. .
Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.de
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783956927386 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 35,90 €, größter Preis: 35,90 €, Mittelwert: 35,90 €
Durch Armenien und der Zug Xenophons bis zum Schwarzen Meer - Eduard von Hoffmeister
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Eduard von Hoffmeister:
Durch Armenien und der Zug Xenophons bis zum Schwarzen Meer - Taschenbuch

ISBN: 9783956927386

[ED: Taschenbuch], [PU: Fachbuchverlag Dresden], Neuware - Im ersten Teil beschreibt Eduard von Hoffmeister eine Wanderung von Tiflis, über die Ruinenstadt Ani, das Höhlenkloster Sumela bis nach Kerasund - Im zweiten Teil den Feldzug von Xenophon von Sardes bis zum Schwarzen Meer. Xenophon ( nach 355 v. Chr.) war ein antiker griechischer Politiker, Feldherr und Schriftsteller in den Bereichen Geschichte, Ökonomie und Philosophie. Xenophon begleitete den griechischen Teil des sogenannten Zuges der 10.000 anfangs als Zivilist ohne militärische Funktion. Der Anführer Kyros fiel aber bereits 401 v. Chr. in der Schlacht bei Kunaxa. Das Heer löste sich auf und der griechische Söldnertrupp musste versuchen, sich alleine bis ans Meer durchzuschlagen. Als auch deren Führer, Proxenos von Theben, fiel, wurde Xenophon, dessen Stimme schon vorher immer gewichtiger wurde, als neuer Befehlshaber gewählt, lehnte aber nach eigenen Angaben ab. Xenophon gelangte mit dem Heer ans Schwarze Meer, dann über Byzantion nach Pergamon. (Wiki) Illustriert mit 105 S/W-Abbildungen., DE, [SC: 1.40], Neuware, gewerbliches Angebot, 211x146x22 mm, 251, [GW: 385g], offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten), sofortueberweisung.de, Selbstabholung und Barzahlung, Skrill/Moneybookers, PayPal, Lastschrift, Banküberweisung, Internationaler Versand

Neues Buch Booklooker.de
Buchhandlung Hoffmann
Versandkosten:Versand nach Deutschland (EUR 1.40)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Durch Armenien und der Zug Xenophons bis zum Schwarzen Meer - Hoffmeister, Eduard von
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Hoffmeister, Eduard von:
Durch Armenien und der Zug Xenophons bis zum Schwarzen Meer - Taschenbuch

2015, ISBN: 9783956927386

[ED: Softcover], [PU: Fachbuchverlag-Dresden], Im ersten Teil beschreibt Eduard von Hoffmeister eine Wanderung von Tiflis, über die Ruinenstadt Ani, das Höhlenkloster Sumela bis nach Kerasund - Im zweiten Teil den Feldzug von Xenophon von Sardes bis zum Schwarzen Meer. Xenophon ( nach 355 v. Chr.) war ein antiker griechischer Politiker, Feldherr und Schriftsteller in den Bereichen Geschichte, Ökonomie und Philosophie. Xenophon begleitete den griechischen Teil des sogenannten Zuges der 10.000 anfangs als Zivilist ohne militärische Funktion. Der Anführer Kyros fiel aber bereits 401 v. Chr. in der Schlacht bei Kunaxa. Das Heer löste sich auf und der griechische Söldnertrupp musste versuchen, sich alleine bis ans Meer durchzuschlagen. Als auch deren Führer, Proxenos von Theben, fiel, wurde Xenophon, dessen Stimme schon vorher immer gewichtiger wurde, als neuer Befehlshaber gewählt, lehnte aber nach eigenen Angaben ab. Xenophon gelangte mit dem Heer ans Schwarze Meer, dann über Byzantion nach Pergamon. (Wiki) Illustriert mit 105 S/W-Abbildungen. Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahre 1911. Nachdruck der Ausgabe von 1911. 2015. 276 S. Illustriert mit 105 S/W-Abbildungen. 210 mm Sofort lieferbar, DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten)

Neues Buch Booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Durch Armenien und der Zug Xenophons bis zum Schwarzen Meer - Eduard von Hoffmeister
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Eduard von Hoffmeister:
Durch Armenien und der Zug Xenophons bis zum Schwarzen Meer - Taschenbuch

ISBN: 9783956927386

[ED: Taschenbuch], [PU: Fachbuchverlag Dresden], Neuware - Im ersten Teil beschreibt Eduard von Hoffmeister eine Wanderung von Tiflis, über die Ruinenstadt Ani, das Höhlenkloster Sumela bis nach Kerasund - Im zweiten Teil den Feldzug von Xenophon von Sardes bis zum Schwarzen Meer. Xenophon ( nach 355 v. Chr.) war ein antiker griechischer Politiker, Feldherr und Schriftsteller in den Bereichen Geschichte, Ökonomie und Philosophie. Xenophon begleitete den griechischen Teil des sogenannten Zuges der 10.000 anfangs als Zivilist ohne militärische Funktion. Der Anführer Kyros fiel aber bereits 401 v. Chr. in der Schlacht bei Kunaxa. Das Heer löste sich auf und der griechische Söldnertrupp musste versuchen, sich alleine bis ans Meer durchzuschlagen. Als auch deren Führer, Proxenos von Theben, fiel, wurde Xenophon, dessen Stimme schon vorher immer gewichtiger wurde, als neuer Befehlshaber gewählt, lehnte aber nach eigenen Angaben ab. Xenophon gelangte mit dem Heer ans Schwarze Meer, dann über Byzantion nach Pergamon. (Wiki) Illustriert mit 105 S/W-Abbildungen. Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahre 1911. -, DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 211x146x22 mm, 251, [GW: 385g], offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten), PayPal, Banküberweisung, Internationaler Versand

Neues Buch Booklooker.de
Rhein-Team Lörrach
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Durch Armenien und der Zug Xenophons bis zum Schwarzen Meer - Eduard von Hoffmeister
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Eduard von Hoffmeister:
Durch Armenien und der Zug Xenophons bis zum Schwarzen Meer - Taschenbuch

ISBN: 9783956927386

[ED: Taschenbuch], [PU: Fachbuchverlag Dresden], Neuware - Im ersten Teil beschreibt Eduard von Hoffmeister eine Wanderung von Tiflis, über die Ruinenstadt Ani, das Höhlenkloster Sumela bis nach Kerasund - Im zweiten Teil den Feldzug von Xenophon von Sardes bis zum Schwarzen Meer. Xenophon (+ nach 355 v. Chr.) war ein antiker griechischer Politiker, Feldherr und Schriftsteller in den Bereichen Geschichte, Ökonomie und Philosophie. Xenophon begleitete den griechischen Teil des sogenannten Zuges der 10.000 anfangs als Zivilist ohne militärische Funktion. Der Anführer Kyros fiel aber bereits 401 v. Chr. in der Schlacht bei Kunaxa. Das Heer löste sich auf und der griechische Söldnertrupp musste versuchen, sich alleine bis ans Meer durchzuschlagen. Als auch deren Führer, Proxenos von Theben, fiel, wurde Xenophon, dessen Stimme schon vorher immer gewichtiger wurde, als neuer Befehlshaber gewählt, lehnte aber nach eigenen Angaben ab. Xenophon gelangte mit dem Heer ans Schwarze Meer, dann über Byzantion nach Pergamon. (Wiki) Illustriert mit 105 S/W-Abbildungen. Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahre 1911., DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 211x146x22 mm, 251, [GW: 385g], offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten), PayPal, Banküberweisung

Neues Buch Booklooker.de
buchZ AG
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Durch Armenien und der Zug Xenophons bis zum Schwarzen Meer - Eduard von Hoffmeister
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Eduard von Hoffmeister:
Durch Armenien und der Zug Xenophons bis zum Schwarzen Meer - Taschenbuch

ISBN: 9783956927386

[ED: Taschenbuch], [PU: Fachbuchverlag Dresden], Neuware - Im ersten Teil beschreibt Eduard von Hoffmeister eine Wanderung von Tiflis, über die Ruinenstadt Ani, das Höhlenkloster Sumela bis nach Kerasund - Im zweiten Teil den Feldzug von Xenophon von Sardes bis zum Schwarzen Meer. Xenophon (+ nach 355 v. Chr.) war ein antiker griechischer Politiker, Feldherr und Schriftsteller in den Bereichen Geschichte, Ökonomie und Philosophie. Xenophon begleitete den griechischen Teil des sogenannten Zuges der 10.000 anfangs als Zivilist ohne militärische Funktion. Der Anführer Kyros fiel aber bereits 401 v. Chr. in der Schlacht bei Kunaxa. Das Heer löste sich auf und der griechische Söldnertrupp musste versuchen, sich alleine bis ans Meer durchzuschlagen. Als auch deren Führer, Proxenos von Theben, fiel, wurde Xenophon, dessen Stimme schon vorher immer gewichtiger wurde, als neuer Befehlshaber gewählt, lehnte aber nach eigenen Angaben ab. Xenophon gelangte mit dem Heer ans Schwarze Meer, dann über Byzantion nach Pergamon. (Wiki) Illustriert mit 105 S/W-Abbildungen. Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahre 1911., DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, FixedPrice, 251, [GW: 385g], offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten), PayPal, Banküberweisung

Neues Buch Booklooker.de
Buchhandlung Kühn GmbH
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Durch Armenien und der Zug Xenophons bis zum Schwarzen Meer

Im ersten Teil beschreibt Eduard von Hoffmeister eine Wanderung von Tiflis, über die Ruinenstadt Ani, das Höhlenkloster Sumela bis nach Kerasund - Im zweiten Teil den Feldzug von Xenophon von Sardes bis zum Schwarzen Meer. Xenophon († nach 355 v. Chr.) war ein antiker griechischer Politiker, Feldherr und Schriftsteller in den Bereichen Geschichte, Ökonomie und Philosophie. Xenophon begleitete den griechischen Teil des sogenannten Zuges der 10.000 anfangs als Zivilist ohne militärische Funktion. Der Anführer Kyros fiel aber bereits 401 v. Chr. in der Schlacht bei Kunaxa. Das Heer löste sich auf und der griechische Söldnertrupp musste versuchen, sich alleine bis ans Meer durchzuschlagen. Als auch deren Führer, Proxenos von Theben, fiel, wurde Xenophon, dessen Stimme schon vorher immer gewichtiger wurde, als neuer Befehlshaber gewählt, lehnte aber nach eigenen Angaben ab. Xenophon gelangte mit dem Heer ans Schwarze Meer, dann über Byzantion nach Pergamon. (Wiki) Illustriert mit 105 S/W-Abbildungen. Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahre 1911.

Detailangaben zum Buch - Durch Armenien und der Zug Xenophons bis zum Schwarzen Meer


EAN (ISBN-13): 9783956927386
ISBN (ISBN-10): 3956927389
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2015
Herausgeber: Fachbuchverlag Dresden

Buch in der Datenbank seit 12.08.2015 20:12:17
Buch zuletzt gefunden am 16.10.2017 20:49:39
ISBN/EAN: 9783956927386

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-95692-738-9, 978-3-95692-738-6


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher