. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783990400920 ankaufen:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 7,97 €, größter Preis: 9,49 €, Mittelwert: 8,90 €
Alois Mock - Helmut Wohnout
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Helmut Wohnout:
Alois Mock - neues Buch

ISBN: 9783990400920

ID: 9783990400920

Ein Politiker schreibt Geschichte Alois Mock zählt zu den politischen Ikonen der 2. Republik. Sein Name steht in einer Reihe mit Leopold Figl, Julius Raab oder Bruno Kreisky. Durch sein zähes Eintreten für den österreichischen EU-Beitritt schrieb er ein Stück österreichische Geschichte. Als er im März 1994 die Beitrittsverhandlungen mit Brüssel erfolgreich abschloss, avancierte er in der Öffentlichkeit endgültig zum `Mister Europa`. Alois Mocks lange politische Laufbahn hatte er in den Sechzigerjahren als Sekretär und Kabinettschef von Bundeskanzler Josef Klaus begonnen. Später war er Unterrichtsminister (1969-1970), Vizekanzler (1987-1989) und Außenminister (1987-1995) sowie von 1979 bis 1989 Bundesparteiobmann (Vorsitzender) der ÖVP. Der EU-Beitritt Österreichs sowie sein Engagement für die Einigung Europas und die EU-Erweiterung begründeten den legendären Ruf Alois Mocks als Staatsmann und Außenminister. Internationale Anerkennung genießt er auch wegen seines Eintretens für Demokratie und Menschenrechte. Erstmals wird eine umfassende wissenschaftliche Biographie über Alois Mock vorgelegt. Sie basiert auf zahlreichen Gesprächen mit Zeitzeugen und Wegbegleitern sowie auf bisher unveröffentlichtem Archivmaterial der österreichischen und internationalen Politik von den Siebziger- bis in die Neunzigerjahre. - Die erste große Biografie des `Mr. Europa`- Ein packendes Lebensbild Alois Mock: Alois Mock zählt zu den politischen Ikonen der 2. Republik. Sein Name steht in einer Reihe mit Leopold Figl, Julius Raab oder Bruno Kreisky. Durch sein zähes Eintreten für den österreichischen EU-Beitritt schrieb er ein Stück österreichische Geschichte. Als er im März 1994 die Beitrittsverhandlungen mit Brüssel erfolgreich abschloss, avancierte er in der Öffentlichkeit endgültig zum `Mister Europa`. Alois Mocks lange politische Laufbahn hatte er in den Sechzigerjahren als Sekretär und Kabinettschef von Bundeskanzler Josef Klaus begonnen. Später war er Unterrichtsminister (1969-1970), Vizekanzler (1987-1989) und Außenminister (1987-1995) sowie von 1979 bis 1989 Bundesparteiobmann (Vorsitzender) der ÖVP. Der EU-Beitritt Österreichs sowie sein Engagement für die Einigung Europas und die EU-Erweiterung begründeten den legendären Ruf Alois Mocks als Staatsmann und Außenminister. Internationale Anerkennung genießt er auch wegen seines Eintretens für Demokratie und Menschenrechte. Erstmals wird eine umfassende wissenschaftliche Biographie über Alois Mock vorgelegt. Sie basiert auf zahlreichen Gesprächen mit Zeitzeugen und Wegbegleitern sowie auf bisher unveröffentlichtem Archivmaterial der österreichischen und internationalen Politik von den Siebziger- bis in die Neunzigerjahre. - Die erste große Biografie des `Mr. Europa`- Ein packendes Lebensbild Alois Mock Politik Leopold Figl Julius Raab Bruno Kreisky 2. Republik Biografie Josef Klaus Unterrichtsminister Vizekanzler Außenminister Staatsmann Demokratie Menschenrechte EU Lebensbild, Verlagsgruppe Styria Gmbh & Co. KG

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Ebook, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Alois Mock, Ein Politiker schreibt Geschichte - Helmut Wohnout, Martin Eichtinger
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Helmut Wohnout, Martin Eichtinger:
Alois Mock, Ein Politiker schreibt Geschichte - neues Buch

ISBN: 9783990400920

ID: 9200000045944375

Alois Mock zählt zu den politischen Ikonen der 2. Republik. Sein Name steht in einer Reihe mit Leopold Figl, Julius Raab oder Bruno Kreisky. Durch sein zähes Eintreten für den österreichischen EU-Beitritt schrieb er ein Stück österreichische Geschichte. Als er im März 1994 die Beitrittsverhandlungen mit Brüssel erfolgreich abschloss, avancierte er in der Öffentlichkeit endgültig zum "Mister Europa". Alois Mocks lange politische Laufbahn hatte er in den Sechzigerjahren als Sekretär und Kabinettsc..., Alois Mock zählt zu den politischen Ikonen der 2. Republik. Sein Name steht in einer Reihe mit Leopold Figl, Julius Raab oder Bruno Kreisky. Durch sein zähes Eintreten für den österreichischen EU-Beitritt schrieb er ein Stück österreichische Geschichte. Als er im März 1994 die Beitrittsverhandlungen mit Brüssel erfolgreich abschloss, avancierte er in der Öffentlichkeit endgültig zum "Mister Europa". Alois Mocks lange politische Laufbahn hatte er in den Sechzigerjahren als Sekretär und Kabinettschef von Bundeskanzler Josef Klaus begonnen. Später war er Unterrichtsminister (1969-1970), Vizekanzler (1987-1989) und Außenminister (1987-1995) sowie von 1979 bis 1989 Bundesparteiobmann (Vorsitzender) der ÖVP. Der EU-Beitritt Österreichs sowie sein Engagement für die Einigung Europas und die EU-Erweiterung begründeten den legendären Ruf Alois Mocks als Staatsmann und Außenminister. Internationale Anerkennung genießt er auch wegen seines Eintretens für Demokratie und Menschenrechte. Erstmals wird eine umfassende wissenschaftliche Biographie über Alois Mock vorgelegt. Sie basiert auf zahlreichen Gesprächen mit Zeitzeugen und Wegbegleitern sowie auf bisher unveröffentlichtem Archivmaterial der österreichischen und internationalen Politik von den Siebziger- bis in die Neunzigerjahre. - Die erste große Biografie des "Mr. Europa"- Ein packendes LebensbildTaal: Duits; Formaat: ePub met kopieerbeveiliging (DRM) van Adobe; Kopieerrechten: Het kopiëren van (delen van) de pagina's is niet toegestaan ; Geschikt voor: Alle e-readers geschikt voor ebooks in ePub formaat. Tablet of smartphone voorzien van een app zoals de bol.com Kobo app.; ISBN10: 3990400924; ISBN13: 9783990400920; , Duitstalig | Ebook, Politiek & Politicologie, Meer politiek & politicologie, Styria

Neues Buch Bol.com
bol.com
Nieuw, Direct beschikbaar Versandkosten:Direct beschikbaar, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Alois Mock - Helmut Wohnout, Martin Eichtinger
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Helmut Wohnout, Martin Eichtinger:
Alois Mock - neues Buch

12, ISBN: 9783990400920

ID: 166979783990400920

Alois Mock zählt zu den politischen Ikonen der 2. Republik. Sein Name steht in einer Reihe mit Leopold Figl, Julius Raab oder Bruno Kreisky. Durch sein zähes Eintreten für den österreichischen EU-Beitritt schrieb er ein Stück österreichische Geschichte. Als er im März 1994 die Beitrittsverhandlungen mit Brüssel erfolgreich abschloss, avancierte er in der Öffentlichkeit endgültig zum "Mister Europa". Alois Mocks lange politische Laufbahn hatte er in den Sechzigerjahren als Sekretär und Kabinettsc Alois Mock zählt zu den politischen Ikonen der 2. Republik. Sein Name steht in einer Reihe mit Leopold Figl, Julius Raab oder Bruno Kreisky. Durch sein zähes Eintreten für den österreichischen EU-Beitritt schrieb er ein Stück österreichische Geschichte. Als er im März 1994 die Beitrittsverhandlungen mit Brüssel erfolgreich abschloss, avancierte er in der Öffentlichkeit endgültig zum "Mister Europa". Alois Mocks lange politische Laufbahn hatte er in den Sechzigerjahren als Sekretär und Kabinettschef von Bundeskanzler Josef Klaus begonnen. Später war er Unterrichtsminister (1969-1970), Vizekanzler (1987-1989) und AuBenminister (1987-1995) sowie von 1979 bis 1989 Bundesparteiobmann (Vorsitzender) der ÖVP. Der EU-Beitritt Österreichs sowie sein Engagement für die Einigung Europas und die EU-Erweiterung begründeten den legendären Ruf Alois Mocks als Staatsmann und AuBenminister. Internationale Anerkennung genieBt er auch wegen seines Eintretens für Demokratie und Menschenrechte. Erstmals wird eine umfassende wissenschaftliche Biographie über Alois Mock vorgelegt. Sie basiert auf zahlreichen Gesprächen mit Zeitzeugen und Wegbegleitern sowie auf bisher unveröffentlichtem Archivmaterial der österreichischen und internationalen Politik von den Siebziger- bis in die Neunzigerjahre. - Die erste groBe Biografie des "Mr. Europa"- Ein packendes Lebensbild Political, Biography & Memoir, Alois Mock~~ Helmut Wohnout, Martin Eichtinger~~Political~~Biography & Memoir~~9783990400920, de, Alois Mock, Helmut Wohnout, Martin Eichtinger, 9783990400920, Styria, 12/19/2013, , , , Styria, 12/19/2013

Neues Buch Kobo
E-Book zum download Versandkosten: EUR 0.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Alois Mock: Ein Politiker schreibt Geschichte - Helmut Wohnout
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Helmut Wohnout:
Alois Mock: Ein Politiker schreibt Geschichte - neues Buch

ISBN: 9783990400920

ID: 9783990400920

Alois Mock: Ein Politiker schreibt Geschichte Alois-Mock~~Helmut-Wohnout Biography>Historical Biog/Memoir>Hist Biog/Memoir NOOK Book (eBook), Verlagsgruppe Styria GmbH & Co. KG

Neues Buch Barnesandnoble.com
new Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Alois Mock: Ein Politiker schreibt Geschichte - Helmut Wohnout
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Helmut Wohnout:
Alois Mock: Ein Politiker schreibt Geschichte - neues Buch

ISBN: 9783990400920

ID: 9783990400920

Alois Mock: Ein Politiker schreibt Geschichte Alois-Mock~~Helmut-Wohnout Biography>Historical Biog/Memoir>Political Biogr NOOK Book (eBook), Verlagsgruppe Styria GmbH & Co. KG

Neues Buch Barnesandnoble.com
new Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Alois Mock
Autor:

Helmut Wohnout, Martin Eichtinger

Titel:

Alois Mock

ISBN-Nummer:

Detailangaben zum Buch - Alois Mock


EAN (ISBN-13): 9783990400920
Erscheinungsjahr: 12
Herausgeber: Styria

Buch in der Datenbank seit 22.08.2015 00:27:08
Buch zuletzt gefunden am 30.05.2017 22:21:54
ISBN/EAN: 9783990400920

ISBN - alternative Schreibweisen:
978-3-99040-092-0


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher