. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783497019076 ankaufen:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 3,69 €, größter Preis: 16,90 €, Mittelwert: 14,26 €
Elternrechte in der Schule - Thomas Böhm
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Thomas Böhm:
Elternrechte in der Schule - Taschenbuch

1, ISBN: 9783497019076

[ED: Taschenbuch], [PU: Reinhardt Ernst], Neuware - Kurztext Ärger mit der Notengebung Probleme mit den Hausaufgaben Defizite durch Unterrichtsausfall Mobbing durch Mitschüler Die Schule ist aus dem Alltag von Eltern und Kindern nicht wegzudenken. Eltern, Schüler und Lehrer sollten daher die rechtlichen Regeln kennen, die das Schulleben prägen. Thomas Böhm erläutert anhand zahlreicher aktueller Fälle und Gerichtsentscheidungen die Handlungsmöglichkeiten aller Beteiligten, gibt Ratschläge zum konstruktiven Umgang mit Konfliktsituationen und zeigt Wege auf zur Zusammenarbeit von Eltern und Lehrern im Interesse der Kinder. -------------------------------------------------------------------------------- Inhalt Grundlegendes vorweg -- mehr als ein Vorwort: Vom Nutzen starker Partner. Wer Lehrer respektiert, tut Schülern Gutes. Was wollen Eltern Warum Hannover in Bayern liegt. Damit alles seine Richtigkeit hat Die zwei Seiten der Medaille -- das Elternrecht: Die Schulpflicht. Oma wartet schon. Von Selbstständigen und Freien. Das Gestaltungsrecht des Staates. Die Podiumsdiskussion. Das Informationsrecht. Erziehungsverträge. Das Gericht als Elternteil. Die erholungsbedürftige Lehrerin Von freier Entfaltung und Gleichbehandlung -- die Grundrechte der Schüler: Das Recht auf Bildung. Fächerangebot und Unterrichtsausfall. Die Forderung nach dem Gesetz. Der babylonische Schulhof. Grundrechte mit Grenzen. Die Beurlaubung der Demonstrantin. Die sanften Verführer. Das Recht auf Gleichbehandlung. Das Handyverbot. Der Toilettengang. Bauchnabel und Springerstiefel Die Note, das bin ich -- die Leistungsbewertung: Pädagogischer Beurteilungsspielraum und rechtliche Kontrolle. Vorteil durch Internet. Die Leistung im Geiste. Die spitzfindige Grundschülerin. Die Rückkehr der Kopfnoten. Notengespräche: einmal falsch und einmal richtig. Der Umgangssprachler. Die Notentendenz. Die unsoziale Schüchternheit Schuld und Sühne -- Erziehungs- und Ordnungsmaßnahmen: Die Hacker. Der Schulweg als Leidensweg. Turnen im Bus. Besser gemeinsam fragen, als getrennt antworten. Die Ankündigung einer Gewalttat. Der scharfe Hecht. Mobbing und die verbogene Gabel. Zwei gegen alle Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser -- die Aufsichtspflicht: Geschlossene Gesellschaft und offene Tür. Der Schwebebalken. Die Explosion im Klassenraum. Die Ohrringe. Das Falltor. Die Therme Im Fall des Falles -- der gesetzliche Versicherungsschutz: Betreuungsmaßnahmen. Versicherte Tätigkeiten. Schulveranstaltungen. Schadensersatz und Schmerzensgeld. Der Abiturscherz. Der umstrittene Sitzplatz. Der Karatetritt. Der Feuerwerkskörper. Glätte vor der Eishalle Eine Reise, die ist lustig -- die Klassenfahrt: Fahrtziele. Die Elternentscheidung. Freizeiten. Das Asthmaspray. Die Kostenübernahme. Der lustlose Schüler. Ausschluss mit Fernwirkung. Der Fenstersturz Eltern mit Wirkung und Arbeit -- die Elternmitwirkung: Das kollektive Elternrecht. Das allgemeinpolitische Mandat. Der Rechtsschutz. Die Mitarbeit im Unterricht. Die spendable Konferenz. Misstrauen und Geschäftsordnung Das dicke Ende zum Schluss -- Beschwerden, Widersprüche, Klagen: Beschwerden. Verwaltungsakt und Widerspruch. Anwaltsgebühren und Kostenerstattung. Klagen. Wer muss das bezahlen Der Rundumschlag Anhang: Und was lesen Lehrer -- ein Literaturverzeichnis. Wo steht denn das -- Belege aus Rechtsprechung und Literatur -, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 216x134x12 mm, [GW: 238g]

Neues Buch Booklooker.de
Rhein-Team Lörrach
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Elternrechte in der Schule - Thomas Böhm
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Thomas Böhm:
Elternrechte in der Schule - Taschenbuch

1, ISBN: 9783497019076

[ED: Taschenbuch], [PU: Reinhardt Ernst], Neuware - Kurztext Ärger mit der Notengebung Probleme mit den Hausaufgaben Defizite durch Unterrichtsausfall Mobbing durch Mitschüler Die Schule ist aus dem Alltag von Eltern und Kindern nicht wegzudenken. Eltern, Schüler und Lehrer sollten daher die rechtlichen Regeln kennen, die das Schulleben prägen. Thomas Böhm erläutert anhand zahlreicher aktueller Fälle und Gerichtsentscheidungen die Handlungsmöglichkeiten aller Beteiligten, gibt Ratschläge zum konstruktiven Umgang mit Konfliktsituationen und zeigt Wege auf zur Zusammenarbeit von Eltern und Lehrern im Interesse der Kinder. -------------------------------------------------------------------------------- Inhalt Grundlegendes vorweg -- mehr als ein Vorwort: Vom Nutzen starker Partner. Wer Lehrer respektiert, tut Schülern Gutes. Was wollen Eltern Warum Hannover in Bayern liegt. Damit alles seine Richtigkeit hat Die zwei Seiten der Medaille -- das Elternrecht: Die Schulpflicht. Oma wartet schon. Von Selbstständigen und Freien. Das Gestaltungsrecht des Staates. Die Podiumsdiskussion. Das Informationsrecht. Erziehungsverträge. Das Gericht als Elternteil. Die erholungsbedürftige Lehrerin Von freier Entfaltung und Gleichbehandlung -- die Grundrechte der Schüler: Das Recht auf Bildung. Fächerangebot und Unterrichtsausfall. Die Forderung nach dem Gesetz. Der babylonische Schulhof. Grundrechte mit Grenzen. Die Beurlaubung der Demonstrantin. Die sanften Verführer. Das Recht auf Gleichbehandlung. Das Handyverbot. Der Toilettengang. Bauchnabel und Springerstiefel Die Note, das bin ich -- die Leistungsbewertung: Pädagogischer Beurteilungsspielraum und rechtliche Kontrolle. Vorteil durch Internet. Die Leistung im Geiste. Die spitzfindige Grundschülerin. Die Rückkehr der Kopfnoten. Notengespräche: einmal falsch und einmal richtig. Der Umgangssprachler. Die Notentendenz. Die unsoziale Schüchternheit Schuld und Sühne -- Erziehungs- und Ordnungsmaßnahmen: Die Hacker. Der Schulweg als Leidensweg. Turnen im Bus. Besser gemeinsam fragen, als getrennt antworten. Die Ankündigung einer Gewalttat. Der scharfe Hecht. Mobbing und die verbogene Gabel. Zwei gegen alle Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser -- die Aufsichtspflicht: Geschlossene Gesellschaft und offene Tür. Der Schwebebalken. Die Explosion im Klassenraum. Die Ohrringe. Das Falltor. Die Therme Im Fall des Falles -- der gesetzliche Versicherungsschutz: Betreuungsmaßnahmen. Versicherte Tätigkeiten. Schulveranstaltungen. Schadensersatz und Schmerzensgeld. Der Abiturscherz. Der umstrittene Sitzplatz. Der Karatetritt. Der Feuerwerkskörper. Glätte vor der Eishalle Eine Reise, die ist lustig -- die Klassenfahrt: Fahrtziele. Die Elternentscheidung. Freizeiten. Das Asthmaspray. Die Kostenübernahme. Der lustlose Schüler. Ausschluss mit Fernwirkung. Der Fenstersturz Eltern mit Wirkung und Arbeit -- die Elternmitwirkung: Das kollektive Elternrecht. Das allgemeinpolitische Mandat. Der Rechtsschutz. Die Mitarbeit im Unterricht. Die spendable Konferenz. Misstrauen und Geschäftsordnung Das dicke Ende zum Schluss -- Beschwerden, Widersprüche, Klagen: Beschwerden. Verwaltungsakt und Widerspruch. Anwaltsgebühren und Kostenerstattung. Klagen. Wer muss das bezahlen Der Rundumschlag Anhang: Und was lesen Lehrer -- ein Literaturverzeichnis. Wo steht denn das -- Belege aus Rechtsprechung und Literatur, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 216x134x12 mm, [GW: 238g]

Neues Buch Booklooker.de
buchversandmimpf2000
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Elternrechte in der Schule: So machen Sie sich stark für Ihr Kind
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Elternrechte in der Schule: So machen Sie sich stark für Ihr Kind - gebrauchtes Buch

2007, ISBN: 9783497019076

ID: 240a1653993d71a458d040f45e56ff32

Binding:Broschiert,Edition:1., Aufl.,Label:Reinhardt, Ernst,Publisher:Reinhardt, Ernst,medium:Broschiert,numberOfPages:169,publicationDate:2007-01-01,authors:Thomas Böhm,languages:german,ISBN:3497019070 Broschiert, Reinhardt

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Medimops.de
Nr. M03497019070 Versandkosten:, 3, DE. (EUR 1.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Elternrechte in der Schule - Thomas Böhm
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Thomas Böhm:
Elternrechte in der Schule - Erstausgabe

2007, ISBN: 9783497019076

Taschenbuch, ID: 7717443

So machen Sie sich stark für Ihr Kind, [ED: 1], 1., Aufl., Softcover, Buch, [PU: Ernst Reinhardt Verlag]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Elternrechte in der Schule - Böhm, Thomas
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Böhm, Thomas:
Elternrechte in der Schule - neues Buch

ISBN: 9783497019076

[SC: 0], [PU: Reinhardt, München/Basel]

Neues Buch Buchmarie.de
Buchmarie.de
Neu Versandkosten:Versandkostenfrei, sofort (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Elternrechte in der Schule
Autor:

Böhm, Thomas

Titel:

Elternrechte in der Schule

ISBN-Nummer:

Kurztext Ärger mit der Notengebung? Probleme mit den Hausaufgaben? Defizite durch Unterrichtsausfall? Mobbing durch Mitschüler? Die Schule ist aus dem Alltag von Eltern und Kindern nicht wegzudenken. Eltern, Schüler und Lehrer sollten daher die rechtlichen Regeln kennen, die das Schulleben prägen. Thomas Böhm erläutert anhand zahlreicher aktueller Fälle und Gerichtsentscheidungen die Handlungsmöglichkeiten aller Beteiligten, gibt Ratschläge zum konstruktiven Umgang mit Konfliktsituationen und zeigt Wege auf zur Zusammenarbeit von Eltern und Lehrern im Interesse der Kinder. -------------------------------------------------------------------------------- Inhalt Grundlegendes vorweg -- mehr als ein Vorwort: Vom Nutzen starker Partner. Wer Lehrer respektiert, tut Schülern Gutes. Was wollen Eltern? Warum Hannover in Bayern liegt. Damit alles seine Richtigkeit hat Die zwei Seiten der Medaille -- das Elternrecht: Die Schulpflicht. Oma wartet schon. Von Selbstständigen und Freien. Das Gestaltungsrecht des Staates. Die Podiumsdiskussion. Das Informationsrecht. Erziehungsverträge. Das Gericht als Elternteil. Die erholungsbedürftige Lehrerin Von freier Entfaltung und Gleichbehandlung -- die Grundrechte der Schüler: Das Recht auf Bildung. Fächerangebot und Unterrichtsausfall. Die Forderung nach dem Gesetz. Der babylonische Schulhof. Grundrechte mit Grenzen. Die Beurlaubung der Demonstrantin. Die sanften Verführer. Das Recht auf Gleichbehandlung. Das Handyverbot. Der Toilettengang. Bauchnabel und Springerstiefel Die Note, das bin ich -- die Leistungsbewertung: Pädagogischer Beurteilungsspielraum und rechtliche Kontrolle. Vorteil durch Internet. Die Leistung im Geiste. Die spitzfindige Grundschülerin. Die Rückkehr der Kopfnoten. Notengespräche: einmal falsch und einmal richtig. Der Umgangssprachler. Die Notentendenz. Die unsoziale Schüchternheit Schuld und Sühne -- Erziehungs- und Ordnungsmaßnahmen: Die Hacker. Der Schulweg als Leidensweg. Turnen im Bus. Besser gemeinsam fragen, als getrennt antworten. Die Ankündigung einer Gewalttat. Der scharfe Hecht. Mobbing und die verbogene Gabel. Zwei gegen alle Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser -- die Aufsichtspflicht: Geschlossene Gesellschaft und offene Tür. Der Schwebebalken. Die Explosion im Klassenraum. Die Ohrringe. Das Falltor. Die Therme Im Fall des Falles -- der gesetzliche Versicherungsschutz: Betreuungsmaßnahmen. Versicherte Tätigkeiten. Schulveranstaltungen. Schadensersatz und Schmerzensgeld. Der Abiturscherz. Der umstrittene Sitzplatz. Der Karatetritt. Der Feuerwerkskörper. Glätte vor der Eishalle Eine Reise, die ist lustig -- die Klassenfahrt: Fahrtziele. Die Elternentscheidung. Freizeiten. Das Asthmaspray. Die Kostenübernahme. Der lustlose Schüler. Ausschluss mit Fernwirkung. Der Fenstersturz Eltern mit Wirkung und Arbeit -- die Elternmitwirkung: Das kollektive Elternrecht. Das allgemeinpolitische Mandat. Der Rechtsschutz. Die Mitarbeit im Unterricht. Die spendable Konferenz. Misstrauen und Geschäftsordnung Das dicke Ende zum Schluss -- Beschwerden, Widersprüche, Klagen: Beschwerden. Verwaltungsakt und Widerspruch. Anwaltsgebühren und Kostenerstattung. Klagen. Wer muss das bezahlen? Der Rundumschlag Anhang: Und was lesen Lehrer? -- ein Literaturverzeichnis. Wo steht denn das? -- Belege aus Rechtsprechung und Literatur

Detailangaben zum Buch - Elternrechte in der Schule


EAN (ISBN-13): 9783497019076
ISBN (ISBN-10): 3497019070
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2007
Herausgeber: Reinhardt Ernst

Buch in der Datenbank seit 04.06.2007 08:54:01
Buch zuletzt gefunden am 19.03.2017 16:36:07
ISBN/EAN: 9783497019076

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-497-01907-0, 978-3-497-01907-6


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher