. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 38,00 €, größter Preis: 74,85 €, Mittelwert: 53,05 €
Kundenbindungsstrategien Brauerei - Gastronomie: Dargestellt am Beispiel der Marke Andreas Pils der Dortmunder Actien-Brauerei (German Edition) - Ulrich Elhaus
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Ulrich Elhaus:

Kundenbindungsstrategien Brauerei - Gastronomie: Dargestellt am Beispiel der Marke Andreas Pils der Dortmunder Actien-Brauerei (German Edition) - Taschenbuch

ISBN: 3838643038

Paperback, [EAN: 9783838643038], Diplomarbeiten Agentur diplom.de, Diplomarbeiten Agentur diplom.de, Book, [PU: Diplomarbeiten Agentur diplom.de], Diplomarbeiten Agentur diplom.de, Diplomarbeit, die am 27.01.1997 erfolgreich an einer Universität in Deutschland im Fachbereich Wirtschafts- und Sozialwissenschaften eingereicht wurde. Einleitung: Im Konsumgüterbereich sind stagnierende bzw. schrumpfende Märkte schon lange keine Seltenheit mehr, und die Produkte einzelner Anbieter sind häufig in ihrem Nutzen für die Verbraucher ähnlicher und somit austauschbar geworden. Von diesem Faktum ist besonders der Biermarkt betroffen, der seit nunmehr 20 Jahren sich in einer Stagnationsphase bzw. mittlerweile in einer leichten Degressionsphase befindet. Mit einem Pro-Kopf-Verbrauch von 137,71 ist 1995 ein Wert erreicht wie zuletzt Ende der 60er Jahre. Sich wandelnde Trinkgewohnheiten und der allgemeine Imageverlust von Bier erschweren die Existenz der Brauereien. Um sich auf dem Markt behaupten zu können, wird häufig auf eine aggressive Preispolitik gesetzt. Viele Unternehmen schaffen es nicht, dieser aggressiven Preispolitik andere Strategien entgegenzusetzen und werden von großen Brauereien "geschluckt". Die großen Brauereien wiederum nutzen die Übernahme, um die eigenen Kapazitäten, die auf Grund falscher Prognosen führender Unternehmensberater und Fachleute aufgebaut wurden, auszulasten. Parallel zu der ungünstigen Situation für den Biermarkt hat sich im Marketing ein Paradigmawechsel zum Relationship-Marketing d.h. Beziehungsmarketing vollzogen: anstatt einmalige Verkaufstransaktionen zu forcieren, wird versucht, dauerhafte Beziehungen zu den Partnern zu unterhalten.' Grund hierfür sind der gesättigte Markt und der starke Verdrängungswettbewerb in der Branche. Die Privatbrauerei Andreas aus Hagen war den Herausforderungen des Biermarktes nicht mehr gewachsen. Mit der Übernahme durch die Dortmunder Actien-Brauerei (DAB) ging die Schließung des Brauereistandortes Hagen einher sowie eine Produktionsverlagerung nach Dortmund. Seit Februar 1995 werden die Produkte von Andreas ausschließlich in Dortmund gebraut. Der Wechsel des Standortes und di..., 2702, Marketing, 2703, Direct, 2705, Global, 2706, Industrial, 2707, Multilevel, 2708, Product Management, 2709, Research, 2710, Telemarketing, 3563, Web Marketing, 2698, Marketing & Sales, 3, Business & Money, 1000, Subjects, 283155, Books

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.com
Prepbooks
Gebraucht Versandkosten:Usually ships in 1-2 business days, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Kundenbindungsstrategien Brauerei - Gastronomie: Dargestellt am Beispiel der Marke Andreas Pils der Dortmunder Actien-Brauerei (German Edition) - Ulrich Elhaus
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Ulrich Elhaus:

Kundenbindungsstrategien Brauerei - Gastronomie: Dargestellt am Beispiel der Marke Andreas Pils der Dortmunder Actien-Brauerei (German Edition) - Taschenbuch

ISBN: 3838643038

Paperback, [EAN: 9783838643038], Diplomarbeiten Agentur diplom.de, Diplomarbeiten Agentur diplom.de, Book, [PU: Diplomarbeiten Agentur diplom.de], Diplomarbeiten Agentur diplom.de, Diplomarbeit, die am 27.01.1997 erfolgreich an einer Universität in Deutschland im Fachbereich Wirtschafts- und Sozialwissenschaften eingereicht wurde. Einleitung: Im Konsumgüterbereich sind stagnierende bzw. schrumpfende Märkte schon lange keine Seltenheit mehr, und die Produkte einzelner Anbieter sind häufig in ihrem Nutzen für die Verbraucher ähnlicher und somit austauschbar geworden. Von diesem Faktum ist besonders der Biermarkt betroffen, der seit nunmehr 20 Jahren sich in einer Stagnationsphase bzw. mittlerweile in einer leichten Degressionsphase befindet. Mit einem Pro-Kopf-Verbrauch von 137,71 ist 1995 ein Wert erreicht wie zuletzt Ende der 60er Jahre. Sich wandelnde Trinkgewohnheiten und der allgemeine Imageverlust von Bier erschweren die Existenz der Brauereien. Um sich auf dem Markt behaupten zu können, wird häufig auf eine aggressive Preispolitik gesetzt. Viele Unternehmen schaffen es nicht, dieser aggressiven Preispolitik andere Strategien entgegenzusetzen und werden von großen Brauereien "geschluckt". Die großen Brauereien wiederum nutzen die Übernahme, um die eigenen Kapazitäten, die auf Grund falscher Prognosen führender Unternehmensberater und Fachleute aufgebaut wurden, auszulasten. Parallel zu der ungünstigen Situation für den Biermarkt hat sich im Marketing ein Paradigmawechsel zum Relationship-Marketing d.h. Beziehungsmarketing vollzogen: anstatt einmalige Verkaufstransaktionen zu forcieren, wird versucht, dauerhafte Beziehungen zu den Partnern zu unterhalten.' Grund hierfür sind der gesättigte Markt und der starke Verdrängungswettbewerb in der Branche. Die Privatbrauerei Andreas aus Hagen war den Herausforderungen des Biermarktes nicht mehr gewachsen. Mit der Übernahme durch die Dortmunder Actien-Brauerei (DAB) ging die Schließung des Brauereistandortes Hagen einher sowie eine Produktionsverlagerung nach Dortmund. Seit Februar 1995 werden die Produkte von Andreas ausschließlich in Dortmund gebraut. Der Wechsel des Standortes und di..., 2702, Marketing, 2703, Direct, 2705, Global, 2706, Industrial, 2707, Multilevel, 2708, Product Management, 2709, Research, 2710, Telemarketing, 3563, Web Marketing, 2698, Marketing & Sales, 3, Business & Money, 1000, Subjects, 283155, Books

Neues Buch Amazon.com
PBShop UK
, Neuware Versandkosten:Usually ships in 1-2 business days, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Kundenbindungsstrategien Brauerei - Gastronomie: Dargestellt am Beispiel der Marke Andreas Pils der Dortmunder Actien-Brauerei - Ulrich Elhaus
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Ulrich Elhaus:
Kundenbindungsstrategien Brauerei - Gastronomie: Dargestellt am Beispiel der Marke Andreas Pils der Dortmunder Actien-Brauerei - Taschenbuch

ISBN: 3838643038

[SR: 4906985], Taschenbuch, [EAN: 9783838643038], Diplomarbeiten Agentur diplom.de, Diplomarbeiten Agentur diplom.de, Book, [PU: Diplomarbeiten Agentur diplom.de], Diplomarbeiten Agentur diplom.de, 655688, Marketing allgemein, 467752, Marketing & Verkauf, 403434, Business & Karriere, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.de
EliteDigital DE
Gebraucht Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Versandfertig in 1 - 2 Werktagen (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Kundenbindungsstrategien Brauerei - Gastronomie: Dargestellt am Beispiel der Marke Andreas Pils der Dortmunder Actien-Brauerei - Elhaus, Ulrich
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Elhaus, Ulrich:
Kundenbindungsstrategien Brauerei - Gastronomie: Dargestellt am Beispiel der Marke Andreas Pils der Dortmunder Actien-Brauerei - Taschenbuch

1997, ISBN: 3838643038

ID: 19186406664

[EAN: 9783838643038], Neubuch, [PU: Diplom.De], This item is printed on demand for shipment within 3 working days.

Neues Buch Abebooks.de
English-Book-Service Mannheim, Mannheim, Germany [1048135] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Kundenbindungsstrategien Brauerei - Gastronomie: Dargestellt am Beispiel der Marke Andreas Pils der Dortmunder Actien-Brauerei - Ulrich Elhaus
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Ulrich Elhaus:
Kundenbindungsstrategien Brauerei - Gastronomie: Dargestellt am Beispiel der Marke Andreas Pils der Dortmunder Actien-Brauerei - Taschenbuch

ISBN: 3838643038

ID: 12087181369

[EAN: 9783838643038], Neubuch, [PU: Diplomarbeiten Agentur diplom.de], In Stock.

Neues Buch Abebooks.de
Revaluation Books, Exeter, United Kingdom [2134736] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten: EUR 8.22
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Kundenbindungsstrategien Brauerei - Gastronomie: Dargestellt am Beispiel der Marke Andreas Pils der Dortmunder Actien-Brauerei (German Edition)
Autor:

Ulrich Elhaus

Titel:

Kundenbindungsstrategien Brauerei - Gastronomie: Dargestellt am Beispiel der Marke Andreas Pils der Dortmunder Actien-Brauerei (German Edition)

ISBN-Nummer:

3838643038

Diplomarbeit aus dem Jahr 1997 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note: 2,7, Technische Universitat Dortmund (Wirtschafts- und Sozialwissenschaften), Veranstaltung: Marketing, Sprache: Deutsch, Abstract: Inhaltsangabe: Einleitung: Im Konsumguterbereich sind stagnierende bzw. schrumpfende Markte schon lange keine Seltenheit mehr, und die Produkte einzelner Anbieter sind haufig in ihrem Nutzen fur die Verbraucher ahnlicher und somit austauschbar geworden. Von diesem Faktum ist besonders der Biermarkt betroffen, der seit nunmehr 20 Jahren sich in einer Stagnationsphase bzw. mittlerweile in einer leichten Degressionsphase befindet. Mit einem Pro-Kopf-Verbrauch von 137,71 ist 1995 ein Wert erreicht wie zuletzt Ende der 60er Jahre. Sich wandelnde Trinkgewohnheiten und der allgemeine Imageverlust von Bier erschweren die Existenz der Brauereien. Um sich auf dem Markt behaupten zu konnen, wird haufig auf eine aggressive Preispolitik gesetzt. Viele Unternehmen schaffen es nicht, dieser aggressiven Preispolitik andere Strategien entgegenzusetzen und werden von grossen Brauereien geschluckt. Die grossen Brauereien wiederum nutzen die Ubernahme, um die eigenen Kapazitaten, die auf Grund falscher Prognosen fuhrender Unternehmensberater und Fachleute aufgebaut wurden, auszulasten. Parallel zu der ungunstigen Situation fur den Biermarkt hat sich im Marketing ein Paradigmawechsel zum Relationship-Marketing d.h. Beziehungsmarketing vollzogen: anstatt einmalige Verkaufstransaktionen zu forcieren, wird versucht, dauerhafte Beziehungen zu den Partnern zu unterhalten.' Grund hierfur sind der gesattigte Markt und der starke Verdrangungswettbewerb in der Branche. Die Privatbrauerei Andreas aus Hagen war den Herausforderungen des Biermarktes nicht mehr gewachsen. Mit der Ubernahme durch die Dortmunder Actien-Brauerei (DAB) ging die Schliessung des Brauereistandortes Hagen einher sowie eine Produktionsverlagerung nach Dortmund. Seit

Detailangaben zum Buch - Kundenbindungsstrategien Brauerei - Gastronomie: Dargestellt am Beispiel der Marke Andreas Pils der Dortmunder Actien-Brauerei (German Edition)


EAN (ISBN-13): 9783838643038
ISBN (ISBN-10): 3838643038
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2001
Herausgeber: Diplomarbeiten Agentur diplom.de

Buch in der Datenbank seit 27.05.2009 23:55:09
Buch zuletzt gefunden am 05.01.2017 11:24:19
ISBN/EAN: 3838643038

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-8386-4303-8, 978-3-8386-4303-8

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher