. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Get it on iTunesJetzt bei Google Play
Tipp von eurobuch.de
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 21,67 €, größter Preis: 324,00 €, Mittelwert: 84,61 €
Gefahrliche Nahe - Salafismus und Dschihadismus in Deutschland, Salafismus Und Dschihadismus in Deutschland - Michail Logvinov, Klaus Hummel
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Michail Logvinov, Klaus Hummel:

Gefahrliche Nahe - Salafismus und Dschihadismus in Deutschland, Salafismus Und Dschihadismus in Deutschland - neues Buch

2014, ISBN: 9783838207391

ID: 9200000038508739

This collection examines current, virulent Salafism and jihadism phenomena. Many claim that either Islam and violence or religion and terror go hand in hand. The contributors to this volume disrupt this claim, using social science methods to determine whether and under what conditions such a dangerous proximity evolves. The volume reveals which actors extremists target and introduces innovative analytical methods, including a process of coradicalization and an attitude-based approach to the stud..., This collection examines current, virulent Salafism and jihadism phenomena. Many claim that either Islam and violence or religion and terror go hand in hand. The contributors to this volume disrupt this claim, using social science methods to determine whether and under what conditions such a dangerous proximity evolves. The volume reveals which actors extremists target and introduces innovative analytical methods, including a process of coradicalization and an attitude-based approach to the study of Salafist networks. Salafism and jihadism are an important focus of inner-German security discussions. The Salafi proselytizing is more successful than ever, and the jihad in Afghanistan or Syria pulls Islamists from Germany.This collection offers an examination of currently virulent phenomena of Salafism and jihadism from different perspectives. It is sometimes claimed that either Islam and violence or religion and terror go hand in hand; the authors of this volume aim to show that this is not so. Using the methods of social science to determine whether and under what conditions such a dangerous proximity comes about, this book offers insight into which actors are being looked for by extremists to exploit and to use as self-fulfilling prophecies.To this end, the authors develop innovative analytical concepts: Among other things, a process of co-radicalization and an attitude-based approach to the study of Salafist networks are described.The book makes an important contribution to the current debate by not presenting the potentially dangerous proximity of Islam and violence as a social fact, but describes it as a factor that can be influenced and understood.Salafismus und Dschihadismus stehen im Mittelpunkt innerdeutscher Sicherheitsdiskussionen. Die salafistische Missionierung ist erfolgreich wie nie zuvor, und der Dschihad in Afghanistan oder Syrien zieht die Islamisten aus Deutschland an. Der vorliegende Sammelband beleuchtet aus unterschiedlichen Perspektiven die derzeit virulenten Ph nomene des Salafismus und Dschihadismus. Weder soll damit plakativ eine N he von Islam und Gewalt, Religion und Terror behauptet noch eine solche pauschal geleugnet werden. Vielmehr wird mit sozialwissenschaftlichen Methoden erkl rt, ob und unter welchen Bedingungen eine solche gef hrliche N he zustande kommt, welche Akteure sie suchen, instrumentalisieren oder sie zur sich selbst erf llenden Prophezeiung werden lassen. Zu diesem Zweck entwickeln die Autoren innovative Analysekonzepte: Unter anderem werden ein Prozess der Co-Radikalisierung und ein attit denbasierter Ansatz zur Untersuchung salafistischer Netzwerke beschrieben.Der Band leistet einen wichtigen Beitrag zur aktuellen Diskussion, indem er die gef hrliche potentielle N he von Islam und Gewalt nicht etwa als soziales Faktum pr sentiert, sondern als beeinflussbare Gr e beschreibt und verst ndlich macht.Taal: Engels; Afmetingen: 15x210x148 mm; Gewicht: 1,00 kg; Geschikt voor: 22 jaar en ouder; Verschijningsdatum: maart 2014; Druk: 1; ISBN10: 3838207394; ISBN13: 9783838207391; , Engelstalig | Paperback | 2014, Politiek & Politicologie, Meer politiek & politicologie, Mens & Maatschappij, Politicologie, Politiek & Politicologie, Politieke ideologieën, Politiek & Politicologie, Politieke vrijheid & veiligheid, ibidem-Verlag, Jessica Haunschild u Christian Schon

Neues Buch Bol.com
bol.com
Nieuw, Vermoedelijk 4-6 weken Versandkosten:Vermoedelijk 4-6 weken, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Gefährliche Nähe [German-language Edition]: Salafismus und Dschihadismus in Deutschland
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Gefährliche Nähe [German-language Edition]: Salafismus und Dschihadismus in Deutschland - neues Buch

ISBN: 9783838207391

ID: 978383820739

This collection examines current, virulent Salafism and jihadism phenomena. Many claim that either Islam and violence or religion and terror go hand in hand. The contributors to this volume disrupt this claim, using social science methods to determine whether and under what conditions such a dangerous proximity evolves. The volume reveals which actors extremists target and introduces innovative analytical methods, including a process of coradicalization and an attitude-based approach to the study of Salafist networks.Salafism and jihadism are an important focus of inner-German security discussions. The Salafi proselytizing is more successful than ever, and the jihad in Afghanistan or Syria pulls Islamists from Germany.This collection offers an examination of currently virulent phenomena of Salafism and jihadism from different perspectives. It is sometimes claimed that either Islam and violence or religion and terror go hand in hand; the authors of this volume aim to show that this is not so. Using the methods of social science to determine whether and under what conditions such a dangerous proximity comes about, this book offers insight into which actors are being looked for by extremists to exploit and to use as self-fulfilling prophecies.To this end, the authors develop innovative analytical concepts: Among other things, a process of co-radicalization and an attitude-based approach to the study of Salafist networks are described.The book makes an important contribution to the current debate by not presenting the potentially dangerous proximity of Islam and violence as a social fact, but describes it as a factor that can be influenced and understood.Salafismus und Dschihadismus stehen im Mittelpunkt innerdeutscher Sicherheitsdiskussionen. Die salafistische Missionierung ist erfolgreich wie nie zuvor, und der Dschihad in Afghanistan oder Syrien zieht die Islamisten aus Deutschland an. Der vorliegende Sammelband beleuchtet aus unterschiedlichen Perspektiven die derzeit virulenten Phänomene des Salafismus und Dschihadismus. Weder soll damit plakativ eine Nähe von Islam und Gewalt, Religion und Terror behauptet noch eine solche pauschal geleugnet werden. Vielmehr wird mit sozialwissenschaftlichen Methoden erklärt, ob und unter welchen Bedingungen eine solche gefährliche Nähe zustande kommt, welche Akteure sie suchen, instrumentalisieren oder sie zur sich selbst erfüllenden Prophezeiung werden lassen. Zu diesem Zweck entwickeln die Autoren innovative Analysekonzepte: Unter anderem werden ein Prozess der Co-Radikalisierung und ein attitüdenbasierter Ansatz zur Untersuchung salafistischer Netzwerke beschrieben.Der Band leistet einen wichtigen Beitrag zur aktuellen Diskussion, indem er die gefährliche potentielle Nähe von Islam und Gewalt nicht etwa als soziales Faktum präsentiert, sondern als beeinflussbare Größe beschreibt und verständlich macht. Books, Gefährliche Nähe [German-language Edition]: Salafismus und Dschihadismus in Deutschland Books, ibidem Press

Neues Buch Indigo.ca
new Free shipping on orders above $25 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Gefhrliche Nhe [German-language Edition] - Hummel, Klaus; Logvinov, Michail
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Hummel, Klaus; Logvinov, Michail:
Gefhrliche Nhe [German-language Edition] - neues Buch

ISBN: 9783838207391

ID: 1977199

Salafism and jihadism are an important focus of inner-German security discussions. The Salafi proselytizing is more successful than ever, and the jihad in Afghanistan or Syria pulls Islamists from Germany.This collection offers an examination of currently virulent phenomena of Salafism and jihadism from different perspectives. It is sometimes claimed that either Islam and violence or religion and terror go hand in hand; the authors of this volume aim to show that this is not so. Using the methods of social science to determine whether and under what conditions such a dangerous proximity comes about, this book offers insight into which actors are being looked for by extremists to exploit and to use as self-fulfilling prophecies.To this end, the authors develop innovative analytical concepts: Among other things, a process of co-radicalization and an attitude-based approach to the study of Salafist networks are described.The book makes an important contribution to the current debate by not presenting the potentially dangerous proximity of Islam and violence as a social fact, but describes it as a factor that can be influenced and understood.Salafismus und Dschihadismus stehen im Mittelpunkt innerdeutscher Sicherheitsdiskussionen. Die salafistische Missionierung ist erfolgreich wie nie zuvor, und der Dschihad in Afghanistan oder Syrien zieht die Islamisten aus Deutschland an. Der vorliegende Sammelband beleuchtet aus unterschiedlichen Perspektiven die derzeit virulenten Phnomene des Salafismus und Dschihadismus. Weder soll damit plakativ eine Nhe von Islam und Gewalt, Religion und Terror behauptet noch eine solche pauschal geleugnet werden. Vielmehr wird mit sozialwissenschaftlichen Methoden erklrt, ob und unter welchen Bedingungen eine solche gefhrliche Nhe zustande kommt, welche Akteure sie suchen, instrumentalisieren oder sie zur sich selbst erfllenden Prophezeiung werden lassen. Zu diesem Zweck entwickeln die Autoren innovative Analysekonzepte: Unter anderem werden ein Prozess der Co-Radikalisierung und ein attitdenbasierter Ansatz zur Untersuchung salafistischer Netzwerke beschrieben.Der Band leistet einen wichtigen Beitrag zur aktuellen Diskussion, indem er die gefhrliche potentielle Nhe von Islam und Gewalt nicht etwa als soziales Faktum prsentiert, sondern als beeinflussbare Gre beschreibt und verstndlich macht. Political Science Political Science eBook, Columbia University Press

Neues Buch Ebooks.com
Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Gefährliche Nähe [German-language Edition]: Salafismus und Dschihadismus in Deutschland - Michail Logvinov, Klaus Hummel
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Michail Logvinov, Klaus Hummel:
Gefährliche Nähe [German-language Edition]: Salafismus und Dschihadismus in Deutschland - Taschenbuch

ISBN: 3838207394

Paperback, [EAN: 9783838207391], ibidem Press, ibidem Press, Book, [PU: ibidem Press], ibidem Press, 15307241, Political Science, 690546011, Civil Rights, 690547011, Government, 15307271, International Relations, 15307281, Political History, 690548011, Political Ideologies, 690549011, Public Affairs, 15307291, Public Policy, 15307131, Social Sciences, 15115321, Textbooks, 927726, Subjects, 916520, Books, 929272, Terrorism, 927736, Current Events, 5489589011, Politics & Social Sciences, 927726, Subjects, 916520, Books, 929312, Terrorism, 927788, Politics, 5489589011, Politics & Social Sciences, 927726, Subjects, 916520, Books

Neues Buch Amazon.ca
Amazon.ca
, Neuware Versandkosten:Temporarily out of stock. Order now and we'll deliver when available. We'll e-mail you with an estimated delivery date as soon as we have more information. Your credit card will not be charged until we ship the item., zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Gefahrliche Nahe [German-language Edition]: Salafismus und Dschihadismus in Deutschland - Michail Logvinov
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Michail Logvinov:
Gefahrliche Nahe [German-language Edition]: Salafismus und Dschihadismus in Deutschland - Taschenbuch

ISBN: 9783838207391

ID: 9783838207391-N

Gefahrliche Nahe [German-language Edition]: Salafismus und Dschihadismus in Deutschland Gefahrliche-Nahe-German-language-Edition~~Michail-Logvinov Current Affairs>Domestic Affairs>Domestic Affairs Paperback, ibidem Press

Neues Buch Barnesandnoble.com
Through The Stacks
new Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Gefährliche Nähe [German-language Edition]: Salafismus und Dschihadismus in Deutschland
Autor:

Michail Logvinov, Klaus Hummel

Titel:

Gefährliche Nähe [German-language Edition]: Salafismus und Dschihadismus in Deutschland

ISBN-Nummer:

9783838207391

This collection examines current, virulent Salafism and jihadism phenomena. Many claim that either Islam and violence or religion and terror go hand in hand. The contributors to this volume disrupt this claim, using social science methods to determine whether and under what conditions such a dangerous proximity evolves. The volume reveals which actors extremists target and introduces innovative analytical methods, including a process of coradicalization and an attitude-based approach to the study of Salafist networks.

Salafism and jihadism are an important focus of inner-German security discussions. The Salafi proselytizing is more successful than ever, and the jihad in Afghanistan or Syria pulls Islamists from Germany.This collection offers an examination of currently virulent phenomena of Salafism and jihadism from different perspectives. It is sometimes claimed that either Islam and violence or religion and terror go hand in hand; the authors of this volume aim to show that this is not so. Using the methods of social science to determine whether and under what conditions such a dangerous proximity comes about, this book offers insight into which actors are being looked for by extremists to exploit and to use as self-fulfilling prophecies.To this end, the authors develop innovative analytical concepts: Among other things, a process of co-radicalization and an attitude-based approach to the study of Salafist networks are described.The book makes an important contribution to the current debate by not presenting the potentially dangerous proximity of Islam and violence as a social fact, but describes it as a factor that can be influenced and understood.Salafismus und Dschihadismus stehen im Mittelpunkt innerdeutscher Sicherheitsdiskussionen. Die salafistische Missionierung ist erfolgreich wie nie zuvor, und der Dschihad in Afghanistan oder Syrien zieht die Islamisten aus Deutschland an. Der vorliegende Sammelband beleuchtet aus unterschiedlichen Perspektiven die derzeit virulenten Phänomene des Salafismus und Dschihadismus. Weder soll damit plakativ eine Nähe von Islam und Gewalt, Religion und Terror behauptet noch eine solche pauschal geleugnet werden. Vielmehr wird mit sozialwissenschaftlichen Methoden erklärt, ob und unter welchen Bedingungen eine solche gefährliche Nähe zustande kommt, welche Akteure sie suchen, instrumentalisieren oder sie zur sich selbst erfüllenden Prophezeiung werden lassen. Zu diesem Zweck entwickeln die Autoren innovative Analysekonzepte: Unter anderem werden ein Prozess der Co-Radikalisierung und ein attitüdenbasierter Ansatz zur Untersuchung salafistischer Netzwerke beschrieben.Der Band leistet einen wichtigen Beitrag zur aktuellen Diskussion, indem er die gefährliche potentielle Nähe von Islam und Gewalt nicht etwa als soziales Faktum präsentiert, sondern als beeinflussbare Größe beschreibt und verständlich macht.

Detailangaben zum Buch - Gefährliche Nähe [German-language Edition]: Salafismus und Dschihadismus in Deutschland


EAN (ISBN-13): 9783838207391
ISBN (ISBN-10): 3838207394
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2015
Herausgeber: ibidem Press

Buch in der Datenbank seit 09.12.2014 11:26:03
Buch zuletzt gefunden am 01.03.2017 21:09:52
ISBN/EAN: 9783838207391

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-8382-0739-4, 978-3-8382-0739-1

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher