. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 14,90 €, größter Preis: 17,20 €, Mittelwert: 15,36 €
Bayreuther Geheimnisse - Eva-Maria Bast
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Eva-Maria Bast:

Bayreuther Geheimnisse - Taschenbuch

ISBN: 9783981679618

ID: 9783981679618

50 Spannende Geschichten aus der Festspiel-Stadt Bayreuth ist eine Königin. Einmal im Jahr legt sie ihr prunkvolles Kleid an, dann, wenn Festspielzeit ist. Und aus den alten Gemäuern atmet Geschichte, springt einem der Zauber und die Pracht der Residenzstadt entgegen. Bayreuth ist aber noch viel mehr als das: Es ist eine faszinierende und facettenreiche Zusammensetzung aus Geschichte und Geschichten. Die Stadt ist voller rätselhafter Relikte aus der Vergangenheit, die stumm von diesen Geschichten künden. Bayreuth, das ist auch eine traurige Markgräfin und ein kleiner Zwerg, das sind rätselhafte Zeichen und Einkerbungen an Gebäuden. Bayreuth ist eine Stadt, in der es einen heimlichen Treffpunkt für Katholiken gab, in der Mozarts Bäsle seinen Lebensabend verbrachte, in der Petrus seine Schlüssel gestohlen wurden, in der sich eine Tugendfigur einen Schnuller in den Mund steckt und in der in einer Hausmauer ein Skelett gefunden wurde. Es ist ein Ort, in dem bei einer Jahreszahl einfach 4000 Jahre dazugerechnet wurden und in der ein Pfarrer sich seinen Herzenswunsch erfüllte und einfach so ein Kreuz auf den Schlossturm setzte. In Bayreuth wurde zu allen Zeiten geliebt und gelacht aber auch gemordet und gelitten. Und all diese Menschen, die liebten, lachten, mordeten und litten, hinterließen Spuren, Spuren, die heute noch in der Stadt sichtbar sind und an denen man tagtäglich vorübergeht, ohne sie wahrzunehmen oder die Geschichte dahinter zu kennen. Die Journalistinnen Eva-Maria Bast und Heike Thissen haben diese Relikte in Zusammenarbeit mit dem NORDBAYERISCHEN KURIER und mit vielen, vielen Heimatkundigen, die ihre Stadt kennen wie ihre Westentasche, ausfindig gemacht und die Geschichte hinter ihnen erzählt. Entstanden ist ein spannendes Stück Stadtgeschichte, das zeigt: Bayreuth ist nicht nur prunkvoll und schön, es ist auch ungemein geheimnisvoll. Die Spurensuche lohnt sich! Bayreuther Geheimnisse: Bayreuth ist eine Königin. Einmal im Jahr legt sie ihr prunkvolles Kleid an, dann, wenn Festspielzeit ist. Und aus den alten Gemäuern atmet Geschichte, springt einem der Zauber und die Pracht der Residenzstadt entgegen. Bayreuth ist aber noch viel mehr als das: Es ist eine faszinierende und facettenreiche Zusammensetzung aus Geschichte und Geschichten. Die Stadt ist voller rätselhafter Relikte aus der Vergangenheit, die stumm von diesen Geschichten künden. Bayreuth, das ist auch eine traurige Markgräfin und ein kleiner Zwerg, das sind rätselhafte Zeichen und Einkerbungen an Gebäuden. Bayreuth ist eine Stadt, in der es einen heimlichen Treffpunkt für Katholiken gab, in der Mozarts Bäsle seinen Lebensabend verbrachte, in der Petrus seine Schlüssel gestohlen wurden, in der sich eine Tugendfigur einen Schnuller in den Mund steckt und in der in einer Hausmauer ein Skelett gefunden wurde. Es ist ein Ort, in dem bei einer Jahreszahl einfach 4000 Jahre dazugerechnet wurden und in der ein Pfarrer sich seinen Herzenswunsch erfüllte und einfach so ein Kreuz auf den Schlossturm setzte. In Bayreuth wurde zu allen Zeiten geliebt und gelacht aber auch gemordet und gelitten. Und all diese Menschen, die liebten, lachten, mordeten und litten, hinterließen Spuren, Spuren, die heute noch in der Stadt sichtbar sind und an denen man tagtäglich vorübergeht, ohne sie wahrzunehmen oder die Geschichte dahinter zu kennen. Die Journalistinnen Eva-Maria Bast und Heike Thissen haben diese Relikte in Zusammenarbeit mit dem NORDBAYERISCHEN KURIER und mit vielen, vielen Heimatkundigen, die ihre Stadt kennen wie ihre Westentasche, ausfindig gemacht und die Geschichte hinter ihnen erzählt. Entstanden ist ein spannendes Stück Stadtgeschichte, das zeigt: Bayreuth ist nicht nur prunkvoll und schön, es ist auch ungemein geheimnisvoll. Die Spurensuche lohnt sich! Bayreuth - Bayreuther Festspiele Bayreuther Festspiele ( Bayreuth ), Bast Medien Service

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Taschenbuch, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Bayreuther Geheimnisse - Bast, Eva-Maria; Thissen, Heike
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Bast, Eva-Maria; Thissen, Heike:

Bayreuther Geheimnisse - neues Buch

ISBN: 9783981679618

ID: 180837358

Bayreuth ist eine Königin. Einmal im Jahr legt sie ihr prunkvolles Kleid an, dann, wenn Festspielzeit ist. Und aus den alten Gemäuern atmet Geschichte, springt einem der Zauber und die Pracht der Residenzstadt entgegen. Bayreuth ist aber noch viel mehr als das: Es ist eine faszinierende und facettenreiche Zusammensetzung aus Geschichte und Geschichten. Die Stadt ist voller rätselhafter Relikte aus der Vergangenheit, die stumm von diesen Geschichten künden. Bayreuth, das ist auch eine traurige Markgräfin und ein kleiner Zwerg, das sind rätselhafte Zeichen und Einkerbungen an Gebäuden. Bayreuth ist eine Stadt, in der es einen heimlichen Treffpunkt für Katholiken gab, in der Mozarts Bäsle seinen Lebensabend verbrachte, in der Petrus seine Schlüssel gestohlen wurden, in der sich eine Tugendfigur einen Schnuller in den Mund steckt und in der in einer Hausmauer ein Skelett gefunden wurde. Es ist ein Ort, in dem bei einer Jahreszahl einfach 4000 Jahre dazugerechnet wurden und in der einPfarrer sich seinen Herzenswunsch erfüllte und einfach so ein Kreuz auf den Schlossturm setzte. In Bayreuth wurde zu allen Zeiten geliebt und gelacht aber auch gemordet und gelitten. Und all diese Menschen, die liebten, lachten, mordeten und litten, hinterließen Spuren, Spuren, die heute noch in der Stadt sichtbar sind und an denen man tagtäglich vorübergeht, ohne sie wahrzunehmen oder die Geschichte dahinter zu kennen. Die Journalistinnen Eva-Maria Bast und Heike Thissen haben diese Relikte in Zusammenarbeit mit dem NORDBAYERISCHEN KURIER und mit vielen, vielen Heimatkundigen, die ihre Stadt kennen wie ihre Westentasche, ausfindig gemacht und die Geschichte hinter ihnen erzählt. Entstanden ist ein spannendes Stück Stadtgeschichte, das zeigt: Bayreuth ist nicht nur prunkvoll und schön, es ist auch ungemein geheimnisvoll. Die Spurensuche lohnt sich! Bayreuth ist eine Königin. Einmal im Jahr legt sie ihr prunkvolles Kleid an, dann, wenn Festspielzeit ist. Und aus den alten Gemäuern atmet Geschichte, springt einem der Zauber und die Pracht der Residenzstadt entgegen. Bayreuth ist aber noch viel mehr als das: Es ist eine faszinierende und facettenreiche Zusammensetzung aus Geschichte und Geschichten. Die Stadt ist voller rätselhafter Relikte aus der Vergangenheit, die stumm von diesen Geschichten künden. Bayreuth, das ist auch eine traurige Buch > Geisteswissenschaften, Kunst & Musik > Geschichte > Regionalgeschichte, Bast Medien Service; Nordbayerischer Kurier

Neues Buch Buecher.de
No. 41457493 Versandkosten:, Versandkostenfrei innerhalb von Deutschland, DE, Sofort lieferbar, Lieferzeit 1-2 Werktage (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Bayreuther Geheimnisse - Eva-Maria Bast
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Eva-Maria Bast:
Bayreuther Geheimnisse - neues Buch

ISBN: 9783981679618

ID: 76b2cebbb0c736bbcb9400499f5d5da2

Bayreuth ist eine Königin. Einmal im Jahr legt sie ihr prunkvolles Kleid an, dann, wenn Festspielzeit ist. Und aus den alten Gemäuern atmet Geschichte, springt einem der Zauber und die Pracht der Residenzstadt entgegen. Bayreuth ist aber noch viel mehr als das: Es ist eine faszinierende und facettenreiche Zusammensetzung aus Geschichte und Geschichten. Die Stadt ist voller rätselhafter Relikte aus der Vergangenheit, die stumm von diesen Geschichten künden. Bayreuth, das ist auch eine traurige Markgräfin und ein kleiner Zwerg, das sind rätselhafte Zeichen und Einkerbungen an Gebäuden. Bayreuth ist eine Stadt, in der

Neues Buch Dodax.ch
Versandkosten:Versandkosten: 0.0 EUR, Lieferzeit: 6 Tage, CH. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Bayreuther Geheimnisse als Buch von Eva-Maria Bast, Heike Thissen - Eva-Maria Bast, Heike Thissen
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Eva-Maria Bast, Heike Thissen:
Bayreuther Geheimnisse als Buch von Eva-Maria Bast, Heike Thissen - gebunden oder broschiert

ISBN: 9783981679618

ID: 675357436

Bayreuther Geheimnisse:50 Spannende Geschichten aus der Festspiel-Stadt Geheimnisse der Heimat Eva-Maria Bast, Heike Thissen Bayreuther Geheimnisse:50 Spannende Geschichten aus der Festspiel-Stadt Geheimnisse der Heimat Eva-Maria Bast, Heike Thissen Bücher > Wissenschaft > Geschichte, Bast Medien Service

Neues Buch Hugendubel.de
No. 22804360 Versandkosten:, , DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Bayreuther Geheimnisse - 50 Spannende Geschichten aus der Festspiel-Stadt - Bast, Eva-Maria Thissen, Heike
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Bast, Eva-Maria Thissen, Heike:
Bayreuther Geheimnisse - 50 Spannende Geschichten aus der Festspiel-Stadt - Taschenbuch

2014, ISBN: 9783981679618

[ED: Taschenbuch], [PU: Bast, Eva-Maria], [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, [GW: 420g], 1

Neues Buch Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Bayreuther Geheimnisse: 50 Spannende Geschichten aus der Festspiel-Stadt
Autor:

Eva-Maria Bast, Heike Thissen

Titel:

Bayreuther Geheimnisse: 50 Spannende Geschichten aus der Festspiel-Stadt

ISBN-Nummer:

9783981679618

Bayreuth ist eine Königin. Einmal im Jahr legt sie ihr prunkvolles Kleid an, dann, wenn Festspielzeit ist. Und aus den alten Gemäuern atmet Geschichte, springt einem der Zauber und die Pracht der Residenzstadt entgegen. Bayreuth ist aber noch viel mehr als das: Es ist eine faszinierende und facettenreiche Zusammensetzung aus Geschichte und Geschichten. Die Stadt ist voller rätselhafter Relikte aus der Vergangenheit, die stumm von diesen Geschichten künden. Bayreuth, das ist auch eine traurige Markgräfin und ein kleiner Zwerg, das sind rätselhafte Zeichen und Einkerbungen an Gebäuden. Bayreuth ist eine Stadt, in der es einen heimlichen Treffpunkt für Katholiken gab, in der Mozarts Bäsle seinen Lebensabend verbrachte, in der Petrus seine Schlüssel gestohlen wurden, in der sich eine Tugendfigur einen Schnuller in den Mund steckt und in der in einer Hausmauer ein Skelett gefunden wurde. Es ist ein Ort, in dem bei einer Jahreszahl einfach 4000 Jahre dazugerechnet wurden und in der ein Pfarrer sich seinen Herzenswunsch erfüllte und einfach so ein Kreuz auf den Schlossturm setzte. Die Journalistinnen Eva-Maria Bast und Heike Thissen haben diese Relikte in Zusammenarbeit mit dem NORDBAYERISCHEN KURIER und mit vielen, vielen Heimatkundigen, die ihre Stadt kennen wie ihre Westentasche, ausfindig gemacht und die Geschichte hinter ihnen erzählt. Entstanden ist ein spannendes Stück Stadtgeschichte, das zeigt: Bayreuth ist nicht nur prunkvoll und schön, es ist auch ungemein geheimnisvoll. Die Spurensuche lohnt sich!

Detailangaben zum Buch - Bayreuther Geheimnisse: 50 Spannende Geschichten aus der Festspiel-Stadt


EAN (ISBN-13): 9783981679618
ISBN (ISBN-10): 398167961X
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2014
Herausgeber: Bast, Eva-Maria

Buch in der Datenbank seit 06.12.2014 16:17:11
Buch zuletzt gefunden am 28.01.2017 17:02:22
ISBN/EAN: 9783981679618

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-9816796-1-X, 978-3-9816796-1-8

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher