bei Ameisen die Arbeiter grundsätzlich flügellos. Nur die geschlechtsreifen Weibchen und Männchen besitzen Flügel. Zur Paarung werden beflügelte Weibchen und Männchen aufgezogen, die den elterlichen Bau gleichzeitig in großen Schwärmen verlassen. Nach der Paarung sterben die Männchen, während die Weibchen die Flügel abwerfen (oder abbeißen) bzw. verlieren und neue, eigene Kolonien gründen oder in den elterlichen Bau zurückkehren, in dem dann mehrere Königinnen koexistieren. (Wiki) Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahre 1889. -, DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 211x151x12 mm, 144, [GW: 224g], PayPal, Kreditkarte, offene Rechnung, Banküberweisung, offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten), Interntationaler Versand

Neues Buch Booklooker.de
AHA-BUCH GmbH
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Leben und Treiben der Ameisen - William Marshall
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
William Marshall:
Leben und Treiben der Ameisen - Taschenbuch

1, ISBN: 9783956927188

[ED: Taschenbuch], [PU: Fachbuchverlag Dresden], Neuware - Der Autor und deutsche Zoologe William Marshall (1845-1907) beschreibt im vorliegenden Band das Leben und Treiben der Ameisen. Alle bekannten Ameisenarten sind in Staaten organisiert. Sie stellen die bedeutendste Gruppe eusozialer Insekten dar. Ameisenstaaten bestehen aus einigen hundert bis mehreren Millionen Individuen. Diese sind arbeitsteilig organisiert und besitzen immer wenigstens drei sogenannte Kasten: Arbeiter, Weibchen (Königin) und Männchen. Im Gegensatz zu anderen staatenbildenden Hautflüglern sind bei Ameisen die Arbeiter grundsätzlich flügellos. Nur die geschlechtsreifen Weibchen und Männchen besitzen Flügel. Zur Paarung werden beflügelte Weibchen und Männchen aufgezogen, die den elterlichen Bau gleichzeitig in großen Schwärmen verlassen. Nach der Paarung sterben die Männchen, während die Weibchen die Flügel abwerfen (oder abbeißen) bzw. verlieren und neue, eigene Kolonien gründen oder in den elterlichen Bau zurückkehren, in dem dann mehrere Königinnen koexistieren. (Wiki) Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahre 1889., DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, FixedPrice, 144, [GW: 224g], offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten), PayPal, Banküberweisung

Neues Buch Booklooker.de
Buchhandlung Kühn GmbH
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Leben und Treiben der Ameisen - William Marshall
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
William Marshall:
Leben und Treiben der Ameisen - Taschenbuch

ISBN: 9783956927188

[ED: Taschenbuch], [PU: Fachbuchverlag Dresden], Neuware - Der Autor und deutsche Zoologe William Marshall (1845-1907) beschreibt im vorliegenden Band das Leben und Treiben der Ameisen. Alle bekannten Ameisenarten sind in Staaten organisiert. Sie stellen die bedeutendste Gruppe eusozialer Insekten dar. Ameisenstaaten bestehen aus einigen hundert bis mehreren Millionen Individuen. Diese sind arbeitsteilig organisiert und besitzen immer wenigstens drei sogenannte Kasten: Arbeiter, Weibchen (Königin) und Männchen. Im Gegensatz zu anderen staatenbildenden Hautflüglern sind bei Ameisen die Arbeiter grundsätzlich flügellos. Nur die geschlechtsreifen Weibchen und Männchen besitzen Flügel. Zur Paarung werden beflügelte Weibchen und Männchen aufgezogen, die den elterlichen Bau gleichzeitig in großen Schwärmen verlassen. Nach der Paarung sterben die Männchen, während die Weibchen die Flügel abwerfen (oder abbeißen) bzw. verlieren und neue, eigene Kolonien gründen oder in den elterlichen Bau zurückkehren, in dem dann mehrere Königinnen koexistieren. (Wiki) Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahre 1889., DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 211x151x12 mm, 144, [GW: 224g], PayPal, Banküberweisung, Interntationaler Versand

Neues Buch Booklooker.de
buchversandmimpf2000
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Leben und Treiben der Ameisen - William Marshall
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
William Marshall:
Leben und Treiben der Ameisen - Taschenbuch

1, ISBN: 9783956927188

[ED: Taschenbuch], [PU: Fachbuchverlag Dresden], Neuware - Der Autor und deutsche Zoologe William Marshall (1845-1907) beschreibt im vorliegenden Band das Leben und Treiben der Ameisen. Alle bekannten Ameisenarten sind in Staaten organisiert. Sie stellen die bedeutendste Gruppe eusozialer Insekten dar. Ameisenstaaten bestehen aus einigen hundert bis mehreren Millionen Individuen. Diese sind arbeitsteilig organisiert und besitzen immer wenigstens drei sogenannte Kasten: Arbeiter, Weibchen (Königin) und Männchen. Im Gegensatz zu anderen staatenbildenden Hautflüglern sind bei Ameisen die Arbeiter grundsätzlich flügellos. Nur die geschlechtsreifen Weibchen und Männchen besitzen Flügel. Zur Paarung werden beflügelte Weibchen und Männchen aufgezogen, die den elterlichen Bau gleichzeitig in großen Schwärmen verlassen. Nach der Paarung sterben die Männchen, während die Weibchen die Flügel abwerfen (oder abbeißen) bzw. verlieren und neue, eigene Kolonien gründen oder in den elterlichen Bau zurückkehren, in dem dann mehrere Königinnen koexistieren. (Wiki) Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahre 1889., DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 211x151x12 mm, 144, [GW: 224g], Banküberweisung, PayPal

Neues Buch Booklooker.de
Carl Hübscher GmbH
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch

Detailangaben zum Buch - Leben und Treiben der Ameisen


EAN (ISBN-13): 9783956927188
ISBN (ISBN-10): 3956927184
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2015
Herausgeber: Fachbuchverlag Dresden Mai 2015

Buch in der Datenbank seit 05.06.2015 11:31:42
Buch zuletzt gefunden am 06.09.2017 17:35:10
ISBN/EAN: 9783956927188

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-95692-718-4, 978-3-95692-718-8


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher