. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783981127492 ankaufen:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 13,39 €, größter Preis: 18,50 €, Mittelwert: 16,80 €
Die phantastischen Abenteuer des Glücksritters Wigalois: Nach dem Versepos des Wirnt von Gräfenberg - Manfred Schwab, Kulturamt d. Landkreises Forchheim, Isidre Monés, Reinhardt Glauber, Toni Eckert, Peter Wiechmann
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Manfred Schwab, Kulturamt d. Landkreises Forchheim, Isidre Monés, Reinhardt Glauber, Toni Eckert, Peter Wiechmann:
Die phantastischen Abenteuer des Glücksritters Wigalois: Nach dem Versepos des Wirnt von Gräfenberg - gebunden oder broschiert

ISBN: 3981127498

[SR: 2278362], Gebundene Ausgabe, [EAN: 9783981127492], Kulturamt des Landkreises Forchheim, Kulturamt des Landkreises Forchheim, Book, [PU: Kulturamt des Landkreises Forchheim], Kulturamt des Landkreises Forchheim, Dieses Buch erzählt eine alte Geschichte neu: Um das Jahr 1210 n. Chr. schrieb der fränkische Ritter Wirnt von Gräfenberg, ein Zeitgenosse der großen Minnesänger des Mittelalters, Walter von der Vogelweide und Wolfram von Eschenbach, sein Heldenepos "Wigalois, der Ritter mit dem Rade". Die Roman-Dichtung in rund 11 700 mittelhochdeutschen Versen muss schon nach kurzer Zeit zwischen Tirol und Dänemark weit verbreitet und beim damaligen Adels-Publikum äußerst beliebt gewesen sein, denn es sind uns ungewöhnlich zahlreiche Abschriften und Nachdichtungen des Werkes überliefert. Wahrscheinlich hatte Wirnt, über dessen Leben kaum etwas bekannt ist, einen fürstlichen Gönner, in dessen Diensten er stand. Genannt werden u.a. die Andechs-Meranier, die Henneberger und die zollernschen Nürnberger Burggrafen. Vieles spricht sogar dafür, dass er im Gefolge der Staufer, des mächtigsten Herrschergeschlechtes, zu finden war. Über acht Jahrhunderte bereits erstreckt sich die Beschäftigung mit Wirnts Epos bis in die Gegenwart, wobei der Name des arthurischen Helden Wigalois (des Mannes aus dem gälischen Wales) vielfach variiert wurde zwischen Gwi von Galois, Wigolais, Wigelis, Viegoleis bis zum Ritter Widuwilt in einer jiddischen Fassung aus dem 15. Jahrhundert, die noch Ludwig Uhland inspirierte. Vom 15. bis ins 19. Jahrhundert war eine Prosafassung des "Wigolais vom Rade" in den Volksbüchern sehr verbreitet. Die Comic-Illustrationen hat der renommierte spanische Zeichner Isidre Monés übernommen. Der fränkisch-blonde Glücksritter hat sicher eine ähnlich weite Verbreitung verdient wie Hal Fosters Comic-Klassiker "Prinz Eisenherz". Ganz besonders unter der fränkischen Jugend!, 287621, Comics & Mangas, 698198, Mangas, 3500961, Comics, 3504011, Cartoons, 287624, Comics in Mundart, 160418011, Comics & Mangas zeichnen, 3502361, Nach Verlagen, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.de
MEDIMOPS
Gebraucht Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (soferne Lieferung möglich) (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die phantastischen Abenteuer des Glücksritters Wigalois: Nach dem Versepos des Wirnt von Gräfenberg - Manfred Schwab, Kulturamt d. Landkreises Forchheim, Isidre Monés, Reinhardt Glauber, Toni Eckert, Peter Wiechmann
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Manfred Schwab, Kulturamt d. Landkreises Forchheim, Isidre Monés, Reinhardt Glauber, Toni Eckert, Peter Wiechmann:
Die phantastischen Abenteuer des Glücksritters Wigalois: Nach dem Versepos des Wirnt von Gräfenberg - gebunden oder broschiert

ISBN: 3981127498

[SR: 1891865], Gebundene Ausgabe, [EAN: 9783981127492], Kulturamt des Landkreises Forchheim, Kulturamt des Landkreises Forchheim, Book, [PU: Kulturamt des Landkreises Forchheim], Kulturamt des Landkreises Forchheim, Dieses Buch erzählt eine alte Geschichte neu: Um das Jahr 1210 n. Chr. schrieb der fränkische Ritter Wirnt von Gräfenberg, ein Zeitgenosse der großen Minnesänger des Mittelalters, Walter von der Vogelweide und Wolfram von Eschenbach, sein Heldenepos "Wigalois, der Ritter mit dem Rade". Die Roman-Dichtung in rund 11 700 mittelhochdeutschen Versen muss schon nach kurzer Zeit zwischen Tirol und Dänemark weit verbreitet und beim damaligen Adels-Publikum äußerst beliebt gewesen sein, denn es sind uns ungewöhnlich zahlreiche Abschriften und Nachdichtungen des Werkes überliefert. Wahrscheinlich hatte Wirnt, über dessen Leben kaum etwas bekannt ist, einen fürstlichen Gönner, in dessen Diensten er stand. Genannt werden u.a. die Andechs-Meranier, die Henneberger und die zollernschen Nürnberger Burggrafen. Vieles spricht sogar dafür, dass er im Gefolge der Staufer, des mächtigsten Herrschergeschlechtes, zu finden war. Über acht Jahrhunderte bereits erstreckt sich die Beschäftigung mit Wirnts Epos bis in die Gegenwart, wobei der Name des arthurischen Helden Wigalois (des Mannes aus dem gälischen Wales) vielfach variiert wurde zwischen Gwi von Galois, Wigolais, Wigelis, Viegoleis bis zum Ritter Widuwilt in einer jiddischen Fassung aus dem 15. Jahrhundert, die noch Ludwig Uhland inspirierte. Vom 15. bis ins 19. Jahrhundert war eine Prosafassung des "Wigolais vom Rade" in den Volksbüchern sehr verbreitet. Die Comic-Illustrationen hat der renommierte spanische Zeichner Isidre Monés übernommen. Der fränkisch-blonde Glücksritter hat sicher eine ähnlich weite Verbreitung verdient wie Hal Fosters Comic-Klassiker "Prinz Eisenherz". Ganz besonders unter der fränkischen Jugend!, 287621, Comics & Mangas, 698198, Mangas, 3500961, Comics, 3504011, Cartoons, 287624, Comics in Mundart, 160418011, Comics & Mangas zeichnen, 3502361, Nach Verlagen, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

Neues Buch Amazon.de
Kulturamt des Landkreises Forchheim
Neuware Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (soferne Lieferung möglich) (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die phantastischen Abenteuer des Glücksritters Wigalois - Manfred Schwab
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Manfred Schwab:
Die phantastischen Abenteuer des Glücksritters Wigalois - Erstausgabe

2011, ISBN: 9783981127492

Gebundene Ausgabe, ID: 19644687

Nach dem Versepos des Wirnt von Gräfenberg, [ED: 1], 1., Aufl., Hardcover, Buch, [PU: Kulturamt des Landkreises Forchheim]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Versand in 7-9 Tagen, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die phantastischen Abenteuer des Glücksritters Wigalois
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Die phantastischen Abenteuer des Glücksritters Wigalois - Erstausgabe

2011, ISBN: 9783981127492

Gebundene Ausgabe, ID: 19644687

Nach dem Versepos des Wirnt von Gräfenberg, [ED: 1], 1., Aufl., Hardcover, Buch, [PU: Kulturamt des Landkreises Forchheim]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Versand in 7-9 Tagen, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die phantastischen Abenteuer des Glücksritters Wigalois: Nach dem Versepos des Wirnt von Gräfenberg - Schwab, Manfred
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Schwab, Manfred:
Die phantastischen Abenteuer des Glücksritters Wigalois: Nach dem Versepos des Wirnt von Gräfenberg - gebrauchtes Buch

ISBN: 3981127498

ID: 14276849704

[EAN: 9783981127492], Gebraucht, sehr guter Zustand, 496 Gramm.

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Abebooks.de
medimops, Berlin, D, Germany [55410863] [Rating: 4 (von 5)]
NOT NEW BOOK Versandkosten: EUR 2.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Die phantastischen Abenteuer des Glücksritters Wigalois - Nach dem Versepos des Wirnt von Gräfenberg
Autor:

Schwab, Manfred

Titel:

Die phantastischen Abenteuer des Glücksritters Wigalois - Nach dem Versepos des Wirnt von Gräfenberg

ISBN-Nummer:

Detailangaben zum Buch - Die phantastischen Abenteuer des Glücksritters Wigalois - Nach dem Versepos des Wirnt von Gräfenberg


EAN (ISBN-13): 9783981127492
ISBN (ISBN-10): 3981127498
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: Kulturamt des Landkreises Forchheim

Buch in der Datenbank seit 19.07.2011 21:50:27
Buch zuletzt gefunden am 19.05.2017 13:40:02
ISBN/EAN: 9783981127492

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-9811274-9-8, 978-3-9811274-9-2


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher