. .
Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.de
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783956927904 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 23,20 €, größter Preis: 34,90 €, Mittelwert: 32,56 €
Das Kongogebiet und seine Nachbarländer - Hermann Roskoschny
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Hermann Roskoschny:
Das Kongogebiet und seine Nachbarländer - Taschenbuch

ISBN: 9783956927904

[ED: Taschenbuch], [PU: Fachbuchverlag Dresden], Neuware - Seit dem 10. Jahrhundert siedelten Batéké und andere Bantustämme, die von Nigeria eingewandert waren, im unteren Kongobecken. Das Königreich Kongo entstand vermutlich um 1370. Gründungsvater war Ntinu Wene (auch Lukeni genannt). Er eroberte als erstes die Reiche Mbundu und Mpemba, wo er die Hauptstadt Mbanza Kongo gründete. Weitere Königreiche band er später vertraglich in sein Reich ein, das dann eine Föderation aus vier Teilstaaten darstellte. Ohne ein eigenständiges und funktionstüchtiges Staatswesen, das groß genug war, um den zunehmenden Aktivitäten der europäischen Kolonialmächte im Kongobecken Paroli zu bieten, war Zentralafrika weitgehend wehrlos. Mit dem beginnenden 18. Jahrhundert konnte so der Sklavenhandel durch Europäer, Afroaraber und einige afrikanische Völker ungestört und systematisch ausgebaut werden. Vom Anfang des 16. Jahrhunderts bis zur Mitte des 19. Jahrhunderts wurden zwischen 13 und 20 Millionen Menschen aus Afrika als Sklaven verschifft, davon ca. fünf Millionen von der Küste des Kongos und Angolas _ ein ungeheurer Verlust, der große Teile der Region sozial und wirtschaftlich verwüstete. (Wiki) Der vorliegende Band ist mit 114 S/W-Abbildungen illustriert., DE, [SC: 17.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 221x169x20 mm, 240, [GW: 426g], offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten), sofortueberweisung.de, Selbstabholung und Barzahlung, Skrill/Moneybookers, PayPal, Lastschrift, Banküberweisung, Interntationaler Versand

Neues Buch Booklooker.de
Buchhandlung Hoffmann
Versandkosten:Versand nach Österreich (EUR 17.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das Kongogebiet und seine Nachbarländer - Europas Kolonien - Roskoschny, Hermann
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Roskoschny, Hermann:
Das Kongogebiet und seine Nachbarländer - Europas Kolonien - Taschenbuch

2015, ISBN: 9783956927904

[ED: Taschenbuch / Paperback], [PU: Fachbuchverlag-Dresden], Seit dem 10. Jahrhundert siedelten Batéké und andere Bantustämme, die von Nigeria eingewandert waren, im unteren Kongobecken. Das Königreich Kongo entstand vermutlich um 1370. Gründungsvater war Ntinu Wene (auch Lukeni genannt). Er eroberte als erstes die Reiche Mbundu und Mpemba, wo er die Hauptstadt Mbanza Kongo gründete. Weitere Königreiche band er später vertraglich in sein Reich ein, das dann eine Föderation aus vier Teilstaaten darstellte. Ohne ein eigenständiges und funktionstüchtiges Staatswesen, das groß genug war, um den zunehmenden Aktivitäten der europäischen Kolonialmächte im Kongobecken Paroli zu bieten, war Zentralafrika weitgehend wehrlos. Mit dem beginnenden 18. Jahrhundert konnte so der Sklavenhandel durch Europäer, Afroaraber und einige afrikanische Völker ungestört und systematisch ausgebaut werden. Vom Anfang des 16. Jahrhunderts bis zur Mitte des 19. Jahrhunderts wurden zwischen 13 und 20 Millionen Menschen aus Afrika als Sklaven verschifft, davon ca. fünf Millionen von der Küste des Kongos und Angolas _ ein ungeheurer Verlust, der große Teile der Region sozial und wirtschaftlich verwüstete. (Wiki) Der vorliegende Band ist mit 114 S/W-Abbildungen illustriert. Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahre 1885., DE, Neuware, gewerbliches Angebot, H: 220mm, B: 170mm, T: 15mm, 248, Selbstabholung und Barzahlung, PayPal, offene Rechnung, Banküberweisung, Interntationaler Versand

Neues Buch Booklooker.de
Syndikat Buchdienst
Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das Kongogebiet und seine Nachbarländer - Hermann Roskoschny
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Hermann Roskoschny:
Das Kongogebiet und seine Nachbarländer - Taschenbuch

ISBN: 9783956927904

[ED: Taschenbuch], [PU: Fachbuchverlag Dresden], Neuware - Seit dem 10. Jahrhundert siedelten Batéké und andere Bantustämme, die von Nigeria eingewandert waren, im unteren Kongobecken. Das Königreich Kongo entstand vermutlich um 1370. Gründungsvater war Ntinu Wene (auch Lukeni genannt). Er eroberte als erstes die Reiche Mbundu und Mpemba, wo er die Hauptstadt Mbanza Kongo gründete. Weitere Königreiche band er später vertraglich in sein Reich ein, das dann eine Föderation aus vier Teilstaaten darstellte. Ohne ein eigenständiges und funktionstüchtiges Staatswesen, das groß genug war, um den zunehmenden Aktivitäten der europäischen Kolonialmächte im Kongobecken Paroli zu bieten, war Zentralafrika weitgehend wehrlos. Mit dem beginnenden 18. Jahrhundert konnte so der Sklavenhandel durch Europäer, Afroaraber und einige afrikanische Völker ungestört und systematisch ausgebaut werden. Vom Anfang des 16. Jahrhunderts bis zur Mitte des 19. Jahrhunderts wurden zwischen 13 und 20 Millionen Menschen aus Afrika als Sklaven verschifft, davon ca. fünf Millionen von der Küste des Kongos und Angolas _ ein ungeheurer Verlust, der große Teile der Region sozial und wirtschaftlich verwüstete. (Wiki) Der vorliegende Band ist mit 114 S/W-Abbildungen illustriert., DE, [SC: 7.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 221x169x20 mm, 240, [GW: 426g], PayPal, offene Rechnung, Banküberweisung, Interntationaler Versand

Neues Buch Booklooker.de
Mein Buchshop
Versandkosten:Versand nach Österreich (EUR 7.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das Kongogebiet und seine Nachbarlaender: Europas Kolonien - Hermann Roskoschny
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Hermann Roskoschny:
Das Kongogebiet und seine Nachbarlaender: Europas Kolonien - Taschenbuch

2016, ISBN: 3956927907

Paperback, [EAN: 9783956927904], Fachbuchverlag-Dresden, Fachbuchverlag-Dresden, Book, [PU: Fachbuchverlag-Dresden], 2016-03-22, Fachbuchverlag-Dresden, 1025612, Subjects, 349777011, Antiquarian, Rare & Collectable, 91, Art, Architecture & Photography, 67, Biography, 68, Business, Finance & Law, 507848, Calendars, Diaries & Annuals, 69, Children's Books, 274081, Comics & Graphic Novels, 71, Computing & Internet, 72, Crime, Thrillers & Mystery, 496792, Education Studies & Teaching, 9587997031, Erotica, 62, Fiction, 66, Food & Drink, 275835, Gay & Lesbian, 74, Health, Family & Lifestyle, 65, History, 64, Home & Garden, 63, Horror, 89, Humour, 275738, Languages, 61, Mind, Body & Spirit, 73, Music, Stage & Screen, 275389, Poetry, Drama & Criticism, 59, Reference, 58, Religion & Spirituality, 88, Romance, 5106747031, School Books, 57, Science & Nature, 4034595031, Science Fiction & Fantasy, 564334, Scientific, Technical & Medical, 60, Society, Politics & Philosophy, 55, Sports, Hobbies & Games, 83, Travel & Holiday, 52, Young Adult, 266239, Books

Neues Buch Amazon.co.uk
UKPaperbackshop
, Neuware Versandkosten:Europa Zone 1: GBP 5,48 pro Produkt.. Usually dispatched within 1-2 business days (EUR 4.80)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das Kongogebiet und seine Nachbarländer - Hermann Roskoschny
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Hermann Roskoschny:
Das Kongogebiet und seine Nachbarländer - Taschenbuch

2015, ISBN: 9783956927904

ID: 33546525

Europas Kolonien, Softcover, Buch, [PU: Fachbuchverlag Dresden]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Das Kongogebiet und seine Nachbarländer: Europas Kolonien

Seit dem 10. Jahrhundert siedelten Batéké und andere Bantustämme, die von Nigeria eingewandert waren, im unteren Kongobecken. Das Königreich Kongo entstand vermutlich um 1370. Gründungsvater war Ntinu Wene (auch Lukeni genannt). Er eroberte als erstes die Reiche Mbundu und Mpemba, wo er die Hauptstadt Mbanza Kongo gründete. Weitere Königreiche band er später vertraglich in sein Reich ein, das dann eine Föderation aus vier Teilstaaten darstellte. Ohne ein eigenständiges und funktionstüchtiges Staatswesen, das groß genug war, um den zunehmenden Aktivitäten der europäischen Kolonialmächte im Kongobecken Paroli zu bieten, war Zentralafrika weitgehend wehrlos. Mit dem beginnenden 18. Jahrhundert konnte so der Sklavenhandel durch Europäer, Afroaraber und einige afrikanische Völker ungestört und systematisch ausgebaut werden. Vom Anfang des 16. Jahrhunderts bis zur Mitte des 19. Jahrhunderts wurden zwischen 13 und 20 Millionen Menschen aus Afrika als Sklaven verschifft, davon ca. fünf Millionen von der Küste des Kongos und Angolas − ein ungeheurer Verlust, der große Teile der Region sozial und wirtschaftlich verwüstete. (Wiki) Der vorliegende Band ist mit 114 S/W-Abbildungen illustriert. Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahre 1885.

Detailangaben zum Buch - Das Kongogebiet und seine Nachbarländer: Europas Kolonien


EAN (ISBN-13): 9783956927904
ISBN (ISBN-10): 3956927907
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2015
Herausgeber: Fachbuchverlag Dresden

Buch in der Datenbank seit 13.11.2015 17:11:34
Buch zuletzt gefunden am 02.09.2017 17:11:29
ISBN/EAN: 9783956927904

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-95692-790-7, 978-3-95692-790-4


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher