. .
Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.de
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783957008237 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 34,90 €, größter Preis: 46,28 €, Mittelwert: 37,18 €
Die Kunstdenkmaler Des Kreises Ostprignitz (German Edition) - Theodor Goecke
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Theodor Goecke:
Die Kunstdenkmaler Des Kreises Ostprignitz (German Edition) - Taschenbuch

ISBN: 3957008239

ID: 22446376279

[EAN: 9783957008237], Neubuch, [PU: Verlag Der Wissenschaften], THEODOR GOECKE,ARTS AND PHOTOGRAPHY, Paperback. Dimensions: 8.3in. x 5.8in. x 1.1in.Wenn auch aus dem zweiten und ersten Jahrtausend vor Christi Geburt keinerlei literarische Quellen die Geschichte der Prignitz erhellen, so geben doch die sehr zahlreichen vorgeschichtlichen Funde, die man vornehmlich in den letzten Jahrzehnten im Schoe der Erde gefunden und wissenschaftlich bearbeitet hat, von dem Kulturstand der germanischen Urbewohner der Prignitz eine ungefahre Vorstellung. Der jungeren Steinzeit entstammen primitive Waffen aus scharfgeschliffenem Feuerstein, ferner Tongefae, die schwache Anfange von Ornamentik aufweisen. Nach ungefahrer Schatzung erreichte die jungere Steinzeit in der ersten Halfte des zweiten vorchristlichen Jahrtausends ihr Ende. Von Sud-Europa her verbreitete sich alsbald der Gebrauch von Kupfer-, Bronze- und spater auch Eisengeratschaften nach dem Norden. Aus dieser vorromischen Metallzeit stammt die groe unlangst bei Seddin aufgedeckte, aus aufrecht stehenden Geschiebeblocken hergestellte Grabkammer, das sogenannte Konigsgrab. Man fand dort die in drei ineinandergestellten Urnen geborgenen Leichenbrandreste eines Hauptlings, daneben lagen Waffen und Schmuckgegenstande. . . . Ausfuhrlich erlautert der deutsche Architekt und Denkmalpfleger Theodor Goecke in seinem vorliegenden Band die Kunst- und Kulturdenkmaler der Prignitz. Er geht dabei auch auf die geografisch-geologische Lage ein, gibt eine geschichtliche Einleitung und fugt ein Ortschaftsverzeichnis an. Dieses wundervolle Buch mit 49 Tafeln und 375 Abbildungen im Text ist ein Nachdruck der historischen Originalausgabe aus dem Jahr 1907. Der Verlag der Wissenschaften verlegt historische Literatur bekannter und unbekannter wissenschaftlicher Autoren. Dem interessierten Leser werden so teilweise langst nicht mehr verlegte Werke wieder zugangig gemacht. This item ships from multiple locations. Your book may arrive from Roseburg,OR, La Vergne,TN.

Neues Buch Abebooks.de
BuySomeBooks, Las Vegas, NV, U.S.A. [52360437] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten: EUR 11.33
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Kunstdenkmäler des Kreises Ostprignitz - Theodor Goecke
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Theodor Goecke:
Die Kunstdenkmäler des Kreises Ostprignitz - neues Buch

ISBN: 9783957008237

ID: af2051a1cb21a38e6c5e3e98ecb2ccd6

Wenn auch aus dem zweiten und ersten Jahrtausend vor Christi Geburt keinerlei literarische Quellen die Geschichte der Prignitz erhellen, so geben doch die sehr zahlreichen vorgeschichtlichen Funde, die man vornehmlich in den letzten Jahrzehnten im Schoße der Erde gefunden und wissenschaftlich bearbeitet hat, von dem Kulturstand der germanischen Urbewohner der Prignitz eine ungefähre Vorstellung. Der jüngeren Steinzeit entstammen primitive Waffen aus scharfgeschliffenem Feuerstein, ferner Tongefäße, die schwache Anfänge von Ornamentik aufweisen. Nach ungefährer Schätzung erreichte die jüngere Steinzeit in der ersten Hälfte des zweiten vorchristlichen Jahrtausends ihr Ende. Von Süd-Europa her verbreitete sich alsbald der Gebrauch von Kupfer-, Bronze- und später auch Eisengerätschaften nach dem Norden. Aus dieser "vorrömischen Metallzeit" stammt die große unlängst bei Seddin aufgedeckte, aus aufrecht stehenden Geschiebeblöcken hergestellte Grabkammer, das sogenannte Königsgrab. Man fand dort die in drei ineinandergestellten Urnen geborgenen Leichenbrandreste eines Häuptlings, daneben lagen Waffen und Schmuckgegenstände. [...]Ausführlich erläutert der deutsche Architekt und Denkmalpfleger Theodor Goecke in seinem vorliegenden Band die Kunst- und Kulturdenkmäler der Prignitz. Er geht dabei auch auf die geografisch-geologische Lage ein, gibt eine geschichtliche Einleitung und fügt ein Ortschaftsverzeichnis an.Dieses wundervolle Buch mit 49 Tafeln und 375 Abbildungen im Text ist ein Nachdruck der historischen Originalausgabe aus dem Jahr 1907.Der Verlag der Wissenschaften verlegt historische Literatur bekannter und unbekannter wissenschaftlicher Autoren. Dem interessierten Leser werden so teilweise längst nicht mehr verlegte Werke wieder zugängig gemacht. Bücher / Sachbücher / Kunst & Literatur / Bildende Kunst

Neues Buch Dodax.de
Nr. 57b5e6c4c2fd49092015c87d Versandkosten:Versandkosten: 0.0 EUR, Lieferzeit: 7 Tage, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Kunstdenkmäler des Kreises Ostprignitz - Theodor Goecke
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Theodor Goecke:
Die Kunstdenkmäler des Kreises Ostprignitz - Taschenbuch

ISBN: 9783957008237

[ED: Taschenbuch], [PU: Verlag der Wissenschaften], Neuware - Wenn auch aus dem zweiten und ersten Jahrtausend vor Christi Geburt keinerlei literarische Quellen die Geschichte der Prignitz erhellen, so geben doch die sehr zahlreichen vorgeschichtlichen Funde, die man vornehmlich in den letzten Jahrzehnten im Schoße der Erde gefunden und wissenschaftlich bearbeitet hat, von dem Kulturstand der germanischen Urbewohner der Prignitz eine ungefähre Vorstellung. Der jüngeren Steinzeit entstammen primitive Waffen aus scharfgeschliffenem Feuerstein, ferner Tongefäße, die schwache Anfänge von Ornamentik aufweisen. Nach ungefährer Schätzung erreichte die jüngere Steinzeit in der ersten Hälfte des zweiten vorchristlichen Jahrtausends ihr Ende. Von Süd-Europa her verbreitete sich alsbald der Gebrauch von Kupfer-, Bronze- und später auch Eisengerätschaften nach dem Norden. Aus dieser 'vorrömischen Metallzeit' stammt die große unlängst bei Seddin aufgedeckte, aus aufrecht stehenden Geschiebeblöcken hergestellte Grabkammer, das sogenannte Königsgrab. Man fand dort die in drei ineinandergestellten Urnen geborgenen Leichenbrandreste eines Häuptlings, daneben lagen Waffen und Schmuckgegenstände. [...] -, DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 210x147x20 mm, 480, [GW: 676g], PayPal, Banküberweisung, Interntationaler Versand

Neues Buch Booklooker.de
Buecher-Outlet
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Kunstdenkmäler des Kreises Ostprignitz - Theodor Goecke
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Theodor Goecke:
Die Kunstdenkmäler des Kreises Ostprignitz - Taschenbuch

2016, ISBN: 3957008239

ID: 20015646837

[EAN: 9783957008237], Neubuch, [SC: 0.0], [PU: Verlag Der Wissenschaften Aug 2016], Neuware - Wenn auch aus dem zweiten und ersten Jahrtausend vor Christi Geburt keinerlei literarische Quellen die Geschichte der Prignitz erhellen, so geben doch die sehr zahlreichen vorgeschichtlichen Funde, die man vornehmlich in den letzten Jahrzehnten im Schoße der Erde gefunden und wissenschaftlich bearbeitet hat, von dem Kulturstand der germanischen Urbewohner der Prignitz eine ungefähre Vorstellung. Der jüngeren Steinzeit entstammen primitive Waffen aus scharfgeschliffenem Feuerstein, ferner Tongefäße, die schwache Anfänge von Ornamentik aufweisen. Nach ungefährer Schätzung erreichte die jüngere Steinzeit in der ersten Hälfte des zweiten vorchristlichen Jahrtausends ihr Ende. Von Süd-Europa her verbreitete sich alsbald der Gebrauch von Kupfer-, Bronze- und später auch Eisengerätschaften nach dem Norden. Aus dieser 'vorrömischen Metallzeit' stammt die große unlängst bei Seddin aufgedeckte, aus aufrecht stehenden Geschiebeblöcken hergestellte Grabkammer, das sogenannte Königsgrab. Man fand dort die in drei ineinandergestellten Urnen geborgenen Leichenbrandreste eines Häuptlings, daneben lagen Waffen und Schmuckgegenstände. [.] 480 pp. Deutsch

Neues Buch ZVAB.com
AHA-BUCH GmbH, Einbeck, Germany [51283250] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Kunstdenkmäler des Kreises Ostprignitz als Buch von Theodor Goecke - Theodor Goecke
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Theodor Goecke:
Die Kunstdenkmäler des Kreises Ostprignitz als Buch von Theodor Goecke - gebunden oder broschiert

ISBN: 9783957008237

ID: 678429252

Die Kunstdenkmäler des Kreises Ostprignitz: Theodor Goecke Die Kunstdenkmäler des Kreises Ostprignitz: Theodor Goecke Bücher > Kunst & Musik, Verlag der Wissenschaften

Neues Buch Hugendubel.de
No. 26683273 Versandkosten:, , DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch

Detailangaben zum Buch - Die Kunstdenkmäler des Kreises Ostprignitz


EAN (ISBN-13): 9783957008237
ISBN (ISBN-10): 3957008239
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2016
Herausgeber: Verlag Der Wissenschaften

Buch in der Datenbank seit 01.09.2016 13:31:38
Buch zuletzt gefunden am 06.08.2017 15:45:45
ISBN/EAN: 9783957008237

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-95700-823-9, 978-3-95700-823-7


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher