Anmelden
Tipp von eurobuch.de
Social Bookmarks
Aktuelles
Get it on iTunesJetzt bei Google Play
Werbung
Bezahlte Anzeige
Mitgliedsantiquariate
AUBONLIVRE

144 RUE COUBERTIN
59460 JEUMONT

eurobuch.de Mitgliedsantiquariat

lazH - lesen aus zweiter Hand

Buchsweg 6
73547 Lorch
Deutschland

Tel: +49 7172 911 96 66
E-Mail: mail@lazh.de


Beschreibung:

Wir bieten gebrauchte Bücher, CDs und DVDs aus dem eigenen Bestand und aus Aufkäufen, vorwiegend Belletristik und Unterhaltung.
Da wir ein noch junges Unternehmen im Sektor modernes Antiquariat sind, wächst unser Angebot täglich deutlich.
Am besten, Sie schauen auf unserer Website vorbei (www.lazh.de) vorbei und machen sich selbst ein Bild.

Suchen Sie ein bestimmtes Buch, dann kontaktieren Sie uns entweder über das Kontaktformular, per e-Mail oder telefonisch.
Wir freuen uns auf Sie.


Portoinformationen:

Unsere Artikel werden immer zum günstigsten Tarif versendet.
Innerhalb Deutschlands nutzen wir grundsätzlich die günstigen Buchtarife der Deutschen Post bis 500 gr = 1 Euro, bis 1 Kg = 1.65 Euro. DVDs oder CDs werden je nach Gewicht entweder als Warensendung deklariert (bis 50 gr = 0,90 Euro) oder als Groß-Brief (bis 500 gr =1,45 Euro) versendet.

Für Portokosten ins Ausland kontaktieren Sie uns bitte.


Allgemeine Geschäftsbedingungen:

Allgemeine Geschäftsbedingungen

§1 Bestellungen?
Alle Bestellungen werden nur zu unseren Allgemeinen Liefer- und Zahlungsbedingungen angenommen. Unsere Angebote sind freibleibend. Wir übernehmen keine Gewähr, dass die von uns zum Kauf angebotenen Waren auch tatsächlich und zu den genannten Preisen lieferbar sein werden.

??§2 Lieferung
?Lieferfristen sind nur soweit verbindlich, als sie von uns schriftlich bestätigt worden sind.
Die Lieferung erfolgt ab Lorch. In allen Fällen trägt der Käufer die Versandkosten, außer es wurde der Grenzbetrag zum Versandkosten freien Betrag überschritten. Unsere Preise schließen eine handelsübliche und für den normalen Versand geeignete Verpackung ein. Auslandssendungen können nur gegen Vorkasse ausgeführt werden.?Bei Bestellannahme wird die Ware umgehend nach Zahlungseingang abgesendet. Der Zahlungseingang erfolgt auf folgendem Konto:?Wüstenrot-Bank Ludwigsburg??Konto-Inhaber: Werner Schmidt?Konto-Nummer 96 13 057 550?BLZ: 604 200 00
IBAN: DE07 6042 0000 9613 0575 50 ?BIC: WBAGDE61XXX

§2a Zahlungsfrist (Rechnung / Vorauskasse)
Mit der gewählten Zahlungsart "Vorauskasse" erhält der Kunde automatisch ein Zahlungsziel von zwei Wochen (zehn Arbeitstage) zur Begleichung des mit dem Erwerb der Sache entstandenen Kaufpreises. Solange gilt die Ware als reserviert, der Kauf aber nicht als abgeschlossen. Konnte der Betrag innerhalb dieser Frist nicht auf dem in §2 genannten Konto verbucht werden, gilt der Kauf automatisch als storniert und die Ware wird erneut ins Angebot aufgenommen.

Bei Zahlung auf Rechnung gerät der Kunde automatisch in Verzug, wenn der Kaufbetrag nicht innerhalb der gewährten Zahlungsfrist auf dem in §2 genannten Konto verbucht sind. Für den Kunden ist dies automatisch mit Mahngebühren und eventuell juristischen Schritten verbunden.

§3 Widerufsrecht??
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder, wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird, auch durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.
Für digitale Dateien (dabei handelt es sich um sämtliche Dateien, die digiatl im Download bezogen werden) ist eine Rückgabe / Widerruf in Anlehnung an § 312d Abs. 4 Nr.1 BGB nicht möglich, da es sich bei den angebotenen Produkten um Waren handelt, die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind.
Parallel gilt Artikel 16 der EU-Verbraucherrichtlinie, wonach das Widerrufsrecht bei digitalen Inhalten, die nicht auf einen materiellen Datenträger geliefert werden, ausgeschlossen werden, wenn
mit der Ausführung des Downloads begonnen wurde
der Verbraucher diesem Download zuvor ausdrücklich zugestimmt hat
zur Kenntnis genommen hat, dass er hierdurch sein Widerrufsrecht verliert
Sie haben die ausdrückliche Möglichkeit, den Bestellvorgang abzubrechen, bevor Sie den Button "kaufen" betätigen.
Mit betätigen dieser Option gilt der Vertrag als im beiderseitigen Einverständnis rechtsgültig geschlossen und die ausdrückliche Zustimmung des Kunden zu den Vertragsbestimmungen gilt als erteilt.
Mit betätigen des Buttons "kaufen", verliert der Kunde sein Widerrufsrecht und das Recht zur Rückgabe der erworbenen Ware und/oder zur Stornierung des geschlossenen Vertrages.
Der Widerruf ist zu richten an:

LazH - Lesen aus zweiter Hand?
Werner Schmidt?
Buchsweg 6
73547 Lorch

§3a Widerrufsfolgen?

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen?zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter "Prüfung der?Eigenschaften und der Funktionsweise" versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist.??Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Andernfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.
?
§4 Preise
?Alle Preise sind Endpreis zzgl. Versandkosten, keine Ausweisung der Mehrwertsteuer gemäß § 19 UStG.

??§5 Zahlung
?Wenn Sie den Rechnungsbetrag per Vorkasse bezahlen möchten, erfolgt der Versand der Ware sofort nach Eingang des Kaufbetrags auf unserem Konto..???

§6 Eigentumsvorbehalt?
Alle Waren bleiben unser Eigentum, bis der Kaufpreis einschließlich Zinsen und sonstigen Auslagen bezahlt ist oder solange wir noch Ansprüche an den Käufer haben.
??
§7 Sonstiges?
Wir weisen darauf hin, dass wir im Rahmen des üblichen Geschäftsverkehrs anfallende personenbezogene Daten unserer Kunden im Sinne des Datenschutzgesetzes speichern und verarbeiten.??

§8 Geistige Eigentumsrechte?
Die geistigen Eigentumsrechte für die Internet-Plattform "lazH - lesen aus zweiter Hand" einschließlich ihrer Gestaltung und Inhalte, insbesondere aller Dokumente, Elemente und Programme, stehen ausschließlich "lazH - lesen aus zweiter Hand" zu und dürfen ohne vorherige ausdrückliche Einwilligung nicht vervielfältigt, verbreitet, bearbeitet oder öffentlich wiedergegeben werden. Außnahmen gelten für die Teile unseres Onlineanbotes das uns von anderen Firmen zu Verfügung gestellt wurde.??Die Reproduktion oder sonstige Verwendung der veröffentlichten Dokumente ist nur zu informativen Zwecken oder zum persönlichen Gebrauch zulässig. Jede andere Reproduktion und jeder andere Gebrauch ist ausdrücklich untersagt.?? Links auf unsere Internet-Seiten sind ohne unsere vorherige Zustimmung unzulässig.???

§9 Wichtige Kundeninformation
?Mit Kauf dieser gekennzeichneten Ware verpflichten Sie sich, für eine fachgerechte Verarbeitung zu sorgen. Die Abbildungen in unserem Katalog sind unverbindlich. Sie können sich in Farbe, Form und Größe etwas von den Originalprodukten unterscheiden. Änderungen, Druckfehler und Irrtümer jeglicher Art behalten wir uns vor. Der Vertrag unterliegt deutschem Recht. Die Unwirksamkeit einzelner Punkte dieser Allgemeinen Geschäftsbedingung berührt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht. Der Vertrag unterliegt deutschem Recht. Die Unwirksamkeit einzelner Punkte dieser Allgemeinen Geschäftsbedingung berührt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht.

??§10 Datenschutzerklärung
?Die Datenschutzerklärung entnehmen sie bitte diesem Link: http://lazh.de/themes/topnavi/index.php?id=3

§11 Bonitätsprüfung
?Zum Zwecke der Kreditprüfung wird uns die Bürgel Wirtschaftsinformationen GmbH & Co. KG, Postfach 500 166, 22701 Hamburg, die in ihrer Datenbank zu Ihrer Person gespeicherten Adress- und Bonitätsdaten einschliesslich solcher, die auf der Basis mathematisch-statistischer Verfahren ermittelt werden, zur Verfügung stellen, sofern wir unser berechtigtes Interesse glaubhaft dargelegt haben. Ferner erheben oder verwenden wir zum Zweck der Entscheidung über die Begründung, Durchführung oder Beendigung des Vertragsverhältnisses Wahrscheinlichkeitswerte, in deren Berechnung unter anderem Anschriftendaten einfließen.