Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.de
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 3631397798 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 62,95 €, größter Preis: 69,45 €, Mittelwert: 64,25 €
Die Essential-Facilities-Doktrin unter besonderer Berücksichtigung des geistigen Eigentums: Dargestellt am Beispiel des Eisenbahnsektors - Peter Sprickmann Kerkerinck
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Peter Sprickmann Kerkerinck:
Die Essential-Facilities-Doktrin unter besonderer Berücksichtigung des geistigen Eigentums: Dargestellt am Beispiel des Eisenbahnsektors - Taschenbuch

ISBN: 3631397798

[SR: 8708872], Taschenbuch, [EAN: 9783631397794], Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften, Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften, Book, [PU: Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften], Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften, Die Essential-Facilities-Doktrin (EFD) ist eine Rechtsfigur, mit der die Weigerung eines Unternehmens, eigenes Vermögen in Gestalt einer wesentlichen Einrichtung anderen Unternehmen zur Verfügung zu stellen, überwunden werden soll. Sie hilft bei der Beurteilung, ob der Marktbeherrscher machtmissbräuchlich handelt, wenn er anderen den Zugang zur Einrichtung verweigert. Kernvorwurf ist die Ausdehnung des Monopols auf einen Sekundärmarkt. Nach der Untersuchung von branchenunabhängigen Voraussetzungen der EFD nach deutschem und europäischem Recht und des nur ausnahmsweise bestehenden Wettbewerbsinteresses an einer Nutzung von Immaterialgüterrechten durch Konkurrenten werden neue praktische Anwendungsfälle der EFD im Sektor Schienenpersonenverkehr aufgezeigt. Insbesondere wird analysiert, ob die Nichtbundeseigenen Eisenbahnen als private Eisenbahnbetriebsgesellschaften in Konkurrenz zur DB AG einen Anspruch darauf haben, neben dem Schienennetz auch das Kursbuchsystem der DB AG für ihre Zwecke gebrauchen zu können., 572886, Handels-, Gesellschafts- & Wirtschaftsrecht, 572884, Sondergebiete, 572684, Zivilrecht, 572682, Recht, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 572946, Wettbewerbs- & Urheberrecht, 572884, Sondergebiete, 572684, Zivilrecht, 572682, Recht, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 655490, Arbeitsrecht, 655488, Handels- & Wirtschaftsrecht, 655466, Wirtschaft, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 655498, Handelsrecht, 655488, Handels- & Wirtschaftsrecht, 655466, Wirtschaft, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.de
Buchhandlung Leselust
Gebraucht. Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Versandfertig in 1 - 2 Werktagen. Die angegebenen Versandkosten können von den tatsächlichen Kosten abweichen. (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Essential-Facilities-Doktrin unter besonderer Berücksichtigung des geistigen Eigentums : Dargestellt am Beispiel des Eisenbahnsektors - Peter Sprickmann Kerkerinck
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Peter Sprickmann Kerkerinck:
Die Essential-Facilities-Doktrin unter besonderer Berücksichtigung des geistigen Eigentums : Dargestellt am Beispiel des Eisenbahnsektors - Taschenbuch

2003, ISBN: 3631397798

ID: 20257159222

[EAN: 9783631397794], Neubuch, [SC: 0.0], [PU: Peter Gmbh Lang Jan 2003], Neuware - Die Essential-Facilities-Doktrin (EFD) ist eine Rechtsfigur, mit der die Weigerung eines Unternehmens, eigenes Vermögen in Gestalt einer wesentlichen Einrichtung anderen Unternehmen zur Verfügung zu stellen, überwunden werden soll. Sie hilft bei der Beurteilung, ob der Marktbeherrscher machtmissbräuchlich handelt, wenn er anderen den Zugang zur Einrichtung verweigert. Kernvorwurf ist die Ausdehnung des Monopols auf einen Sekundärmarkt. Nach der Untersuchung von branchenunabhängigen Voraussetzungen der EFD nach deutschem und europäischem Recht und des nur ausnahmsweise bestehenden Wettbewerbsinteresses an einer Nutzung von Immaterialgüterrechten durch Konkurrenten werden neue praktische Anwendungsfälle der EFD im Sektor Schienenpersonenverkehr aufgezeigt. Insbesondere wird analysiert, ob die Nichtbundeseigenen Eisenbahnen als private Eisenbahnbetriebsgesellschaften in Konkurrenz zur DB AG einen Anspruch darauf haben, neben dem Schienennetz auch das Kursbuchsystem der DB AG für ihre Zwecke gebrauchen zu können. 272 pp. Deutsch

Neues Buch ZVAB.com
AHA-BUCH GmbH, Einbeck, Germany [51283250] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK. Versandkosten:Versandkostenfrei. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Essential-Facilities-Doktrin unter besonderer Berücksichtigung des geistigen Eigentums : Dargestellt am Beispiel des Eisenbahnsektors - Peter Sprickmann Kerkerinck
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Peter Sprickmann Kerkerinck:
Die Essential-Facilities-Doktrin unter besonderer Berücksichtigung des geistigen Eigentums : Dargestellt am Beispiel des Eisenbahnsektors - Taschenbuch

2003, ISBN: 3631397798

ID: 20257159222

[EAN: 9783631397794], Neubuch, [PU: Peter Gmbh Lang Jan 2003], Neuware - Die Essential-Facilities-Doktrin (EFD) ist eine Rechtsfigur, mit der die Weigerung eines Unternehmens, eigenes Vermögen in Gestalt einer wesentlichen Einrichtung anderen Unternehmen zur Verfügung zu stellen, überwunden werden soll. Sie hilft bei der Beurteilung, ob der Marktbeherrscher machtmissbräuchlich handelt, wenn er anderen den Zugang zur Einrichtung verweigert. Kernvorwurf ist die Ausdehnung des Monopols auf einen Sekundärmarkt. Nach der Untersuchung von branchenunabhängigen Voraussetzungen der EFD nach deutschem und europäischem Recht und des nur ausnahmsweise bestehenden Wettbewerbsinteresses an einer Nutzung von Immaterialgüterrechten durch Konkurrenten werden neue praktische Anwendungsfälle der EFD im Sektor Schienenpersonenverkehr aufgezeigt. Insbesondere wird analysiert, ob die Nichtbundeseigenen Eisenbahnen als private Eisenbahnbetriebsgesellschaften in Konkurrenz zur DB AG einen Anspruch darauf haben, neben dem Schienennetz auch das Kursbuchsystem der DB AG für ihre Zwecke gebrauchen zu können. 272 pp. Deutsch

Neues Buch Abebooks.de
AHA-BUCH GmbH, Einbeck, Germany [51283250] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK. Versandkosten:Versandkostenfrei. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Essential-Facilities-Doktrin unter besonderer Berücksichtigung des geistigen Eigentums Dargestellt am Beispiel des Eisenbahnsektors - Sprickmann Kerkerinck, Peter
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Sprickmann Kerkerinck, Peter:
Die Essential-Facilities-Doktrin unter besonderer Berücksichtigung des geistigen Eigentums Dargestellt am Beispiel des Eisenbahnsektors - neues Buch

2003, ISBN: 3631397798

ID: A27304231

Kartoniert / Broschiert Deutschland, Rechtssysteme: Allgemeines, Zivilrecht, Privatrecht, allgemein, Beispiel; Dargestellt; Doktrin; Eisenbahnsektors; Essential; Facilities, mit Schutzumschlag neu, [PU:Lang, Peter GmbH; Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften]

Neues Buch Achtung-Buecher.de
MARZIES.de Buch- und Medienhandel, 14621 Schönwalde-Glien
Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Essential-Facilities-Doktrin unter besonderer Berücksichtigung des geistigen Eigentums (German Edition) - Peter Sprickmann Kerkerinck
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Peter Sprickmann Kerkerinck:
Die Essential-Facilities-Doktrin unter besonderer Berücksichtigung des geistigen Eigentums (German Edition) - Taschenbuch

2003, ISBN: 9783631397794

ID: 615150906

Peter Lang GmbH, 2003-01-21. Paperback. Good., Peter Lang GmbH, 2003-01-21

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Biblio.com
Ergodebooks
Versandkosten: EUR 11.02
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Die Essential-Facilities-Doktrin unter besonderer Berücksichtigung des geistigen Eigentums (German Edition)

Die Essential-Facilities-Doktrin (EFD) ist eine Rechtsfigur, mit der die Weigerung eines Unternehmens, eigenes Vermögen in Gestalt einer wesentlichen Einrichtung anderen Unternehmen zur Verfügung zu stellen, überwunden werden soll. Sie hilft bei der Beurteilung, ob der Marktbeherrscher machtmissbräuchlich handelt, wenn er anderen den Zugang zur Einrichtung verweigert. Kernvorwurf ist die Ausdehnung des Monopols auf einen Sekundärmarkt. Nach der Untersuchung von branchenunabhängigen Voraussetzungen der EFD nach deutschem und europäischem Recht und des nur ausnahmsweise bestehenden Wettbewerbsinteresses an einer Nutzung von Immaterialgüterrechten durch Konkurrenten werden neue praktische Anwendungsfälle der EFD im Sektor Schienenpersonenverkehr aufgezeigt. Insbesondere wird analysiert, ob die Nichtbundeseigenen Eisenbahnen als private Eisenbahnbetriebsgesellschaften in Konkurrenz zur DB AG einen Anspruch darauf haben, neben dem Schienennetz auch das Kursbuchsystem der DB AG für ihre Zwecke gebrauchen zu können.

Detailangaben zum Buch - Die Essential-Facilities-Doktrin unter besonderer Berücksichtigung des geistigen Eigentums (German Edition)


EAN (ISBN-13): 9783631397794
ISBN (ISBN-10): 3631397798
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2002
Herausgeber: Peter Lang

Buch in der Datenbank seit 14.10.2008 23:32:41
Buch zuletzt gefunden am 18.11.2017 22:20:44
ISBN/EAN: 3631397798

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-631-39779-8, 978-3-631-39779-4


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher